tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
retro-tv Adventskalender

Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien

Aktuelle Seite: 4 von 94
Ergebnisse 151 - 200 von 4667
WF203 schrieb: ------------------------------------------------------- > Naja, wenn man bedenkt dass es vor ein paar Jahren > noch üblich war, eine VHS-Kopie mit Timecode als > Vorlage zu benutzen, ... Beim ZDF konnte man Timecodes - soweit ich das mitbekommen habe - wohl ganz gut verhindern, wenn man bei der Bestellung darauf hingewiesen hatte. Mir ist wohl von Fällen bekannt, be
Forum: Nostalgieecke
Bereits im letzten Jahr war es allerdings schon so, dass die Files, die man vom ZDF-Mitschnittservice bekam, nur in der Auflösung 640 x 360 (bei 4:3-Material wegen Pillarboxing 480 x 360 sichtbares Bild) übermittelt wurden. DVDs wurden da ja schon je nach angefragtem Material abgelehnt. :-(
Forum: Nostalgieecke
Wenn man bedenkt, dass man vom ZDF vor einigen Jahren noch Mitschnitte auf DVD im originalen 4:3-Format und normaler SD-Auflösung bekommen konnte, ist das doch ein erheblicher technischer Rückschritt.
Forum: Nostalgieecke
ryanair schrieb: ------------------------------------------------------- > Leider scheint dort immer noch nicht alles wieder" hergestellt" worden zu sein. Aktuell funktioniert es wieder. Es scheint noch alles da zu sein! :-)
Forum: Nostalgieecke
10.06.2020 18:15
xy
Ich gehe nach wie vor nicht zum Friseur - nehme dafür lieber einen amateurhaften Haarschnitt in Kauf, was mir letztlich auch egal sein kann, da ich ohnehin alles vom Homeoffice aus erledige (auch schon vor Corona). Ich denke noch mit Schauer an die heftige Grippesaison 2017/18. Da hatte ich im Februar einen Friseurtermin. Die Friseuse begrüßte mich damals mit den Worten, ob ich denn schon die
Forum: Sendeschluss!
29.05.2020 22:00
xy
Es scheint aber immer noch Probleme mit den Benutzer-Diskussionsseiten zu geben. Da sind nur ganz aktuelle Beiträge zu sehen. Ältere Kommentare fehlen.
Forum: Nostalgieecke
29.05.2020 17:33
xy
Es hat sicher mit dem folgenden Hinweis zu tun: "On Thursday, approximately 10AM UTC, we'll be performing our MediaWiki 1.34 deployment. Please expect some downtime, we apologise in advance for any inconvenience!" Unter heißt es außerdem: "We'll be attempting the deployment of our MediaWiki 1.34 update on Thursday 28th at approximately 10AM UTC. With all updates we do, due to the scale, we
Forum: Nostalgieecke
TV Wunschliste schrieb: ------------------------------------------------------- > Das ZDF geht somit einen anderen Weg als die ARD. > Anfang des Jahres wurde verkündet, dass die SD- > Versionen der Gemeinschaftsprogramme Das Erste, One, > ARD-alpha und tagesschau24 zu Gunsten des neuen HD- > Standards zum Januar 2021 abgeschaltet werden (TV > Wunschliste berichtete). Wen
Forum: Aktuelles Forum
Dustin schrieb: ------------------------------------------------------- > > Ja. Es gibt in Deutschland aktuell ca. 26.000 > aktive Fälle, das sind 0,03% der > Gesamtbevölkerung. Im Profifußball zeigt sich > eine Rate von 0,6%, also das 20fache (in Zahlen > ca. 500.000 aktive Fälle). Danke! Jetzt verstehe ich, wie sie es meinte, auch wenn sie wortwörtlich etwas ande
Forum: Sendeschluss!
faxe61 schrieb: > Sie hat auch betont, wenn es Fussballvereine aus > verschieden Regionen sind, dann ist die > Dunkelziffer höher! Genau auf dieses idealtypische Szenario, mit dem sie argumentiert hat, bezieht sich ja auch meine Rechnung. Letztlich ist es schon ein Rechenbeispiel, wenn man bei einer Stichprobe mit 0,6 Prozent positiven Tests eine zusätzliche Zahl (in diesem Fall "2
Forum: Sendeschluss!
Heute wurde bei "Hart aber fair" zwischen dem Sternekoch Alexander Herrmann und der Virologin Prof. Melanie Brinkmann ein Zahlenbeispiel diskutiert, das ich nicht nachvollziehen kann. Dabei ging es um die Testreihe bei der Bundesliga, laut der 10 von 1.724 Tests positiv auf das Coronavirus ausgefallen sind, d.h. 10 von 1724 Spielern sind aktuell infiziert, was 0,58 Prozent entspricht. (In der Se
Forum: Sendeschluss!
Ich finde leider den Beitrag nicht mehr, meine aber, hier hat schon einmal ein User die entsprechende Sequenz zitiert. Auf jeden Fall habe ich darüber schon vor Wochen oder Monaten gelesen. Update: Jetzt habe ich die Quelle gefunden: . Ist also schon seit dem 6. März 2015 bekannt.
Forum: Nostalgieecke
29.04.2020 13:12
xy
Sehr interessant finde ich in dem Zusammenhang übrigens folgenden Artikel, nach welchem ein MIT-Computer für das Jahr 2040 das Ende unserer Zivilisation prognostiziert hat, wobei 2020 der erste katastrophale Meilenstein sein soll: . Als Hauptursache wird die Expansion von Population und Industrie genannt. Ich frage mich aber auch, ob die Coronakrise vielleicht gerade dazu führen könnte, dass
Forum: Sendeschluss!
18.04.2020 17:19
xy
Übst Du denn einen Beruf aus, bei dem die Frisur eine zentrale Rolle spielt?
Forum: Sendeschluss!
Zini1980 schrieb: ------------------------------------------------------- > Wie wäre es mit absetzen und endlich was neues > beginnen ? Bei ganz neuen Serien hätte man ja die gleichen Probleme. Bei einer Neuproduktion bräuchte man also ein Konzept, das sich mit den Kontaktbeschränkungen vereinbaren lässt. Sveta schrieb: ------------------------------------------------------- >
Forum: Aktuelles Forum
faxe61 schrieb: > Du kannst auch nicht DVDs schauen, die nicht > veröffentlicht sind. Doch, nämlich dann, wenn man sie selbst aufgenommen hat.
Forum: Nostalgieecke
Nach dem Ende von "Der Löwe ist los" geht es tatsächlich weiter. Für die Woche ab dem 20.04. sind geplant: Mo, 20.04.2020, 10:20-10:45, 25 min, hr-Fernsehen, Kleiner König Kalle Wirsch: 1. Die Verschwörung (Puppenspiel, 1970) Di, 21.04.2020, 10:15-10:45, 30 min, hr-Fernsehen, Kleiner König Kalle Wirsch: 2. In Gefahr (Puppenspiel, 1970) Mi, 22.04.2020, 10:20-10:45, 25 min, hr-Fernsehen, K
Forum: Aktuelles Forum
11.04.2020 16:45
xy
Ralfi schrieb: > Ja, neuerdings scheinen alle Brot zu backen. Das ist die Angst vor einer Schmierinfektion - kenne auch mehrere Leute, die keine unverpackten Lebensmittel mehr kaufen, obwohl alle Experten sagen, dass davon keine Gefahr ausgeht.
Forum: Sendeschluss!
11.04.2020 15:15
xy
Die sollen ja angeblich mehr schaden als nutzen: .
Forum: Sendeschluss!
07.04.2020 21:19
xy
Sveta schrieb: > Das setzt aber sehr viel Entgegenkommen und > Mitarbeit seitens der Bevölkerung voraus, wenn es > helfen soll. Wer trotz technischer Versiertheit nicht mithelfen will, wird sich die App ohnehin nicht herunterladen, sägt aber letztlich damit auch den Ast ab, auf dem er/sie sitzt. Mitarbeit und Entgegenkommen sind in dieser Krise nun einmal zwingend erforderlich, wen
Forum: Sendeschluss!
07.04.2020 15:44
xy
Sveta schrieb: ------------------------------------------------------- > > Erst wenn ich das tue, mich selbst praktisch an > den Pranger stelle, können andere Menschen auf > Grund der durch die App vorgenommene > Vorratsdatenspeicherung sehen wo ich mich in > letzter Zeit aufgehalten habe. Nein, das können die anderen Menschen eben nicht. Sie bekommen lediglich die Nac
Forum: Sendeschluss!
04.04.2020 20:40
xy
Aus diesem Grund hatte ich ja den Link zu wunschliste in meinen Beitrag eingebettet. Hier trotzdem zur Übersicht alle angekündigten Sendetermine: Do, 09.04.2020, 10:25-10:50, 25 min, hr-Fernsehen, Der Löwe ist los: 1. Der Löwe ist los (Puppenspiel, 1965) Di, 14.04.2020, 10:20-10:45, 25 min, hr-Fernsehen, Der Löwe ist los: 2. Der Sturm (Puppenspiel, 1965) Mi, 15.04.2020, 10:20-10:45, 25 mi
Forum: Aktuelles Forum
04.04.2020 16:54
xy
Ab 9. April läuft ja im hr-fernsehen wieder "Der Löwe ist los". Wenn die Grundschulen auch über die Osterferien hinaus noch geschlossen sein sollten, könnte man ja vielleicht darüber nachdenken, weitere Stücke auszustrahlen.
Forum: Aktuelles Forum
31.03.2020 01:09
xy
Das stimmt, am Sonntag bei "Terra X" und "Tonio & Julia" wurden die Abspänne wieder gekappt. Aber gestern Vormittag bei "SOKO Wismar" (11.15 Uhr) wurde der Original-Abspann gesendet. Das finde ich bei Serien im ZDF-Vormittagsprogramm sehr ungewöhnlich, aber ich habe das auch länger nicht bewusst beobachtet. Dass "Monk" schon seit 2017 mit Orginal-Abspann gezeigt wird, dürfte damit zu tun
Forum: Aktuelles Forum
31.03.2020 00:51
xy
Vielleicht werden längere Haare (auch bei Männern) jetzt wieder moderner, sodass wir bald alle wieder Frisuren haben wie in den 70er Jahren.
Forum: Sendeschluss!
Sicherlich ist es auch mit Lizenz- und/oder Honorarkosten verbunden.
Forum: Aktuelles Forum
27.03.2020 20:48
xy
Ja, das könnte durchaus der Grund sein. Anderenfalls wäre es ja auch möglich, die Sendung mit Beginn des Abspanns einfach auszublenden, wenn kein aktueller Trailer vorliegt. Aber so wird eben auch Zeit überbrückt. Wie auch immer: Ich empfinde es als sehr wohltuend, dass zurzeit mal wieder vollständige Abspänne im ZDF-Hauptprogramm gezeigt werden. Aber es spricht schon Bände, dass so etwas
Forum: Aktuelles Forum
27.03.2020 18:00
xy
In den letzten beiden Wochen ist mir positiv aufgefallen, dass im ZDF die Abspänne von Filmen und Serien nicht mehr gekappt, sondern im Original gezeigt werden (jedenfalls bei den von mir beobachteten Beispielen). Das hängt sicher mit der Corona-Krise und den kurzfristigen Programmänderungen zusammen. Trotzdem frage ich mich, welche Überlegungen konkret dazu geführt haben. Respekt vor den Ge
Forum: Aktuelles Forum
Ich frage mich sowieso, ob es wirklich zu der angekündigten Erhöhung der Rundfunkgebühren kommen wird. Angesichts der aktuellen Lage ist das jetzt sicher schwer vermittelbar. Vermutlich muss man mit massiven Einsparungen rechnen. Da wird sich ein Mitschnittdienst, der mehr Kosten als Einnahmen verursacht, nicht halten können. Etwas anderes wäre es natürlich, wenn die Nachfrage nach Mitschni
Forum: Nostalgieecke
Ich könnte mir aber gut vorstellen, dass sich durch die Corona-Krise, die ja eine längere Zeit anhalten könnte, auch die Sehgewohnheiten der Kinder langfristig verändern. Natürlich kann niemand von uns in die Zukunft sehen. Aber dass der reguläre Schulunterricht ab dem 20. April wieder genauso aufgenommen wird wie vorher, halte ich im Moment - gerade im Fall der Grundschüler - doch für se
Forum: Aktuelles Forum
15.03.2020 21:32
xy
Thinkerbelle schrieb: ------------------------------------------------------- > Jetzt übertreib mal nicht! > Von einer Apokalypse sind wir noch weit entfernt. > Das ist auch kein "Todesvirus" wie ich hier schon > gelesen habe. Die Todesrate liegt bei ca. 5%. Bei > ca 80% der Infizierten gibt es nur milde Symptome, > und es gibt auch Menschen, die gar keine Symptome >
Forum: Sendeschluss!
06.03.2020 21:56
xy
chrisquito schrieb: > Zig Millionen Umsatzeinbußen bei Corona-Bier. Es > ist ja auch äußerst logisch, dass eine seit fast > 100 Jahren bestehende Biermarke das gleichnamige, > sehr viel jüngere Virus als Zutat benutzt. Der Grund dürfte wohl eher sein, dass es den Konsumenten einfach nicht mehr schmeckt, weil man unweigerlich während des Trinkens an das Virus denken muss, au
Forum: Sendeschluss!
Chlorofilla vom blauen Himmel und Chlorofilla in Venedig Ich kenne nur die Titel, habe aber selbst keine Aufzeichnungen der beiden Serien.
Forum: Zeichentrick-Forum
andreas_n schrieb: ------------------------------------------------------- > > Tja, das sind so die Glaubensfragen, die gerne diejenigen führen, die ihr Fernsehen von > früher wieder haben wollen. Und die Tatsache, dass diese "Glaubensfragen" oft nicht zweifelsfrei beantwortet werden können, spricht ja auch für ihre Berechtigung.
Forum: Film-Forum
> > Was ist, wenn die 4:3-Fassung so weit aufgezoomt > > war, dass links und rechts schon die Kanten > > erreicht waren? > > Das ergibt doch keinen Sinn. Warum sollte man eine > von 16:9 auf 4:3 gezoomte Fassung verwenden und > dann oben und unten was wegschneiden um wieder > 16:9 zu erhalten Ich bin auch ein wenig verwirrt. Die Formulierung "links und re
Forum: Film-Forum
> Der Film hat laut imdb.com ein Seitenverhältnis von 1,85:1. Wer weiß schon, auf welcher Quelle dieser Eintrag bei imdb.com basiert und ob die Information korrekt ist? Abgesehen davon bin ich mir inzwischen gar nicht mehr sicher, ob man jedem Film ein eindeutiges Seitenverhältnis zuordnen kann. Beim Dreh hatte man möglicherweise mehrere Darbietungsformen (Kino, TV, Video) im Blick und da
Forum: Film-Forum
Vielleicht war die 4:3-Fassung eine Open-Matte-Abtastung, bei der mehr Bildinhalt zu sehen ist als in der 16:9-Version. Mir geht es genauso mit "Der kleine Lord" (1980). Davon hätte ich auch gerne die 4:3-Letterbox-Fassung, die noch Anfang der 2000er im Fernsehen zu sehen war.
Forum: Film-Forum
30.01.2020 20:40
xy
Der Vorteil von SD liegt für mich ganz klar im "echten" 4:3-Format, was es so ja leider bei HD nicht mehr gibt. In HD gesendetes 4:3-Material wird im Regelfall im Pillarboxformat (mit schwarzen seitlichen Balken im Bildsignal) übertragen, was für die Wiedergabe auf 4:3-Monitoren sehr ungünstig ist. 4:3-Sendungen, die ohnehin nur in SD-Auflösung vorliegen, zeichne ich daher bis heute von den
Forum: Ratgeber Technik
Aber in den Dialogen sind noch noch andere Münchener Synchronstimmen wie die von Inge Schulz und Helga Anders zu hören.
Forum: Zeichentrick-Forum
Seltsam, dass keiner hierzu etwas wusste. Ich habe es jetzt durch Ausprobieren irgendwie geschafft. Vermutlich liegt es an der Einstellung "Radius" beim Markieren des zu ändernden Bildbereichs, wie deutlich man den Übergang sieht.
Forum: Ratgeber Technik
Ich möchte die Belichtung in einem Foto reduzieren, jedoch nur in der einen Bildhälfte, die etwas stärker ausgeleuchtet (leicht überbelichtet) ist. Grundsätzlich klappt dies, wenn ich mit der Software GIMP im Menü "Schatten-Glanzlichter" den Wert bei "Glanzlichter" reduziere. Nun möchte ich aber, dass sich die Reduktion nicht auf das ganze Foto auswirkt, sondern nur auf die stärker beleuc
Forum: Ratgeber Technik
07.01.2020 17:53
xy
Kommentar gelöscht, da falsch platziert.
Forum: Sendeschluss!
07.01.2020 17:53
xy
Ich teste mal: ... tatsächlich eine halbe Ente war, das nach x anderen Gängen war schon eher fragwürdig. War kein Problem. :-)
Forum: Sendeschluss!
07.01.2020 17:52
xy
-
Forum: Sendeschluss!
04.01.2020 01:04
xy
Den Begriff "unwillig" hatte ich im Sinne von "ungern" bzw. "zögerlich" verstanden. Hier ist er dann wohl eher als "gereizt" oder "genervt" gemeint.
Forum: Sendeschluss!
04.01.2020 00:17
xy
War auch meine erste Interpretation, wundere mich nur etwas über den Zusatz "etwas unwillig" vor dem Zitat des Mathematikers. Das bedeutet wohl, dass ihm seine Spitzfindigkeit gegenüber den Mitreisenden selbst etwas unangenehm ist bzw. er schon mit negativen/genervten Reaktionen rechnet und daher mit der Aussage zögert. Ich hatte nämlich schon überlegt, ob die "uns zugewandte Seite" (vielle
Forum: Sendeschluss!
28.12.2019 22:10
xy
Wenn der neue Fernseher einen USB-Anschluss hat, wird es wahrscheinlich nicht mehr nötig sein, die Videos auf Blu-ray zu brennen, weil Du sie ja dann am TV-Gerät über einen angeschlossenen USB-Stick ansehen könntest. Zur bloßen Wiedergabe auf einem TV-Gerät ist Blu-ray-Technik nicht nötig. Sogar über meinen 4:3-Röhrenfernseher kann ich solche Videos anschauen, indem ich sie über den USB
Forum: Ratgeber Technik
28.12.2019 01:04
xy
Hülya schrieb: ------------------------------------------------------- > Ersteres wird sicherlich auf den Player ankommen, ob er das Format > unterstüzt. Das Medium sollte dabei keine Rolle spielen. Das denke ich auch. Wenn der Blu-ray-Player eine DVD annimmt, auf die man die Original-Dateien ohne Konvertierung gebrannt hat, dann müsste es auch mit einer Blu-ray funktionieren. Möcht
Forum: Ratgeber Technik
23.12.2019 15:21
xy
Aber burchi hat diese Titel doch gar nicht selbst vorgeschlagen und die Auswahl auch nicht wirklich verteidigt.
Forum: Nostalgieecke
21.12.2019 20:59
xy
WF203 schrieb: ------------------------------------------------------- > Meines Wissens nach kann man VOB Dateien von DVDs auch einfach in > .mpeg oder .mpg umbenennen, Zum Abspielen am Computer oder über eine USB-Schnittstelle geht es. Will man aus VOB-Dateien mit einer Authoring-Software aber eine neue Video-DVD brennen, gibt es Probleme. Seltsamerweise ist in den Metadaten von einze
Forum: Ratgeber Technik
Aktuelle Seite: 4 von 94

Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.