tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
Re: Schweizer "Tatort" künftig ohne Sofia Milos
geschrieben von: icki, 21.02.11 17:48
George Lucas ist sein eigener Produzent und kann von daher mit seiner Kohle machen, was er will.

Ein Film ist - genau wie eine Theater-Inszenierung - ein künstlerisches Werk, für das der Regisseur oder die Regisseurin mit ihrem oder seinem Namen steht und für das er die künstlerische Verantwortung trägt.
Im Vorfeld wird über das Budget und die Rahmenbedingungne verhandelt, d.h. die/der Regisseur/-in muss anhand der Finanzierung entscheiden, ob er für das zur Verfügung stehende Geld in der angegeben Zeit einen anständigen Film drehen kann.
Dann geht es in die Vorbereitung: Drehortbesichtigung, Besetzung, Engagieren von Kamera, Ton, Licht usw.
Hier kann man über alles reden, diskutieren und die jeweiligen Interessen einander angleichen.
Bei der Arbeit am Drehort kommt es dann jedoch darauf an, dass alle an einem Strang ziehen, dass man sich respektiert und sich in knappster Zeit optimal verständigen kann.
Dass unter diesen Bedingungen RegisseurInnen immer wieder DarstellerInnen aufgezwungen werden, von denen die Betreffenden fachlich - oft mit recht! - keine gute Meinung haben oder die ihnen schlicht und ergreifend unsympathisch sind, ist mit nichts auf der Welt nachzuvollziehen. In 99% aller Fälle läuft das dann nach der Devise: "Wir wissen ja, sie (oder er) kann nicht viel und ist eine absolute Nervensäge, aber sie (oder er) hat tolle Quoten!"
Aber wenn die "tolle Quotenqueen" oder der "tolle Quotenhengst" versagt, will es keiner gewesen sein...

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Schweizer "Tatort" künftig ohne Sofia Milos
TV Wunschliste 16.02.11 20:04 1515 
  Re: Schweizer "Tatort" künftig ohne Sofia Milos
Dustin 16.02.11 22:10 624 
  Re: Schweizer "Tatort" künftig ohne Sofia Milos
Anonymer Teilnehmer 16.02.11 23:01 566 
  Re: Schweizer "Tatort" künftig ohne Sofia Milos
beiderbecke 17.02.11 04:08 596 
  Re: Schweizer "Tatort" künftig ohne Sofia Milos
Atavist 17.02.11 12:10 590 
  Re: Schweizer "Tatort" künftig ohne Sofia Milos
icki 19.02.11 17:38 520 
  Re: Schweizer "Tatort" künftig ohne Sofia Milos
beiderbecke 20.02.11 03:47 468 
  Re: Schweizer "Tatort" künftig ohne Sofia Milos
Atavist 20.02.11 09:56 536 
  Re: Schweizer "Tatort" künftig ohne Sofia Milos
icki 20.02.11 10:12 443 
  Re: Schweizer "Tatort" künftig ohne Sofia Milos
Atavist 20.02.11 12:52 427 
  Re: Schweizer "Tatort" künftig ohne Sofia Milos
icki 20.02.11 14:33 467 
  Re: Schweizer "Tatort" künftig ohne Sofia Milos
andreas_n 20.02.11 14:53 435 
  Re: Schweizer "Tatort" künftig ohne Sofia Milos
icki 20.02.11 15:25 447 
  Re: Schweizer "Tatort" künftig ohne Sofia Milos
beiderbecke 20.02.11 17:30 388 
  Re: Schweizer "Tatort" künftig ohne Sofia Milos
QueenLisi 20.02.11 23:35 423 
  Re: Schweizer "Tatort" künftig ohne Sofia Milos
erîk 21.02.11 00:22 408 
  Re: Schweizer "Tatort" künftig ohne Sofia Milos
icki 21.02.11 00:41 452 
  Re: Schweizer "Tatort" künftig ohne Sofia Milos
icki 21.02.11 00:30 396 
  Re: Schweizer "Tatort" künftig ohne Sofia Milos
erîk 21.02.11 01:16 439 
  Re: Schweizer "Tatort" künftig ohne Sofia Milos
icki 21.02.11 01:41 404 
  Re: Schweizer "Tatort" künftig ohne Sofia Milos
Dustin 21.02.11 17:01 382 
  Re: Schweizer "Tatort" künftig ohne Sofia Milos
icki 21.02.11 17:48 409 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.