tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
TV-Erinnerungen an gute, alte Fernsehzeiten
Baretta (USA, 1975 - 1978)
geschrieben von: Spenser, 24.07.18 15:54


Eine leider in Deutschland immer sehr stiefmütterlich behandelte Krimiserie. Nur ein einziges Mal wurde diese Serie komplett bei uns ausgestrahlzt, von RTL in der Zeit vom Mo 05.06.1989–Mo 19.02.1990. Davoir und danach wurden sporadisch noch Folgen von RTL gezeigt - und seit dem 24.09.1992 wurde diese Serie nie mehr im deutschen TV ausgestrahlt.

Seit dieser Zeit warte ich darauf, dass sich irgendein TV Sender aufrafft, um diese Serienperle zu wiederholen. Baretta war keine normale Krimiserie, hatte unglaublich viel Witz und Charme und einen irre tollen Hauptcharakter. Ich ärgere mich bis heute darüber, diese Serie damals nicht aufgenommen zu haben. Es war damals meine Lehrzeit und ich konnte zuhause auf meinem Videorecorder nur begrenzt Sachen progframmieren und hatte mich damals für andere Serien entschieden, im Glauben, dass RTL seine US-Serien ja immer häufig wiederholt. Da hatte ich leider auf das falsche Pferd gesetzt, ein Fehler, den ich bis heute sehr bedaure. Immerhin konnte ich mir damals 3 Episoden der serie aufnehmen, Folgen, die ich bis heute immer und immer wieder angesehen habe.

Tony Baretta (Robert Blake) ist ein absolut unkonventioneller Großstadt-Polizist. Er lebt in einem schäbigen Hotel, trägt meist nur zerschlissene Jeans und ein einfaches T-Shirt - und eine in die Stirn gezogene Mütze. Baretta wuchs als Waise von italienischen Einwanderern auf und kennt seine Stadt wie seine nicht vorhandene Westentasche. Seine besondere Spezialität bei der Verbrechensbekämpfung ist seine Verkleidung. Baretta versteht es sich in die unmöglichsten und schrägsten Typen zu verkleiden sich undercover einzuschleusen, um seine Fälle zu lösen. Ständige (und immer witzige) Wortduelle liefert er sich immer mit seinem vorlauten Papageien Fred. Baretta arbeitet am liebsten immer alleine und weigert sich strikt, sich einen Partner zu suchen. Und der Erfolg gibt ihm recht - auch wenn er oftmals mit seiner lässigen Art seine Vorgesetzten in den Wahnsinn treibt. Sein Chef ist anfangs Inspektor Shiller (Dana Elcar), später Lieutenant Brubaker (Edward Grover).Barettas beste Freunde sind der väterliche Billy Truman (Tom Ewell) und sein Spitzel, der afroamerikanische Rooster (Michel D. Roberts).

Hauptdarsteller Robert Blake spielte in dieser Serie die Rolle seines Lebens. Mit Sicherheit eine der unkonventionellsten und auch witzigsten Krimiserien seiner Zeit. Eigentlich sollte Robert Blake die Rolle des Detektivs Toma von Tony Musante übernehmen, aber aus Toma wurde Baretta und der Handlungsort wurde von New Jersey nach Kalifornien verlegt. Im Jahre 2001 wurde Blake wegen Mordes an seiner Frau vor Gericht gestellt. Nach einem jahrelangen Prozess wurde Blake schliesslich freigesprochen, verlor aber den darauffolgenden Zivilprozess, worin er auf 15 Millionen Dollar Schadenersatz an die Hinterbliebenen zahlen mußte. Blake mußte daraufhin Bankrott anmelden. In den USA war kaum jemand von Blakes Unschuld überzeugt - auch nicht die Filmindustrie. Blake drehte seit seiner damaligen Verhaftung keinen einzigen Film mehr.

Der Grund, warum diese Serie nicht mehr wiedreholt wurde, könnte evtl. an Robert Blake selbst liegen, der nach seinem Mordprozess, wo er zwar freigesprochen wurde, aber keiner ihm es so recht abnahm (OJ Simpson läßt grüßen!) ja auch als Schauspieler überhauptnicht mehr in erscheinung trat und offenbar in Hollywood "gedisst" wurde. Dagegen spricht jedoch, dass dagegen Filme mit Robert Blake auf DVD und BluRay erscheinen und im TV immer wieder zu sehen sind, unter anderem auch seine 3 TV-Filme um den Privatdetektiven "Joe Dancer", die Kabel 1 Classics in regelmäßigen Abständen immer wiederholt.

Auffällig ist aich, dass RTL die Krimiserie "Die Zwei mit dem Dreh" mit Robert Wagner und Eddie Albert in den Hauptrollen genausolange nicht mehr ausgestrahlt hatte. Zwar hatte Wagner ja auch seinen schwarzen Schatten nwegen des mysteriösen "Unfall-Tos" von Natalie Wood - aber denn wären auch Serien wie "Hart aber herzlich" und "Ihr Auftritt, Al Mundy" in ein ähnliches schwarzes Loch gefallen.

Seitdem versuche ich auch herauszubekommen, was mit den Masterbändern der deutschen Episoden passiert ist - leider ohne Erfolg. Anschreiben zu RTL waren - milde gesagt - absolut erfolglos, zudem schient da auch keiner so recht auf meine Anfrage reagiert zu haben.

Ob die Serie nach mittlerweile 26 Jahren überhaupt nochmal den Weg ins deutsche TV findet - oder auf DVD gebracht wird (unwahrscheinlich, da sie von Universal ist ; selbst in den USA ist nur Staffel 1 auf DVD erschienen)

Natürlich bleibt immer der Weg, die Serie im englischen original zu schauen. Doch leider ist mein Englisch einfach nicht ausreichend genug, um der kompletten handlung zu folgen - zudem muß ich gestehen, machte auch Barettas deutsche Stimme Andreas Mankopff viel aus.

Ob ich einer meiner Lieblingsserien jemals wieder zu sehen kriege...ist wohl sehr fraglich. Und da sich an diese Serie kaum noch jemand in Deutschland erinnert (klar - nach der ganzen Zeit!), wird die Nachfrage auch sehr gering sein. Leider hatte die Serie nicht das Glück wie andere Krimiserien-Perlen aus den 70ern, in vielen deutschen Sendern immer präsent gewesen zu sein in den letzten 3 TV Jahrzehnten....

[www.youtube.com]



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.07.18 15:55.

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Baretta (USA, 1975 - 1978)
Spenser 24.07.18 15:54 1133 
  Re: Baretta (USA, 1975 - 1978)
Spenser 31.07.18 15:47 291 
  Re: Baretta (USA, 1975 - 1978)
Snake Plissken 01.08.18 15:05 237 
  Re: Baretta (USA, 1975 - 1978)
Vicehead 01.08.18 23:59 236 
  Re: Baretta (USA, 1975 - 1978)
Spenser 02.08.18 01:09 188 
  Re: Baretta (USA, 1975 - 1978)
Vicehead 03.08.18 00:07 195 
  Re: Baretta (USA, 1975 - 1978)
Spenser 03.08.18 10:20 211 
  Re: Baretta (USA, 1975 - 1978)
Vicehead 05.08.18 23:29 214 
  Re: Baretta (USA, 1975 - 1978)
Spenser 06.08.18 10:16 263 
  Re: Baretta (USA, 1975 - 1978)
Spenser 02.08.18 01:08 202 
  Re: Baretta (USA, 1975 - 1978)
Snake Plissken 03.08.18 00:16 200 
  Re: Baretta (USA, 1975 - 1978)
Darkness 07.08.18 16:35 158 
  Re: Baretta (USA, 1975 - 1978)
Spenser 07.08.18 17:46 228 
  Re: Baretta (USA, 1975 - 1978)
Vicehead 07.08.18 23:24 197 
  Re: Baretta (USA, 1975 - 1978)
Spirit 08.08.18 12:37 218 
  Re: Baretta (USA, 1975 - 1978)
Spenser 08.08.18 13:23 176 
  Re: Baretta (USA, 1975 - 1978)
Spirit 08.08.18 13:58 230 
  Re: Baretta (USA, 1975 - 1978)
Vicehead 08.08.18 23:44 187 
  Re: Baretta (USA, 1975 - 1978)
Spenser 09.08.18 10:12 148 
  Re: Baretta (USA, 1975 - 1978)
U56 10.08.18 16:46 295 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.