tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Off Topic - Alles, was woanders nicht passt (auch ohne Fernsehbezug)
Schleich- und Antiwerbung, Produktionshilfe und Produktplatzierung
geschrieben von: chrisquito, 05.11.23 10:55
Hallo,

ich mache das mal so ein bisschen an einer Folge von Jenseits der Spree vom letzten Freitag fest.
Da bekam der Kommissar (Jürgen Vogel) Post von einem Boten, der eine gelbe Jacke mit einem Posthorn trug. Und ich sah Jürgen Vogel schon auf Götz Georges Pfaden (Wick-Affäre) wandeln, zumal er für DHL Werbung macht. Allerdings wurde dann im Folgenden ein wenig abgelästert: dass die Ansichtskarte zwei Wochen gebraucht hat (die war aber aus Botswana - manchmal warte ich zwei Wochen auf eine Rezept aus dem fünfzehn Kilometer entfernten Krankenhaus, das kann aber auch an internen Abläufen liegen) , dass eine Ansichtskarte sooo old school ist. Da habe ich mich gefragt, ob der Vogel doch nicht mehr für DHL wirbt, habe ihn da auch länger nicht mehr werben sehen, und das vielleicht gezielte Anti-Werbung war ... (?).
Überhaupt gibt es das ja öfter, dass man Autos sieht und über diese gelästert wird (Mistkarre, springt nie an, immer in der Werkstatt), in diesem Fall war das Vogels Toyota Hilux. Das Firmenlogo wird zwar "unkenntlich" gemacht, ist aber trotzdem zu erkennen (das Toyota-Zeichen wurde einfach mit Schwarz nachgezeichnet), zudem steht Hilux auf der Heckklappe.
Zur Sendung wurde Produktionshilfe von Daimler Benz geleistet, der Dienstwagen der beiden war auch einer, aber der große Stern auf der Kühlerhaube wurde im Stand ebenfalls unkenntlich gemacht (und zwar abgedeckt, nicht nachgezeichnet). Während bei einem stehenden Kia das Logo deutlich zu sehen war. Da frage ich mich, ob die Firmen nicht jemanden haben, der ihre Produktplatzierung kontrolliert ...
Produktplatzierung scheint es im Ö-R nicht zu geben, außer bei amerikanischen Filmen ... ?

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Schleich- und Antiwerbung, Produktionshilfe und Produktplatzierung
chrisquito 05.11.23 10:55 560 
  Re: Schleich- und Antiwerbung, Produktionshilfe und Produktplatzierung
Sir Hilary 2.0 05.11.23 11:03 273 
  Re: Schleich- und Antiwerbung, Produktionshilfe und Produktplatzierung
Scotty1978 05.11.23 11:57 286 
  Re: Schleich- und Antiwerbung, Produktionshilfe und Produktplatzierung
sulka 06.11.23 10:59 253 
  Re: Schleich- und Antiwerbung, Produktionshilfe und Produktplatzierung
Mr.Silver 07.11.23 12:25 232 
  Re: Schleich- und Antiwerbung, Produktionshilfe und Produktplatzierung
U-56 07.11.23 13:42 222 
  Re: Schleich- und Antiwerbung, Produktionshilfe und Produktplatzierung
chrisquito 07.11.23 22:41 231 
  Re: Schleich- und Antiwerbung, Produktionshilfe und Produktplatzierung
Sir Hilary 2.0 08.11.23 17:24 250 
  Re: Schleich- und Antiwerbung, Produktionshilfe und Produktplatzierung
chrisquito 08.11.23 19:48 202 
  Re: Schleich- und Antiwerbung, Produktionshilfe und Produktplatzierung
Sir Hilary 2.0 09.11.23 02:30 228 
  Re: Schleich- und Antiwerbung, Produktionshilfe und Produktplatzierung
chrisquito 14.11.23 00:53 204 
  Re: Schleich- und Antiwerbung, Produktionshilfe und Produktplatzierung
WilliWinzig 17.11.23 01:08 216 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.