tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
ProSieben sucht ab November die "Queen of Drags"
geschrieben von: TV Wunschliste, 04.10.19 11:33
Opulente Verstärkung für den Donnerstagabend schickt ProSieben ab dem 14. November an den Start. Heidi Klum, Conchita Wurst und Bill Kaulitz suchen in der bei den diesjährigen Screenforce Days angekündigten Show nach der "Queen of Drags". Das Format soll laut ProSieben "großen Persönlichkeiten, glamourösen Kostümen und faszinierenden Verwandlungen" um 20.15 Uhr eine Bühne bieten. Erst vor wenigen Tagen waren die Dreharbeiten in Los Angeles, USA gestartet (TV Wunschliste berichtete).

Das Format erbt damit den Sendeplatz von "The Voice of Germany", das mit dem Halbfinale und Finale wie gehabt in Sat.1 zu sehen sein wird. Nach "Germany's Next Topmodel" ist Heidi Klum demnächst also mit einer weiteren Show in der Donnerstags-Primetime auf ProSieben zu sehen.

Zehn Drag Queens aus Deutschland, Österreich und der Schweiz werden um den Titel "Queen of Drags" ins Rennen ziehen. Fortan leben sie gemeinsam in einer Luxus-Villa in Los Angeles und werden in jeder Woche eine Varieté-Show auf die Beine stellen, die auf den Aufgaben basiert, die sie von den drei Juroren erhalten. Darin sollen die Kandidatinnen sich mit all ihren Facetten präsentieren: laut Sender "mal ladylike, mal etwas frech, mal berührend". Letztendlich bewerten Heidi Klum, Conchita Wurst und Bill Kaulitz, wer von ihnen das wöchentliche Motto am besten umsetzt und damit dem Titel "Queen of Drags" ein Stück näher gekommen ist.

Genauso wichtig soll aber auch der Blick hinter die Kulissen der Drag-Welt sein, damit die Zuschauer auch die Persönlichkeiten hinter den pompösen Kostümen kennenlernen. In jeder Folge wird zudem ein prominenter Gaststar die Jury unterstützen. In der ersten Ausgabe, die unter dem Motto "The Art of Drag" steht, wird dies die vielleicht bekannteste Drag Queen Deutschlands sein: Olivia Jones.

"Germany's Next Topmodel"-Moderatorin Heidi Klum zu ihrer neuen Sendung: "Ich liebe und bewundere die Drag-Kunst seit Jahren. Deswegen freue ich mich, dieser Kunst und ihren eindrucksvollen Protagonisten in einer neuen ProSieben-Show zum ersten Mal im deutschen Fernsehen eine Bühne zu geben." Tokio Hotel-Sänger Bill Kaulitz fügte hinzu: "Mode, Kostüme und Make-up sind meine Leidenschaft, seitdem ich ein kleines Kind war. Ich liebe Drags, brenne für die Show und freue mich, dass Deutschland nun endlich unsere besten und buntesten Drags zu sehen bekommt!"

04.10.2019 - Ralf Döbele/TV Wunschliste
Bild: ProSieben/Rankin


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  ProSieben sucht ab November die "Queen of Drags"
TV Wunschliste 04.10.19 11:33 85 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.