tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Technische Fragen rund um Fernsehen, DVD & Video
Re: 16.12.2021: Alle ARD-Radio-Programme weg
geschrieben von: Somnambule, 01.02.22 17:21
Ich habe mir nun einen neuen Digital-Radio-Tuner gekauft (Technisat 10 IR) - die neuste Generation!

Nachdem ich alles angeschlossen hatte (AUX in), musste ich feststellen, dass die
Radioqualität wesentlich schlechter ist als der "echte UKW".

Ganz ohne eingestöpselte Antenne in den Radio-Empfänger empfängt man ja (wenn auch verrauscht) immerhin noch einige öff.-rechtl. Programme (hier WDR).

Ich habe auf 101,3 MHz (WDR 4) geschaltet und den neuen Tuner auch (aber DAB+).
Beim Hin- und Herschalten (immer WDR 4) wurde mir klar, dass UKW einen viel umfangreicheren Dynamikbereich ausnutzt; der Klang ist voller, fülliger, bassiger, räumlicher, besser, schöner und "echter".

Haben wir also durch die Abschaltung des Kabel-UKW einen großen Qualitätsverlust hinnehmen müssen? - Die Entwicklung ist grauenhaft! Alles muss rasant digital sein, aber verzichten wir auf volle, ausschöpfende Qualität?



-

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  16.12.2021: Alle ARD-Radio-Programme weg
Somnambule 18.12.21 20:42 411 
  Re: 16.12.2021: Alle ARD-Radio-Programme weg
Chester1 18.12.21 21:38 197 
  Re: 16.12.2021: Alle ARD-Radio-Programme weg
tom1984 20.12.21 20:09 201 
  Re: 16.12.2021: Alle ARD-Radio-Programme weg
Somnambule 01.02.22 17:21 91 
  Re: 16.12.2021: Alle ARD-Radio-Programme weg
Buratino 05.02.22 13:34 101 
  Re: 16.12.2021: Alle ARD-Radio-Programme weg
Donnie_XYZ 05.02.22 16:03 124 
  Re: 16.12.2021: Alle ARD-Radio-Programme weg
Buratino 06.02.22 20:46 100 
  Re: 16.12.2021: Alle ARD-Radio-Programme weg
tom1984 06.02.22 17:28 92 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.