tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien
"Star Trek: Lower Decks": Dritte Staffel dockt im Free-TV an
geschrieben von: TV Wunschliste, 07.03.24 12:42
Bei Comedy Central geht es weiter mit der Veröffentlichung der animierten "Star Trek"-Serie "Star Trek: Lower Decks": Ab dem 13. April gibt es immer samstags ab 21.15 Uhr insgesamt zehn neue Episoden im Doppelpack.

Im Zentrum der Serie stehen vier Offiziersanwärter auf dem nachrangigen Raumschiff U.S.S. Cerritos, die trotz aller Gegensätzlichkeiten zusammenhalten: die abenteuerlustige Mariner, der regeltreue Boimler, die hoffnungsvolle Tandi sowie der Ingenieur Rutherford.

Die zweite Staffel hatte mit einem Cliffhanger geendet: Captain Carol Freeman - Mariners Mutter - war festgenommen worden, da ihr vorgeworfen worden war, eine Bombe auf dem Heimatplaneten der Pakled zur Explosion gebracht zu haben. Captain Freeman ist eingangs der Staffel weiterhin inhaftiert und erwartet ihren Prozess, die Cerritos ist einstweilen stillgelegt. Obwohl Mariners Vater - Admiral Alonzo Freeman - seine Tochter ersucht, dem System zu vertrauen, das die Unschuld ihrer Mutter gewiss beweisen werde, rekrutiert Mariner ihre drei Kollegen: Gemeinsam wollen sie an Bord der Cerritos gelangen, um dort Beweise für Freemans Unschuld zu finden.

Da ihnen offizielle Transportmittel aufgrund der Situation verwehrt sind, wollen die Vier ein Vergnügungs-Raumschiff kapern - das will seinen Gästen das Leben von Warp-Pionier Dr. Zefram Cochrane näherbringen (der Charakter hatte bereits eine größere Rolle in "Star Trek - Der erste Kontakt").

Am Ende geht letztendlich zwar alles gut aus, aber Mariner hat sich mit ihrem erneuten Alleingang die besondere Aufmerksamkeit von Commander Ransom verdient, der nun nur auf eine Gelegenheit wartet, Mariner endgültig aus der Sternenflotte zu werfen.

Neben zahlreichen weiteren Bezügen zur bisherigen "Star Trek"-Historie bringt die dritte Staffel in der sechsten Episode, "Diplomatie mal anders", einen Besuch auf "Deep Space 9" (in der englischen Originalfassung sprechen die Schauspieler Armin Shimerman und Nana Visitor ihre alten "Deep Space Nine"-Figuren erneut).

Bei Paramount+ ist mittlerweile die vierte Staffel von "Star Trek: Lower Decks" erschienen, an einer fünften Staffel wird gearbeitet.

07.03.2024 - Dennis Braun/TV Wunschliste
Bild: Paramount+


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Star Trek: Lower Decks": Dritte Staffel dockt im Free-TV an
TV Wunschliste 07.03.24 12:42 211 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.