tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Off Topic - Alles, was woanders nicht passt (auch ohne Fernsehbezug)
Re: Busaußenspiegel und Medikamentenengpass
geschrieben von: chrisquito, 04.03.20 21:51
Peinliche Geschichte: Heute habe ich selbst jemanden mit meinem Außenspiegel touchiert.
Auf einem Parkplatz kam mir eine Vierergruppe junger Erwachsener entgegen, die sich bewusst breitmachten und sogar noch breiter machten, als ich versuchte, in Schrittgeschwindigkeit, maximal 5 km/h an ihnen vorbeizufahren. Mein Spiegel klappte zurück, also muss ich wohl einen von ihnen berührt haben. Dieser hämmerte daraufhin mit seiner Faust auf mein Autodach und machte ein Foto von meiner Autorückseite, wohl wegen des Nummernschildes.
Daraufhin habe ich den Parkplatz zügig verlassen, damit die Situation nicht eskaliert (und vor allem, damit ich nicht ein paar aufs Maul kriege ;-) )
Jetzt wäre die Sache eigentlich ausgestanden, aber ich mache mir dennoch Gedanken: Kann ich ihn bei der Geschwindigkeit und bei einem eingeklappten Spiegel verletzt haben? Hängt sicherlich vom getroffenen Körperteil ab, das habe ich nicht genau erkennen können. Was denkt ihr?

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Busaußenspiegel und Medikamentenengpass
chrisquito 04.02.20 21:12 552 
  Re: Busaußenspiegel und Medikamentenengpass
faxe61 04.02.20 21:32 228 
  Re: Busaußenspiegel und Medikamentenengpass
chrisquito 05.02.20 19:01 217 
  Re: Busaußenspiegel und Medikamentenengpass
pars 04.02.20 22:31 215 
  Re: Busaußenspiegel und Medikamentenengpass
VT 5081 05.02.20 01:45 235 
  Re: Busaußenspiegel und Medikamentenengpass
tiramisusi 05.02.20 10:30 250 
  Re: Busaußenspiegel und Medikamentenengpass
chrisquito 04.03.20 21:51 132 
  Re: Busaußenspiegel und Medikamentenengpass
Mikie089 05.03.20 15:10 132 
  Re: Busaußenspiegel und Medikamentenengpass
chrisquito 05.03.20 15:41 226 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.