tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"Abgestempelt?!": Hans Sarpei beleuchtet Crystal Meth und Jugendkriminalität
geschrieben von: TV Wunschliste, 14.05.24 14:46
2018 hat RTL Zwei erstmals unter dem Titel "Abgestempelt!? Armut in Deutschland" eine Sozialreportage mit dem Ex-Fußballprofi Hans Sarpei ausgestrahlt. Bis 2020 waren vier weitere Episoden zu sehen. Nach einer vierjährigen Pause setzt der Sender das Format nun überraschend fort. Diesmal beleuchtet Sarpei die Themen Crystal Meth und Jugendkriminalität und will dabei unvoreingenommen Fragen und Vorurteilen auf den Grund gehen.

Crystal Meth macht extrem schnell abhängig und gilt deshalb als eine der gefährlichsten Drogen der Welt. Auch in Deutschland wird die Substanz in den letzten Jahren immer häufiger konsumiert. Hans Sarpei möchte Suchtkranke kennenlernen und verstehen, warum sie diese Droge nehmen. Welche Auswirkungen hat der regelmäßige Konsum für die Betroffenen? Sarpei begleitet die 28-jährige Jessica, die bereits seit ihrer frühen Jugend abhängig von Crystal Meth ist. Sie will jetzt einen Schlussstrich ziehen und eine Therapie machen. Die 38-jährige, dreifache Mutter Dominika konsumiert bereits seit 20 Jahren Crystal Meth. Nun drohen ihr harte Konsequenzen und das Sorgerecht für ihre jüngste Tochter ist in Gefahr. Zu sehen ist die Reportage am 4. Juni um 20.15 Uhr.

Eine Woche später, am 11. Juni, befasst sich Sarpei zur gleichen Sendezeit mit Kriminalität unter Jugendlichen, die in Deutschland längst keine Ausnahme mehr ist. Bei Minderjährigen und jungen Erwachsenen nehmen Drogen, Gewalt und Diebstähle zu. Sarpei möchte wissen, warum junge Menschen in die Kriminalität abrutschen und damit ihre Zukunft aufs Spiel setzen. Er begegnet Mitko (17) und Jeramy (18), die schon früh auf die schiefe Bahn geraten sind und die Schule abgebrochen haben. Für die beiden Jugendlichen scheint eine Zukunft ohne Kriminalität in weiter Ferne. Sarpei möchte es aber genau wissen: Wovon träumen sie und welche Chance haben sie, dem Strudel der Kriminalität zu entkommen?

Produziert wird "Abgestempelt?! - Hans Sarpei will's wissen" von der Good Times GmbH & Co. KG. Nach der linearen Ausstrahlung sind die Folgen sieben Tage lang kostenlos bei RTL+ verfügbar und wandern dort anschließend in den Premium-Bereich.

14.05.2024 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: RTL Zwei/Good Times GmbH & Co. KG


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Abgestempelt?!": Hans Sarpei beleuchtet Crystal Meth und Jugendkriminalität
TV Wunschliste 14.05.24 14:46 108 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.