tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"Rote Rosen": Ex-"Lindenstraße"-Darstellerin verstärkt ARD-Telenovela
geschrieben von: TV Wunschliste, 06.05.22 12:27
"Rote Rosen" erhält Verstärkung: Sarah Masuch übernimmt die Rolle der Anette Roth, die als Unternehmerin die Verantwortung für eine ganz besondere Familientradition trägt: Sie führt ein 100-jähriges Speditionsunternehmen in Goslar. Nach einem Schicksalsschlag verschlägt es sie allerdings nach Lüneburg. Ihren ersten Auftritt wird die Schauspielerin in der 20. Staffel der ARD-Telenovela haben, die voraussichtlich am 31. Mai startet und wie gewohnt montags bis freitags um 14.10 Uhr zu sehen ist.

Mit Sandra (Theresa Hübchen) verbindet Anette Roth eine enge Freundschaft seit ihrer Kindheit. Gemeinsam haben sie all ihre Höhen und Tiefen erlebt und waren immer füreinander da. Als Anette schließlich herausfindet, dass ihr Mann sie betrügt, packt sie spontan ihre Koffer und folgt ihrer besten Freundin Sandra impulsiv von Goslar nach Lüneburg, die dort mit ihrem neuen Freund Bernd (Tim Olrik Stöneberg) und Tochter Nici (Lucy Hellenbrecht) lebt. Anette eröffnet in Lüneburg eine Zweigstelle ihres Unternehmens.

Spontanität ist Anettes große Charakterstärke. Nach dem Motto "Bedenken sind was für die anderen" gibt es für die 44-Jährige keine halben Sachen. Sie hat eine hohe Risikobereitschaft, musste dafür aber schon viel Lehrgeld zahlen. Dafür kann sich jeder, der Anette als Freundin hat, hundertprozentig auf sie verlassen. Niemand weiß das besser als Sandra, denn Anette hat Sandras Tochter Nici quasi mit ihr gemeinsam großgezogen. Als Geschäftsfrau lässt sich Anette von niemandem die Butter vom Brot nehmen. Sie ist tough, aber fair, doch sie hat eine Schwäche: Sie lässt sich von ihren Gefühlen leiten. Malte Neumann (Marcus Bluhm) erkennt dies. Er gewinnt Anettes Herz und versucht, ihre Spedition für seine Geschäfte zu nutzen. Wird Anette seinen Plan durchschauen?

Nach ihrer Schauspielausbildung an der Bayerischen Theaterakademie in München spielte Sarah Masuch unter anderem am Residenztheater München und am Schauspielhaus Hamburg. Im Fernsehen absolvierte sie Gastauftritte in "Stromberg", "Großstadtrevier", "Stubbe - Von Fall zu Fall" und im "Tatort". Ihre bis dato berühmteste Fernsehrolle war die der Ärztin Dr. Iris Brooks, die sie von 2012 bis zum Serienende 2020 in der "Lindenstraße" verkörperte.

06.05.2022 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: ARD/Thorsten Jander


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Rote Rosen": Ex-"Lindenstraße"-Darstellerin verstärkt ARD-Telenovela
TV Wunschliste 06.05.22 12:27 342 
  Re: "Rote Rosen": Ex-"Lindenstraße"-Darstellerin verstärkt ARD-Telenovela
wavetime1 07.05.22 11:28 115 
  Re: "Rote Rosen": Ex-"Lindenstraße"-Darstellerin verstärkt ARD-Telenovela
U56 07.05.22 12:54 138 
  Re: "Rote Rosen": Ex-"Lindenstraße"-Darstellerin verstärkt ARD-Telenovela
burchi 08.05.22 09:03 83 
  Re: "Rote Rosen": Ex-"Lindenstraße"-Darstellerin verstärkt ARD-Telenovela
burchi 08.05.22 09:03 90 
  Re: "Rote Rosen": Ex-"Lindenstraße"-Darstellerin verstärkt ARD-Telenovela
burchi 08.05.22 09:03 77 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.