tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"WaPo Berlin": Starttermin für dritte Staffel
geschrieben von: TV Wunschliste, 25.01.22 15:43
Das erfolgreiche Vorabendfranchise "WaPo" im Ersten wird fortgesetzt: Mit dem Erfolg von "WaPo Bodensee" freut sich auch das Team der "WaPo Berlin" über eine wachsende Fangemeinde. So war es keine Überraschung, dass der Ableger um eine dritte Staffel verlängert wurde. Jetzt steht ein Starttermin fest: Ab dem 8. März dienstags gehen auf dem gewohnten Sendeplatz um 18.50 Uhr acht neue Folgen an den Start. Zuvor feiert dort mit "WaPo Duisburg" seit dem 11. Januar ein weiterer Ableger der Reihe im Ersten Premiere (TV Wunschliste berichtete).

Zum Staffelauftakt nimmt das Team der "Wasserkriminaldezernat Eins der Wasserschutzpolizei Berlin" (kurz "WaPo Berlin") unter der Leitung von Kriminalhauptkommissarin Jasmin Sayed (Sesede Terziyan) die Ermittlungen in einem Todesfall im Südhafen auf. In "Das 2 Millionen Schiff" wird der polnische Schubschiffer Jakub Bocian tot aufgefunden. Offensichtlich hatte er die Nacht auf seinem Schubschiff verbracht - aber nicht alleine. Hinzu kommt, dass seine gesamte Fracht bestehend aus 1.500 Tonnen Aluminium im Wert von zwei Millionen Euro spurlos verschwunden ist. Sein Auftraggeber Arnd Köhler fällt bei der Nachricht aus allen Wolken, schließlich hängt die Zukunft seiner Firma an diesem Geschäft. Für ihn ist schnell klar, wer Jakubs Mörder ist, schließlich ist das kein einfaches Unterfangen, einen riesigen Frachtleichter zu klauen und verschwinden zu lassen. Und recht bald ist auch ein möglicher Schuldiger gefunden.

Neben den Ermittlungen steht für das "WaPo"-Team eine personelle Veränderung an: Kriminalhauptkommissarin Paula Sprenger (Sarina Radomski) ist schwanger und wird deswegen vermehrt auf der Wache und weniger im Außeneinsatz eingesetzt. Im Restaurant von Paulas Freund Federico, dem Stammlokal der WaPo-Truppe, wird Federico nun tatkräftig von der ehemaligen Betreiberin des "Hafengrills" Gisela Heinze unterstützt. Als eingefleischte Berlinerin dauert es nicht lange, bis Gisela die mediterrane Speisekarte um gefragte Klassiker wie Buletten und Kartoffelsalat erweitert.

Wieder mit dabei ist auch das restliche Team mit Kriminaloberkommissaranwärterin Marlene Weber (Melina Borcherding), Kriminaloberkommissar Fahri Celik (Hassan Akkouch), Kriminalhauptkommissar Wolf Malletzke (Christoph Grunert) und Polizeipräsidentin Alexandra Falkenbach (Marion Kracht).

Die Besetzung der dritten Staffel wird mit den Gastdarstellern Jennipher Antoni, Robert Glatzeder, Lilli Fichtner, Norbert Stöss, Felix Mayr, Alexander Kasprik sowie Luci van Org ergänzt (TV Wunschliste berichtete).

"WaPo Berlin" ist eine Produktion der Saxonia Media unter redaktioneller Federführung des Rundfunk Berlin-Brandenburg im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das Erste. Die neuen Folgen sind nach der Erstausstrahlung sechs Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar.

25.01.2022 - Vera Tidona/TV Wunschliste
Bild: ARD/Markus Nass


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "WaPo Berlin": Starttermin für dritte Staffel
TV Wunschliste 25.01.22 15:43 161 
  Re: "WaPo Berlin": Starttermin für dritte Staffel
kleinbibo 27.01.22 14:18 68 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.