tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"Tatort"-Jubiläum: Termin für zweiteiliges Crossover steht fest
geschrieben von: TV Wunschliste, 15.10.20 13:42
Der Höhepunkt der "Tatort"-Jubiläumssaison steht bevor: Anlässlich des 50. Geburtstags der ältesten und erfolgreichsten Krimireihe Deutschlands hat die ARD einen besonderen Zweiteiler produzieren lassen, in dem es zum Aufeinandertreffen der Ermittlerteams aus Dortmund und München kommt. Jetzt wurden die Ausstrahlungstermine des Crossovers verkündet: Der erste Teil von "In der Familie" wird am 29. November zur gewohnten "Tatort"-Zeit um 20.15 Uhr im Ersten gezeigt - und damit exakt am Jahrestag, denn am 29. November 1970 wurde der allerste "Tatort" ausgestrahlt. Der zweite Teil folgt dann am 6. Dezember.

Das Dortmunder und das Münchner Team ermitteln gemeinsam in einem Fall um Drogenhandel und Geldwäsche der kalabrischen Mafia. Nach Drehbüchern von Bernd Lange haben Dominik Graf und Pia Strietmann das extralange Krimiepos inszeniert, in dem das Thema Mafia aus der intimen Sicht einer deutsch-italienischen Familie erzählt wird.

Für Luca Modica (Beniamino Brogi) ist die Familie sein Ein und Alles. Er führt mit seiner Ehefrau Juliane (Antje Traue) eine kleine Pizzeria in Dortmund. Ihre 16-jährige Tochter Sofia (Emma Preisendanz) weiß nicht, woher das Geld stammt, von dem die Familie lebt. Denn das Restaurant läuft nicht gut, doch regelmäßig kommen Lieferungen, die vor Ort umgeladen werden. Plötzlich taucht mit einer Lieferung Pippo Mauro (Emiliano de Martino) auf. Er hat in München einen Mord begangen - und Luca muss ihm Unterschlupf bieten. Das verlangt die 'Ndrangheta, die Vereinigung der kalabrischen Mafia. Die beiden Männer nähern sich nach anfänglichem Zögern an. Pippo bringt Luca auf neue Geschäftsideen und dieser wittert das große Geld. Juliane drängt Luca allerdings, endlich aus den illegalen Geschäften auszusteigen.

Die Dortmunder Ermittler Peter Faber (Jörg Hartmann), Martina Bönisch (Anna Schudt), Nora Dalay (Aylin Tezel) und Jan Pawlak (Rick Okon) observieren das Restaurant der Modicas. Währenddessen reisen ihre Münchener Kollegen Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) nach Dortmund, um Mauro festzunehmen. Die Dortmunder wollen jedoch mehr über die Hintergrundorganisation der Familie erfahren, bevor sie zugreifen. Im zweiten Teil kulminieren die Ereignisse rund um die junge Sofia, die die Geschehnisse in ihrer Familie allmählich zu begreifen beginnt.

Der erste Teil entstand in Dortmund und Köln unter der Regie von Dominik Graf. Den zweiten Teil inszenierte Pia Strietmann in München. Als Produktionsfirma fungiert X Filme Creative Pool mit Produzent Michael Polle im Auftrag von WDR (Redaktion: Frank Tönsmann) und BR (Redaktion: Stephanie Heckner).

15.10.2020 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: WDR/X Filme Creative Pool/Frank Dicks


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Tatort"-Jubiläum: Termin für zweiteiliges Crossover steht fest
TV Wunschliste 15.10.20 13:42 103 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.