tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien
"Die Simpsons" bekommen Konkurrenz: "Friedefeld" feiert als erste deutsche Animations-Sitcom Premiere
geschrieben von: TV Wunschliste, 24.01.24 13:45
Fans von "Die Simpsons" und Co. dürfen sich schon bald auf eine erste deutsche Animations-Sitcom freuen. "Friedefeld" heißt das freche und neuartige Format, das sich an ein erwachsenes Publikum richtet. Im Zentrum stehen die "halben Drillingen" Paul, Ludwig und Barbie und deren chaotisches und untrennbar miteinander verbundenes Leben. Das zehnteilige Format kommt aus dem Hause BR und SWR Fernsehen und steht ab dem 22. März mit sämtlichen Folgen in der ARD Mediathek zur Verfügung. Ob auch eine lineare Ausstrahlung geplant ist, ist noch nicht bekannt.

Die "halben Drillinge" sind durch Vater Gerds unfreiwillig-perfekt getimte Verhütungspannen untrennbar miteinander verbunden: Die drei Halb-Geschwister wurden von drei verschiedenen Frauen am selben Tag zur Welt gebracht und sind durch ihre Familienneurosen zusammengeschweißt.

Der erste der "halben Drillinge" ist Paul, ein König im Prokrastinieren, der sich täglich vornimmt, sein Leben zu ändern ... nur leider funkt ihm ständig etwas dazwischen. Seien es aufkeimende Gefühle für seine Ex Berthe, die ständigen Best-Buddy-Avancen ihres neuen Lovers Jan oder eine dringende Serienepisode - Paul hat stets eine Ausrede parat. Doch zum Glück gibt es ja seine Halbschwester Barbie, eine zielstrebige Top-Managerin mit deutlich mehr Eiern in der Hose. Dritter im Bunde ist Halbbruder Ludwig, ein Lebenskünstler, der Arbeit scheut wie der Teufel das Weihwasser. Ständig nistet er sich bei Paul ein und treibt ihn damit in den Wahnsinn.

Den einzelnen Figuren leihen bekannte Schauspieler wie David Kross (Paul), Jacqueline Belle (Barbie), Johannes Lange (Ludwig), Nora Becker (Berthe), Rajko Geith (Jan), Faye Süßenbach (Gigi), Frank Gustavus (Vater Gerd) und Phil Laude (Franjo) ihre Stimmen.

Hinter dem neuen Format stehen die beiden Serienschöpfer und Newcomer Alfonso Maestro und Tillmann Orion Brehmer, die ihre Idee mit den Studios brave new work und Little Dream Entertainment in Koproduktion mit dem BR und SWR Fernsehen umsetzen durften. Als Produzenten zeichnen Ali Samadi Ahadi ("Pettersson und Findus", "Salami Aleikum") und Frank Geiger ("Teheran Tabu") verantwortlich.

24.01.2024 - Vera Tidona/TV Wunschliste
Bild: BR/Little Dream Entertainment/


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Die Simpsons" bekommen Konkurrenz: "Friedefeld" feiert als erste deutsche …
TV Wunschliste 24.01.24 13:45 233 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.