tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien
"She-Ra": Netflix-Neuauflage feiert deutsche Free-TV-Premiere
geschrieben von: TV Wunschliste, 16.12.23 16:25
Seit Februar wiederholt ProSieben Maxx im Rahmen seines Cartoon-Blocks am Samstagvormittag den Serienklassiker "She-Ra". Demnächst nähert sich die Ausstrahlung ihrem Ende: Am 23. Dezember werden die letzten beiden der insgesamt 93 Folgen laufen. Jetzt gibt es eine überraschende Neuigkeit: Eine Woche später bringt ProSieben Maxx die Serie "She-Ra und die Rebellen-Prinzessinnen" erstmals ins Free-TV. Diese Neuauflage wurde vom Streamingdienst Netflix in Auftrag gegeben und war bislang ausschließlich dort zu sehen. Ab dem 30. Dezember wird die Zeichentrickserie nun immer samstags gegen 12.50 Uhr in Doppelfolgen auf dem Spartensender ausgestrahlt.

Das Reboot verfolgt das Ziel, auf moderne Weise weibliche Freundschaft darzustellen, um die "Girl-Power-Ikone" einer neuen Generation junger Zuschauer zugänglich zu machen. Die Cartoon-Actionheldin hat sich optisch im Vergleich zum 80er-Jahre-Original relativ stark verändert. Insgesamt wirkt der Zeichenstil cartoonhafter, während in der Originalserie mehr Wert auf einen menschlicheren Körperbau gelegt wurde - und She-Ra entsprechend mit Rundungen ausgestattet war. Im Gegensatz zur Originalserie stehen die Beziehungen der Prinzessinnen zueinander im Mittelpunkt. Außerdem besticht die neue Serie mit Ironie und zeitgemäßem Humor.

Die Serie erzählt von der 16-jährigen Waisen Adora, die als Kadettin auf dem Planeten Etheria das Reich des Tyrannen Hordak vor der sogenannten Prinzessinnen-Rebellion schützen will. Als Adora eines Tages von den Aufständigen gefangen genommen wird, stellt sich heraus, dass sie bisher auf der falschen Seite des Rechts gekämpft hat. Mehr noch: Adora realisiert, dass sie sich mit dem legendären Schwert von She-Ra in diese grandiose Kämpferin verwandeln kann. Fortan steht sie gegen Hordaks Truppen auf Seiten der Prinzessinnen und lässt nichts unversucht, den Despoten zu stürzen.


"She-Ra und die Rebellen-Prinzessinnen" wurde von Netflix gemeinsam mit DreamWorks Animation produziert. Zwischen 2018 und 2020 sind insgesamt 52 Folgen in fünf Staffeln erschienen. Produziert wurde die Neuauflage von Comiczeichner ND Stevenson, der für die Comicreihen "Nimona" und "Lumberjanes" mit dem renommierten Eisner Award ausgezeichnet wurde. Im US-amerikanischen Original leiht er zudem der Figur Spinnerella seine Stimme.

16.12.2023 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: Netflix/DreamWorks Animation


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "She-Ra": Netflix-Neuauflage feiert deutsche Free-TV-Premiere
TV Wunschliste 16.12.23 16:25 432 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.