tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien
"Beavis und Butt-Head": Revival feiert Free-TV-Premiere
geschrieben von: TV Wunschliste, 09.11.23 14:19
Sie sind wieder da: In den 1990er Jahren gehörten "Beavis und Butt-Head" zum festen Inventar von MTV. Nach einer langen Pause sind die beiden vorlauten Heavy-Metal-Fans im vergangenen Jahr mit einer neuen Staffel zurückgekehrt - nun beim Streamingdienst Paramount+. Jetzt schafft es das Chaos-Duo auch endlich wieder ins deutsche Free-TV: Comedy Central zeigt die neuen Folgen ab dem 19. November immer sonntags um Mitternacht.

Beavis und Butt-Head sind zwei minderbemittelte, faule und sexistische Teenager-Jungs, die am liebsten den ganzen Tag auf der Couch sitzen, um Nachos zu essen, Musikvideos zu gucken und dabei platte Witze zu reißen. Sie sind der Inbegriff politischer Inkorrektheit. Ihr Markenzeichen ist ihr dreckiges Lachen und zumeist grundloses, pubertäres Kichern. Serienschöpfer Mike Judge fungiert in den neuen Folgen als Autor und Produzent - und leiht den Hauptfiguren auch wieder seine Stimme. Wie früher synchronisiert er im US-Original beide Charaktere. Zwischen den Episodenhandlungen kommentiert das Duo auch in der Neuauflage wieder gnadenlos und abwertend Musikvideos.

Mike Judge schloss mit seiner Produktionsfirma 3 Arts Entertainment einen umfangreichen Deal mit Paramount+ ab. Zur Einstimmung erschien Mitte 2022 zunächst der Langfilm "Beavis and Butt-Head Do the Universe", in dem die beiden Chaoten auf Bitten der NASA an einer Weltraum-Mission teilnehmen und durch ein Schwarzes Loch geradewegs ins Jahr 2022 befördert werden. Anschließend sind die zwei Staffeln der Neuauflage erschienen.
Trailer auf Englisch


Darüber hinaus steht fest, dass Comedy Central die Free-TV-Premiere von "Solar Opposites" nahtlos fortsetzen wird. Derzeit läuft noch die erste Staffel der animierten Science-Fiction-Sitcom "Solar Opposites" von "Rick and Morty"-Schöpfer Justin Roiland. Ab dem 9. Dezember schließt sich daran die zweite Staffel an - weiterhin samstags um 22.55 Uhr.

Im Mittelpunkt von "Solar Opposites" stehen vier Außerirdische, die ihrem explodierten Heimatplaneten entkommen - und in einem bezugsfertigen Haus in einem amerikanischen Vorort landen. Der Alltag der Menschen kommt den fremden Gästen recht merkwürdig vor. Sie sind sich uneinig darüber, ob sie die Erde und ihre Bewohner nun schrecklich oder großartig finden. Korvo und Yumyulack sehen nur die Umweltverschmutzung, den krassen Konsum und die menschliche Schwäche. Terry und Jesse lieben hingegen die Menschen - und all ihr Fernsehen, Junk Food und lustiges Zeug. Sie haben allerdings auch eine Mission: den Supercomputer Pupa beschützen, der eines Tages seine wahre Form annehmen und die Erde terraformieren wird. In den USA läuft die Serie beim Streamingdienst Hulu, wo 2024 bereits die fünfte Staffel erwartet wird.

09.11.2023 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: Paramount+


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Beavis und Butt-Head": Revival feiert Free-TV-Premiere
TV Wunschliste 09.11.23 14:19 574 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.