tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien
(Update) "Miraculous"-Tag ohne neue Folge, aber mit Zwischenmoderationen
geschrieben von: TV Wunschliste, 27.01.23 13:15
UPDATE: Aus unbekannten Gründen hat der Disney Channel die Premiere der "Miraculous"-Folge "Hochstimmung" am 25. Februar gestrichen. Somit laufen nonstop von 7.55 Uhr bis 20.15 Uhr alte Folgen der Animationsserie.

ZUVOR: Fans des Animationsserien-Hits "Miraculous - Geschichten von Ladybug und Cat Noir" dürfen sich am 25. Februar auf eine Sonderprogrammierung freuen. Einen ganzen Tag lang werden dann Lieblingsfolgen am Stück im Disney Channel gezeigt. Nonstop von 7.55 Uhr bis 20.15 Uhr werden Ladybug und Cat Noir Paris vor Monarch und seinen akumatisierten Superschurken beschützen. Der Serien-Marathon beinhaltet zwei Besonderheiten: Einerseits die Deutschlandpremiere einer neuen Folge aus der fünften Staffel und andererseits exklusive Moderationen zwischen den einzelnen Folgen.

Premiere feiert die Episode "Hochstimmung", in der Ladybug und Cat Noir erneut auf Glaciator treffen. Die beiden Helden ahnen jedoch noch nicht, dass sie kurz davor sind, eine erschreckende Entdeckung zu machen - auch das Liebesleben des Duos nimmt in dieser Folge eine drastische Wendung... Wann genau diese Folge im Rahmen des Marathons läuft, ist noch nicht bekannt.

Der gesamte Tag wird von Marinettes bester Freundin und einem wichtigen Charakter der Serie begleitet und moderiert: Alya Césaire. In "Miraculous" ist sie die alleinige Administratorin des Ladybug-Blogs, auf dem sie alle Fans stets auf dem Laufenden über ihre Lieblingsheldin hält. Wenn es um Ladybug und Cat Noir geht, wird sie oft enorm aufgeregt und hat nur noch ein einziges Ziel vor Augen: ihren Blog schnellstmöglich mit den News zu aktualisieren. Mit ihrer Begeisterung schießt sie manchmal etwas über das Ziel hinaus und manövriert sich dadurch in eine missliche Lage nach der anderen.

Am "Miraculous"-Tag macht Alya mit ihrem Ladybug-Blog einen Sprung aus der Serie und übernimmt die Moderation im Disney Channel. Zwischen den einzelnen Episoden wird sie mit dem Ladybug-Blog "Live gehen" und dabei die Zuschauerinnen und Zuschauer mit jeder Menge Hintergrundwissen über "Miraculous" versorgen sowie geheime Insiderinfos über die Helden und Schurken von Paris verraten. Darüber hinaus gibt sie den Fans Tipps und Tricks an die Hand, wie man es beispielsweise schafft, von Monarch nicht selbst zum Superschurken umgewandelt zu werden.

Die 2015 gestartete Sendung ist aktuell eine der erfolgreichsten Animationsserien überhaupt. Anders als man vermuten könnte, handelt es sich hierbei nicht um eine Produktion aus dem Hause Disney. Stattdessen ist "Miraculous" eine Koproduktion aus Frankreich, Südkorea, Japan und Italien, hinter der die Firmen Zagtoon, Method Animation, Toei Animation, SAMG Animation und PGS Entertainment stehen. In den USA lief die erste Staffel noch bei Nickelodeon, bevor die Serie zwischenzetlich zu Netflix wechselte. 2019 übernahm schließlich der Disney Channel offiziell die Serie.

27.01.2023 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: Disney


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  (Update) "Miraculous"-Tag ohne neue Folge, aber mit Zwischenmoderationen
TV Wunschliste 27.01.23 13:15 833 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.