tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
retro-tv Adventskalender

Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Das Diskussionsforum rund um Animations- und Anime-Serien
"Familie Feuerstein" vor steinstarkem Comeback
geschrieben von: TV Wunschliste, 12.07.19 15:42
Yabba Dabba Doo?! Bald könnte es ein Wiedersehen mit "Familie Feuerstein" und ihren Freunden aus Felsental geben. Variety berichtet, dass eine Neuauflage der kultigen Zeichentrickserie aus den 1960er-Jahren in Arbeit ist. Warner Bros. Animation und Elizabeth Banks' Brownstone Productions befinden sich gerade in einem frühen Entwicklungsstadium zu einer potenziellen Serie. Es soll sich um eine animierte Primetime-Comedyserie handeln, die sich - wie früher auch das Original - an ein erwachsenes Publikum richtet.

Dabei sein sollen die altbekannten Figuren um Fred und Wilma Feuerstein und ihre Nachbarn Barney und Betty Geröllheimer. Noch ist kein Sender für die potenzielle Neuauflage bekannt. Die jüngst getaufte Streamingplattform HBO Max von WarnerMedia wäre ein naheliegender Anbieter. Sie wird die Heimat der kürzlich angekündigten "Gremlins"-Prequelserie - während das schon vor längerer Zeit geplante Comeback der "Animaniacs" (ebenfalls von Warner Bros. Animation) beim Konkurrenten Hulu landen wird, an dem Warner allerdings zur Zeit der Bestellung noch beteiligt war.

Kreiert wurde "Familie Feuerstein" vom Erfolgsduo William Hanna und Joseph Barbera, das auch für "Tom & Jerry", "Die Jetsons", "Yogi Bär" und "Scooby Doo" verantwortlich zeichnete. Zwischen 1960 und 1966 sind insgesamt 166 Folgen in sechs Staffeln entstanden, die bei ABC ausgestrahlt wurden. Vor dem Durchbruch der "Simpsons" war die "Familie Feuerstein" die langlebigste US-Zeichentrickserie und die erste überhaupt, die im Abendprogramm des amerikanischen Fernsehens gezeigt wurde.

Nach dem Ende der Originalserie sind zahlreiche Ableger entstanden, wie etwa "Die Feuerstein Comedy Show", "Feuersteins Lachparade" oder "Die Flintstone Kids", welche sich allerdings an ein jüngeres Publikum richteten und nicht an die Klasse der Mutterserie heranreichten. 1994 kam schließlich eine Realverfilmung mit John Goodman, Rick Moranis, Elizabeth Perkins und Rosie O'Donnell in den Hauptrollen in die Kinos, auf die 2000 das uninspirierte "Die Flintstones in Viva Rock Vegas" mit neuem Cast - Mark Addy, Stephen Baldwin, Kristen Johnston und Jane Krakowski - folgte. 2011 plante das US-Network FOX eine Neuauflage der klassischen Serie unter Federführung von "Family Guy"-Schöpfer Seth MacFarlane, doch das Projekt wurde wieder verworfen.

12.07.2019 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: Warner Bros. Television Distribution


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Familie Feuerstein" vor steinstarkem Comeback
TV Wunschliste 12.07.19 15:42 457 
  Re: "Familie Feuerstein" vor steinstarkem Comeback
Kaschi 22.07.19 14:53 220 
  Re: "Familie Feuerstein" vor steinstarkem Comeback
Kasimir 20.08.19 19:28 207 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.