tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"The Girl in My Diary": Neue Mysteryserie kommt nach Deutschland
geschrieben von: TV Wunschliste, 07.06.24 15:21
Die in Koproduktion mit der ARD entstandene belgische Mystery-Serie "The Girl in My Diary" kommt im Juli nach Deutschland. Am 5. Juli werden alle 13 Episoden in der ARD Mediathek veröffentlicht, eine lineare Ausstrahlung gibt es beim KiKA ab 10. Juli - dort werden wöchentlich mittwochs ab 20.10 Uhr je zwei neue Folgen des Formats mit Phantastik-Elementen um ein mysteriöses, geteiltes Tagebuch gezeigt.

Alles fängt eher unverfänglich an: Der 17-jährige Adam (Jonathan Michiels) erwacht in einem Krankenhauszimmer. Der Stiche einer Biene soll ihn in Lebensgefahr gebracht haben, infolge eines anaphylaktischen Schocks lag er drei Jahre im Koma im Krankenhaus. Auch nach dem Aufwachen soll er erstmal hier verbleiben. Alleine in seinem Zimmer langweilt er sich zu Tode, als ihm ein leeres Tagebuch zugespielt wird.

Auch für die 15-jährige Hawa (Ayana Doucouré) bringt der Tag einen Neubeginn (und ein zugespieltes Tagebuch): Sie verbringt den ersten Tag auf einer neuen Schule und muss sich hier neu orientieren.

Nach einigen Verwirrungen und Anschuldigungen um mysteriöse im Tagebuch erscheinende Texte wird sowohl Hawa wie auch Adam klar: Was sie in "ihr" Tagebuch schreiben, erscheint auch beim jeweils anderen - obwohl sich die beiden gar nicht kennen. In seiner Langeweile erkundet Adam das Krankenhaus, in dem er liegt, heimlich nachts und macht eigenwillige Entdeckungen. Unter anderem, dass das Krankenhaus keine andere Patienten zu haben scheint. Und, dass seine eigene Familie ihm Dinge erzählt, die er widerlegen kann.

So beschließt Adam schließlich, aus dem Krankenhaus auszubrechen und mit Hawa persönlichen Kontakt aufzunehmen, da er ihr vertraut. Doch damit beginnt für ihn eine Reise durch weitaus verwirrendere Ereignisse...

Die Serie mit dem belgischen Originaltitel "Hawa & Adam" hatte ihre Weltpremiere Anfang des Jahres beim belgischen Jugendsender Ketnet. Die Folgen haben jeweils einen Laufzeit von etwa 25 Minuten.

Das Drehbuch schrieben Pieter De Graeve und Philippe De Schepper nach einer Idee von Tom Timmerman. Regie führt Mathias Brouns. Beteiligte Produktionsfirmen sind jonnydepony (Philippe De Schepper und Helen Perquy) und Network Movie mit Produzentin Bettina Wente. "The Girl in My Diary" wird gefördert mit Mitteln des Medienfonds Flandern (Vlaams Audiovisueel Fonds /VAF).

07.06.2024 - Bernd Krannich/TV Wunschliste
Bild: WDR/ARD/Jonnydepony/Network Movie/VRT/Ketnet


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "The Girl in My Diary": Neue Mysteryserie kommt nach Deutschland
TV Wunschliste 07.06.24 15:21 107 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.