tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"Heartstopper": Netflix verrät Starttermin für dritte Staffel
geschrieben von: TV Wunschliste, 13.05.24 18:51
Der konkrete Termin steht endlich fest: Netflix hat verkündet, dass die dritte Staffel des Coming-of-Ages-Dramas "Heartstopper" mit allen acht neuen Folgen weltweit am 3. Oktober erscheinen wird. Dann erfahren die Fans, wie es mit der Beziehung zwischen Charlie (Joe Locke) und Nick (Kit Connor) weitergeht. Zur Einstimmung wurde ein kurzer Clip veröffentlicht:


"Heartstopper" erzählt von dem eher zurückhaltenden Außenseiter Charlie Spring, der nach seinem Outing an der Schule schmerzhafte Erfahrungen mit Mobbing machen musste. Als er auf seinen Mitschüler Nick Nelson traf, fühlte er sich sofort zu ihm hingezogen. Doch seine Freunde warnten ihn: Nick ist der Star des Rugby-Teams der Schule - und kann doch nur hetero sein. Charlie kann seine Gefühle jedoch nicht leugnen - und Nick geht es unterdessen ganz genauso.

In der zweiten Staffel kamen sich Charlie und Nick näher, doch es gab auch neue Schwierigkeiten: Nick outete sich öffentlich über die sozialen Medien. Derweil vertraute Charlie ihm an, sich aufgrund des Mobbings selbst verletzt zu haben. Nick versprach Charlie, dass dieser künftig mit allen Problemen zu ihm kommen könne. Am Ende der Staffel standen die beiden kurz davor, erstmals die Worte "Ich liebe dich" auszusprechen.

In der kommenden dritten Staffel steht Nick vor einer schwierigen Entscheidung: Wie soll es für ihn nach seinem anstehenden Schulabschluss weitergehen? Charlie würde Nick gerne sagen, dass er ihn liebt. Als die Sommerferien zu Ende gehen, beginnen die Freunde zu begreifen, dass das neue Schuljahr neue Herausforderungen mit sich bringt. Während sie mehr übereinander und ihre Beziehungen erfahren, Veranstaltungen und Partys planen und anfangen, über Studienpläne nachzudenken, müssen sie lernen, sich auf die Menschen zu verlassen, die sie lieben, wenn das Leben nicht nach Plan verläuft.

Weiterhin im Cast sind William Gao (Tao), Yasmin Finney (Elle), Corinna Brown (Tara), Kizzy Edgell (Darcy), Tobie Donovan (Isaac), Jenny Walser (Tori) und Rhea Norwood (Imogen). Neu dabei ist Darragh Hand als der aus der Vorlage bekannte Michael Holden, der Tori mächtig den Kopf verdrehen wird. Eddie Marsan verkörpert außerdem Charlies weisen und direkten Therapeuten Geoff. Indes wird Sebastian Croft als Ben in der dritten Staffel nicht zurückkehren. Auch Olivia Colman, die bislang Nicks Mutter verkörperte, wird in den neuen Folgen nicht dabei sein. Stattdessen taucht Hayley Atwell als Nicks Tante Diane auf (TV Wunschliste berichtete).

"Heartstopper" wurde von Euros Lyn gemeinsam mit Alice Oseman für Netflix entwickelt, auf deren gleichnamigen Graphic Novels die britische Serie basiert. 'Heartstopper' zelebriert immer die schönen Dinge und bleibt hoffnungsvoll. Gleichzeitig freue ich mich, dass der Ton der Serie gemeinsam mit unseren geliebten Charakteren heranreift, so Oseman über die neue Staffel. Psychische Gesundheit, Sex, Universitätsambitionen und mehr: Nick, Charlie und die 'Heartstopper'-Teenager werden älter, lernen mehr über sich selbst und einander. Sie entwickeln neue Wünsche, neue Ängste und neue Freuden, je näher sie dem Erwachsenenalter kommen.

13.05.2024 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: Netflix


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Heartstopper": Netflix verrät Starttermin für dritte Staffel
TV Wunschliste 13.05.24 18:51 78 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.