tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"Unter anderen Umständen": Martin Brambach heimlich nach 18 Jahren ausgestiegen
geschrieben von: TV Wunschliste, 02.02.24 12:41
Seit 2006 strahlt das ZDF "Unter anderen Umständen" aus. Von der Krimireihe sind ein bis zwei Folgen in Spielfilmlänge pro Jahr erschienen, so dass sie bisher insgesamt 22 Episoden umfasst. Die jüngste Folge "Dominiks Geheimnis" war am vergangenen Montag zu sehen. Einer war überraschend aber nicht mehr dabei: Martin Brambach. Wie erst jetzt bekannt wurde, hat sich der Schauspieler entschieden, die Reihe nach 18 Jahren zu verlassen.

Gegenüber TV Spielfilm teilte das ZDF mit: Nach 21 Filmen hat Martin Brambach die Reihe auf eigenen Wunsch verlassen, um sich neuen Projekten und Herausforderungen zu widmen. Sein Abschied von der Reihe geschah offenbar recht unerwartet, denn weder in der 21. Folge "Mütter und Söhne", in der Arne Brauner noch mitspielte, noch in der 22. Folge "Dominiks Geheimnis" wird sein weiterer Verbleib thematisiert.

Mehr Aufschluss zu den Gründen gab der Schauspieler auf Anfrage von TV Spielfilm selbst: Ich bin mehr als dankbar, dass ich 18 Jahre lang die Figur des Arne Brauner in der großartigen Reihe 'Unter anderen Umständen' spielen durfte. Es war eine herrliche Reise, die ich da gemeinsam mit tollen Kollegen und der Regisseurin Judith Kennel unternehmen durfte. Sein Abschied hängt mit dem Abschied der Regisseurin zusammen: Nachdem Judith Kennel ausgeschieden ist, ist auch für mich die Reise erstmal vorbei...

Ob die Regisseurin freiwillig aufgehört hat, ist nicht bekannt. Sie inszenierte insgesamt 18 Folgen der Reihe und war auch bei Folge 20 noch im Einsatz. Bei Folge 21 führte hingegen Gunnar Fuss Regie, bei Folge 22 übernahm Ziska Riemann. Judith Kennel wechselte dagegen zur ARD-Krimireihe "Nord bei Nordwest", wo sie die jüngst ausgestrahlte Folge "Die letzte Fähre" inszenierte. Dafür habe sie zugesagt, bevor sie das Drehbuch gesehen hatte - einerseits weil sie die Reihe schon länger interessiere, andererseits hat sie mit Hauptdarsteller Hinnerk Schönemann schon einige Filme gedreht. Sein Hauke Jacobs ist eine Figur, die sonst eher in Komödien zu finden ist. Aber dieser Reihe gelingt der Spagat zwischen den Genres. Das war für mich als Regisseurin eine tolle Herausforderung, so Kennel gegenüber der ARD.

Seit der ersten Folge von "Unter anderen Umständen" verkörperte Martin Brambach den Kriminalhauptkommissar Arne Brauner, der zunächst Teamleiter und Vorgesetzter von Jana Winter (Natalia Wörner) war, bevor sie die Teamleitung übernahm. Die Alkoholprobleme von Brauner machten dem Team immer wieder zu schaffen. Martin Brambach kennen die Zuschauer seit vielen Jahren auch aus einer anderen Krimireihe: Im Dresdner "Tatort" spielt er Peter Michael Schnabel, den Vorgesetzten der Ermittlerinnen Karin Gorniak (Karin Hanczewski) und Leonie Winkler (Cornelia Gröschel).

02.02.2024 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: ZDF/Georges Pauly


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Unter anderen Umständen": Martin Brambach heimlich nach 18 Jahren ausgestiegen
TV Wunschliste 02.02.24 12:41 201 
  Re: "Unter anderen Umständen": Martin Brambach heimlich nach 18 Jahren ausgestiegen
ondina 02.02.24 16:07 95 
  Re: "Unter anderen Umständen": Martin Brambach heimlich nach 18 Jahren ausgestiegen
burchi 02.02.24 16:31 100 
  Re: "Unter anderen Umständen": Martin Brambach heimlich nach 18 Jahren ausgestiegen
Mr.Silver 02.02.24 21:03 79 
  Re: "Unter anderen Umständen": Martin Brambach heimlich nach 18 Jahren ausgestiegen
ondina 03.02.24 10:22 77 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.