tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
retro-tv Adventskalender

Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm
"Hubert ohne Staller": Neues Primetime-Special in Spielfilmlänge im Feiertagsprogramm
geschrieben von: TV Wunschliste, 16.11.23 13:11
Fans von "Hubert ohne Staller" dürfen sich in diesem Jahr zu Weihnachten auf ein ganz besonderes Schmankerl freuen: Ab dem 25. Dezember stellt die ARD ein neues Serienspecial in Spielfilmlänge zur Verfügung. Der 90-minütige Fernsehfilm "Hubert ohne Staller: Dem Himmel ganz nah" wird am 1. Weihnachtsfeiertag in der ARD Mediathek bereitgestellt. Die lineare Ausstrahlung folgt am Mittwoch, 3. Januar 2024 zur Primetime um 20.15 Uhr im Ersten.

"Dem Himmel ganz nah" ist bereits der vierte Fernsehfilm zur erfolgreichen Vorabendserie. Darin versuchen Hubert (Christian Tramitz) und Girwidz (Michael Brandner), nach einem lebensgefährlichen Polizeieinsatz auf einer gemeinsamen Bergtour auf andere Gedanken zu kommen und brechen zum südlichsten Punkt Deutschlands auf. Doch am Grenzstein 147 ist es vorbei mit der Auszeit: Hubert und Girwidz stoßen auf zwei Leichen, von denen eine auf der deutschen und die andere auf der österreichischen Seite liegt.

Als sie versuchen, den Toten auf der deutschen Seite über die Staatsgrenze hinüberzurollen, scheitern sie auf peinliche Art und Weise: Susanne Gabler (Doris Schretzmayer) und Franziska Haas (Marlene Morreis) von der österreichischen Alpinpolizei ertappen die beiden "auf frischer Tat". Die Ermittlerpaare beschließen, sich erst einmal um "ihre" Leiche zu kümmern. Revierchefin Sabine Kaiser (Katharina Müller-Elmau) und David Pichler (Alfred Dorfer), der Polizeichef der Österreicherinnen, ordnen allerdings an, dass die beiden Duos bei den Ermittlungen des Falls zusammenarbeiten müssen. Diese Kooperation scheint erst einmal unter keinem guten Stern zu stehen, doch am Ende kommt in diesem Fall tatsächlich so etwas wie Liebe ins Spiel...

Neben dem Stammcast aus "Hubert ohne Staller" wirken im Fernsehfilm unter anderem auch noch Christian Strasser, Johannes Berzl, Michele Oliveri, Jonathan Müller, Pauline Fusban und Frank-Leo Schröder mit. Regie führte Carsten Fiebeler nach einem Drehbuch von Philip Kaetner und Produzent Oliver Mielke. "Hubert ohne Staller: Dem Himmel ganz nah" ist eine Produktion der Leonine Studios und der Entertainment Factory im Auftrag der ARD, des BR und der ARD Degeto.

Seit Anfang November ist die elfte Staffel der Serie immer mittwochs um 18.50 Uhr im Ersten zu sehen. Die ARD kündigt an, dass unmittelbar danach auch die zwölfte Staffel mit weiteren neuen Folgen ausgestrahlt wird.

16.11.2023 - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste
Bild: ARD/Thomas Neumeier


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Hubert ohne Staller": Neues Primetime-Special in Spielfilmlänge im Feiertagsprogramm
TV Wunschliste 16.11.23 13:11 101 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.