tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Filme im Kino, Fernsehen & auf DVD

Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 9
Ergebnisse 1 - 50 von 435
kornelson schrieb: ------------------------------------------------------- > Der Film kommt am 4.7.22 unter dem Titel > „Treibjagd“ auf bluray heraus, allerdings in > omu. Danke, jedoch ist "La Traque" leider nicht der gesuchte Film. Ich hatte in meinem Posting hier am 21.7.19 bereits dazu was geschrieben, da Chrissie777 und sulka auch auf La Traque getippt hatten.
Forum: Film-Forum
10.06.2022 20:44
matzkap
Spenser schrieb: ------------------------------------------------------- > Alles, was mit einem Link markiert ist ist für > mich schon ein Grund und eine Bestätigung, wieso > ich RTL seit Jahren nicht mehr eingeschaltet > hatte. dto, der Sender ist für mich seit Jahren unbrauchbar und rangiert unter ferner liefen bei den gespeicherten Programmen. dto RTL2, wo in den 90ern noc
Forum: Aktuelles Forum
Darauf hat die Welt gewartet.
Forum: Aktuelles Forum
28.05.2022 18:39
matzkap
Sehr traurig, ja. Wie sich sein Ableben wohl auf die nächste Platte auswirkt, und ob überhaupt noch eine kommt? Die letzte ist fünf Jahre her. Am Komponieren/Texten und am Gesang war Fletch ja eigentlich nie beteiligt. Ich könnte mir vorstellen, dass es in Gedenken an ihn ein Konzert geben wird und womöglich zusammen mit den beiden Ex-Bandmitgliedern.
Forum: Sendeschluss!
28.05.2022 12:10
matzkap
kleinbibo schrieb: > Ob die Show in den nächsten Jahren auch mal nach > Deutschland kommt? Möglich, immerhin wurde das hier in Aussicht gestellt:
Forum: Sendeschluss!
28.05.2022 07:43
matzkap
MrMagoo schrieb: ------------------------------------------------------- > "Wenn der Wind weht" > Habe den Film als Kind gesehen. Er lief im > Nachmittagsprogramm der ARD. Seitdem habe ich ihn > nicht wieder gesehen und will es auch nicht. Sah den erst vor wenigen Wochen zum ersten Mal überhaupt. Passt zur bedrohlichen Lage in der Welt gerade. Auch interessant wegen Peter Schif
Forum: Sendeschluss!
28.05.2022 07:39
matzkap
Die ersten Handymitschnitte vom Abend der Premiere sind nun online.. (Lay All Your Love On Me) (Dancing Queen)
Forum: Sendeschluss!
21.05.2022 10:40
matzkap
andreas_n schrieb: ------------------------------------------------------- > Lief der Film irgendwann mal im Fernsehen? Oder > ist er mal auf VHS erschienen? Ist auf DVD erschienen..
Forum: Film-Forum
Dennis Waterman wurde ja in vielen Sketchen der TV Comedy-Reihe "Little Britain" veräppelt. Er soll das mit Humor genommen haben und stand gemeinsam mit Matt Lucas und David Walliams bei einem live event auf der Bühne. Habe bis heute nicht verstanden, weshalb sie Watermann in den Sketchen als Kleinwüchsigen gezeigt haben. Ich habe aber auch bisher nicht danach gegoogelt.
Forum: Sendeschluss!
14.05.2022 17:01
matzkap
chrisquito schrieb: ------------------------------------------------------- > Mir sagte das bislang gar nichts und ich musste es > erst mal googeln. dito
Forum: Sendeschluss!
14.05.2022 16:00
matzkap
Das ist ja die traurigste Nachricht des Tages und ein Anlass für eine Neusichtung von Remo, und Im Land der Raketenwürmer mit Fred Ward..
Forum: Sendeschluss!
08.05.2022 12:34
matzkap
Wenn es darum ging herauszukriegen, welche der ARD-Sendeanstalten einen bestimmten TV-Film an welchem Termin zum ersten Mal ausgestrahlt hat, dann konnte man das bisher mit ein paar Mausklicks in einer der Datenbanken des DRA (Deutsches Rundfunkarchiv) machen. Das war zum Beispiel nützlich, wenn man einen Sendemitschnitt bestellen wollte, um dann den richtigen Mitschnittservice herauszufinden.
Forum: Sendeschluss!
29.04.2022 13:00
matzkap
kornelson schrieb: ------------------------------------------------------- > Jack Ketchum „evil“ ist für mich ein > typischer schwer verstörender Film. > Auch weil er auf Tatsachen beruht, ... Diesen Film habe ich nun auch geschaut und ja, er ist schwer erträglich. Man fragt sich, wie die Schauspieler, darunter viele Kinder, das bei den Dreharbeiten weggesteckt haben. Der '
Forum: Sendeschluss!
29.04.2022 12:43
matzkap
Danke für das feedback bisher. Mir war gar nicht so bewußt, dass außer in Gruselfilmen auch in anderen Genres Spieluhren vorkommen. Ihr habt Beispiele gebracht aus Krimi, Western und Komödie. Finde ich sehr interessant.
Forum: Sendeschluss!
Womöglich meinst Du "Die Frauen von Stepford" (1975 und das Remake 2004). Sequels sind "Terror in New York" (1980), "Die Kinder von Stepford" (1987) u. "Die Männer von Stepford" (1996).
Forum: Nostalgieecke
25.04.2022 12:18
matzkap
Ein immer wiederkehrendes Genremotiv in Grusel-, Horror- u. Mysteryfilmen, was ich sehr mag, sind Spieluhren (oder auch Spieldosen genannt). Obwohl ihre Melodien so unschuldig und lieblich daherkommen, kündigen Spieluhren oft etwas Unheimliches an und/oder haben einen Bezug zur Vergangenheit. Habe mal eine Filmliste zusammengestellt, die gern ergänzt werden kann. The Conjuring (2013) Landha
Forum: Sendeschluss!
19.04.2022 11:51
matzkap
Vor den End Credits von Arnies erstem CONAN (1981) wird gesagt "nach einiger Zeit krönte er sich selbst zum König. Doch das ist eine andere Geschichte." Das wurde jedoch nie verfilmt.
Forum: Film-Forum
18.04.2022 13:53
matzkap
Hätte mich damals gefreut, wenn aus "Remo - Unbewaffnet und gefährlich" (1985) eine Reihe mit mehreren Filmen geworden wäre. Ich glaube mich zu erinnern, dass das auch geplant war. Remo wurde hierzulande beworben mit "James Bond kann sich verstecken". Remo ist ein für tot erklärter Cop, der nach Gesichts-OP und spezieller fernöstlicher Kampfausbildung bei einem Mister Miagi ähnlichen Meist
Forum: Film-Forum
Die englische Fassung gibt's hier: Sieht aus wie teenie found footage/true crime. Nicht mein Ding.
Forum: Sendeschluss!
15.04.2022 20:46
matzkap
Vor vier Jahren eine Bodyguard Matratze gekauft. Ich fand das Konzept gut, daß sie zwei Härtegrade hat, je nachdem auf welche Seite man sie dreht. Hab den kauf noch nicht bereut.
Forum: Sendeschluss!
15.04.2022 08:21
matzkap
Frankobella ist la leider nicht in der ARD Mediathek gelandet, aber auf yt:
Forum: Nostalgieecke
Bei "Kaiser" hatte ich zuerst an den Roland gedacht^^
Forum: Aktuelles Forum
10.04.2022 20:14
matzkap
Snake Plissken schrieb: Mulholland Drive ist da nochmal eine > Ecke komplexer. > Zu Lost Highway gibt es das Stichwort > "Möbiusband" oder Möbiusschleife. > > Snake Sichte gerade Lynchs "Inland Empire", den ich zuvor noch nie geguckt habe. Der ist nochmal ein Zahn schärfer als Mulholland und Highway. Blöderweise hat er den auf Digital Video gedreht. So kommt kein Kinof
Forum: Sendeschluss!
09.04.2022 17:38
matzkap
Snake Plissken schrieb: > Aber sag mal, du hast Mullholland Drive echt > verstanden??? > > Snake Ich hatte mich nach der Sichtung des Films hier entlanggehangelt, und finde die Erläuterungen, die auch David Lynchs Hinweise miteinbeziehen, zumindest nachvollziehbar.
Forum: Sendeschluss!
09.04.2022 14:38
matzkap
Die drei HUMAN CENTIPEDE Filme von Tom Six sind in ihrer offen gezeigten Widerwärtigkeit verstörend. David Lynchs MULHOLLAND DRIVE verstört durch seine Rätselhaftigkeit. Der Film erschloss sich mir nur einigermaßen mit der Hilfe einiger Erklärungsansätze aus dem Netz.
Forum: Sendeschluss!
07.04.2022 21:16
matzkap
Heute erschienen auf Blu-ray. Der 1973er "Wicker Man" mit Christopher Lee, Edward Woodward, Britt Eklund und Ingrid Pitt. Zum ersten Mal mit deutscher Synchro, die extra angefertigt wurde und, wie ich finde, sehr gelungen ist. Dieser Folk Mystery Streifen passt in kaum eine Genreschublade. Reichlich Bonus-Material vorhanden.
Forum: Nostalgieecke
30.03.2022 18:24
matzkap
> Heute Abend läuft auf WDR 5 von 22:04 Uhr bis 23 Uhr die Sendung "MusikBonus" mit dem Titel: "ABBA around the world". > Danke für den Hinweis, wird man sicherlich später noch abrufen können Hier abrufbar. Man hat dafür ein Jahr Zeit:
Forum: Sendeschluss!
Nebenbei bemerkt... auf Blu-ray ist eine in 3D konvertierte Fassung vor ein paar Jahren erschienen. Hier sind die s/w Sequenzen auch nicht nachkoloriert. Wer mit 3D was anfangen kann mag feststellen, dass die räumliche Tiefe echt beeindruckend ist (ähnlich gut wie bei der nachträglichen Konvertierung von Titanic & Jurassic Park) und so manchen original in 3D gedrehten Film hinter sich läs
Forum: Film-Forum
Hier die Doku über Karl Spiehs von Otto Retzer aus dem Jahr 2017:
Forum: Sendeschluss!
31.01.2022 17:44
matzkap
"2018 gab es ein remake mit Rob Lowe." ... und von diesem Remake wird gerade ein Sequel gedreht.
Forum: Film-Forum
ah, ok. Bei amazon prime video habe ichs jetzt auch gefunden.
Forum: Nostalgieecke
TV Wunschliste schrieb: ------------------------------------------------------- 1988 erschien dann noch der Fernsehfilm > "Roots: Das Geschenk der Freiheit", dessen > Handlung zwischen dem zweiten und dritten Teil der > Originalserie angesiedelt ist. Hierfür schlüpfte > LeVar Burton einmal mehr in die Hauptrolle des > Kunta Kinte. Das war mir bislang unbekannt. Scheint
Forum: Nostalgieecke
Als ich diese o.g. Ankündigung las, hab ich den zugrundeliegenden Roman (170 Seiten) gekauft und diesen jetzt fast zu Ende gelesen. Die Pointe kenne ich also noch nicht. Das mysteriöse, scheinbar unendliche Seil, das da im Wald auftaucht, hat mich an "Die Wand" erinnert, wo eine unsichtbare Mauer im Wald eine Frau von der Außenwelt abschneidet. Verfilmt mit Martina Gedeck. Der 3-Teiler liegt
Forum: Aktuelles Forum
chrisquito schrieb: ------------------------------------------------------- > Das richtet sich jetzt nicht gegen euch, vor allem > Kompliment an dich, matzkap, für dein Gedächtnis > und den Link, aber: Das ist ja übelst > rassistisch. Ja, wegen "Stereotypen" wird dieser Cartoon auch nicht mehr im US-TV gezeigt, laut: (s. 'Notes') Was ich auch interessant finde, ist, daß d
Forum: Zeichentrick-Forum
Ralfi schrieb: ------------------------------------------------------- > Was ist denn ein "Blaxploitationfilm"? "Blaxploitation ist ein US-amerikanisches Filmgenre, das seine Blütezeit in den 1970er-Jahren hatte. Der Name ist ein Kofferwort aus black, dem englischen Wort für schwarz, und Exploitation, der Bezeichnung für ein Filmgenre mit Billigproduktion und expliziten Darstellungen.
Forum: Film-Forum
Auf den Titel des Films komme ich jetzt leider nicht, aber es gibt einen Blaxploitationfilm aus den frühen/mittleren 70ern, in dem der Motherfucker in der dt. Synchro zum Mutterficker geworden ist.
Forum: Film-Forum
Es hat bei mir gleich geklingelt, als ich deine Beschreibung gelesen habe. Der Cartoon heißt "The Oily American".
Forum: Zeichentrick-Forum
27.11.2021 17:11
matzkap
Womöglich meinst Du diese Szene..?
Forum: Film-Forum
23.11.2021 12:51
matzkap
ich habe mich ja auf den kanal bezogen, den du verlinkt hast. dieser ist seit gestern platt. busses kanal existiert weiterhin. im nun zugemachten kanal waren allerdings noch weitere busse songs als auf busses kanal.
Forum: Nostalgieecke
22.11.2021 15:32
matzkap
Schade, wurde gelöscht. Und ich hatte mich schon gewundert, weshalb heute noch kein neuer Upload gekommen ist. War irgendwie abzusehen, sobald der NDR das spitzkriegt.
Forum: Nostalgieecke
Interview vom 10.11.21, hier der Link
Forum: Sendeschluss!
Chrissi50 schrieb: ------------------------------------------------------- > Blitzbirne schrieb: > > Chrissi50 schrieb: > > > > Kann ich Dir leider nicht beantworten, aber die > > Sendung davor (20:15 Uhr bis 20:30 Uhr) war > viel > > interessanter für ABBA-Fans! > > Hab leider auch die 15 min Sendung verpasst :-( Das Interview, das vor der
Forum: Sendeschluss!
10.11.2021 15:49
matzkap
Wenn man sich die Lyrics von "Little Things" mal genauer anschaut, dann kommt der Inhalt mir nicht nur weihnachtlich vor :) Little things Like my gentle touch It's amazing, darling That so little can achieve so much ... also da wird jemand sanft berührt, was eine erstaunlich große Wirkung zeigt, ... Little things Like your sleepy smile As the brand new day is dawning It's a lovely Chri
Forum: Sendeschluss!
08.11.2021 10:33
matzkap
Hier ein "schönes" Beispiel dafür wie heutzutage Musik, da ständig und überall verfügbar, auf die schnelle konsumiert und in wenigen Sekunden abgehakt wird, ohne sich die Zeit zu nehmen, sie mal "rundzuhören". Ein holländischer Radio DJ arbeitet sich in weniger als drei Minuten durchs neue Abba Album, um dann am Ende zurückzukehren zu wirklich guter Musik...
Forum: Sendeschluss!
01.11.2021 13:48
matzkap
Versucht es doch mal beim Mitschnittservice des Hessischen Rundfunk. Der HR hat damals diesen französischen TV-Film gesendet.
Forum: Film-Forum
30.09.2021 18:08
matzkap
Berkeley Square (1933) Thrill Seekers - Zeitreise in die Katastrophe (1999) I'll Never Forget You aka The House in the Square (1951) Looper (2012) Alles eine Frage der Zeit (2013) Beyond the Time Barrier (1960) Predestination (2014) Project Almanac (2015) The Yesterday Machine (1965) Der Liebesbrief (1998) Wettlauf mit der Zeit (1990) Für immer Adaline (2015) Bei letzterem geht es w
Forum: Film-Forum
17.07.2021 15:28
matzkap
Ein Schwarzer zum Thema Schwarzfahren:
Forum: Sendeschluss!
Hier ein WDR Zeitzeichen zur ersten Sendung mit der Maus Folge... und ein Gespräch mit Armin Maiwald vom 3.3.21:
Forum: Aktuelles Forum
wolle64 "Absolut nervig und unnötig war die Formulierung "Zuschauer*innen" (oder auch "ZuschauerInnen" geschrieben) von Anke Engelke. Aber so ist eben der Zeitgeist :(" Diese neuartigen Gender-Formulierungen scheint es nur in Teilen der Medien zu geben. Im echten Leben, sei es Familie, Freunde oder Beruf, hab ich weder Weiblein noch Männlein je so reden hören.
Forum: Nostalgieecke
24.11.2020 19:47
matzkap
Bei Holzpuppe fällt mir dieser hier noch ein:
Forum: Film-Forum
Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 9

Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.