tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Filme im Kino, Fernsehen & auf DVD

Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 33
Ergebnisse 1 - 50 von 1636
Thinkerbelle schrieb: ------------------------------------------------------- > Die großen Stars der 70er Jahre Hitparaden-Zeit > sterben jetzt so nach und nach alle weg. :-( > > Jetzt auch noch Costa Cordalis. > > Möge er in Frieden ruhen! Dem kann ich mich nur anschließen.
Forum: Sendeschluss!
Ich würde sie gerne wieder in "Rote Rosen" sehen, wo sie ja schon einen kleinen Gastauftritt hatte.
Forum: Aktuelles Forum
Ernst Fritz Fürbringer ? Ok....mit den Locken passt es nicht.
Forum: Nostalgieecke
Mir ist aufgefallen, dass bei den Rückblicken anlässlich ihres Todes keine Bewegtbilder von ihren heute-Ansagen gezeigt wurden. Sind die Sendungen alle schon eingestampft, oder blieb dafür keine Zeit, weil es wichtiger war, ihr Wirken nach der Zeit als heute-Ansagerin zu würdigen ?
Forum: Sendeschluss!
25.06.2019 10:34
burchi
> > Da irrst du dich: Bei den Wicherts hat er zwar > mitgespielt aber der Dirigent war Karl Ulrich > Meves. Peter Matic hat den Koch Monsieur Pierre > gespielt. Stimmt - jetzt wo du es sagst habe ich auch Karl Ulrich Meves vor Augen.
Forum: Sendeschluss!
23.06.2019 20:06
burchi
Zoppo_Trump schrieb: ------------------------------------------------------- > Ich habe ihn gerade dieser Tage erst noch in der > alten ZDF-Serie "Kara Ben Nemsi Effendi" gesehen, > wo er in zwei, drei Folgen eine Rolle hatte, und > gegoogelt, weil mir seine Stimme und auch sein > Gesicht (auch aus "Die Wicherts von nebenan", > In Kara Ben Nemsi war er der Gefängnisschl
Forum: Sendeschluss!
robos schrieb: ------------------------------------------------------- > Warum schreibst du dann hier bei TV Foren? Also > kennst du ihn doch! Ja - ich kenne ihn aus diesem Thread. ;-)
Forum: Aktuelles Forum
U56 schrieb: ------------------------------------------------------- > Fall Guy schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Dürfte aber in Deutschland schwierig sein, > > explizit ein Parmalat-Produkt zu erstehen. > > Ich weiß bis heute nicht, was Parmalat ist. Ich > will es aber auch gar nicht wissen. Und ich weiss bis heu
Forum: Aktuelles Forum
08.06.2019 23:54
burchi
Ich werfe für den rechten Soldaten mal den Namen Werner Schuhmacher in den Ring. :-)
Forum: Film-Forum
02.06.2019 09:10
burchi
chrisquito schrieb: ------------------------------------------------------- > Alarm für Cobra 11 besteht quasi nur aus > > Bei Charite, der 2. Staffel, gab es ein > unerträgliches Neudeutsch, wobei ich mich frage, > ob das nicht vielleicht sogar Absicht war, z.B.: > > > Wenn Sie Oberarzt werden sollen (oder so > ähnlich), m ü s s e n S i e l i e f e r
Forum: Aktuelles Forum
31.05.2019 08:48
burchi
chrisquito schrieb: ------------------------------------------------------- > in welchem Teil des Films war das denn? Kann ich jetzt leider nicht mehr sagen, aber er ist auf jeden Fall gesagt worden. Sonst hätte mich der Satz nicht so beschäftigt. :-)
Forum: Aktuelles Forum
31.05.2019 08:43
burchi
> > Teile von Ruanda gehörte seit Ende des 19. > Jahrhundert zur Kolonie Deutsch-Ostafrika. Ok. Das wusste ich nicht. Das Wort Ruanda habe ich im Zusammenhang mit deutschen Kolonien bislang nie gehört. Aber man muss den Film ja auch aus amerikanischer Sicht sehen. Wäre es ein deutscher Film, hätte man wohl auch Deutsch-Ostafrika gesagt. Wieder was gelernt. :-)
Forum: Aktuelles Forum
30.05.2019 20:51
burchi
Hm...es mag nicht direkt ein Filmfehler sein, aber was mir so recht keine Ruhe lässt, ist ein Satz, den ich im neulich im TV gesehenen Film "Arrival" gehört habe. Der lautete in etwa so: "...was die Deutschen damals in Ruanda gemacht haben" Also ich kann mit dem Satz so gar nichts anfangen. Ruanda war jawohl keine deutsche Kolonie oder was war da sonst mit gemeint ?!
Forum: Aktuelles Forum
Ich habe seinerzeit bei der Kaffeetafel nach meiner Konfirmation zu Hause den Cassettenrecorder unter dem Tisch mitlaufen lassen. Die Aufnahme besitze ich auch noch....leider wird ziemlich viel durcheinander geredet, so dass man nicht alles so gut versteht.
Forum: Nostalgieecke
Zoppo_Trump schrieb: ------------------------------------------------------- > Und natürlich musste dann auch Ruhe im Wohnzimmer > herrschen. Das kenne ich auch: Habe neulich eine Cassette gefunden, auf der ich wohl einen Karl May Film bzw. die Vorschau davon aufgenommen hatte. Als meine Oma was sagen wollte, ist da ein deutliches PST von mir zu hören...Ist schon erstaunlich, was eine
Forum: Nostalgieecke
21.05.2019 16:45
burchi
Ab und zu kommen auch mal neue Dokus hinzu. Ist aber sehr selten. Ich mag ja die archäologisch-geschichtlichen Dokus. Auch wenn ich wohl schon alle kenne. Ich bin immer wieder begeistert von der Doku über den Quedlinburger Domschatz, den die Amis bei Kriegsende mitgehen ließen und der dann durch Dr. Willi Korte wieder aufgespürt wurde. Auch die Terra X - Folge, in der es um Oak Island gi
Forum: Aktuelles Forum
Mr.Silver schrieb: ------------------------------------------------------- > langweilig liegt immer im Auge des Betrachters, > ist halt keine > Actionserie ala Bum BUM Balla Ballla. Die Serie > bringt einem > die japanische Kultur näher, also mir hat sie bei > der ZDF Erstausstrahlung, > und da war ich 13 jahre alt, sehr gefallen. > Wollte mir die Bluray zuleg
Forum: Nostalgieecke
09.05.2019 08:52
burchi
yrkoon schrieb: ------------------------------------------------------- > Also, insbesondere die Darstellung von "Old > Wabble" hat mich seinerzeit regelrecht wütend > gemacht. Nicht, dass ich die Figur im Buch auch > nur ansatzweise sympathisch gefunden hätte, aber > diese Unverschämtheit hatte sie nicht verdient. > Da hätte man auch gleich Henry Vahl als James >
Forum: Film-Forum
Ich war besonders an den 70ger Jahren, die ich mit der Hitparade in erster Linie verbinde, interessiert. Aber viele Interpreten, die die Sendungen geprägt haben (Chris Roberts, Rex Gildo, Jürgen Marcus, u. a.), sind leider inzwischen verstorben und andere wie Bata Ilic, Costa Cordalis, Lena Valaitis waren -aus welchen Gründen auch immer- leider nicht in der Sendung. Das nun ausgerechnet Wenke
Forum: Aktuelles Forum
28.04.2019 18:22
burchi
falsch
Forum: Aktuelles Forum
28.04.2019 18:06
burchi
der RTL löwe schrieb: ------------------------------------------------------- > Wer mir persönlich gefehlt hatte in der Sendung: > Klaus und Rainer So ging es mir auch - die habe ich als wichtiger empfunden als den "Zukowski-Jungen".
Forum: Aktuelles Forum
24.04.2019 08:39
burchi
Kaschi schrieb: ------------------------------------------------------- > Das hat mich erschrocken. > > Hannelore Elsner habe ich immer in erster Linie > mit der "Schönen Marianne" verbunden, einer > Vorabenserie um eine Gastwirtstochter aus > Eimsbüttel bei Hamburg im frühen 19. > Jahrhundert, angelehnt an die Lebensgeschichte der > historischen Marianne Ruau
Forum: Sendeschluss!
20.04.2019 10:45
burchi
Kate schrieb: - > > Ebenso würde ich mir eine Neuverfilmung der Karl > May-Bücher verfilmen. Ich liebe die alten Filme, > doch auch diese Bücher sind noch nicht genau > verfilmt wurden. Buchgenau wird die Reiseerzählungen wohl kaum jemand verfilmen. Es wird immer jemand was zu meckern haben, wobei ich mich, der ich viele May-Bücher gelesen habe und mich dann über die
Forum: Film-Forum
19.04.2019 14:24
burchi
Die von Dir genannten Bücher habe ich nicht gelesen, aber hört sich von der Thematik (Bücherei von Alexandria) sehr spannend an.
Forum: Film-Forum
19.04.2019 08:34
burchi
> Meine erste Antwort wären die Roma von Clive > Cussler gewesen. "Sahara" fand ich gar nicht so > schlecht, wie es immer geredet wird. Und die > anderen Bücher geben eigentlich sehr gute Scripts > ab. Ich habe mir mal den Roman "Inka Gold" gekauft und fand ihn total spannend. Danach habe ich mir wohl noch einen oder zwei Cussler-Bücher aus der Bücherei ausgeliehen. Von d
Forum: Film-Forum
An Einzelheiten kann ich mich auch nicht mehr erinnern, aber dass ich damals eine Serie mit Gerd Baltus und Uwe Dallmeier gesehen habe, da bin ich mir ziemlich sicher. Und sie war wohl ziemlich lustig.
Forum: Nostalgieecke
11.04.2019 08:26
burchi
vanessa69 schrieb: ------------------------------------------------------- > Ich habe jetzt nicht verstanden,warum die drei > Toten? Ich würde sagen aus Rache an den 3 Familien der Wehrwölfe?
Forum: Film-Forum
09.04.2019 08:57
burchi
Ich denke, dass wird erst im 2. Teil aufgeklärt. Ich habe mir das so zurecht gelegt, dass diese 3 Typen den Frauen eingeredet haben, dass sie sich dort im Kloster verstecken sollen vor den vergewaltigenden Franzosen. Dabei waren die Franzosen völlig unschuldig und die 3 Typen haben die Frauen selbst vergewaltigt und danach umgebracht. Ist nur meine persönliche Theorie.....wird sich alles auf
Forum: Film-Forum
08.04.2019 11:32
burchi
tvfreak10 schrieb: ------------------------------------------------------- > Der RBB zeigt bei Retro Musiksendungen > hauptsächlich Ausschnitte aus dem DDR-Fernsehen, > dürfte bei Ossis von Interesse sein. Das finde ich grundsätzlich immer irgendwie "störend", wenn Dokumentationen über den deutschen Schlager gezeigt werden, dass dann auch die Ostdeutschen Titel angesprochen bzw
Forum: Nostalgieecke
26.03.2019 09:25
burchi
Paula Tracy schrieb: ------------------------------------------------------- > Ich empfand es damals als sehr "künstlich", und > obwohl ich Schlager mochte und immer noch mag, das > mochte ich nicht besonders, es wirkte immer so ein > bißchen fernsehballett-mäßig und einstudiert > (klar, das war es ja auch). Ich kann mich zwar nicht mehr so genau an die Sendungen erinner
Forum: Nostalgieecke
Wikki schrieb: ------------------------------------------------------- > Mir fällt noch "Nehmens 'n Alten" ein. Also ich > kenne bisher leider nur die drei: Überzieher, > Maurer und den Alten. Stimmt. Den Alten kenne ich auch. Das sind eben die aus dem TV bekanntesten. Von Frankenfeld und Plathe.
Forum: Sendeschluss!
Geh ich weg von dem Fleck ist der Überzieher weg ;-) Dazu fällt mir noch das Lied vom Maurer ein. Es gibt sicher noch viele von Otto Reutter, aber so bewandert bin ich auf dem Gebiet auch nicht...
Forum: Sendeschluss!
18.02.2019 11:26
burchi
War der Gast eventuell schon in der NDR Talkshow oder bei Tietgen und Bommes ? Vielleicht lief dort dann schonmal der Einspieler.
Forum: Aktuelles Forum
Was damals auf Sat 1 lief, kann ich nicht beurteilen, da wir damals noch keine Schüssel hatten. Was ich aber weiß ist, dass in den 80gern (oder früher) Langfilme mit Harold Lloyd im ZDF ausgestrahlt wurden. Die Reihe "Hocherfreut mit Harold Lloyd" lief > nicht im ZDF, sondern erstmals Ende der achtziger > Jahre auf Sat.1.
Forum: Nostalgieecke
20.01.2019 15:45
burchi
Mangels Presseclub habe ich heute auch mal wieder den Internationalen Frühschoppen gesehen.
Forum: Aktuelles Forum
Sveta schrieb: ------------------------------------------------------- > Liest sich ein bischen wie ein Remake von "Six > Feet Under". > Wieviele Folgen sind das denn - weiß das jemand? Nun liegt der Starttermin für die "sechsteilige", skurril-düstere Miniserie "Dead End" vor.
Forum: Aktuelles Forum
15.01.2019 11:28
burchi
Willy Fritsch und Thomas Fritsch ? ;-)
Forum: Sendeschluss!
Das dürfte dann wohl der letzte Auftritt von Hubert von Meyerinck gewesen sein.
Forum: Nostalgieecke
Die Feuersturm-Serie habe ich leider nur bei der Erstausstrahlung gesehen. Würde sie sehr gerne mal wieder sehen. Da machten auch einige deutsche Schauspieler mit.
Forum: Nostalgieecke
Ich fand die Art der Doku jetzt nicht soo toll. Hatte mir irgendwie mehr davon versprochen. Es war vor Jahren übrigens mal im Gespräch Hans Rosenthals Leben in der NS-Zeit zu verfilmen. Sein Sohn sollte damals den Vater spielen.
Forum: Nostalgieecke
08.01.2019 15:21
burchi
Ok. Ich hätte jetzt gedacht, wenn solche Filme restauriert werden, suchen die Amis in Archiven auf der Welt nach dem besten Material bzw. Teilen. Und wenn so ein Film dann fertig restauriert ist, müsste Arte in Amerika die Ausstrahlungsrechte kaufen. Bei Filmrestaurationen denke ich in erster Linie an Metropolis oder Die Nibelungen, wo man ja auch Teile aus anderen Archiven zusammengesucht ha
Forum: Nostalgieecke
08.01.2019 10:48
burchi
Was mich bei diesen Ausstrahlungen viel mehr wundert: Die Sendungen scheinen ja von deutschen Firmen (siehe Abspann) restauriert worden zu sein. Sollte man nicht meinen, dass die Amis das selbst machen ? Oder restauriert jedes Land "seine eigene Filmrolle" ?
Forum: Nostalgieecke
05.01.2019 08:26
burchi
An den Zirkusdirektor kann ich mich auch so gar nicht erinnern. Vielleicht hat sich da doch Vater mit der Sportschau durchgesetzt. ;-)
Forum: Nostalgieecke
05.01.2019 08:23
burchi
Ich habe besagten Arte-Film zwar nach Jahrzehnten zum ersten Mal wieder gesehen, aber ich bin der Meinung, die Tortenschlacht an sich auch vorher schon mal gesehen zu haben. Mir schien eher der Beginn mit dem Boxkampf unbekannt. Aber wie gesagt - es war zu Zeiten von den Freitagsausstrahlungen im ZDF.
Forum: Nostalgieecke
31.12.2018 19:44
burchi
> > Also das tut einem ja wirklich weh, solch > beschnittne Bilder anzusehen! Jegliche > Bildkomposition ist dahin. Nee da würde ich > lieber die DVDs nehmen (wenn mich die Serie > interessieren würde), schlechter als die > Qualität wie sie damals war, können die auch > nicht sein. > > Warum dieses bescheuerte Beschneiden? Die > Fernseher heute sin
Forum: Nostalgieecke
28.12.2018 10:05
burchi
tiramisusi schrieb: ------------------------------------------------------- Wie oft muss man denn > die Haselnussgeschichte, Kevin allein wo auch > immer, die Don Camillo Filme, Feuertangbowle, > Pater Brown, Pippi & Co , Kleiner Lord, > Lönnebergerbübchen, Doppelte Lottchen , egal in > welcher Version, Sissi-Dauerlutscher und noch so > ein paar Dauerwiederholer w
Forum: Aktuelles Forum
23.12.2018 09:05
burchi
> > Ich wusste das von den Stummfilmen. Da haben sie > oft mal welche in der Mediathek, die nicht im > Fernsehen kommen. Der Hans Albers Film "Gold" soll wohl auch mal auf diese Weise auf Arte gezeigt worden sein. Den hätte ich gern gesehen, aber wenn man die Filme so versteckt....
Forum: Nostalgieecke
22.12.2018 14:51
burchi
Seit ein paar Wochen vergeht fast kein Tag, auf dem nicht auf irgend einem der 3. Programme ein oder mehrere Karl-May Filme ausgestrahlt werden. Gibt es die jetzt im Sonderangebot ? Was sind das für unfähige Programmplaner. Früher waren diese Filme noch etwas besonderes - heute werden sie inflationär gezeigt, als gäbe es sonst keine Filme mehr, die eine Wiederholung viel nötiger hätten. Ge
Forum: Nostalgieecke
22.12.2018 14:28
burchi
Don (1977) schrieb: ------------------------------------------------------- > In der Hitchcock-Reihe sind ja wirklich ein paar > ziemlich selten gezeigte Filme dabei! > > Der Weltmeister > > tmeister/ > > Der Mann von der Insel Man > > n-von-der-insel-man/ > > Mord - Sir John greift ein! > > r-john-greift-ein/ > (Den hatte ich sog
Forum: Nostalgieecke
17.12.2018 11:22
burchi
"39 Stufen" hatte ich sicher schon 10 Jahre bevor ich "Eine Dame verschwindet" gesehen habe, in mein Herz geschlossen ;-)
Forum: Nostalgieecke
Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 33

Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.