tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
Technische Fragen rund um Fernsehen, DVD & Video

Aktuelle Seite: 16 von 20
Ergebnisse 751 - 800 von 983
12.05.2014 23:05
tomgilles
Der Rechtsanwalt sammelt als typischer Anti-Held bestimmt bei vielen Zuschauern Sympathiepunkte, während Wanja Mues als Mann fürs Grobe für die nötige Action sorgt. Noch fehlt dem Neuaufguss der Charme der Originalserie, die Geschichte schwächelte ein bisschen (klar, die ZDF-Krimiautoren schreiben ja auch für geschätzte 30 Formate im Akkord) aber Potential ist durchaus vorhanden. Waren d
Forum: Aktuelles Forum
17.04.2014 23:34
tomgilles
wunschliste.de schrieb: ------------------------------------------------------- > Dass mittlerweile weltweit mehr als 100 Millionen > Menschen die einzelnen "Bibel"-Folgen gesehen > haben sollen, unterstreicht die Vermutung, die > Zielgruppe bestehe weniger aus Serienjunkies, > sondern vor allem aus streng gläubigen, > bibelfesten Christen, die nur selten den Weg ins &g
Forum: Aktuelles Forum
Am Donnerstagabend läuft noch kein Krimi... dieser Misstand muss schleunigst behoben werden. Den Rest der Woche hat man schon erfolgreich mit munteren Mörderjagden zugepflastert. Noch nie war eine Fernsehdekade so arm an Ideen, noch nie waren die Sender so innovationsfeindlich.
Forum: Aktuelles Forum
Sehr gut, warte schon lange drauf.
Forum: Nostalgieecke
15.04.2014 01:16
tomgilles
Die Wiener Version aus dem Jahr 1978 mit Alfred Böhm, Heli Servi, Kurt Nachmann, Marianne Schönauer, Bert Fortell, Maxi Böhm, Cissy Kraner, Ulli Maier und Alexander Waechter sei euch auch sehr ans Herz gelegt. Es wurde übrigens in Farbe gedreht, auch wenn das Cover etwas anderes vermuten lässt.
Forum: Nostalgieecke
Du könntest sie allenfalls als Verstärker für ein externes WLAN-Empfangsteil verwenden, indem du das Signal gegebenenfalls per Cinch zuführst. Aber wenn das auch nicht geht... ist es wohl wieder mal Zeit für eine Neuanschaffung.
Forum: Ratgeber Technik
Und was ist mit all den jungen Leuten, die ihre Serien und Filme illegal aus dem Netz ziehen? Letzte inoffizielle Schätzungen gehen von Millionen Deutschen aus, die sich aus den berstend vollen Online-Archiven bedienen. Wahrscheinlich sind die Berechnungen der GfK ja doch recht aussagekräftig... Aber was nicht sein darf....
Forum: Aktuelles Forum
25.03.2014 22:12
tomgilles
Der Witz ist ja dass der ganze Celebrity-Auftrieb nur der Kostensenkung geschuldet ist, weil dieser riesige Promotion-Tamtam in Wahrheit eine perfekte Werbemaßnahme für neue Filme, Alben und Singles darstellt, die sich die Film- und Musikfirmen einiges kosten lassen. Das ist sie aber nur solange die Show tüchtig Quote einfährt, denn wenn die Masse fehlt ist die Werbefläche schon bedeutend un
Forum: Aktuelles Forum
DHahne schrieb: ------------------------------------------------------- > Noch besser : Blu Ray Player und Beamer. DVD-Player, Blu Ray Player, Beamer, Festplatten, Online-Videotheken und USB-Sticks.
Forum: Aktuelles Forum
25.03.2014 15:22
tomgilles
Noch 'n Krimi - auf nichts hat das Land sehnlicher gewartet.
Forum: Aktuelles Forum
25.03.2014 15:16
tomgilles
Wenn jetzt auch nochdie Shows wegfallen hat das ZDF bis auf mehr oder minder formelhafte Krimis kaum noch interessante Unterhaltungsformate im Angebot. Wie lange diese Welle wohl noch trägt? Exzesse führen irgendwann zur Übersättigung.
Forum: Aktuelles Forum
Zappek 26-teilige Krimiserie mit Uwe Kokisch und Oliver Korritke (1995/96)
Forum: Nostalgieecke
16.03.2014 03:42
tomgilles
Wenn schon in der offiziellen Inhaltsangabe steht dass der todkranke Braun in seine bayerische Heimat zurückkehrt kann man wohl kaum von einem Spoiler sprechen.
Forum: Aktuelles Forum
Stahlnetz schrieb: ------------------------------------------------------- Und schlechtes > Bildmaterial als Stream oder Download zu > vermarkten bringt doch erst recht nichts, außer > eben eine weitere Verschlechterung. Was ist an > dieser Argumentation nicht nachzuvollziehen? Aber > vielleicht reden ja auch wir einfach nur > aneinander vorbei... ;-) Es gibt aber unz
Forum: Nostalgieecke
Stahlnetz schrieb: ------------------------------------------------------- > Du kannst den englischen oder amerikanischen Markt > absolut nicht mit dem deutschen vergleichen, denn > bei uns kommt insbesondere bei den alten Serien > der erschwerende Umstand hinzu, daß auch die > Synchro noch verfügbar sein muß. Zudem wurde > hierzulande meist nur ein Bruchteil der Folge
Forum: Nostalgieecke
Im englischsprachigen Raum ist das Streamen älterer Serien längst üblich und wäre auch in den deutschsprachigen Ländern höchst an der Zeit. Viele Serien erscheinen nur wegen der ungewissen Gewinnerwartungen nicht auf DVD, da wäre es doch viel sinnvoller Stream- oder Downloadmöglichkeiten zu schaffen als den Klingelbeutel herumzureichen und Petitionen für sündteure, wenn auch nur schlamp
Forum: Nostalgieecke
03.03.2014 01:14
tomgilles
Man muss aber ehrlicherweise sagen dass der Altherrencharme Kulis trotz seines unbestrittenen Charismas in den letzten Jahren schon ein wenig verstaubt wirkte und Pilawa problemlos alles wegmoderiert was gerade anfällt. Das können in diesem Land nicht viele. Aber im Nachhinein wird halt immer alles verklärt was schon lang genug zurückliegt und von nostalgischen Gefühlen umweht wird. Hätte
Forum: Aktuelles Forum
03.03.2014 00:07
tomgilles
Aber des Weanerisch vom Fulton-Smith kann sich sehen lassen.
Forum: Aktuelles Forum
02.03.2014 21:34
tomgilles
Inhaltlich war das wohl die schwächste und einfallsloseste Unterhaltungsshow, die die ARD in den letzten Jahren auf Sendung schickte. Gemeinhin sind die ARD-Shows ja pfiffiger und intelligenter als die ZDF-Ratespiele, unter denen Pilavas "Rette die Million" mit ihrer schlichten Choreografie (im Prinzip ein billiges Vorabendquiz) einen neuen Tiefpunkt markierte. Kein Wunder dass sich Pilava vom S
Forum: Aktuelles Forum
Solange die Media-Agenturen meinen, dass man mit solchen abgehangenen Sachen noch werberelevante Zuschauergruppen erreicht - meinetwegen. Quote macht man mit so was sicher nicht. QuoteWunschlisteGestartet wurde Sat.1 Gold vor einem Jahr noch mit der Zielsetzung, ausschließlich deutsche Programme auszustrahlen. Die Media-Agenturen lassen Sender mit deutschen Serienklassikern kategorisch auflauf
Forum: Aktuelles Forum
Für Peter-Weck-Fans: Schade um Papa (1995)
Forum: Nostalgieecke
Tisch und Bett (1993)
Forum: Nostalgieecke
Tjure schrieb: ------------------------------------------------------- > Flachbildfernseher kaufen, wenn mein alter > Röhrenfernseher noch gut funktioniert? > > Ich kann nur sagen, der Umstieg lohnt sich! Nun ja, du kannst eine etwas opulentere HbbTV-Box bzw. einen Media-Player an ein gutes Röhrengerät anschließen und schon kann man all diese tollen Funktionen auch hier nut
Forum: Nostalgieecke
Für so wenig Geld kriegt man nirgendwo ein attraktives Streamingangebot. In den USA ist das Zugreifen auf riesige Online-Videotheken wie Hulu (gratis /werbefinanziert) und Netflix (7 Dollar / Monat) längst Standard - nur der deutsche Michel lässt sich noch brav vom linearen Fernsehen zwangsbeglücken, egal was gerade kommt. ARD und ZDF haben ihr senderübergreifendes Videoportal leichtfertig
Forum: Aktuelles Forum
Doch, in Verbindung mit neuen Receivern und Media-Playern geht das schon.
Forum: Nostalgieecke
Und dann laufen all die 4:3-Produktionen vergangener Jahrzehnte auf HD-Kanälen im Pillarbox-Format (schwarze Ränder links und rechts ohne sinnvolle Zoommöglichkeit), weil HD nicht für 4:3 ausgelegt wurde? Und wer um Himmels Willen soll die ganze Bandbreite bezahlen, wo es schon jetzt hinten und vorne klemmt? HD wird man nur dann flächendeckend einführen können wenn das ganze Sky-Angebot i
Forum: Nostalgieecke
Ich habe den Eindruck das Sky-Management quetscht immer mehr Sender in die bestehende Transpondergesamtbitrate ohne neue Kapazitäten anzumieten, ein Problem, das vor allem Fremdanbieter betrifft. Wirklich gute Bitraten scheinen nur noch die Sky-eigenen Kanäle (Cinema, Sky Krimi etc.) zu haben oder ist da auch schon eine Verschlechterung zu verzeichnen?
Forum: Nostalgieecke
10.02.2014 12:58
tomgilles
Buratino schrieb: ------------------------------------------------------- > Ganz genau, gerade MGM fährt im SD Kanal nur > magere 1,8-2,4 Mbit/s bei nur 480*576 Pixeln!!! Das wiegt umso schwerer als der alte MPEG-2-Codec bei DVB-S (SD) als Ausstrahlungsnorm dient, während man bei überlegener Xvid- oder DivX-Komprimierung im Heimbereich höhere oder ähnliche Bitraten verwendet und be
Forum: Nostalgieecke
10.02.2014 12:32
tomgilles
Buratino schrieb: ------------------------------------------------------- > Wichtige Serien wie Emergency Romm wurden aber > weiterhin auf Film gedreht und auch schon vor bald > 10 Jahren teilweise in HD gemastert und > ausgestrahlt, die letzten paar Folgen wurden dann > aber auch mit HD Kameras gedreht, man sah aber > deutlich ein Qualitätsrückgang zum vorherigen >
Forum: Nostalgieecke
xy schrieb: ------------------------------------------------------- > D.h. ich müsste dafür das > HD-Signal mitschneiden, dann die schwarzen Balken > rechts und links entfernen und das Ganze in SD > konvertieren. Ob das technisch/softwaremäßig > überhaupt geht? Und ob die Qualität dann > wirklich wieder genauso wäre wie bei einer > "normalen" SD-Ausstrahlung in
Forum: Nostalgieecke
09.02.2014 05:21
tomgilles
Früher gab es "Oh Gott Herr Pfarrer" oder "Liebling Kreuzberg" - das waren intelligent gemachte Serien, die trotzdem gut unterhielten. Heute muss man entweder Anspruch abliefern, der die Kritiker erfreut und das Publikum einschläfert oder seichteste Unterhaltung versenden, die nicht den leisesten Tiefgang hat. Der Quotenbringer "Bergdoktor" im ZDF wagt sich schon mal an ernstere Stoffe heran, a
Forum: Aktuelles Forum
Pardon... Wer kann sich noch an diese kurze Seifenoper erinnern, die Mitte der 80er-Jahre gegen Dallas antrat? In bester Gesellschaft Wäre durchaus eine Veröffentlichung wert.
Forum: Nostalgieecke
Ein paar deutsche Serien: 1. Hals über Kopf 2. Unsere Schule ist die beste 3. Der elegante Hund 4. Männer sind was Wunderbares 5. Donauprinzessin 6. Ein unvergessliches Wochenende 7. Lisa Falk 8. Zwei alte Hasen
Forum: Nostalgieecke
05.02.2014 01:24
tomgilles
Ich finde das Spannungsverhältnis zwischen der meist tiefgründig psychologisierenden Familiendetektivin, der nervtötend-unlustigen Ersatztante mit ihren alternativen Spinnosen (Rita Russek in ihrer bislang schlimmsten Rolle) und der altklugen Tochter etwas mühsam. Die ständige Obsession der Drehbuchautoren bloß keine Pointe auszulassen ufert in wirklichkeitsfremde Dialoge aus, die das Los d
Forum: Aktuelles Forum
Bis auf Pilcher und Krimis hat das ZDF ja kaum noch fiktionale Genres im Angebot (wobei letzteres gefühlte neun Zehntel des Programms einnimmt - Soko hier, Bayerncops da). Wie beides in der Kombination aussieht wissen wir jetzt auch.
Forum: Aktuelles Forum
01.02.2014 01:09
tomgilles
@Hitparadenfan: Die Peter-Alexander-Show würde auch spitzenmäßig ins Konzept dieses kultigen Senders passen. Danke für die tollen Schmankerl!
Forum: Nostalgieecke
Ich finde die Neuauflage der Biene Maja überaus gelungen. Die plastischen Animationen sind sehr ansehnlich und die Figuren drollig und kindgerecht. Da macht auch das "Mitschauen" Spaß.
Forum: Aktuelles Forum
Es ist aber ein Unterschied ob man einen Rechtspopulisten geschickt "entlarvt" oder ob man ihm ständig ins Wort fällt und unpassende Bemerkungen vom Stapel lässt.
Forum: Aktuelles Forum
Auch interessant: Schirrmacher, Gauweiler und der deutsche Mittelstand huldigen Wagenknecht (Mai 2012)
Forum: Aktuelles Forum
Für den unwahrscheinlichen Fall, dass die Stern-Redaktion mitliest: "In der vergangenen Woche beschloss die EU, eine militärische Schutztruppe zu entsenden. 500 bis 1000 Soldaten sollen zunächst für ein halbes Jahr den Flughafen der Hauptstadt Bangui sichern."
Forum: Aktuelles Forum
Sir Hilary schrieb: ------------------------------------------------------- > Im übrigen möchte gerne mal wissen wo unsere > Europäische Eingreiftruppe ist , die müssen sich > wirklich gut getarnt haben , denn in meiner > jahrelangen militärischen Erfahrung ist sie mir > nie auch nur in einem Text als Existent > begegnet..... Ganz im Vertrauen: Den Wikipedia-Artik
Forum: Aktuelles Forum
Sir Hilary schrieb: ------------------------------------------------------- >Frau Wagenknecht ist leider eine reine > Ideologin , und Ideologien in Reinkultur sind > immer gefährlich , egal aus welcher politischen > Richtung sie kommen, in so fern unterscheiden sich > Wagenknecht und Gysi deutlich voneinander ! Gut, meinetwegen nenn' sie eine Ideologin - vor dem Hintergrund
Forum: Aktuelles Forum
Ich wollte ja nur zum Ausdruck bringen, dass Jörges' Hatz offensichtlich von emptionalen Ressentiments befeuert wurde. Am Ende ist es doch egal wer niedergemacht wird: So eine Behandlung hat niemand verdient, schon gar nicht, wenn er seine Ausführungen - Weltanschauung hin oder her - an sachliche Argumente knüpft, während die Gesprächspartner zur Attacke blasen. Einem Gregor Gysi hätte niem
Forum: Aktuelles Forum
Der Herr Jörges ist ein Sypathisant des Seeheimer Kreises innerhalb der SPD, die, siehe Schröder, Steinies und Co. die Linken zum Teufel wünschen, weil sie ihrer Meinung nach Verrat an der SPD begangen haben. Alles was sich im Umfeld des bocksfüßigen Oskar Lafontaine herumtreibt ist für diese Leute des Teufels.
Forum: Aktuelles Forum
Dass er mit Scharfrichter Jörges in einer scheints konzertierten Aktion über Sarah Wagenknecht hergefallen ist um der Welt vorzuführen wie abartig diese Linkspopulistin doch ist nennt er "kritische Gesprächskultur"? Da scheint es schon fast wieder irrelevant zu sein darauf hinzuweisen, dass er und sein Spießgeselle beim offensichtlichen Bloßstellungsversuch der Linkspolitikerin krachend Sch
Forum: Aktuelles Forum
Hier noch mal das auch auf Youtube aufrufbare Dreiergespräch zwischen Lanz, Wagenknecht und Jörges, das zeitweilig zum Tribunal der beiden Männer über Frau Wagenknecht geriet und schon deshalb an Geschmacklosigkeit wenig zu wünschen übrig lässt. Sahra Wagenknechts Positionen kennt man aus zahlreichen Fernsehauftritten, wer sie nicht hören will, darf sie nicht einladen. Sie hat sich in de
Forum: Aktuelles Forum
17.01.2014 17:43
tomgilles
Danke, jetzt ist mir vieles klar.
Forum: Nostalgieecke
16.01.2014 23:07
tomgilles
@Pilch: Danke für die Info! Ich kann nicht verstehen, warum für DVD-Veröffentlichungen oft nur lausige MAZ-Kopien herangezogen werden, die dann nicht selten auch noch stümperhaft in MPEG-2 encodiert werden (Schema-F-Software?). Sind die Original-Filmbänder verschollen oder zerfallen oder macht man sich erst gar nicht die Mühe sie neu abzutasten?
Forum: Nostalgieecke
16.01.2014 22:35
tomgilles
Mich erstaunt außerdem wie gut die Bildqualität dieser alten MAZ-Bänder ist, wo viele Serien und Filme aus den 80er-Jahren schon halb verrottet sind. Wie kann das sein?
Forum: Nostalgieecke
Aktuelle Seite: 16 von 20

Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.