tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Technische Fragen rund um Fernsehen, DVD & Video

Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 105
Ergebnisse 1 - 50 von 5226
12.05.2022 20:31
yrkoon
Auf jeden Fall!
Forum: Sendeschluss!
01.05.2022 17:02
yrkoon
Ja gut, dass Du das jetzt schon schreibst ^^
Forum: Sendeschluss!
01.05.2022 16:15
yrkoon
"Ankomme Freitag den 13. um 14:00. Christine." ?
Forum: Sendeschluss!
18.04.2022 23:08
yrkoon
Also, ich tu' mich inzwischen äußert schwer mit "Fortsetzungen". Filme, bei denen ich mir eine Fortsetzung hätte wünschend vorgestellt wären binnen 10 Jahren nach dem Erscheinen * "Flash Gordon"" (der mit der Queen Musik) da habe ich es gar nicht verstanden, dass da nix kam, (die Musik m Nachfolger hätte ja ggf. vom einer anderen Gruppe kommen können) * "Big Trouble in Little Chi
Forum: Film-Forum
18.04.2022 17:00
yrkoon
Weise gesprochen George Bailey
Forum: Nostalgieecke
16.04.2022 19:52
yrkoon
Das stimmt auch meiner Wahrnehmung nach, obwohl ich nur selten gestochen werde.
Forum: Sendeschluss!
16.04.2022 18:15
yrkoon
Ja, nicht, dass jetzt noch die Leute mit den "Schulmädchenreports 2 - 17188" ankommen. Aber an "Reifezeugnis" hatte ich ehrlich auch schon gedacht, aber vor lauter "Haus voll Zeit" wieder vergessen - und ich hatte mich gefragt, ob der "genug Milieu" in sich hatte.
Forum: Nostalgieecke
16.04.2022 17:05
yrkoon
Also, da muss ich Dir beipflichten, in Süddeutschland/Österreich waren die Viecher (egal ob Mücken, Bremsen, Wespen) immer wesentlich aggressiver und gieriger als bei uns in NRW - zumindest in den 70ern. Habe ich noch sehr gut in Erinnerung
Forum: Sendeschluss!
16.04.2022 17:02
yrkoon
Naja, aber DER Film bezieht sich ja inhaltlich nicht auf die 70er/80er Jahre, sondern wurde nur dann gedreht. Bin gespannt, was GB dazu sagt ;)
Forum: Nostalgieecke
16.04.2022 09:32
yrkoon
Es muss natürlich George Bailey entscheiden, aber ich stimme Dir nicht nur zu, sondern würde außer "Die Abfahrer" (in dem noch "echte" Jugendliche in tragenden Rollen vorkommen) keinen dieser 4 Filme in die Liste aufnehmen, auch wenn ich sie alle 4 gut finde. Sogar bei dem von mir selbst vorgeschlagenen "Haus voll Zeit" würde ich es einsehen, wenn George sagen würde: "Nein, das sind
Forum: Nostalgieecke
15.04.2022 13:55
yrkoon
Klasse, U56 abermals Danke ... und jetzt habe ich ein Problemchen mit "Haus voll Zeit": Ich denke, ich habe doch was durcheinander geschmissen/zwei Filme vermischt: Wenn ich den Text so lese, habe ich HvZ auch gesehen (und der ist ja nicht schlecht), aber es ist möglicherweise ein anderer als ich eigentlich meinte. Es gibt sehr wohl starke strukturelle Ähnlichkeiten in den Haupthandl
Forum: Nostalgieecke
15.04.2022 09:21
yrkoon
U56 schrieb: ------------------------------------------------------- > yrkoon schrieb: > -------------------------------------------------- > > . ;) > Haben sie 1973 vielleicht ausnahmsweise Urlaub im Herbst gemacht? > "Ein Haus voll Zeit" lief nämlich am 23. Oktober! Das Haus voll Zeit war auch > tatsächlich das Wolkenkuckucksheim. Erstmal DANKE DANKE DANKE, wirk
Forum: Nostalgieecke
14.04.2022 20:58
yrkoon
George Bailey : Es k ö n n t e sich - wie ich durch Recherchen jetzt herausfand - um eine Verfernsehspielung von A TIME IN CLOUD CUCKOO LAND....1969 von einem Briten namens Don Haworth handeln. Der Titel greift, die Zeit passt (wenn es 1969 geschrieben wurde, kann es erst in den 70ern bei uns eine TV Fassung gegeben haben.) Vielleicht schmeiß ich da jetzt endgültig was durcheinander, ab
Forum: Nostalgieecke
12.04.2022 19:07
yrkoon
Ja, schon, aber 1968 hatten wir noch keinen Farbfernseher, daher kann's also nicht kommen. Das soll ja einem echten Vorkommnis entsprechend gedreht worden sein. Ob's ggf. da auch von DDR-Seite einen Film dazu gab, der dann in Farbe war, mit dem sich meine Erinnerung vermischt ? Egal, jedenfalls hast Du schon den richtigen identifiziert!
Forum: Nostalgieecke
12.04.2022 18:46
yrkoon
"Zoff" ... war der mit Guiglia Follina und Jürgen Prochnow ? In dem er unter anderem verbal "eine Stange Wasser in die Ecke stellt"? Was habe ich damals über den Spruch gelacht ! Gibt's den auf DVD ?
Forum: Nostalgieecke
Kannst Du bitte nochmal Deine HörZus befragen ? Es kann aber sein, dass ich beim 1. zeitlich wieder knapp daneben liege: 1. Das war irgendwas mit "Wolkenkuckucksheim" im Titel und möglicherweise als Darsteller der ganz jungen Martin Semmelrogge plus einer entsprechend jungen weiblichen Darstellerin - evtl S. Uhlen. Der Typ steigt in eine - wie er meint - unbewohnte Villa (fast ein Dorn
Forum: Nostalgieecke
12.04.2022 17:43
yrkoon
Na, ich hab ihn nicht und auch keine Quelle, sonst hätte ich ja auch Titel und Metadaten gehabt und ihn gar nicht erst vorgeschlagen. Gerade WEIL er mir farbig in Erinnerung ist, kann ich ihn erst nach 1970 gesehen haben, weil wir erst dann einen Farbfernseher hatten .... "wir hatten ja gar nix".
Forum: Nostalgieecke
12.04.2022 17:18
yrkoon
Ja, genau der war's. Danke. Aber 1968 .... na sowas... ich hätte den so ca. 1974 verortet, außerdem in Farbe.... seltsam seltsam. Oder kann der in Farbe gedreht und später mal wiederholt worden sein ?
Forum: Nostalgieecke
12.04.2022 14:30
yrkoon
Mir fällt noch der Inhalt eines Filmes ein - aber leider nicht der Name: Deutsch-deutsche Grenze, die auf einer Hügelkette oder einem Damm oder so etwas verläuift. Die Jugendlichen im Westen entdecken eine Art Tunnel, der genau den Wall durchstößt, und dass darin nur eine unverschlosssene/s Tür/Gitter die beiden Welten trennt. Also -neugierig wie sie sind- gehen sie durch, und kommen a
Forum: Nostalgieecke
11.04.2022 16:47
yrkoon
Ich denke. der isses : (leider nur Info-link der ARD) Angeblich soll DER das sein auf YT (nicht vom Vorspann irritieren lassen). Was'n daran jetzt so besonders ?
Forum: Film-Forum
11.04.2022 12:46
yrkoon
Der wird es NICHT sein. ZDFinfo Doku - Mythos: Das Bermudadreieck - Die größten Rätsel der Geschichte Aber in der letzten Sekunde des Abspanns ist ein Panel mit Quellen zu sehen, vielleicht kommst damit als Stichworte weiter.
Forum: Film-Forum
Alle Achtung und "Chapeau, der Herr". ;)
Forum: Sendeschluss!
04.03.2022 17:01
yrkoon
Ganz entfernt klingelt da bei mir das berühmte Glöckchen. Könnte es sich um James Clavell's "Der Rattenkönig" handeln ? Immerhin spricht der Name dieses Autors für eine Verfilmung (das Werk wurde vor 40+ Jahren mal im STERN abgedruckt, ich kann mich aber nicht erinnern, ob da Kinder eine Rolle spielten). Aus einer Amazon-Rezension(die Buchinfo selbst gibt nix her): "Der Roman schildert die
Forum: Film-Forum
20.02.2022 12:42
yrkoon
Is'n Fake, oder ? Gibt's das auch für Rasenmäher ?
Forum: Sendeschluss!
19.02.2022 19:32
yrkoon
Was ist "eine HandkurbeL" ?
Forum: Sendeschluss!
18.02.2022 08:56
yrkoon
Na, das ist ja ein Ding. Wir haben auch noch eine alte mt Brotauflagefläche links, anders würde ich es auch nicht wollen. Aber eine Recherche bei Amazon bestätigt, dass es inzwischen anders ist. Dennoch findet man bei Amazon "Linksauflieger" - z.B. "ritter Allesschneider E 18" und andere, aber höchstens jede 10. dort ist so eine.
Forum: Sendeschluss!
14.02.2022 09:04
yrkoon
Na, "immerhinque, wie der Lateiner sagt". Danke für die Information, Deckard. War selbst letztes Jahr für 8 Wochen ohne Festnetz; die Telekom hat zwar relativ großzügig mobile Gigabytes zum Ausgleich spendiert, aber von Mobilphone oder Tablet macht mir kaum was im Internet Spass, und es ist auch der "mobile Hotspot" ist nicht das Gleiche wie DSL, vor allem auch sicherheitstechnisch. Ins
Forum: Sendeschluss!
12.02.2022 12:36
yrkoon
Weiß einer:in was ? Anscheinend hat er ziemlich genau vor 6 Monaten das letzte Mal geschrieben, wenn die Suche richtig funktioniert. Es wird ihm doch hoffentlich nicht das Bier ausgegangen sein ?
Forum: Sendeschluss!
1.) Ich dachte, das wüsste jemand "aus'm Ärmel". ich werd da keinerlei Aufwand reinstecken. 2.) Ähmmm..... das ist aber jetzt KEINE ernstgemeinte Frage, woll? Trotzdem Danke.
Forum: Film-Forum
Also, ich habe mir das Teil jetzt mal spaßeshalber mit Mediathekview heruntergeladen. (Ernstgemeinte) Frage: Ist das denn jetzt immer noch die ungeschnittene Version ? Ich bin nicht sooo der Freund von _blutigen_ Horrorfilmen und hab' ihn mir eher nur mit einem Auge angeschaut. Aber nach meiner begrenzten Erfahrung mit sowas "fehlten" (ähem) die für deutsche Schnittmuster typischen V
Forum: Film-Forum
Ah, geh, das war doch einfach nur eine "Sendung für das aufgeweckte Kind".
Forum: Film-Forum
25.01.2022 09:10
yrkoon
Notfalls im Hintergrund mit (z.B.) dem 4k-Videodownloader downloaden, der kommt offenbar mit der site klar.
Forum: Nostalgieecke
Also, die "älteren" MAGIX-Versionen gibt's zum Beispiel bei PEARL.de, die haben auch namhafte Konkurrenzprodukte, etwa von COREL; Tutorial/Überblicksvideos gibt's zu beiden auf YT; da sieht man auch, dass die Benutzeroberflächen nicht sooo weit von einander abweichen.
Forum: Ratgeber Technik
Also, Magix VdL kann Videos frame-genau schneiden, die Tonspur(en) kann/können gesondert bearbeitet werden und - wenn es sein muss - auch abschnittweise (also pro Bereich zwischen zwei Filmschnitten ) zeitlich verschoben werden. Und natürlich kann man mehrere Videos parallel einladen und - z.B. - die "schlechten" Vid- und Tonspuren löschen und die verbleibenden zurechtdengeln. Aber Arbeit
Forum: Ratgeber Technik
16.01.2022 09:34
yrkoon
Och, da nicht für. Wenn ich mich recht entsinne, war das sogar mal eine Neuvorstellung in der ZDF-Hitparade - da hätte ich doch zu gern gewusst, wie es dazu in Dieter Thomas Heck ausgesehen hat ;)
Forum: Nostalgieecke
15.01.2022 20:07
yrkoon
Einen hab' ich noch
Forum: Nostalgieecke
andreas_n schrieb: ------------------------------------------------------- > Ich staune selbst immer wieder wie viele Kaukasier > es offenbar auf der Welt gibt. Besonders in > amerikanischen Filmen höre ich das immer: Die > gesuchte Person ist immer entweder schwarz, Latino > oder Kaukasier. > Keine Ahnung, ob ich selbst jemals so einen zu > Gesicht bekommen habe. ;
Forum: Film-Forum
31.12.2021 20:24
yrkoon
Und wie jedes Jahr: Herzlichen Dank für die Mühe, die Du Dir wieder für uns gemacht hast. Guten Rutsch - und bleib gesund.
Forum: Sendeschluss!
Vielleicht muss man noch zwischen "Butler" und "Servant" unterscheiden; "Butler" war und ist schon mehr als "eine Raste" über der gemeinen Dienerschaft. Farbige _Diener_ (vielleicht aber dann häufiger Inder/Pakistani/Chinesen) erscheinen mir schon wahrscheinlich. Wenn ich mich recht erinnere, hat Robinson Crusoe ja "Freitag" auch mit nachhause genommen und gesellschaftlich als Diener ausgegeb
Forum: Film-Forum
Kommt darauf an. Ich persönlich reagiere genervt, wenn mir auffällt, dass die Story durch übermäßig "leeres Gequatsche" unnötig gedehnt wird - das ist hier definitiv der Fall - aber andere mögen das anders sehen. Ich hab dann noch mal in die Hongkong Folge und die nachfolgende Überfahrt nach Yokohama mit der Zwangsaussetzung auf hoher See geguckt. Das gezeigte "Hongkong" war für mic
Forum: Film-Forum
23.12.2021 16:37
yrkoon
Ja, sicher, denn Eltern können ja gleichgeschlechtlich sein, so dass sich einer der beiden dann, wenn er das ":in" auf sich beziehen müsste, sich brutal beleidigt oder vergewaltigt fühlen würde. Genau genommen wird es höchste Zeit, dass endlich die so genannte "Regulären Ausdrücke" zur ganz korrekten Beschreibung eingeführt werden, um ALLES auch in Abhängigkeit voneinander und gegene
Forum: Aktuelles Forum
23.12.2021 14:51
yrkoon
> > "Obwohl meine Eltern keine Musiker:innen sind, hat > mich die klassische Musik schon mit drei, vier > Jahren begeistert." > > So redet doch kein normaler Mensch! Genau, denn korrekt heißt es natüriich : "Obwohl meine Elter*innen keine Musiker:innen sind, hat mich die klassische Musik schon mit drei, vier Jahr:innen begeistert."1
Forum: Aktuelles Forum
dann ist ja alles gut. ;) Zumindest beim ersten Lesen sah Dein Kommentar ... ähmmm... anders aus.. Ist ja immer so eine Sache mit dem - nennen wir es mal - Beschneiden der Äußerungen anderer, vor allem, wenn die echte Faktenlage weniger klar als in diesem Fall ist, und auch, wenn man hundertmal glaubt, "notfalls" andere dadurch "schützen" zu können/müssen. Besser wäre, sicherzustel
Forum: Aktuelles Forum
andreas_n schrieb: > > Es ist aber längst zu spät. Der Quatsch ist nun schon in der Welt. > Ja, schon, es ist aber nur die Meinung irgendeiner (einer!) blonden Tusse. Der "Schaden" ist doch sehr überschaubar. Oder ist die für irgendwen maßgebend ? Eine ganz andere Nummer war dagegen doch der Stiko Chef, der laut herausposaunen musste, dass er sein Blag natürlich nicht im
Forum: Aktuelles Forum
22.12.2021 18:35
yrkoon
Ich kann Dir nur vollumfänglich zustimmen - über die ganze Sendungsdauer hat er das hohe Niveau allein getragen, als wäre es nix.. Mir hat vielleicht am besten gefallen die Voraussage, dass alle gegen Covid19 Geimpfte sterben werden - vielleicht erst in 70/80/90 Jahren, aber dann ganz bestimmt als Spätfolge der Impfung.
Forum: Aktuelles Forum
Sei froh, dass Phileas Fogg keine tonnenförmige menstruierende Person mit hennarot gefärbten streichholzlangen Haaren und einer ausgeprägten und ausgelebten sexuellen Orientierung: "egal was, aber Hauptsache kein Mann als Partner" wurde ;) Man muss sich insbesondere hierzutage und heutzulande wundern, dass "heute noch" ein Schwarzer in aller Öffentlichkeit in die typisch-rassistisch gela
Forum: Film-Forum
(Nur) Die erste halbe Stunde war halbwegs interessant - mit bereits stetig abfallender Intensität. Das Buch kenne ich nicht, daher unterstelle ich mal, dass die Szenen mit der Pariser Commune aus dem Buch sind, und anfangs dachte ich: ja schau, das hatten sie in den Kinofilmen weggelassen. Aber als die sich dann zogen und zogen und zogen - für nichts - wurde mir klar, dass mal wieder Stof
Forum: Film-Forum
Es geht um eine Version von Heinos "Schwarzer Barbara", die hier super passen würde. Irgendwie könnte sie aus "Herrmann Hoffmanns kleiner Dachkammer-Musik" stammen, aber bei YT finde ich von dem nur eine andere Version der "Barbara"; ich glaube nicht wirklich, dass der sich 2x über das Lied hergemacht hat. Jedenfalls: Die erste Strophe geht noch ganz normal ab, doch dann wird einem gnad
Forum: Nostalgieecke
Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 105

Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.