tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel
Off Topic - Alles, was woanders nicht passt (auch ohne Fernsehbezug)

Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 138
Ergebnisse 1 - 50 von 6863
Es ist schon etwas merkwürdig. Anscheinend wurde der Film, wie viele Stummfilme, zusammengekürzt und irgendwie kommentiert. Am Anfang sieht man die Beiden mit dem Kind, noch in Babyklamotten, aus einem Auto aussteigen. Sie wohnen in einem Junggesellen-Wohnheim, in dem keine Kinder erlaubt sind. So kleiden sie das Kind, wie auf dem Szenenbild zu sehen, wie einen Erwachsenen ein. Zwischendurch
Forum: Nostalgieecke
TV Wunschliste schrieb: ------------------------------------------------------- > Am 1. Oktober 2012 starb Schauspieler, Komiker und > Entertainer Dirk Bach völlig überraschend im > Alter von nur 51 Jahren an Herzversagen. Sein Tod > sorgte nicht nur bei Fans, sondern auch bei vielen > Kollegen aus der Branche für große Bestürzung. > Anlässlich des zehnten Todestags
Forum: Aktuelles Forum
25.09.2022 09:49
wolle64
Der Schlußsatz bringt mich auf diesen Spot. Hat allerdings nichts mit Bier zu tun. Laut den Kommentaren sind die Darsteller Maxim Mehmet und Anna Bederke.
Forum: Der Werbeblock
24.09.2022 11:33
wolle64
Auf der DVD "Pat und Patachon - Mit Pauken und Trompeten" ist jener Stummfilm als Extra enthalten. Heinz Erhardt spricht einen Kommentar dazu. Offensichtlich hat er derartiges in den sechzigern mehrfach gemacht. Wer aber sind Pitt und Patt? Bei dem Herren rechts geistert mir irgendwie der Name Snub Pollard im Kopf rum. Beim ihm ist aber nichts zu finden. Mir "Pitt und Patt" finde ich eh
Forum: Nostalgieecke
Bezieht sich Deine Frage auf die aktuelle Sendung? Da habe ich noch nicht reingesehen. Einfach mal vorher aufs Datum schauen.
Forum: Aktuelles Forum
Kleiner Insidergag gegen Ende der heutigen Folge "Hilflos und mißhandelt". Der uniformierte Polizist hieß Sekulovich. Das ist auch der bürgerliche Name von Karl Malden.
Forum: Nostalgieecke
wolle64 schrieb: ------------------------------------------------------- > Sehr traurig. Ich habe schon in den siebzigern > seine Filme wie > > "Vier gegen die Bank" (von 1976 und somit 40 Jahre > vor dem Remake und nicht 30 wie hier erwähnt) > "Schwarz und weiß wie Tage und Nächte" > "Tatort:Reifezeugnis" > > in der Erstausstrahlung gesehen. > >
Forum: Sendeschluss!
Sehr traurig. Ich habe schon in den siebzigern seine Filme wie "Vier gegen die Bank" (von 1976 und somit 40 Jahre vor dem Remake und nicht 30 wie hier erwähnt) "Schwarz und weiß wie Tage und Nächte" "Tatort:Reifezeugnis" in der Erstausstrahlung gesehen. Nur sollte wunschliste.de diesen Falscheintrag entfernen. Bei der IMDb wird als Darsteller ein Wolf Petersen erwähnt. Das ist ei
Forum: Sendeschluss!
Auch wenn der Threaderöffner hier höchstwahrscheinlich nicht (mehr) mitliest, da er zuletzt an dem Tag, an dem er seinen zweiten Beitrag dieses Threads verfasst hat, eingeloggt war. Mit kommt das eher wie ein Sketch von Loriot oder Polt vor.
Forum: Nostalgieecke
12.08.2022 19:54
wolle64
Wikki schrieb: ------------------------------------------------------- > Danke dir, damit hast du meine Frage beantwortet. > > Das Lied heißt Manuela :-). Es wurde von einem > Mann gesungen. Und das ganz unbewusst. Du meinst wohl das Lied von den Flippers. Das habe ich jetzt bei einer Schnellsuche gefunden. Und ich war auch gedanklich schon beim Grillen. Es hätte natürlic
Forum: Sendeschluss!
12.08.2022 17:36
wolle64
Wurde es denn von einem Mann gesungen? Wer hat denn einen Akzent vorgetäuscht? Mit fällt da im Moment nur die Sängerin Manuela ein. Du glaubst gar nicht wie viele deutsch singende Sängerinnen und Sänger es gab, die nicht aus Deutschland stammten. Ein zugegeben Extrembeispiel, ist der "Deutscher Schlage(r)-Wettbewerb 1968". Von zwölf Interpretinnen und Interpreten in der im ZDF übertrag
Forum: Sendeschluss!
Das waren im Original ca 30 Minuten und jetzt 120. "Dalli Dalli" im Original 90 Minuten, jetzt 180. "Die 100 000 Mark Show" ca 105 Minuten, jetzt 180. Von daher hast Du Recht, die "Inflation" ist hier am geringsten, aber die Tendenz bleibt. Und die Frage stelle ich weiterhin in den Raum, falls sich jemand äußern möchte.
Forum: Aktuelles Forum
Mal abgesehen von Folgendem; Welcher Arbeitnehmer sitzt bis um eine halbe Stunde vor Mitternacht vor dem Fernseher, wenn am nächsten Mogen der Wecker klingelt? Eine Moderatorin von Anfang 60 in einer Show mit jungen Menschen mit überdurchschnittlicher Kondition in actionreichen Spielen, passt das? Sie fieberte ja immer ziemlich mit, das könnte jetzt eher peinlich werden. Aber was mich am m
Forum: Aktuelles Forum
andreas_n schrieb: ------------------------------------------------------- > wolle64 schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Touch-Down schrieb: > > > -------------------------------------------------- > > > ----- > > > 744 Minuten bei 31 Folgen ist aber nicht gut. > > Mit > > > je 24 Minuten s
Forum: Nostalgieecke
Touch-Down schrieb: ------------------------------------------------------- > 744 Minuten bei 31 Folgen ist aber nicht gut. Mit > je 24 Minuten sind das die gekürzten Folgen. Was soll denn da gekürzt sein? Irgendetwas was nicht mehr zeitgemäß oder gar politically incorrect ist?
Forum: Nostalgieecke
06.08.2022 14:17
wolle64
Touch-Down schrieb: ------------------------------------------------------- > Der Knaller! > > Hoffentlich weiß "Charlie" auch, dass das ironisch gemeint ist;-)
Forum: Sendeschluss!
Spoonman schrieb: ------------------------------------------------------- > wolle64 schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Am kommenden Montag soll die Folge "Clints > letzter > > Ritt" laufen. Die Erstausstrahlung war am > > 1.08.1975. Also zu einer Zeit, als ein(!) > > Fernseher in jedem Haushalt der Normalfall war.
Forum: Nostalgieecke
Am kommenden Montag soll die Folge "Clints letzter Ritt" laufen. Die Erstausstrahlung war am 1.08.1975. Also zu einer Zeit, als ein(!) Fernseher in jedem Haushalt der Normalfall war. Beim Lesen der Beschreibung kommt mir jetzt die Erinnerung, dass mir dadurch diese Folge vorenthalten wurde :( Könnte hier vielleicht jemand mit einem entsprechenden Archiv netterweise mal nachsehen, was da zeitgl
Forum: Nostalgieecke
03.08.2022 12:23
wolle64
"Sophia Loren" von Ray Miller
Forum: Sendeschluss!
hasendasen schrieb: ------------------------------------------------------- > Aha. Soso. Robin-Masters_1980 schrieb DVD's sind so angelegt, das Sie nicht dauerhaft vom CD-Player gelesen werden können. Klugscheißermodus an Das hätte ich auch nie erwartet Klugscheißermodus aus
Forum: Ratgeber Technik
Mir ist es auch nicht aufgefallen. In einer der ersten Folgen der ersten Staffel war es aber ganz sicher so. Warum muss da denn überhaupt etwas nchsynchronisiert werden? Die Folgen liefen doch freitags zur Krimizeit um 20.15. Es waren 60 Minuten auf diesem Platz eingeplant. Da die US-Serien kürzer waren, gab es danach Kurzfilme als Füllmaterial. Eien Anpassung an das feste Sendeschema war
Forum: Nostalgieecke
08.07.2022 19:38
wolle64
Ich weiß es doch nicht. Die Eine hat er ja schon ausgeschlossen, die Andere ist unten im Forum verlinkt. Wie gesagt, nur eine Vermutung. Chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > Mach's ncht so spannend! :) > > Gruss, > > Chrissie > > > wolle64 schrieb: > -------------------------------------------------- > ----
Forum: Nostalgieecke
08.07.2022 16:53
wolle64
Chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > Ja, das wuesste ich auch gern! > > C. > > > > Rikko schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > > Volker, an welcher Firma hast du geschrieben? Das wird er wohl nicht verraten. Ich tippe mal auf die mit den liebevollen ausführlichen Bo
Forum: Nostalgieecke
27.06.2022 18:54
wolle64
Sveta schrieb: ------------------------------------------------------- > chrisquito schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Sveta schrieb: > > > -------------------------------------------------- > > > ----- > > > Brave Eagle schrieb: > > > > > > --------------------------------------------
Forum: Sendeschluss!
24.06.2022 15:08
wolle64
Brave Eagle schrieb: ------------------------------------------------------- > Von Ostfriesland in die Schweiz, da gibt es > jemanden. Allerdings passt das Geburtsjahr 1961 > nicht. Ähmm, Osnabrück ist aber weit weg von Ostfriesland.
Forum: Sendeschluss!
13.06.2022 17:56
wolle64
Es gibt ja vielleicht noch andere Interessenten.
Forum: Film-Forum
Den Film gibt es jetzt auf YouTube.
Forum: Film-Forum
12.06.2022 11:11
wolle64
"Die City-Cobra" wird es wohl eher nicht sein?
Forum: Film-Forum
07.06.2022 16:52
wolle64
Solange ist das mit Pete doch noch gar nicht her, gerade einmal sechs Wochen. Was sind da schon die fast vier Jahre vorher;-)
Forum: Sendeschluss!
chrisquito schrieb: ------------------------------------------------------- > Danke für deine Rückmeldung - das ist leider > nicht so einfach, obwohl die Anlage noch nicht > sehr alt ist. > Außerdem ist das eine Fernbedienung mit Schraube. > Habe das jetzt schon öfter gehabt, dass die > Dinger sich kaum oder nur ein Mal aufschrauben > ließen. Also sie lässt si
Forum: Ratgeber Technik
chrisquito schrieb: > Warum sollte man sich eine lernfähige > Fernbedienung kaufen, wenn man das Original noch > hat? Doch höchstens, um aus mehreren > Fernbedienungen eine zu machen, oder? Genauso sieht das aus.
Forum: Ratgeber Technik
Es gibt einmal die Vorprogrammierten, bei denen Du einen Code aus einer mitgelieferten Liste eingeben musst. Das funktioniert meist nicht hundertprozentig. Für eine Lernfähge benötigst Du das vollfunktionsfähige Original. Woher soll denn die Neue sonst die Tastenbefehle "lernen"?
Forum: Ratgeber Technik
Werbeerlöse bekommen sie ja wohl nur, wenn jemand auf diese verbrecherischen Angebote, 8-10% Rendite auf Holz, Palmöl, etc., hereinfällt. Wenn das wirklich seriös wäre, dann könnten die betreffenden Seitenbetreiber selbst dort investieren, dann bräuchten sie solche Werbung nicht mehr zu schalten. Wer anderen solche Betrüger aufnötigt, ist auch nicht besser. Von daher besuche ich solche
Forum: Sendeschluss!
25.05.2022 16:59
wolle64
Cool. Da brauche ich meine alte VHS-Aufnahme der Erstaustrahlung von 1987 nicht mehr hervorzukramen, um sie endlich mal zu digitalisieren. Vielen Dank!
Forum: Nostalgieecke
23.05.2022 20:22
wolle64
Wenn es dann doch ein TV-Film ist, dann vielleicht "Fallstudien"? Ich habe mal den Trailer gefunden. Ab ca 0:54 ist so eine "Griffszene" zu sehen.
Forum: Film-Forum
21.05.2022 07:59
wolle64
Mr. Koofen schrieb: ------------------------------------------------------- > wolle64 schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Da gab es noch so ein > Schlager/Volksmusikmäßiges > > "Dienstag abends gibt es Dallas". Keine Ahnung > wer > > das gesungen hat. Wohl keine Einzelperson, und > > dann eher weibliche Stimm
Forum: Nostalgieecke
21.05.2022 07:59
wolle64
Das kannte ich auch nicht. Aber ich bin ganz bei Peter Illmann
Forum: Nostalgieecke
20.05.2022 20:10
wolle64
Da gab es noch so ein Schlager/Volksmusikmäßiges "Dienstag abends gibt es Dallas". Keine Ahnung wer das gesungen hat. Wohl keine Einzelperson, und dann eher weibliche Stimmen.
Forum: Nostalgieecke
17.05.2022 18:04
wolle64
In meiner Erinnerung hält die Kamera schon drauf. Ich meine auch, dass der Vater sehr erbost ist.
Forum: Film-Forum
17.05.2022 18:03
wolle64
Thomas G;-) schrieb: ------------------------------------------------------- > 1) Habe ich auch irgendwie aus (denke ich) Ende > 70er oder 80er in Erinnerung. > > Für mich ist es irgendwie die gleiche Schublade > wie ein deutscher (Spielt auf jeden Fall in > Deutschland, und hatte auch deutsche Schauspieler) > Film (oder eine Miniserie) über die Eisenbahn, in >
Forum: Film-Forum
Jetzt mal so aus der Erinnerung 2013 Cascada war doch die Kopie des Vorjahressiegers. Ein Wunder dass das nicht im Vorfeld als Plagiat disqualifiziert wurde. 2014 Elaiza hätte mehr Potienzial gehabt. Aber was will man machen, wenn die Sängerin es versemmelt, und nur noch rumstammelt. Hätte sie das im Vorentscheid auch schon so gemacht, wäre das Trio niemals gewählt worden 2016 Jamie-Lee u
Forum: Aktuelles Forum
17.05.2022 16:55
wolle64
Dr. Nick schrieb: ------------------------------------------------------- > Zu 2: In "Es war einmal in Amerika" werden in > einer Szene Babys auf einer Station im großen > Stil vertauscht. Ich weiß aber nicht mehr aus dem > Kopf, ob das durch den beschriebenen Blick der > Krankenschwester aufflog. An den hatte ich auch gedacht. Das ist es aber ein Mädchen, und die Schußs
Forum: Film-Forum
Minimalistische Show und trotzdem gewonnen wurde gier am Beispiel Lena schon erwähnt. Der Siegertitel aus Estland von 2001 war nun auch nicht gerade landestypisch.
Forum: Aktuelles Forum
16.05.2022 21:09
wolle64
Der letzte dürfte "14 Stunden" sein. Ich hatte ihn hier auch kürzlich gesucht. An dieser Stelle erlaube ich mir mal auf "meine" noch nicht gefundenen Filme hinzuweisen. Film 3 und 4 sind ja Dank Eurer Hilfe schon gefunden.
Forum: Film-Forum
FamSchroeter99 schrieb: ------------------------------------------------------- > Das ist doch genau das Gleiche wie mit "Wickie", > "Nils Holgersson", Heidi", "Pinocchio", usw. alles > Zeichentrickserien die nicht mehr ausgetrahlt > werden. Dem KIKA ist das alles wohl zu altmodisch > geworden und deswegen wird es nicht mehr gesendet. > Der Zeitgeist von heutzutage ist ja
Forum: Zeichentrick-Forum
Ich hatte von dieser Umfrage schon gehört. Was mich stutzig macht, ich diese klare Aussage, keine Unentschiedenen, keiner der einfach in der Gegenwart bleiben möchte.
Forum: Zeichentrick-Forum
Aber was will man ändern? Sie haben nun mal den guten Lauf. Vielleicht Robert Lewandowski Blei in die Schuhsohlen legen **Ironie** Auch die Schiedsrichter haben keine Schuld. Laut wahretabelle.de hätten sie seit 1995/96 noch vier Titel mehr haben müssen. Lediglich einer war zu Unrecht. Das war im Jahr 2001, und es lag nicht an der ewig langen Nachspielzit am letzten Tag in Hamburg.
Forum: Sendeschluss!
kornelson schrieb: ------------------------------------------------------- > sonnensucher schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Welche Filme kennt Ihr , die Euch nach dem > > Anschauen fassungslos , hilflos , beklemmend > bzw > > unverstanden zurückgelassen haben. > > > > Ich möchte gern beginnen mit : " An
Forum: Sendeschluss!
16.04.2022 17:17
wolle64
Wenn es auch Tatort-Folgen sein dürfen dann noch "Fortuna III" (7. Juni 1976) Kommissar Haferkamp "Reifezeugnis" (27. März 1977) Kommissar Finke
Forum: Nostalgieecke
15.04.2022 14:51
wolle64
Rolfi schrieb: ------------------------------------------------------- > wolle64 schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > > Harry muss erkennen, dass er sich in seiner > > Wahrnehmung vollkommen getäuscht hatte. > > > > > > > Ich weiß bis heute nicht, ob hier eine "echte > Verstopfung durch Leiche
Forum: Film-Forum
Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 138

Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.