tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
TV-Erinnerungen an gute, alte Fernsehzeiten

Seiten: 1234
Aktuelle Seite: 1 von 4
Ergebnisse 1 - 50 von 177
Halil schrieb: ------------------------------------------------------- > Detektiv Rockford - Anruf genügt. Mit dieser > Serie bin ich in den siebziger Jahren > aufgewachsen. Ich sehe mir die einzelnen Folgen > immer noch gerne auf DVD an. James Garner ist der > Held meiner Kindheit. Ich kenne die Serie erst seit ca. drei Jahren als sie auf Kabel 1 lief. Ich finde die auch k
Forum: Nostalgieecke
Nehme mal stark an dass das Kinder sind die hier leben und schon deutsch können oder dass die ein Elternteil haben das Deutsch spricht und die das deshalb können. Oder es sind in die entsprechenden Länder ausgewanderte Deutsche. Der ganze Umstand mit den Drittländern kommt ja auch nur daher, weil das Schweizer Fernsehen sich an der Sendung finanziell nicht mehr beteiligen wollte. (Naja Kind
Forum: Aktuelles Forum
17.07.2020 20:18
Cinerama
Um für den Laien das in kurzform zu erklären: In den 90ern hatte man letztlich ein 25 FPS Master* welches man ganz normal synchronisierte. Die neue Auflage in HD wurde direkt in 24 FPS neu gemastert weil das auch dem ursprünglichen 35mm Filmmaterial entspricht und auch so auf die Blu-ray gespeichert werden kann. Das macht auch am meisten Sinn. Und für die Blu-ray wurde dieser Transfer auch ge
Forum: Aktuelles Forum
11.07.2020 10:02
Cinerama
VT 5081 schrieb: ------------------------------------------------------- > Am Ende läuft's noch darauf hinaus, daß man > genau für so einen Zweck einen "Verein zur > Bewahrung televisionären Kulturguts" o.ä. > gründen muß... ;-) Das wäre doch die Lösung! So ein Verein liesse sich ja sicherlich mit ein paar Leuten auf die Beine stellen. Und dann organsiert man eine entsp
Forum: Nostalgieecke
Gemi Kolle schrieb: ------------------------------------------------------- > Ich bevorzuge die Spielfilme aufgrund der > Synchronisation, weil ich Andrea L'Arronge (damals > noch Andrea Scheu) als Pippi wesentlich > temperamentvoller finde als Eva Mattes, die die > Serie gesprochen hat. Im Film sprach Eva Mattes ja > Tommy und das passt für auch besser als der > Ser
Forum: Nostalgieecke
Donnie_XYZ schrieb: ------------------------------------------------------- > > Hey danke für die tolle Seite! Kannte ich noch gar nicht. Da gibt es viele tolle Infos. Auch schön zu sehen, dass es die originale Villa Kunterbunt offenbar immer noch gibt.
Forum: Nostalgieecke
xy schrieb: ------------------------------------------------------- > 4:3-Format: > Pippi Langstrumpf (Spielfilm) > Pippi geht von Bord > Pippi Langstrumpf (Serie, Folge 1-13) > > 16:9-Format: > Pippi in Taka-Tuka-Land > Pippi außer Rand und Band > Pippi Langstrumpf (Serie, Folge 14-21) Danke für die Info. Warum haben die denn für die letzten sieben Folge
Forum: Nostalgieecke
Jetzt bin ich etwas verwirrt... Denn ich frage mich gerade, welches "meine" Pippi ist! War mir gar nicht bewusst, dass es das in zwei Varianten gibt. Obwohl es ja irgendwie "logisch" ist, da das ja bei den meisen Lindgreen Verfilmungen so ist. Was gibt es denn für Merkmale, dass ich anhand der Erinnerung herausfinden könnte, welche Version ich mir damals (in den 80er) angeschaut habe...? Hab
Forum: Nostalgieecke
WF203 schrieb: ------------------------------------------------------- > > ORF (DVD) > Stand: Januar 2020 > Cover: Jewel-Case mit Logo und Aufschrift > "Videoservice" > Video: 720x576, 25p, 16:9 (Schwarze Balken), kein > Logo > Audio: AC-3, 192 kbps, 48.0 kHz Stereo Hab mir mal meinen Mittschnitt angeschaut und der ist ganz klar 4:3 50i. Also wenn die jetzt 4:3
Forum: Nostalgieecke
28.06.2020 11:16
Cinerama
George Bailey schrieb: ------------------------------------------------------- > Cinerama schrieb: > > > Rein technisch sind PAL-DVDs immer 50i. > > Was genau meinst Du damit? Bei PAL-DVDs sind > durchaus progressive Streams zulässig und auch > ziemlich häufig, wenn es sich um progressiven > Content handelt. Ist da noch irgendein Flag im > IFO, oder wie
Forum: Nostalgieecke
WF203 schrieb: ------------------------------------------------------- > Du schreibst, dass beide Sender in 25p liefern. > Ist es denn Interlaced? "p" heisst progressive und "i" heisst interlaced. 25p sind 25 Vollbilder was einen erheblichen Verlust der Bewegungsauflösung bei Videomaterial (Studiosendungen) bedeutet. Ein Unding sowas so auf eine DVD zu pressen, die immer 50i hat auch
Forum: Nostalgieecke
11.06.2020 23:56
Cinerama
Wurde vor fast nem Jahr hier auch schon diskutiert: Inkl. der Bildformat Thematik und Vergleichsbildern.
Forum: Nostalgieecke
Hab mir die Serie jetzt mal wieder angesehen. Schön diese "unbeschwerte" Unterhaltung. Auch wenn natürlich vieles sehr unlogisch ist von der Handlung her. Aber dennoch irgendwie schade, dass es da nicht mehr Folgen gab. Schon sehr aufwändig, für Aussenaufnahmen sowohl Prag wie auch Köln zu verwenden. Die Wohnung wirkt vom Grundriss her sehr gross. Spricht auch für ein Set. Gibts von Lucy
Forum: Nostalgieecke
Sehr coole Aktion und danke fürs Teilen hier! Die Serie ist mir jetzt gerade zu wenig geläufig, als dass ich die Orte wiedererkennen würde. Ist zu lange her. Hmm... Wäre also mal Zeit mir die Serie wieder mal anzuschauen. Scheint ja regelmässig wiederholt zu werden. Ob das Luzie Haus auch für die Innenaufnahmen verwendet wurde? Habe auch schon diverse Drehorte besucht. Von welchen Serien
Forum: Nostalgieecke
Mir gefällt die Idee! Allerdings bin ich skeptisch dass man das akurat hinbekommt. Beschäftige mich oft mit den Kulissen von Filmhäusern und der Übereinstimmung des Grundrisses mit den realen Aussenfassaden. In den allermeisten Fällen gibt es grosse Unterschiede und oft ist es schlicht unmöglich, dass der Innere Grundriss auf den Äusseren passt. Bin aber sehr gespannt auf die Umsetzung.
Forum: Aktuelles Forum
Thinkerbelle schrieb: ------------------------------------------------------- > Die Politik der Linken ist von der Politik der SED > aber um Lichtjahre weiter entfernt als die Politik > der AfD von der der NSDAP. Wenn ich soetwas lese wird es mir ganz komisch. Ich habe mich viele Jahre mit dem Nationalsozialismus, dem 3. Reich und allem darum herum beschäftigt. Eine AfD (egal ob es
Forum: Aktuelles Forum
"Dieser Vorgang ist unverzeihlich und das Ergebnis muss rückgängig gemacht werden". Ich glaube ich höre nicht richtig. Die Kanzlerin will das Ergebnis einer Wahl, das ihr nicht passt, "rückgängig" machen? Wo hat diese Frau das her? Aus Venezuela, der DDR, Nordkorea? Gibt es in Deutschland keine Gewaltenteilung????
Forum: Aktuelles Forum
02.02.2020 19:47
Cinerama
***Achtung Spoiler*** Hmm.... Auch wenn ich es der Serie noch so halbwegs abkaufe, dass sie eine Art Fortsetzung von TNG sein möchte, gibt es doch schon einige sehr krasse "ungereimtheiten". Schon nur der Replikator in der Eröffnungsszene von der Mars Station. Warum nimmt man da jetzt einen heutigen 3D-Drucker als Requisite????? Unfassbar... Picard und diese Romulanerin können sich einfach
Forum: Aktuelles Forum
Nach der ersten Folge bin ich etwas hin und her gerissen. Einerseits fand ich es bei weitem besser als ich es erwartet hatte. Andererseits kam trotzdem noch nicht so recht das "TNG-Feeling" rüber. Vieles wirkt zu glatt, zu kalt, während TNG für mich immer etwas behagliches, wohliches ausstahlte. Die Büros, Stühle und Tische sehen oft aus wie heute, während bei TNG auch diese Dinge ihren eig
Forum: Aktuelles Forum
21.12.2019 13:24
Cinerama
WesleyC schrieb: ------------------------------------------------------- > Glaube, die letzte Weihnachtsserie im Sinne der > Defginitioon (zumindest halbwegs) war "Stella > Stellaris" mit Sissi Perlinger Mitte der 1990er. Und das war auch gleich eine der ersten (wenn nicht sogar die Erste überhaupt) filmischen Produktionen welche in 16:9 produziert und in PALplus (neue Fernsehnorm)
Forum: Nostalgieecke
Hitparadenfan schrieb: ------------------------------------------------------- > Alternativ sofern es eine Coproduktion mit dem ORF > gewesen beim ORF vielleicht, allerdings auch zu > gesalzenen Preisen.... Nunja, ich kann jetzt nicht sagen, was hier als "teuer" gilt und was nicht. Teuer ist so ein Mittschnitt ja immer. Ist ja schon nur etwas für Freaks wie wir. Beim ORF hingegen k
Forum: Nostalgieecke
Ja geht mir ebenso! Allgemein finde ich diese "Rückblick shows" oft gar nicht so gut gemacht. Mit Kommentaren von Leuten die mit den Sendungen gar nichts zu tun hatten. Lieber einfach die originalen alten Sendungen ungekürzt wiederholden!
Forum: Nostalgieecke
Freut mich sehr diese Ankündigung. Gerade erst kürzlich habe ich die Letzte Folge der Rudi Carell Show von VHS auf DVD überspielt. Schön dass jetzt noch eine Folge zur Sammlung dazu kommt. Dann hab ich wenigstens zwei Folgen. Das mit "Lass dich Überraschen" wusste ich gar nicht. Sollte in dem Fall auch mal wiederholt werden. Wobei ich bezweifle, dass es den Charme des Originals hat.
Forum: Nostalgieecke
16.10.2019 22:51
Cinerama
Nein leider nicht. Die Titelmusik hab ich aus meinem Tonbandkassetten Archiv, als wir noch keinen VHS Rekorder hatten und ich vieles als nur auf Tonband aufnahm. Mit dem Mikrofon vor dem Lautsprecher! ;-)
Forum: Nostalgieecke
16.10.2019 01:17
Cinerama
Ich habe den Titel: Viel Spass! :-)
Forum: Nostalgieecke
faxe61 schrieb: ------------------------------------------------------- > Der Trailer löst wohlige, nostalgische Gefühle > aus, aber auch Skepsis. Ganz genau! Erstaunlich wie wenig sich Picard äusserlich verändert hat! Im Gegensatz zu Riker. Skepsis gibt es bei mir vor allem in Bezug auf die Adhoc-Crew... Und Picard als "Weltraumrebell" kann ich mir auch noch nicht so vorstellen...
Forum: Aktuelles Forum
07.09.2019 11:46
Cinerama
Scheint ja noch kein "Nostalgie" Thema zu der Serie an sich zu geben. Kürzlich ging ja wieder mal ne Wiederholung auf Tele 5 zu Ende. War überrascht wie viele Folgen ich offenbar noch gar nie gesehen hatte. Man merkt es den letzten Folgen schon an, wie die Serie auf ihr Ende zu steuert. Seven will plötzlich ganz schnell viel menschlicher werden, es ist eine Echtzeit-Kommunikation mit der Ster
Forum: Nostalgieecke
Und in der Mediathek ist auch nur noch eine Folge drin und mit Geoblocking versehen! :-(
Forum: Nostalgieecke
Das Rauchen im TV finde ich natürlich total daneben! Die Zeiten sollten doch wirklich vorbei sein! Wobei es in einigen Ausnahmefällen vielleicht auch etwas Gutes haben könnte. zB wenn ein Grüner paffend uns über die Einsparung von CO2 belehren will, oder ein SPDler (rauchend) über die ausufernden Kosten im Gesundheitswesen schwafelt...
Forum: Aktuelles Forum
Die Serie hat mich damals nicht sonderlich interessiert, darum war mir der Austausch der Schauspieler auch nicht bekannt. Wie wurde das denn damals erklärt? Sind es denn nur andere Schauspieler oder auch andere Rollen? Und warum hat man die Oma umgetauft?
Forum: Nostalgieecke
03.08.2019 00:25
Cinerama
Somnambule schrieb: ------------------------------------------------------- > Nun kommen die Folgen in neu abgetasteter Form, > scharf und fein, auf > Blaustrahlbildplatten heraus. Haha, der ist gut! :-)
Forum: Nostalgieecke
jeanyfan schrieb: ------------------------------------------------------- > Ich versteh es nicht, wieso man da nicht ne > 14:9-Fassung macht in solchen Fällen. Dadurch, > dass links und rechts ein wenig mehr zu sehen ist, > würde sich das wohl durch minimalen Beschnitt > oben und unten realisieren lassen. Ganz ganau! Und die 4:3 Röhrenfernseher hatten ja alle nen sogenan
Forum: Nostalgieecke
tomgilles schrieb: ------------------------------------------------------- > Die Sendetechnik von RTL muss die Original-Bänder > von "Ein Schloss am Wörthersee" anlässlich der > RTLplus-Ausstrahlung neu abgetastet haben. > Das Sendematerial kommt in lupenreinem HD daher, > noch dazu in genuinem 16:9-Format ohne > Verzerrungen oder Eierköpfen. Habe die Ausstrahlung au
Forum: Nostalgieecke
Fogger schrieb: ------------------------------------------------------- > Das Video wäre genauso aussagekräftig wie vorher > selbst wenn da ein Auftrag dahinter stehen würde > (was ich nicht glaube). Rezo hat hier eine > gewaltige Arbeit geleistet und praktisch alles was > er im Video von sich gibt mit seriösen Quellen > unterfüttert. > Klar, wenn es eine Auftra
Forum: Aktuelles Forum
12.06.2019 23:32
Cinerama
Hab erst die beiden ersten Folgen gesehen und fand sie langweilig. Der Cliffhanger vom S2 Staffelende (Telefonanruf) wurde gar nicht aufgelöst, oder habe ich da etwas nicht mitbekommen? Und dass nun fröhlich Fluchwörter werwendet werden können, ist ja auch kein Mehrwert für die Serie.
Forum: Aktuelles Forum
Zoppo_Trump schrieb: -------------------------------------------------- > Und natürlich musste dann auch Ruhe im > Wohnzimmer > herrschen. Haha, hab auch noch ettliche Kassetten dieser Art! Dachte immer ich sei der Einzige der das gemacht hat. So "komfortabel" mit angeklebtem oder fix montiertem Mikrofon hatte ich es allerdings nicht. Ich musste den Kassettenrekorder die ganze Zeit
Forum: Nostalgieecke
Sorry link falsch kopiert (letzer Buchstabe fehlte).
Forum: Aktuelles Forum
Thinkerbelle schrieb: ------------------------------------------------------- > > Aber er hat schon sicher dazu beigetragen, dass es > in den Köpfen der Leute ankommt. Das Video hat 11 > Millionen Klicks. Dumm nur, dass das Video voller Fehlinformationen und falschen Quellenangaben ist:
Forum: Aktuelles Forum
Kate schrieb: ------------------------------------------------------- > So einen Aufwand betreibt man aus genau einem > Grund. > > Man möchte etwas gegen Strache in der Hand haben, > sei es für Erpressung oder für die öffentliche > Bloßstellung. Ja richtig, und genau darum geht es doch! Es war von vorn herein geplant, diese in eine Falle zu locken. Wer einen solche
Forum: Aktuelles Forum
Habe leider etwas die Befürchtung, dass das nur so ne langweilige Sozial-Selbststudie mit viel leerem philisophischem Geplapper wird. Sogar Nemesis ging ja schon sehr stark in die Richtung.
Forum: Aktuelles Forum
War von der Sendung eigentlich positiv überrascht! Ok, kenne das Original nicht wirklich, aber es gab viele alte bekannte Lieder auch wenn ich längst nicht alle Stars dazu kannte. Interessant fand ich auch, wie sich die Leute äusserlich verändert oder z.T. eben kaum verändert haben! Und auch, dass man auch mit 70+ immer noch toll fit sein kann! Respekt! Etwas schade war, dass es viel nur ab
Forum: Aktuelles Forum
04.05.2019 08:59
Cinerama
Sieht echt besch... eiden aus. Und sowas kostet 100'000.-? Da sind die Gebührengelder ja gut angelegt!
Forum: Aktuelles Forum
Es wird nix interpoliert, nur die Geschwindigkeit angepasst. So ist es im prinzip wieder original. Hier mal die zwei Clips:
Forum: Aktuelles Forum
Mit Avidemux scheint man es zu können: Allerdings wird das Video neu encodiert. Habs mal mit einem kurzen Clip getestet. Die Tonhöhe passt dann wieder! Ist aber natürlich recht aufwändig und man hat immer noch die "falsche" Musik...
Forum: Aktuelles Forum
hasendasen schrieb: ------------------------------------------------------- > sondern dass die Serie > Jahrzehnte alt ist... und auch so aussieht. > Die erste Staffel ist von 1980, also inzwischen > knapp 40 (!!) Jahre alt. > > Wen soll das heute noch interessieren? Das Argument zieht nicht. Also ich habe die Serie "Detektiv Rockford" erst vor ca. 2 Jahren auf Kabel 1 k
Forum: Aktuelles Forum
Ja war mir auch schon aufgefallen. Wollte ich hier auch schon posten. Zuerst dache ich noch, "mann haben die dann noch junge Stimmen". Mit der Zeit merkte ich dass das nicht der Grund sei kann und da fiel mir das mit dem PAL-Speedup ein. Wollte mal noch den Gegencheck machen mit der VHS, kam aber noch nicht dazu. Find ich auch sehr störend. Gibt es denn keine Software mit der man MP4 Dateien wi
Forum: Aktuelles Forum
Meine Güte warum so lange? Hab sie schon auf Englisch gesehen. Staffel 8 geht noch. Staffel 9 konnte man sich kaum noch ansehen. Nur noch nerviges Teenie-Gesülze. Bin dann aus der Serie ausgestiegen. Ob sich das wieder gebessert hat, weiss ich leider nicht. Obwohl die Sneak-Peaks auf YT landaschaftlich/filmisch schon gut aussehen.
Forum: Aktuelles Forum
Hab mir erst mal den Piloten angeschaut. Hatte diese Handlung kaum mehr präsent. Schon interessant wie doch die eher vorhersehbare und anspruchslose Handlung dennoch unterhalten kann. In Nahaufnahmen fällt der Beschnitt oben und unten schon etwas auf, vor allem wenn das Kinn angeschnitten ist. Sonst aber wirklich kaum. Wäre auch noch interessant zu sehen, wie stark der Unterschied zum frühe
Forum: Aktuelles Forum
Das Video oben ist seit dem 4.2.19 online und wurde seit dem lediglich 1670 mal aufgerufen. Zeugt nicht gerade von grossem Interesse. Die Credits Einblendungen hätte man etwas besser lösen können. Der rote Schweif kommt in der neuen Version kaum zur Geltung. Und die leidige 16:9 "Konvertierung": Immerhin scheinen sie die 35mm Master weiter an den Rand abgetastet zu haben. Trotzdem ist der Be
Forum: Aktuelles Forum
03.03.2019 14:17
Cinerama
Die Serie ist mir kürzlich wieder durch den Kopf gegangen. Auf YouTube findet man anscheinend fast alle Folgen. Halt nur in Englisch, aber immerhin. Erinnere mich noch gut an die Sonntag Nachmittage als das auf RTL lief. :)
Forum: Nostalgieecke
Seiten: 1234
Aktuelle Seite: 1 von 4

Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.