tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel
TV-Erinnerungen an gute, alte Fernsehzeiten

Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 15
Ergebnisse 1 - 50 von 713
31.05.2020 12:20
GerneGucker
donnataft schrieb: ------------------------------------------------------- > Schade allerdings, dass das Fernsehen den > Geburtstag - was das Senden von Filmen von und mit > ihm angeht - weitestgehend unbemerkt vorüber > gehen lässt. Dabei wäre das lange > Pfingstwochenende doch ideal gewesen für eine > filmische Geburtstagsparty. Gerade bei Clint Eastwood bin ich ge
Forum: Sendeschluss!
Snake Plissken schrieb: ------------------------------------------------------- > Allerdings, was ich nicht so recht verstehe, wenn > diese Kampagne doch jetzt so sauer aufstößt, > wieso hat bei Joyn vorher anscheinend niiiieeemand > daran gedacht, das es sexistisch sein könnte? > > Oder werden die etwa gedacht haben "Egal ob > positive oder negative Reaktionen, H
Forum: Aktuelles Forum
Ich begrüße das, auch wenn wohl zumindest ein Teil der Staffel mir bekannt sein wird, da der Sender vor kurzem drei Serien-Zusammenschnitt-Filme zur AoT-Serie ausstrahlte und der letzte wohl hieraus entstand.
Forum: Zeichentrick-Forum
28.05.2020 14:03
GerneGucker
Die Serie gefiel mir damals auch sehr gut, daher fand ich sehr schade, daß es im Fernsehen bei einer Staffel blieb. Sie baut allerdings leider in den Folge-Staffeln ab bzw. am Ende strukturell um. Auf joyn kann man derzeit noch die dritte Staffel erwischen. Ergänzung: Pryianka Chopra ist übrigens Inderin. ;)
Forum: Nostalgieecke
19.05.2020 20:26
GerneGucker
Irrgebirge schrieb: ------------------------------------------------------- > Es wird ja immer wieder gerne > behauptet, dass die meissten Filme, welche auf > Werken des Meisters beruhen, ziemlich grottig sind > und es dahingehend nur wenig Lichtblicke gibt. Ich > meine, da gibt es Viele Gegenbeispiele. > Natürlich ist es immer subjektive Ansichtssache, > ob ein Film
Forum: Film-Forum
Filme von Yorgos Lanthimos sind nicht für jedermann. Ich kenne jetzt drei davon und verstehe sie als Parabeln, die wirklich bis in die Eingeweide eindringen. Ich finde sehr gut, daß es solche Regisseure/Drehbücher gibt, die Rätsel in die Welt setzen, die nicht nur den Verstand bemühen, und auch Sender, die diese Filme bringen, denn Filmschaffende, die Popcorn-Kino produzieren oder beliebige
Forum: Film-Forum
Argus schrieb: ------------------------------------------------------- > P.S. Auch Frauen machen Sexting. War das auch ein > Thema der Sendung? Thema der Sendung war sexuelle Gewalt gegen und Belästigung von Frauen, wie du leicht aus dem Startbeitrag hättest entnehmen können, hätte es dich interessiert. Auch daß 15 Minuten Sendezeit nicht für zusätzliche Nebenthemen aureichen, f
Forum: Aktuelles Forum
14.05.2020 14:56
GerneGucker
Seit vergangener Woche freitags am späten Abend auf MTV: "Daria" (zuletzt 2003) Seit dieser Woche in der arte-Mediathek: Alfred Döblins "Berlin Alexanderplatz" von R.W. Fassbinder (restaurierte Fassung) (zuletzt 2009)
Forum: Nostalgieecke
Geht mir genauso. Staffel 1 kenne ich noch gar nicht. Vielleicht schau ich mir auch die anderen nochmal an.
Forum: Aktuelles Forum
12.05.2020 12:20
GerneGucker
Am Sonntag wird übrigens von Tele5 Thomas Gottschalks 70. Geburtstag gefeiert mit drei weiteren Filmen am Abend, die man so gut wie nie zu sehen bekommt: "Die Einsteiger", "Zärtliche Chaoten" und "Mamma Mia - Nur keine Panik."
Forum: Nostalgieecke
08.05.2020 21:25
GerneGucker
Genau der war gesucht. Jonathan Frakes als Will Riker hätte übrigens auch gepaßt.
Forum: Sendeschluss!
08.05.2020 21:14
GerneGucker
Ja, sehr gut. Ganz heiß.
Forum: Sendeschluss!
08.05.2020 20:27
GerneGucker
Wie dem auch sei, weiter im Text. Diesmal suchen wir einen Schauspieler in nur einer einzigen Rolle und zwar seiner bekanntesten. Immerhin so viel sei bekannt: Die Rolle verbindet drei Serien und vier Kinofilme. Nächster Tipp um 22.00 Uhr.
Forum: Sendeschluss!
08.05.2020 20:25
GerneGucker
Sveta schrieb: ------------------------------------------------------- > war also richtig, nur beim retten (Who killed > Wayne?) mangelt es an Klarheit. Vielleicht kann > das jemand auflösen? Kenne ich nur bis Staffel drei, aber die Beschreibung bei engl-Wikipedia liest sich, als platzt er zwar rechtzeitig rein, um Wayne vom Mord abzuhalten, aber die Frau erschießt hinterher den B
Forum: Sendeschluss!
08.05.2020 19:31
GerneGucker
Ah, jetzt hab ich's. Es ist Nathan Fillion als "The Rookie", "Castle" und in "Firefly." Das "Sexmonster" kann ich aber nicht zuordnen.
Forum: Sendeschluss!
07.05.2020 17:10
GerneGucker
Ein Österreicher?
Forum: Sendeschluss!
01.05.2020 01:53
GerneGucker
Eine nachhaltige Lösung ist das ganz sicher nicht. Es gibt bereits Landstriche auf der Welt, die auf diese Weise in Wüste verwandelt wurden. Man sollte eher in Zisternen investieren statt in Brunnen.
Forum: Sendeschluss!
01.05.2020 01:49
GerneGucker
Da am diesjährigen Tag der Arbeit deutlich weniger Mai-Demonstrationen stattfinden dürften als üblich, kann ich als Alternativprogramm diese exzellente Arte-Dokumentation über die Geschichte der Arbeiterbewegung empfehlen. Man sollte vielleicht sogar schärfer als in normalen Jahren im Auge behalten, daß uns die Dickensschen Gespenster der Vergangenheit im Zuge der beginnenden Weltwirtschaft
Forum: Aktuelles Forum
29.04.2020 13:28
GerneGucker
Ich muß mich korrigieren: Ich habe die Folge I.11b doch nicht bei den Fehlenden gestrichen (war unter "Mewni" gelistet ;)). Für Folgen II.11a+b stellt sich nun allerdings dieselbe Frage.
Forum: Zeichentrick-Forum
29.04.2020 11:51
GerneGucker
Obwohl die Folge in der Disney-Channel-Sendeterminliste nicht auftaucht, bin ich gar nicht so sicher, daß sie nicht gesendet wurde. Ich halte mir fehlende Folgen gern fest, um sie irgendwann später einzufangen und die Folge 11b hab ich erst zusammen mit anderen als fehlend aufgeschrieben, aber im Januar 2019 bei den ungesehenen rausgestrichen. Auch von der Plot-Beschreibung her klingt das für
Forum: Zeichentrick-Forum
28.04.2020 21:26
GerneGucker
Dyrholm hätte ich als Sängerin oder Regisseurin jetzt überhaupt nicht vermutet. Ist aber unter den aktuellen prominenten dänischen Schauspielerinnen möglicherweise im Moment sogar die Nummer eins. "Die Erbschaft" lief doch zuletzt in den dritten Programmen rauf und runter. Die Filme zu erraten dürfte aber immer noch schwierig sein. Ich tippe mal bei Nummer drei auf "In Deinen Händen," der
Forum: Sendeschluss!
27.04.2020 15:26
GerneGucker
chrisquito schrieb: ------------------------------------------------------- > Dachtest du an Madonna und Evita, Faxe? Ich > zumindest tat das ... ;-) Ich dachte gestern auch, das wäre sicher die Lösung. :>
Forum: Sendeschluss!
26.04.2020 12:51
GerneGucker
Das ist in der Tat die Lösung. :)
Forum: Sendeschluss!
26.04.2020 10:33
GerneGucker
chrisquito schrieb: ------------------------------------------------------- > GerneGucker schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > > > > Was mir gerade erst auffällt: Alle drei Filme > > sind innerhalb von zwei aufeinanderfolgenden > > Jahren entstanden. > > Da muss ich noch mal nachfragen: Also z.B. alle &
Forum: Sendeschluss!
26.04.2020 10:27
GerneGucker
Vielleicht sollte ich das große Rätsel nicht immer mit so vielen kleineren Rätseln durchsetzen. Hier sind Fahrräder gemeint, mit denen die jungen Leute durch die Großstadt sausen. :)
Forum: Sendeschluss!
26.04.2020 02:25
GerneGucker
Was ich besonders gut fand an diesem Film, war, daß hier vor allem der Bösewicht (also der Gesuchte) mit Köpfchen arbeitete, während die Guten vor allem mit Schnelligkeit kontern mußten, wobei ihnen ein sehr beliebtes Gefährt diente, das sie von Berufs wegen benutzten.
Forum: Sendeschluss!
25.04.2020 23:01
GerneGucker
VT 5081 schrieb: ------------------------------------------------------- > GerneGucker schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Nein, das Morden ist der "Beruf." Übrigens > > handelt es sich hierbei um eine reale > Biographie. > > "Der Totmacher"? Nein. Die Filme sind alle neuer als dieser.
Forum: Sendeschluss!
25.04.2020 22:44
GerneGucker
> - Familienvater mit Zukunftssorgen Um auch zu diesem Film noch ein Wort zu verlieren: Kassandra
Forum: Sendeschluss!
25.04.2020 22:42
GerneGucker
VT 5081 schrieb: ------------------------------------------------------- > Ein Diktator? Nein, das Morden ist der "Beruf." Übrigens handelt es sich hierbei um eine reale Biographie.
Forum: Sendeschluss!
25.04.2020 22:37
GerneGucker
chrisquito schrieb: ------------------------------------------------------ > Das heißt die Twens sind hier die Guten, oder? Ganz genau. Im Sinne der richtigen Perspektivierung ist der böse Polizist eigentlich der Endgegner. ;)
Forum: Sendeschluss!
25.04.2020 10:33
GerneGucker
- Bad Cop - allein unterwegs, die Endgegner sind Twens - Familienvater mit Zukunftssorgen - gewissenloser Mörder - keine Killermaschine und auch nicht gehirngewaschen, vielmehr ein Psychopath im passenden Beruf Oliver Stone hatte mit keinem Film zu tun. Denzel Washington ist ein guter Versuch, aber nicht der von mir Gesuchte. Was mir gerade erst auffällt: Alle drei Filme sind innerhalb v
Forum: Sendeschluss!
24.04.2020 18:43
GerneGucker
ohne Pause geht's hier weiter: - Bad Cop - Familienvater mit Zukunftssorgen - gewissenloser Mörder
Forum: Sendeschluss!
24.04.2020 18:31
GerneGucker
Ach, das ist "Stoppt die Todesfahrt der U-Bahn Pelham 123." Den hab ich hinter den Tipps jetzt nicht vermutet (obwohl erst im letzten Jahr nochmals gesehen :) ). Gesucht war Walter Matthau.
Forum: Sendeschluss!
24.04.2020 15:27
GerneGucker
Ich denke, er meint mit atomisiert wirklich atomisiert. "Angriffsziel Moskau" könnte da passen. Die anderen beiden Filme wüßte ich aber nicht.
Forum: Sendeschluss!
21.04.2020 11:36
GerneGucker
:>
Forum: Sendeschluss!
21.04.2020 11:25
GerneGucker
Doch, na klar. Findest Du das mit all den Tipps nicht offensichtlich? :) Ergänzung: Die Lösung war: "Star Trek: Into Darkness" mit Cumberbatch als Khan Noonien Singh Damit ist faxe dran.
Forum: Sendeschluss!
21.04.2020 10:53
GerneGucker
Es würde mich wundern, wenn Ihr nicht hinterher sagt: Ahh ja klar! Es hilft sicherlich, wenn ich dazu schreibe, daß es sich um einen Film handelt, der in einem der ganz großen Serien-, Film- & Kino-Universen spielt, das besonders durch den direkten Vorgängerfilm wieder erfolgreich geworden ist. Über den gesuchten Charakter kann man tolle Zeiträtsel erstellen: - erstmalig für Zuschau
Forum: Sendeschluss!
21.04.2020 10:37
GerneGucker
Vielleicht ist aktuell das größte Handicap der Gedanke, große zeitliche Distanz nur in der Vergangenheit zu suchen. ;)
Forum: Sendeschluss!
21.04.2020 10:32
GerneGucker
"Enigma" ist es nicht. Ich denke, daß Du, sobald der letzte Film erraten wurde, an der Reihe bist, da Du schon 75% gelöst hat. ;) Als Zwischenstand, was wir schon haben: Benedict Cumberbatch als... GerneGucker schrieb: ------------------------------------------------------- > - ein Gentleman in unglücklicher Ehe in "Parade’s End – Der letzte Gentleman" > - ein äußerst kluger
Forum: Sendeschluss!
21.04.2020 10:17
GerneGucker
Sehr gut, aber seine berühmteste Rolle, Sherlock - hab ich extra ausgelassen, damit es nicht zu leicht ist. Auf den schwierigen Teil, "Parade's End" (die Serie) bist Du ja gekommen. Der letzte gesuchte Film ist ein richtiger Blockbuster und müßte eigentlich eine seiner bekanntesten Rollen sein.
Forum: Sendeschluss!
21.04.2020 10:02
GerneGucker
chrisquito schrieb: ------------------------------------------------------- > An den Eddie habe ich wegen Stephen Hawking auch > schon gedacht, aber außer diesem Film passen die > anderen meiner Meinung nach nicht, aber warten wir > mal ab, was der Quizmaster sagt ... ;-) Der sagt dazu folgendes: Der Schauspieler ist nicht der richtige, aber der dritte Film, den Kate vorschläg
Forum: Sendeschluss!
21.04.2020 09:59
GerneGucker
chrisquito schrieb: ------------------------------------------------------- > GerneGucker schrieb: > -------------------------------------------------- > Ich denke mal laut, die Fragen brauchen nicht > beantwortet zu werden: > > Unser gesuchter Schauspieler verkörpert also den > Feind? Dann ist er quasi "der Böse"? Und das > Ganze ist ein Quiz für die jüngere
Forum: Sendeschluss!
20.04.2020 23:18
GerneGucker
GerneGucker schrieb: ------------------------------------------------------- > - ein alter Feind, aber immer mindestens einen Schritt voraus Ein sehr alter und extrem effektiver Feind! Unser gesuchter Schauspieler ist übrigens der zweite, der diese Rolle ausfüllen durfte.
Forum: Sendeschluss!
20.04.2020 18:10
GerneGucker
Die dargestellte Zeit ist jeweils ein ordentliches Stück von der Entstehungszeit der filmischen Umsetzungen entfernt. Nur einmal weniger als hundert Jahre.
Forum: Sendeschluss!
20.04.2020 13:49
GerneGucker
Möglicherweise ist jede dieser Rollen die intelligenteste Person, die dort jeweils auftritt. Über Rolle Nummer eins wird z.B. gesagt: "Er ist der klügste Mann, den ich kenne. Er weiß alles über alles."
Forum: Sendeschluss!
20.04.2020 11:57
GerneGucker
Nach diesem Rätsel für die alten Hasen nun etwas für die jüngere Generation: - ein Gentleman in unglücklicher Ehe - ein alter Feind, aber immer mindestens einen Schritt voraus - ein äußerst kluger Denker, den es wirklich gab Um es nicht gar zu einfach zu machen, sind aber nicht alles auch simple Kinofilmrollen.
Forum: Sendeschluss!
20.04.2020 11:37
GerneGucker
Ich weiß nicht genau, was hier an Hilfsmitteln erlaubt ist. Ich muß fast immer nachrecherchieren, ob dieser oder jener wirklich in diesem oder jenen Film mitgespielt hat. Da mir die Wildgänse als Söldnerfilm bekannt waren, hab ich bei imdb mal nachgeschaut, wer dabei war; das Filmplakat ist dort gleich oben abgebildet mit einer Armbrust.
Forum: Sendeschluss!
20.04.2020 11:14
GerneGucker
Ich fürchte, es ist Hardy Krüger Nummer eins. Ich kam durch das Filmplakat von "Die Wildgänse kommen" darauf. Das wäre die Söldnergeschichte. Nummer vier ist "Hatari!" Nummer 2 ist "Einer kam durch" und Nummer 3 dürfte "Taxi nach Tobruk" sein.
Forum: Sendeschluss!
19.04.2020 12:11
GerneGucker
Eigentlich: Wenn eine Serie einen eigenen Thread wert wäre, würde man dafür ja auch einen eigenen Thread eröffnen. Ich sehe das hier daher eher als Empfehlungs-Sammelstelle für neue Serien. Unter diesem Vorzeichen möchte ich hier einmal ganz allgemein festhalten, daß die Sky Deutschland Serien, die mir bislang bekannt sind, "Babylon Berlin" (8/10) (immerhin hier steckt auch viel ARD drin)
Forum: Film-Forum
19.04.2020 09:59
GerneGucker
Das war für mich der einprägsamste Moment aus dem alten Teil von "Twin Peaks." Sicherlich kann man so etwas sehr ähnlich aber auch anderswo verwendet haben. Es würde mich nicht wundern, wenn ich das dann auch kenne und einen "Na klar"-Effekt habe. ;)
Forum: Sendeschluss!
Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 15

Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.