tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
TV-Erinnerungen an gute, alte Fernsehzeiten

Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 16
Ergebnisse 1 - 50 von 757
20.12.2023 17:06
Fernseher44
Wenn man die Kinderserien durchsucht mit PL, findet man es: In den Fallen der Sternenpiraten (Gwiezdny Pirat)
Forum: Nostalgieecke
Ich musste auch suchen, tippte zunächst auf NL. Kleister heißt auf Dänisch Klister. Videosuche auf Google "film Klister" findet einen clip Det Klister!!! Rechts bei den Empfehlungen findet man den Titel Kundskabens træ (1981). Das Mädchen Mona wird Klister genannt. Mobbing. Schule Party. Passt alles. Komplett gibts den anderswo, jedoch nicht auf deutsch.
Forum: Nostalgieecke
17.05.2023 16:16
Fernseher44
Seltsamerweise gibts die Alpha Retro Filme nicht in den Mediatheken. Dabei sinds doch gerade ÖR Eigenproduktionen. Will man da verdienen am Mitschnittservice?
Forum: Nostalgieecke
17.05.2023 15:50
Fernseher44
Falls das der Filmtitel sein soll. Den scheints nicht zu geben. Weder mit und noch &. Auch keine Serienfolge oder dt. Titel. Ich habe auch TV Programme durchgesehen. Geht bei vielen Seiten nicht mehr. 1 Tag zu spät. Bei sendungverpasst gehts noch. Es gab zwar eine Programmänderung zb auf arte (Tod von Harry Belafonte), aber auch das ursprüngliche Programm wars nicht. Spartensender? Wo
Forum: Film-Forum
Ich kenne das, von mehreren idR einseitigen DVDs gekauft vor ca 5-10 Jahren. Nach 1x schauen gehts, schon beim 2. oder 3. Mal gibts Probleme. Manche, teils große Bereiche (auch mittendrin) nicht zugänglich egal auf welchen Geräten auch unter Linux. Ich tippe, das liegt an einem bestimmten Kopierschutz (müsste man mal prüfen welcher das jeweils war) oder Produktionsfehlern. Es gab da auch
Forum: Ratgeber Technik
04.06.2020 16:38
Fernseher44
Ich kenne nur Oscar Charlie. Das war aber 2001.
Forum: Nostalgieecke
04.06.2020 15:59
Fernseher44
Ich verwechsel das auch immer. Manche Interpreten traten in beiden Shows auf. Hit-Kids und Mini Stars. Die Mini Stars waren glaube ich im Original aus den Niederlanden, dort hießen sie MiniStars (zusammen geschrieben). Immerhin gibt es noch CDs. Infos und Cover auf discogs. Je nach Album gibt es dort auch detaillierte infos über die Interpreten. Zumindest die Gruppe Ketch-Up gab es in beide
Forum: Nostalgieecke
15.10.2017 15:05
Fernseher44
Hängt offenbar hiermit zusammen: Die Ideal Toy Corporation (IDEAL=ähnliches Logo) war zumindest ursprünglich eine Firma aus den USA. Möglicherweise war Arxon ein Lizenznehmer oder eine Tochter für Europa (D-CH, offenbar auch GB und auch Benelux)? Dt. Sitz: Arxon, Klöcknerstrasse 3, 6054 Rodgau, Germany Häufig gab es ja Übernahmen oder (Teil-)Verkäufe oder Lizenzstreitigkeiten. Erfo
Forum: Der Werbeblock
15.10.2017 14:39
Fernseher44
Mein erster Gedanke waren die üblichen Bösewichte wie J.R. Ewing. Aber offenbar geht es nicht darum. Nervige, jüngere Geschwister, insbesondere rothaarige wie Bud aus Flipper sind ja meist auch extra so geschrieben. Wobei der doch niedlich ist. Da schon eher Flipper selbst. Ich gucke eigentlich wenige Serien. Und Serien mit unsympatischen Leuten gucke ich noch seltener. Bei den Waltons fin
Forum: Film-Forum
15.10.2017 14:12
Fernseher44
Auch andere Streams wie auf den Websites der öffentlich-rechtlichen Sender... Das klingt aber nach aktuellen Filmen oder Serien. Und die Qualitätseinstellung ist meist automatisch. Das muss andere Gründe haben.
Forum: Ratgeber Technik
15.10.2017 14:08
Fernseher44
Selbstgebrannte sind je nach Rohling teils schon nach wenigen (5-10) Jahren defekt, selbst gekaufte sind vereinzelt schon beim Kauf bzw 1 maligem Anschauen defekt (bzw entsprechen wegen Kopierschutz) nicht den allgemeinen Normen. Länger halten wohl Festplatten, können natürlich auch defekt werden oder versehentlich gelöscht usw. Oder es gibt ein Brand oder Diebstahl. Sticks habe ich auch sch
Forum: Ratgeber Technik
Es gibt holländische komplette, tägliche Zeitungsarchive, online frei einsehbar mit teilweise deutschem TV Programm ARD, tlw Dritte vielleicht mehr. Zumindest deutsche ab den frühen 80er Jahren. Ob diese Daten auch dem Urheberrecht unterliegen weiß ich nicht. (Woher haben die die Daten?)
Forum: Nostalgieecke
Ein Rätsel weniger. Vorsicht - keine Engel! Lief heute bei kika.
Forum: Nostalgieecke
28.09.2012 15:22
Fernseher44
Ich habe die Folge gesehen. Weiß leider nicht genau, wie die Serie hieß, so etwas wie Achterbahn. Folge 46 "Donald und Daisy im Internet" käme evtl. hin. Aber wie auch immer die Serie hieß, auf DVD gibts die sicher nicht. Am besten mal beim ZDF fragen. Hatte nicht einer den nick obi-wan kenobi o.ä.? Man müsste mal alle in Frage kommenden Serien durchgehen. Die meisten vergleichbaren S
Forum: Nostalgieecke
Two-Two-O-One Gibts auch irgendwo komplett im Netz
Forum: Nostalgieecke
10.07.2012 20:24
Fernseher44
Vielleicht mit nem RW-Rohling? Ansonsten muss halt umkopiert werden. Die Preise für Rohlinge sind ja nicht sehr hoch.
Forum: Ratgeber Technik
10.07.2012 20:17
Fernseher44
Das sind ja vollkommene Mondpreise. Für Flipper habe ich vor kurzer Seit je Box 3 EUR bezahlt. Also da sollte man auch anderweitig wie ebay prüfen. Der Preis ist halt Angebot und Nachfrage. Wertanlage ist relativ. Das richtig seltene gibts eigentlich nicht. In Krisenzeiten gibts wichtigeres als DVDs und YouTube gibts auch noch. Privat würde ich auch Unsummen für manches ausgeben, aber m
Forum: Nostalgieecke
10.07.2012 19:48
Fernseher44
So einen shop suche ich auch noch. Mit vorrätig haben ist das Problem. Also bekannte Kultfilme hat ja eigentlich jeder vorrätig. Und seltene eher nicht. Zollprobleme gibts doch eigentlich nur ab etwa 22 EUR und Einzel-DVDs liegen ja idR darunter. Oder halt notfalls gebrauchte nehmen. Mit den erwähnten bin ich noch nie fündig geworden. Gute Erfahrungen habe ich mit wowhd (ehem cdwow) ge
Forum: Film-Forum
25.05.2012 09:09
Fernseher44
Vielleicht Pengo! Steinzeit! ? Obwohl ist etwas länger und nur eine Vergangenheitszeit. Das käme aber am ehesten hin, was mir so spontan einfiel. Sonst ist noch ähnlich 4 gegen Z, Ein Rucksack voller Abenteuer, Spuk aus der Gruft + Nachfolger am ehesten Spuk am Tor der Zeit, Odyssee ins Traumland. Möglicherweise auch ein (aufgeteilter Film) oder Folge einer Serie? Spellbinder gibts übrigen
Forum: Nostalgieecke
Ich hatte das vor einiger Zeit auch mal (anderer Hersteller). Meine HD ist auch notorisch voll, aber in letzter Zeit hatte ich das nicht mehr. Woran es jetzt genau gelegen hat, weiß ich nicht mehr. Ich meine, es läge am Aufnahmematerial und nicht an der Fragmentierung. Quell und Zielformat (Qualität) müssen natürlich gleich sein. Jetzt habe ich nachgelesen, dass es zB bei gemischten Seite
Forum: Ratgeber Technik
12.05.2012 11:26
Fernseher44
Ich habe leider immer noch keinen vernünftigen (kostenlosen) Hoster gefunden. Photobucket hat in der Tat seit 1 Jahr (derzeit) keine Zeitbeschränkung mehr. Auf jeden Fall gibts andere Beschränkungen (bei dem kostenlosen Konto sowieso), dass alles jederzeit gelöscht werden kann und bei Verlust natülich nicht gehaftet usw. Bei Free Account ist die Bildgröße auf 1 MB begrenzt, 10 GB/Monat. B
Forum: Sendeschluss!
24.04.2012 11:10
Fernseher44
Kommt mir sehr bekannt vor. Titel fällt mir leider nicht ein. Vermutlich gibt es viele Filme und Serien mit solchen Szenen. Zwar nicht unbedingt mit Vater aber trotzdem.Vermutlich meinst du eine neuere Produktion, auch aus den 90ern. Das klingt nach irgendeinem Scheidungsdrama (Fernsehfilm). Und häufig gibts die auch nicht auf DVD. Aber das könnte wirklich ein Teil einer Serie sein. War es de
Forum: Film-Forum
24.04.2012 10:22
Fernseher44
Ich habe auf einer Datensicherung von 2003 diese Bilder gefunden, die von dem Film stammen könnten. Ansonsten ein weiterer unbekannter verm. österr. Film. Vielleicht helfen diese Bilder. Auffallend, dass der Junge stark geschminkt ist.
Forum: Nostalgieecke
28.03.2012 15:25
Fernseher44
Also Peter Alexander ist doch eher als Sänger bekannt. Heinz Erhard auch als Komiker und viele jüngere gucken halt solche alten Schinken nicht mehr. Aber bekanntester Schauspieler Aller Zeiten und und Aller Länder ist mit Sicherheit keiner von den genannten. Wie gesagt nicht mal Rühmann. Aber mit Ansichtssache hat das eigentlich nichts zu tun. Es soll Leute geben die gar keinen Fernseher
Forum: Film-Forum
28.03.2012 15:18
Fernseher44
Du solltest schnellstmöglich Einspruch einlegen (und natürlich die Belege nachreichen) oder vielleicht noch besser mit Zeugen hingehen. Erfahrungsgemäß sitzen die Leute vom Amt am längeren Hebel (und zahlen ungern) und die sagen sich halt, selber schuld, wenn man vorschnell die Wohnung kündigt oder es ist halt Schuld des Arbeitgebers oder so üblich usw. Umziehen kann man jederzeit, nur h
Forum: Sendeschluss!
28.03.2012 15:00
Fernseher44
Das ist ja logisch, dass solche Anwendungen den Bildschirmschoner ignorieren. Sonst würde ja ständig mitten im Film der Bildschirm dunkel. Auch bei anderen Programmen will man ja auch keine Unterbrechung (zb Brennen oder Defragmentierung) Wenn kann man das vielleicht bei den Programmen einstellen. Wenn ein Film läuft gibts ja auch keine Gefahr des Einbrennens des Monitors. Mit einer energy
Forum: Ratgeber Technik
28.03.2012 14:43
Fernseher44
Ich tippe jetzt aber auf Real-Dokus der Mondmissionen. Kurz vorher landete ja zum 2. mal eine russische Mondsonde auf dem Mond (Luna 2). Das passt auch zum Titel der 1. Sendung. Eine weitere unbekannte Serie heißt Hoch hinaus. Wenn man noch eine Operation Pilz findet dann haben wirs. Ansonsten frag doch mal beim NDR.
Forum: Nostalgieecke
28.03.2012 14:13
Fernseher44
Der Zusatz: "Sehpferdchen zeigt:" und die Länge 19.25 bis maximal 20 Uhr macht mich stutzig. Sehpferdchen ist eine Zeichentrickfigur. Da gibts auch Bilder-Bücher (siehe ebay). Am 1. April 1959 flimmerte es zum ersten Mal über den Bildschirm: Das Seepferdchen, liebevoll ausgedacht und gezeichnet von Menschen, die den Fernsehzuschauern Freude und Entspannung bereiten wollen. Viele Freunde hat
Forum: Nostalgieecke
22.03.2012 16:30
Fernseher44
Das sind aber nicht die allseits bekanntesten Filme ALLLER Zeiten. Sonder temporäre Lieblingsfilme und erfolgreiche Filme usw.
Forum: Film-Forum
22.03.2012 16:25
Fernseher44
Vielleicht hilft das hier oder Ansonsten kann ich mir das nicht erklären. Hast du windows neu? Oder ging das früher? Das Web ist ja voll von Tipps
Forum: Ratgeber Technik
22.03.2012 16:09
Fernseher44
Schwer zu sagen. Vielleicht klemmt eine Taste, oder die Maus hüpft. Von alleine ändert sich doch sowas selten. Oder vielleicht neuer Treiberupdate. Man muss zudem unterscheiden zwischen Bildschirmschoner, Ausschalten der Grafikkarte ubnd Monitor. Hast du denn die Einstellungen überprüft? Kann theoretisch auch ein Virus oder ein Hardwaredefekt sein. Bei mir habe ich eher das umgekehrte Pr
Forum: Ratgeber Technik
22.03.2012 15:58
Fernseher44
Ich schalte mich dann auch noch mal ein. Ohne den weiteren Beiträgen zuvor gefolgt zu haben, dachte ich zunächst auch an "Psycho" und "Die Vögel". Diese Filme, oder zumindest einige Szenen kennt ja wirklich jeder. Das Problem ist, dass man wirklich unterscheiden muss zwischen Bekanntheit des Titels, einiger Szenen oder auch der Filmmusik oder Sätzen. Ähnliches mit Metropolis, da dachte ich
Forum: Film-Forum
16.03.2012 17:26
Fernseher44
Also jüngere würde ich mal rausnehmen (aller Zeiten). Sowie auch größtenteils in D tätige. Theo Lingen und so. Selbst Rühmann. Wer kennt denn in Afrika und Asien diese? Dann noch eher Kinski, aber sicher nicht der bekannteste aller Zeite. Da ja fast schon Schwarzenegger.
Forum: Film-Forum
16.03.2012 17:21
Fernseher44
Ja, da dachte ich zwischenzeitlich auch dran. Aber weltweit gibts wohl doch noch bekanntere. Zudem ist oder war Kinski ja verhältnismäßig spät da. Sodass man ihn früher noch nicht kannte und die ganz jungen ihn nicht mehr. "Aller Zeiten" Also doch eher ein klassicher.
Forum: Film-Forum
Also, wenns eine Episode einer Serie sein soll, kann es ja eigentlich nur einer dieser Anthologieserien sein und soviele gibts da auch nicht. Schau doch mal auf den speziellen Horrorseiten nach oder frage dort nach. Ein guter internationaler blog ist Kindertrauma.com mit massig Bloglinks.
Forum: Nostalgieecke
16.03.2012 17:03
Fernseher44
Ja, natürlich ist das schwierig. Aber nur positive Beliebtheit und sympathische Schauspieler halte ich für zweifelhaft. Könnte man natürlich unterteilen. Dann fällt Christopher Lee natürlich nur in die andere Kategorie und Laurel und Hardy und Chaplin nur in diese. Mit den Fotos wäre es natülich interessant, aber genauso problematisch (welches Alter, welche Pose, kostümiert oder priva
Forum: Film-Forum
16.03.2012 16:53
Fernseher44
Tja, das ist noch schwieriger als meine Schauspielerfrage. Es gibt sicher viele jünger, die mit Casablanca nicht viel anfangen können. Da doch eher Metropolis. King Kong gibts ja mehrere Filme. Ist natürlich als Thema bekannt (mit Ausnahme von Omas). Ansonsten vielleicht ein Klassiker wie Frankenstein oder Dracula. Oder 12 Uhr Mittags oder Der Pate.
Forum: Film-Forum
14.03.2012 20:04
Fernseher44
Ich erinnere mich nur sehr bruchstückhaft an 2 Szenen. Vielleicht werfe ich die auch durcheinander. Das einzige was ich sicher weiß, dass in (beiden) die Leute mit österreichischem Dialekt reden. Vielleicht aber auch deutsche (Co/produktion). Gesehen um 1989 im dt. TV. Produktion tippe ich auch auf 80er. Szene 1: Einer der Hauptprotagonisten ist wohl ein Jugendlicher etwa 17 oder 19 und ein
Forum: Nostalgieecke
13.03.2012 19:27
Fernseher44
Gesucht wird der Titel einer frz. Filmkomödie. Produktion 80er oder späte 70er Jahre, ich vermute aber Mitte 80er. 2 kleine Jungen wollen wissen, wie groß "das beste Stück" sein muss, da es ihnen im Aufklärungsunterricht nicht beigebracht wurde. Maskiert und mit Waffen die an einer Wand hängen platzen sie in einen Konferenzraum in denen Frauen und Männer sitzen, vermutlich ein Hotel/Feri
Forum: Film-Forum
19.01.2012 19:23
Fernseher44
Also von einer AUS-Produktion würde ich normalerweise mal ausgehen. Ich meine das schon öfters gesehen zu haben. Das Schulsystem ist ja recht verbreitet dort. Mir fällt da im Moment außer Uraltserien wie Skippy und dem erwähnten und Dokus nicht ein. Aber es gibt mit Sicherheit Filme und ich tippe auch auf einen solchen. Vielleicht mal auf der Kika-Seite nachgucken oder beim ZDF nachfragen
Forum: Nostalgieecke
17.01.2012 11:02
Fernseher44
Bei mir funktioniert die Änderung der Adresszeile. (Ich mach das auch manuell) Bei dem Sender muss man die genaue Schreibweise kennen. Möglicherweise Groß-und Kleinschreibweise unterschiedlich. zB Zdf. Datum erst Monat, dann Tag mit Vor 0 bei Tagen <10. Datum muss natürlich existieren. Ein anderes Beispiel Muss man halt testen mit den aktuellen Daten. Den Tipp habe ich übrigens auch
Forum: Film-Forum
Da gibts doch unzählige Programme (Google-suche Datenrettung o.ä.) Aber wie gesagt, je mehr man macht, desto schwieriger wirds. Vielleicht per Lice-CD versuchen. Und zur Recherche einen anderen Rechner verwenden. Oder eine (externe)-USB Festplatte zunächst anschließen (leihen). Ansonsten siehts halt eher schlecht aus. Es gibt natürlich professionelle Dienste. Es empfiehlt sich natürlich
Forum: Ratgeber Technik
17.01.2012 10:46
Fernseher44
Dokuserie oder was? Die Handlung ist natürlich AUS-typisch und passt auf etwa jede 2. Serie bis hin zu den fliegenden Ärzten. Schau dir doch mal alle AUS Serien in dem Zeitraum durch (bei fernsehserien.de bei suche AUS). Am ehesten passt da. "Rebecca und die Jungen von nebenan".
Forum: Nostalgieecke
17.01.2012 10:18
Fernseher44
Frankenstein lebt. Altes Programm kann man sehr gut bei prisma suchen, hier
Forum: Film-Forum
26.12.2011 19:53
Fernseher44
Ich konnte noch 2-3 Sekunden von einer VHS retten. Der Rest wurde nach Digitalisierung gelöscht und diese ist ja unlesbar. Leider keine Nahaufnahmen von den Stammgästen. Kennt jemand noch Moderator oder Gäste?
Forum: Nostalgieecke
Ja, VLC hat eigentlich alle Codecs integriert und spielt fast alles ab. Ich vermute, es liegt am Kopierschutz. An anderen Programmen sicher nicht. DVDs sind eigentlich dazu gedacht komplett gesehen zu werden. Versuche es doch mal mit anderen DVDs. Perfekt ist natürlich kein Programm. Hast du denn die neueste Version? Ansonsten versuche es doch mal bei jemand anderen ggf mit anderem Betrie
Forum: Ratgeber Technik
22.11.2011 19:47
Fernseher44
Soweit ich mich erinnere waren viele Schulfernsehen-Folgen nur etwa 15-20 Minuten. Dazu gab es Begleitmaterial, mit denen im Anschluss gearbeitet werden sollte. Bei den Fremdsprachen, aber ich glaube auch sonst waren es Filme mit meist 4 Folgen. Die Didaktik war natürlich ganz anders. Beim Schulfernsehen wurde man geduzt und es gab oft Filme mit Kindern und Jugendlichen. Mathe und Co wurde ger
Forum: Nostalgieecke
18.11.2011 14:08
Fernseher44
Die normalen Mathe, Physik und Chemie-Sendungen waren Telekolleg. Aber das ist für Erwachsene.
Forum: Nostalgieecke
18.11.2011 14:04
Fernseher44
Seltsam. Habe ich aber immer noch nicht verstanden wie das passieren konnte. Ich hatte wohl einmal, dass die PayPal-Seite überlastet war, aber das wurde dann angezeigt. Nicht, dass die Bestellung abgezapft wurde. Oder der Shop hatte Probleme. Ich kenne gar keinen Stornierungsbutton. Gilt das nicht nur für VK? Bei Problemen wende ich mich sowieso an den VK. Aber das PayPal vorzeitig was rau
Forum: Sendeschluss!
18.11.2011 13:49
Fernseher44
Live haben wir das damals glaube ich nie gesehen. Da wurde immer der Fernseher reingerollt. Überhaupt wurde das bei uns sehr selten eingesetzt. Hängt vielleicht auch von der Schulform ab. Oder ich war zufällig immer krank da. In den 70ern und frühen 80ern haben wir teils diese FWU-Schmalfilme gesehen. Vielleicht hatte man auch anderes, vermeintlich besseres Unterrichtsmaterial. Ich glaube
Forum: Nostalgieecke
Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 16

Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.