tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
TV-Erinnerungen an gute, alte Fernsehzeiten

Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 25
Ergebnisse 1 - 50 von 1217
26.02.2020 01:33
Spirit
Vielen Dank! Da kommen doch noch mehr Erinnerungen auf. Frau Babbisch und Frau Struwwelich, die Tramps von der Pfalz und ab 14:45 Humba Täterä.
Forum: Aktuelles Forum
26.02.2020 01:27
Spirit
Es war die Sendung von 1964. Ernst Neger gab keine Zugaben, er war wahrscheinlich bereits zu Hause im Bett, als die Leute im Saal immer noch Humba Humba Täterä sangen.
Forum: Aktuelles Forum
25.02.2020 21:50
Spirit
Ab 1955 wurde die "Mainz wie es singt und lacht" von der ARD ausgestrahlt. Meine Eltern sahen die Sendung zunächst mit anderen Bekannten bei den Nachbarn. Es muss sein großes Ereignis gewesen sein, denn oft gingen sie nicht dahin. Als wir endlich ein eigenes Gerät hatten, durfte ich auch mitschauen. Begeistert war ich nicht. Die meisten Redner waren für mich zu langweilig. An die Mainzer Hofs
Forum: Aktuelles Forum
04.12.2019 12:06
Spirit
Nachdem ich damals im Kino "Vier Fäuste für ein Halleluja" gesehen hatte, war ich von den beiden begeistert. Es folgte "Die rechte und die linke Hand des Teufels", den ich bei der Erstaufführung anscheinend verpasst hatte. Danach sah ich die ernsteren Filme, die gefielen mir auch ganz gut. Von den Nichtwestern war ich nicht so begeistert. Außerdem redeten die beiden plötzlich, als hätten
Forum: Film-Forum
04.12.2019 11:38
Spirit
Das Mini-Gespräch mit Bud Spencer war natürlich geprobt. In der englischen und italienischen Fassung hieß Bud Spencer "Bulldozer". Das war den deutschen Titelerfindern wohl nicht witzig genug. Schon bei der Erstausstrahlung fand ich die improvisierten Beiträge der Kandidaten oft peinlich und unbeholfen. Da half auch Carrells lautes Lachen nicht. Was mir aber erst jetzt auffällt, ist Carre
Forum: Film-Forum
Laut Spiegel 28/76 wurde der Film am 6. Juli 1976 um 21.00 Uhr im Ersten (ARD) gezeigt. Quelle: Marsmenschen
Forum: Nostalgieecke
10.06.2019 00:34
Spirit
Der rechte Soldat müsste Rainer Penkert sein. Penkert
Forum: Film-Forum
06.04.2019 15:47
Spirit
Es gab noch andere Bondfilme, die während der Produktionsphase andere Titel hatten. "Dr. Guntram Shatterhand" war der Name von Blofeld in "You Only Live Twice".
Forum: Film-Forum
Da hast du Recht. Wenn Ebay nachträglich Verkaufskonditionen ändert, ist das natürlich nicht in Ordnung. Du könntest die Verkäufer informieren oder bei ihnen nachfragen. Vielleicht können auch der Ebay-Kundenservice oder die Ebay-Community helfen.
Forum: Sendeschluss!
Prima, das ist auch eine Lösung.
Forum: Sendeschluss!
Hast du die Artikel in den Warenkorb gelegt und beim Bezahlen "alle" angeklickt? Versuche einmal, jeden Verkäufer einzeln zu bezahlen.
Forum: Sendeschluss!
Vielen Dank für deine Recherche. Dann haben Titelverschleierung und Nachmittagsausstrahlung auch nicht zu einem Erfolg der Serie beigetragen.
Forum: Nostalgieecke
Das ist interessant. Demnach hatten alle Beteiligten die Gelegenheit, bei der Herstellung der weiteren Folgen eine bessere Arbeit abzuliefern. Gibt es in der Hörzu Zuschauerreaktionen nach den Ausstrahlungen der restlichen Folgen in den Jahren 1972 und 1973?
Forum: Nostalgieecke
Die erste Folge habe ich damals auch gesehen. Das reichte mir allerdings auch. Heidi Kabel und Willy Millowitsch müssen mit viel Geld zu dieser peinlichen Serie überredet worden sein. Dilettantisch ist eine sehr treffende Bezeichnung für die erste Folge. Ich habe einen interessanten Spiegelartikel aus dem Jahr 1972 gefunden: ZDF
Forum: Nostalgieecke
Mir haben die ersten beiden Folgen sehr gut gefallen und ich werde mir die Serie weiterhin ansehen. Auf Realitätsnähe lege ich ohnehin keinen großen Wert, das schadet eher dem Unterhaltungswert einer Serie.
Forum: Aktuelles Forum
05.01.2019 12:23
Spirit
Der Film galt lange als verschollen. Zuerst wurde ein Teil der Tortenschlacht (3:40 min) gefunden. Dann entdeckte man den Boxkampf. Der Boxkampf und die unvollständige Tortenschlacht müssten auch in den ZDF Versionen enthalten sein. Die komplette Tortenschlacht wurde vor einigen Jahren im Nachlass eines Sammlers entdeckt. Jetzt fehlen aber immer noch die Szenen mit dem Versicherungsvertreter u
Forum: Nostalgieecke
Wenn die Rohre kein warmes Wasser mehr führen und nicht isoliert sind, kann das passieren. Dann müssten in der Wand aber Minusgrade herrschen. Bei mir muss damals das Heizungswasser noch zirkuliert haben, weil die Wohnungen über mir damit versorgt wurden. Aber das heiße Wasser konnte nicht in meine Heizkörper fließen. Ich kann ich mich nicht mehr erinnern, ob ich das kontrolliert habe. Aber
Forum: Sendeschluss!
05.01.2019 00:11
Spirit
Ja, das ist mir auch sofort aufgefallen. Neu sind auch die Szenen davor, in denen Oliver die Bananenschale auf den Boden wirft um Stan ausrutschen zu lassen.
Forum: Nostalgieecke
05.01.2019 00:00
Spirit
Die zweite Filmrolle galt als verschollen und wurde erst vor einiger Zeit gefunden.
Forum: Nostalgieecke
Damals war ich über Weihnachten zur Familie gefahren. Dummerweis hatte ich in meiner Wohnung die Heizung heruntergedreht. Als das Unwetter begann, wurde es auch sehr frostig und es gab ein allgemeines Fahrverbot. Ich konnte nicht nach Hause fahren und sah im Geiste schon geplatzte Heizungsrohre. Mein Käfer war völlig eingeschneit und die Straßen waren nicht befahrbar. In einigen Straßen lag
Forum: Sendeschluss!
Don (1977) schrieb: ------------------------------------------------------- > Ich habe "Schweinchen Dick" nie gesehen, kenne ihn > nur als Nebenfigur anderer Looney Tunes. Daher die > Frage: In der Diskussion der Wikipedia-Seite > behauptet einer, die Sendung sei so brutal wie > "Itchy & Scratchy" gewesen. War das wirklich so? Nein, so übertrieben blutrünstig und dabei
Forum: Nostalgieecke
04.01.2019 21:53
Spirit
Arte zeigte "Battle of the Century" erstmals in der restaurierten Fassung mit der kompletten Tortenschlacht und weiteren zusätzlichen Szenen, die ich noch nie gesehen hatte. Wurde das irgendwo angekündigt? Ich war völlig überrascht, als ich mir heute meine Aufzeichnung ansah. Das ist wie ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk. Der Film ist auch noch in der Arte-Mediathek zu sehen.
Forum: Nostalgieecke
26.10.2018 16:38
Spirit
An "Fortsetzung folgt" kann ich mich nicht erinnern. Die Episode ist noch vollständig in der Sat1 Mediathek zu sehen. Weder dort noch im Original gibt es diesen Hinweis.
Forum: Aktuelles Forum
25.10.2018 19:42
Spirit
Ich habe die Nachtwiederholung aufgezeichnet. Am Ende ist eine Leiche zu sehen, auf die alle schauen. Die Leiche soll in der Abendausstrahlung nicht zu sehen gewesen ein. Hast du die Episode am Abend gesehen?
Forum: Aktuelles Forum
Ich weiß es nur zufällig, weil ich die Sendungen damals gesehen habe. Aber du hast schon Recht, in der Erinnerung kann es einige Nebelfelder geben. Interessant ist, dass damals auch einige Stummfilme synchronisiert wurden. Das bemerkte ich erst, als ich "Big Business" (Weihnachtsbaumverkauf) zum ersten Mal im Original sah. Hüsch war daran allerdings zum Glück nicht beteiligt.
Forum: Nostalgieecke
Hier ist ein Upload vom 30.8.: Schuhe
Forum: Nostalgieecke
Die Serie begann meist mit einem kurzen Stummfilm aus der Vorzeit von Laurel & Hardy, der von Hüsch "kommentiert" wurde. Dann folgte ein synchronisierter Tonfilm. Ich schaltete meistens etwas später ein oder stellte den Ton aus, bis der zweite Film begann. Die Serie ist für Nostalgiker vielleicht ganz interessant, aber Laurel & Hardy Fans kommen bei den verunstalteten Filmen eher d
Forum: Nostalgieecke
Laut OFDB lief "Das Schwert des Shogun/The Bushido Blade" am 15. Juli 1985 im ZDF. Das war ein Montag. Shogun Es ist ein FSK12-Film, so brutal kann er nicht gewesen sein. Aber wenn du "The Bushido Blade" googelst, kannst du dich sicher erinnern, ob es dieser Film war.
Forum: Nostalgieecke
Darüber habe ich mich auch gewundert, aber der Titel ist nicht wörtlich gemeint, wie die Regisseurin hier erklärt: "Die Vorstellung, dass sich unter Kulenkampffs eleganten Lederschuhen ein verkrüppelter Fuß verbarg, ließ mich nicht los. Dieses Bild erscheint mir eine Metapher zu sein für alle Erwachsenen, die in meiner Kindheit eine Rolle spielten. Sie alle verbargen etwas unter der schö
Forum: Nostalgieecke
13.08.2018 12:51
Spirit
Vielen Dank, im zweiten Video sind Profikameraleute zu sehen. Dann wird Ottos kompletter Auftritt vielleicht irgendwann im TV zu sehen sein.
Forum: Sendeschluss!
08.08.2018 17:47
Spirit
Von Disney gibt es Little Hiawatha (Klein Adlerauge): Disney
Forum: Zeichentrick-Forum
08.08.2018 13:58
Spirit
Da sind sie mir dann wohl entgangen, weil das Serienangebot bereits recht groß war. Das habe ich gerade bei tvprogramme.net gesehen. Damals habe ich allerdings regelmäßig den Equalizer, Houston Knights und Spenser(!) gesehen. Daran erinnere ich mich noch sehr gut.
Forum: Nostalgieecke
08.08.2018 12:37
Spirit
Anscheinend habe ich in den 70er Jahren wenig ferngesehen. Die in diesem Thread genannten Serien kenne ich zum Teil nicht einmal dem Titel nach. Beim Recherchieren im Internet habe ich aber eine Serie aus dem Jahr 1980 gefunden, an die ich noch sehr gute Erinnerungen habe, "Eischied" mit Joe Don Baker als Chief Eischied. Von den 13 Folgen wurden nur acht von der ARD gesendet. Eischeid wurde in
Forum: Nostalgieecke
07.08.2018 18:06
Spirit
Ja, die müssen es gewesen sein. Beim Googeln habe ich eben entdeckt, dass es wohl Himbeeren sein sollen und es auch schwarze Berries (Brombeeren) gibt.
Forum: Sendeschluss!
Dann wurden möglicherweise für unterschiedliche Veröffentlichungen der Serie aus rechtlichen Gründen Lieder ausgetauscht. Den "Freedom Dub" habe ich bei Youtube entdeckt - hört sich interessant an.
Forum: Aktuelles Forum
Mit dem ersten Saba-Fernseher konnten wir das erste Programm sehen. Das Gerät wurde nur ein- und ausgeschaltet. "Fury" und "Lassie" waren am Anfang meine Lieblingssendungen. Vor allem im Winter sah ich jeden Samstagabend zwangsweise blöde Shows oder langatmige Quizsendungen, weil es keine Rückzugsmöglicheiten gab. Das Kinderzimmer wurde nicht geheizt. Ohnsorg- und Millowitschtheater waren all
Forum: Nostalgieecke
07.08.2018 12:17
Spirit
Otto hatte laut Pressemeldungen mit seiner Band einen sehr erfolgreichen Auftritt beim Wacken-Open-Air. Vielleicht wird es irgendwann im TV gesendet. Otto in Wacken
Forum: Sendeschluss!
07.08.2018 12:06
Spirit
Viel Grauenvolles wie zum Beispiel Knickebein wurde schon erwähnt. Unangenehm waren auch Pralinen, in denen die Flüssigkeit durch eine Zuckerschicht vor dem Auslaufen geschützt wurde. Von Cremefüllungen wie Beispiel Yes Tortys wird mir eher übel - ebenso von Buttercremekuchen oder - torten. Bitter- oder Halbbitterschokoladen sollen gesünder sein, schmecken aber fürchterlich. Da würde ich
Forum: Sendeschluss!
Die Serie interessiert mich zwar nicht, aber "Sympathy For The Devil" machte mich neugierig. Jetzt habe ich es tatsächlich geschafft die Folge aufzutreiben. Bei 27:38 wird ein langsames Lied gespielt und gesungen, aber ein Cover von "Sympathy For The Devil" der Stones ist es nicht.
Forum: Aktuelles Forum
Das war früher schon bei "Fury" so. Am Ende standen alle um Fury herum und lachten. Ich wusste, die Welt war wieder in Ordnung - zumindest bis zur nächsten Episode.
Forum: Aktuelles Forum
Gerne - mir gefällt die Serie auch sehr gut.
Forum: Aktuelles Forum
28.06.2018 10:32
Spirit
"zum anderen: Die Spieler brauchen auch zwischendurch mal ein paar Tage Erholung." 90 Minuten arbeiten und danach benötigen sie ein paar Tage Erholung? Davon können andere schwer arbeitende Menschen nur träumen.
Forum: Aktuelles Forum
28.06.2018 10:23
Spirit
Am 17. November 1985 war der Volkstrauertag. Da war wohl für viele die Schwarzwaldklinik der einzige Lichtblick.
Forum: Aktuelles Forum
Vom Tatort und auch anderen deutschen Krimiserien habe ich mich bereits vor Jahrzehnten verabschiedet. Sie wurden immer langweiliger. Bei Schimanki blieb ich noch dran. Aber auch da gab es immer mehr Längen. Die Tschillerfilme haben mir dagegen sehr gut gefallen - auch "Tschiller: Off Duty".
Forum: Aktuelles Forum
Bei Vox endete am 22.06. die 3. Staffel von "Chicago P.D.". Am 29.06. soll die Serie mit der 4. Staffel fortgesetzt werden.
Forum: Aktuelles Forum
08.03.2018 08:54
Spirit
Vielen Dank, diese interessante Seite kannte ich gar nicht. Die Barksgeschichten erscheinen ja immer noch in wechselnder Aufmachung. Die Übersetzungen von Frau Dr. Erika Fuchs sind genial. Es gibt inzwischen Zeichner, die im "Barksstil" arbeiten- zum Teil sogar sehr gut. Mit den beliebten "Lustigen Taschenbüchern" kann ich dagegen gar nichts anfangen. Im Dezember habe ich versucht eine älter
Forum: Sendeschluss!
Hi Chrissie, der Text macht mehr Sinn als das Finazamt. Immerhin hat man das Lied nicht synchronisiert. Das ist für die damalige Zeit schon erstaunlich. Soweit ich mich erinnern kann, spielen die neuen Filme auch in einem Dorf oder in einer Kleinstadt. Leider gibt es kaum Ausschnitte bei Youtube und ich habe nur einen der Filme einmal gesehen. Kalle Einen Ausschnitt aus einer Comedy-Theate
Forum: Nostalgieecke
Hi Chrissie, ich müsste meine alten DVD-R auch einmal überprüfen. Sie sollen nicht so lange halten wie CD-R, aber ganz genaun weiß es anscheinend niemand. Meine Musik CD-R hatte ich jahrelang im Auto liegen. Sie waren Frost und Hitze ausgesetzt, aber sie spielten die Musik fehlerfrei ab. Irgendwann hakte plötzlich eine CD , sie hatte durch das häufge CD-Wechseln einen Kratzer. Das könnt
Forum: Nostalgieecke
1. Das ist der dritte Film "Kalle Blomquist - Sein schwerster Fall" 1957- Eva-Lotta singt ein schwedisches Lied. Ich habe mich damals sehr gewundert, weil es sich wie ein Lied über das Finanzamt anhört. 2. "Rasmus und der Vagabund" 1955 - das Buch heißt "Rasmus und der Landstreicher". Es gibt auch Neuverfilmungen aus den 80er Jahren.
Forum: Nostalgieecke
Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 25

Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.