tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
TV-Erinnerungen an gute, alte Fernsehzeiten

Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 6
Ergebnisse 1 - 50 von 259
Vielen Dank für den Tipp, Donnie_XYZ, hat auf Anhieb super geklappt. ich hatte mich tagelang damit beschäftigt, mich ebenso in drei Fachmärkten erkundigt, diesen Hinweis habe ich nicht bekommen. Habe wie von Dir empfohlen die Audioausgabe am Blu Ray Player (LG) geändert, Ton funktioniert perfekt. Die Soundbar kann ich zwar immer noch nicht anschließen, da nur AV am Beamer zur Verfügung s
Forum: Ratgeber Technik
Ich habe vor einiger Zeit einen Beamer gekauft (TopVision), er war für einen Anlass bestimmt und hat seinen Zweck erfüllt. Ich bin daraufhin aber auf den Geschmack gekommen und wollte meinen Blu-Ray Player anschließen um daheim für Kino Atmosphäre zu sorgen. Der Beamer ließ sich auch problemlos anschließen, das Bild wird abgespielt. Nicht jedoch der Ton! In der Gebrauchsanweisung steht,
Forum: Ratgeber Technik
18.11.2019 14:13
baki
Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Krimi, er müsste meiner Erinnerung nach Anfang der Neunziger gelaufen sein. In Erinnerung geblieben ist mir eine Szene, in der zwei Männer gemeinsam in einem kleinen Bett liegen. Zu sehen ist 'nichts', es dürfte sich aber um Homosexuelle Männer gehandelt haben. Das ganze spielt in einer Hütte in den Bergen. Die zweite Szene, an die ich mich erinnern
Forum: Film-Forum
Pidax, Daumen hoch! Freue mich sehr über diese Nachricht, insbesondere auf den Film Tarzan und die verschollene Safari! Habe diesen Film erst kürzlich von meiner alten VHS Aufnahme auf DVD kopiert, das Ergebnis war aber alles andere als sehenswert...umso mehr freue ich mich auf diese Kollektion. Neben den (für mich) Original Tarzan Filmen mit Weissmüller war Scott der für mich beste Darst
Forum: Nostalgieecke
hallo, vielen Dank erst mal für Eure Beiträge und Bemühungen! Den Hersteller des Receivers (bzw. die Marke, etc.) kann ich leider nicht benennen. Es handelt sich um einen Anbieter (Totaltv), ähnlich wie Sky, der beim Abschluss eines Abos seinen eigenen Receiver mitliefert. Das Format allerdings, wenn ich die Festplatte an den Computer anstecke, ist .STR. Die Fehlermeldung lautet: kann .ST
Forum: Ratgeber Technik
Hallo, ich habe bereits im letzten Sommer hier im Forum nach einer Möglichkeit gesucht, vom Sat Receiver aufzunehmen...das hat mit der externen Festplatte auch wunderbar funktioniert. Ärgerlich, aber offenbar üblich, ist, dass ich die Inhalte lediglich abspielen kann, wenn ich die externe Festplatte mit dem Receiver verbinde. Auch auf dem Computer lässt sich die .STR Datei nicht abspielen.
Forum: Ratgeber Technik
Vielen Dank für den Tipp, thomreu! Ich hab jetzt erst mal Bilder im Internet gesichtet, auch wenn ich mir nicht ganz sicher bin, so dürfte es die gesuchte Serie sein...ist nicht einfach, wenn nur Bruchstücke in Erinnerung geblieben sind... Erfreulicherweise gibt es die Serie auf DVD, wenn ich die einzelnen Folgen erst gesehen habe, kehrt sicher auch die Erinnerung zurück. Danke für Deine
Forum: Nostalgieecke
22.11.2018 09:35
baki
hi, ich bin auf der Suche nach einer Serie, ich vermute aus den späteren '70er Jahren. Es war mit großer Wahrscheinlichkeit eine Serie und kein Film, jedenfalls kein Zeichentrick. Ich bin ziemlich fest davon überzeugt, dass die Geschichte auf Sizilien spielt und ein Junge im Teeniealter dort allerhand Abenteuer erlebt und immer wieder in Schwierigkeiten gerät, bei denen eine Bekannte von m
Forum: Nostalgieecke
12.11.2018 13:35
baki
Volltreffer!;) Vielen Dank, Apokalypse und Spoonman! Gruß Baki
Forum: Nostalgieecke
12.11.2018 11:53
baki
Hi, ich bin auf der Suche nach einer Serie, sie müsste aus den '80er Jahren sein. Viel ist mir nicht bekannt lediglich folgende Schlagwörter: Es ging um ein Labor, in welchem Pflanzen gezüchtet wurden, das Ganze war illegal (oder so;) Gespielt dürfte die Serie im Norden haben, Fjorde sind mir noch in Erinnerung. Vielleicht kann ja jemand was damit anfangen? Vielen Dank im Voraus! Gruß
Forum: Nostalgieecke
14.08.2018 08:38
baki
Wie es 0815xxl schon richtig herausgefunden und erklärt hat: Nur mit eingelegter und registrierter ORF Karte lässt sich aufnehmen, unabhängig davon ob ORF Programme (die ich nicht empfangen kann, eben weil ich keine ORF Karte besitze) oder sonstige, frei empfangbare Sender, wie etwa die deutschen Programme. Und eben diese fehlende Karte verhindert die Aufnahmefunktion des Receivers... Deine
Forum: Ratgeber Technik
13.08.2018 08:03
baki
Bin jetzt tatsächlich schlauer ;) da hätte ich noch lange herumexperimentieren können, auf diese 'Besonderheit' wäre ich ja doch nie gekommen... Ja, bin aus Österreich...und meine nicht existente ORF Karte ist offenbar die Ursache meines Problems... Vielen Dank für Deine Geduld, Deine Zeit und Deine 'Recherche', 0815xxl!!! Nachdem es mir tatsächlich keine Ruhe gelassen hat weiß ich je
Forum: Ratgeber Technik
12.08.2018 13:11
baki
Ohne jetzt nachgesehen zu haben, glaube ich, dass es in einem der obigen Beiträge erwähnt wurde. Auch hatte mich der Verkaufsberater darauf hingewiesen, man müsse auf die Größe der Festplatte achten...alls er sah, dass ich bereits eine 2 TB Festplatte in der Hand hielt;) Ich habe aus diesem Grund nur Festplatten von 500 GB bzw. 1TB verwendet. Gruß Baki
Forum: Ratgeber Technik
10.08.2018 09:15
baki
Danke für Deine fortlaufenden Bemühungen, 0815xxl! :) Bin mir nicht sicher, ob dieser (Dein) Aufwand jetzt noch gerechtfertigt ist und will hier sicherlich nicht noch mehr mühselige Recherche verursachen... Zur Beantwortung Deiner Frage: ich habe zwei Receiver. Einer ist von einem eigenen Anbieter, ich habe zu ihm keine Typenbezeichnung. Da dieser nur einen HDMI Anschluss hatte, konnte ich b
Forum: Ratgeber Technik
09.08.2018 15:47
baki
Ich halte mich ja üblicherweise nicht für sooo dämlich, aber in diesem thread komme ich jetzt nicht so helle weg ;) im Ernst, habe jetzt alles mögliche durchprobiert, alle Tipps die dieses Forum und das Internet im allgemeinen zu bieten haben, angewandt, hat nichts geholfen...ich bin mir sicher, dass es irgendeine Kleinigkeit ist, die ich nicht bedacht habe... an der Stromversorgung sollte
Forum: Ratgeber Technik
09.08.2018 15:36
baki
ja, das war mir vorher nicht bewusst und auch der Verkäufer im Media Markt hatte mich vorgewarnt, ich müsse die Anschlüsse vorher prüfen, ob sie denn kompatibel (USB 3.0 auf USB 2.0) wären...daheim, vor den Geräten stellte sich heraus, wie von Euch hier bereits mehrfach angeführt, dass sie sehr wohl kompatibel sind und man sie getrost verwenden kann... in meinem Fall wird die externe Fest
Forum: Ratgeber Technik
07.08.2018 13:31
baki
Hab mich jetzt die letzten Tage damit rumgespielt...leider mit wenig Erfolg. Wie Du schon geschrieben hast, 0815XXL, USB 3.0 funktioniert auch bei meinem USB 2.0 Anschluss, der Receiver erkennt die externe Festplatte, lässt sie mich auch formatieren. Danke für den Hinweis, sonst hätte ich es womöglich nicht probiert. Gesetz den Fall, ich habe - mit Hilfe des Internets und der Bedienungsanl
Forum: Ratgeber Technik
04.08.2018 15:41
baki
Danke, Buratino! Ich habe es in der Zwischenzeit ausprobiert, und wie bereits in einem vorherigen Beitrag geschrieben, es ist schon amüsant, wie man sich das Leben mit Kabelsalat, Adaptern, Verteilern, ständigem An- und Umstecken unnötig schwer machen kann. Habe gestern die Festplatte an den Receiver angesteckt, keine Minute später konnte ich bereits aufnehmen und mir das Aufgenommene anseh
Forum: Ratgeber Technik
03.08.2018 15:36
baki
@Thinkerbelle: bis dato war ich lediglich auf der Suche nach einer möglichst einfachen Methode um ad hoc aufzunehmen. Dabei fällt verworrener Kabelsalat, bis zu 4, 5 Geräte gleichzeitig miteinander verbunden, ständiges Umstecken, etc. tatsächlich unter 'einfache Methode'... Dass ich mir das Leben dadurch nur unnötig schwer gemacht habe, ist mir klar... und ist vermeidbar. Jedenfalls funkt
Forum: Ratgeber Technik
03.08.2018 15:26
baki
Danke, 0815xxl! Wenn man es erst so deppen sicher erklärt, macht es jetzt tatsächlich selbst für mich Sinn... ;) Gruß Baki
Forum: Ratgeber Technik
02.08.2018 10:57
baki
Vielen Dank für Deine umfassende Antwort, Buratino! Nur um das abzuschließen, ja, Du hast recht. Einerseits möchte ich meine alten VHS Kassetten digitalisieren, im Grunde genommen, weil es immer schwieriger und teurer wird, VHS Recorder aufzutreiben...ich aber auf meine alten Schätze nicht verzichten möchte. Dazu dient der VHS/DVD Recorder (ein Gerät, das sowohl Aufnahmemöglichkeiten auf
Forum: Ratgeber Technik
30.07.2018 13:56
baki
Nach Buratinos' Tipp mit dem USB Recorder und ein wenig Recherche bei einem Online Anbieter bin ich auf einen HDMI-Digital-Videorecorder gestoßen;) Dazu eine Frage an die Profis: Ich nehme nicht an, dass es ausreicht, diesen an den Fernseher anzuschließen um von dort aufzunehmen was gerade abgespielt wird, sondern müsste ich vielmehr den Recorder an die ursprüngliche Quelle anschließen...i
Forum: Ratgeber Technik
30.07.2018 11:02
baki
@Peter10a: Danke für den Hinweis! Es ist aber tatsächlich der richtige Adapter, daran dürfte/sollte es demnach nicht liegen. @Thinkerbelle: Korrekt, der VCR hat einen HDMI Anschluss, allerdings HDMI OUT…nehme ich richtig an, dass es dann nicht funktionieren kann? Habe nämlich bereits versucht, wie von Dir vorgeschlagen, eine Verbindung von Receiver zu VRC (HDMI) und weiter zu TV (Scart)
Forum: Ratgeber Technik
26.07.2018 09:07
baki
Hallo, plage mich schon seit geraumer Zeit mit einem Problem herum und blicke nicht mehr durch... Zur Ausgangslage: Ich möchte mit meinem Videorecorder Aufnahmen vom Satelliten Receiver machen. Das TV Gerät hat Scart und HDMI Anschlüsse, der VRC ebenfalls, der Sat-Receiver lediglich einen HDMI Anschluss. Um Aufnehmen zu können, muss ich VRC mit TV und Sat-Receiver verbinden, zusätzlich
Forum: Ratgeber Technik
ja, Chrisquito, ich habe die DVD, daher konnte ich gut vergleichen zwischen deutscher und original Version. Diese Such-app zum abspielen hilft mir leider nicht weiter, der Song läuft nicht deutlich genug lediglich im Hintergrund. Mir den Text rauszusuchen, daran hatte ich schon gedacht. Bis auf ein paar Fragmente (Refrain: one more Thing ... vielleicht auch: one more kiss, der Beginn in etwa:
Forum: Sendeschluss!
ja, Pluto, das ist die von mir gemeinte Stelle. Allerdings spielen sie hier in der Originalversion den Song Been it, wie in imbd gelistet, auf der deutschen DVD wird an dieser Stelle aber ein anderer Song abgespielt... Gruß baki
Forum: Sendeschluss!
Danke für den Tipp, Chrisquito, aber das ist nicht das gesuchte Lied. Kleiner Nachtrag: Nachdem ich auf YouTube nicht auf den gesuchten Song gestoßen bin, habe ich die DVD eingelegt... es ist tatsächlich ein anderer Song als in er originalen Fassung, der in der deutschen Fassung gesungen wird. Der von mir gesuchte Song wird gleich nach Lovefool angespielt. Danke! Gruß baki
Forum: Sendeschluss!
Hi, ich bin auf der Suche nach einem Song der Cardigans, den sie in der TV Serie Beverly Hills, 902010 in der Episode 'Graduation Day' performt haben. Laut imdb waren es die Songs Lovefool und Been it, sie sangen aber noch einen dritten Song und den finde ich nirgends. Eine schwere Nuss, ich weiß, aber vielleicht knackt sie ja jemand... ;) Vielen Dank schon mal im Voraus! Gruß Baki
Forum: Sendeschluss!
27.08.2017 22:03
baki
Vielen Dank für die eingestellten Bilder 0815xxl! Es dürfte sich schlussendlich vermutlich doch um einen Kabel- bzw. Internetanschluss handeln. Werde das bei Zeiten von einem Fachmann überprüfen lassen... Danke jedenfalls für Eure Mühen! Gruß Baki
Forum: Ratgeber Technik
20.08.2017 02:19
baki
Vielen Dank, StP und chrisquito, für Eure Hinweise! @chrisquito: nein, hatte ich tatsächlich nicht versucht, habe es aber jetzt, nach Deinem Hinweis, mit einem Schraubenschlüssel probiert...erfolglos. @StP: hmmm, es "müsste" ein Sat Anschluss sein, Kabel und Internet Anschluss "dürften" eigentlich nicht vorhanden sein. Allerdings haben mich die von Dir freundlicherweise reingestellten Bild
Forum: Ratgeber Technik
14.08.2017 13:49
baki
Um die Eigentumsverhältnisse muss man sich in diesem Falle keine Gedanken machen... es ist jetzt 'meine Dose' ;) Es gibt nur bedauerlicher weise keinen Vormieter/Voreigentümer bei dem ich mich erkundigen könnte... Ich habe es geschafft, mit einem (sehr) kleinen Schraubenzieher (es gibt vorne ein winziges Loch) vorne reinzukommen, ein aufschrauben war aber nicht möglich. Es tut sich, ganz sim
Forum: Ratgeber Technik
13.08.2017 13:37
baki
Vielen Dank für Deine Antwort, Wolle64! es dürfte sich tatsächlich um einen Abschlusswiderstand handeln...er sieht zwar etwas anders aus, als jener in Deinem Link, aber die Beschreibung könnte hinkommen. Ich habe versucht, ihn herauszuschrauben...es tut sich nichts, selbst mit einer Zange bin ich nicht weiter gekommen. Gibt es einen besonderen Handgriff, irgendeinen Trick, wie ich diesen W
Forum: Ratgeber Technik
11.08.2017 11:34
baki
Vielen Dank für Deine Rückmeldung, Remmelken! Allerdings ist das Problem eben dieser mittige Anschluss. Ich habe ein Kabel mit F Stecker, kann ihn allerdings nicht auf die Buchse aufschrauben, weil im mittigen Anschluss ein grauer, schraubenähnlicher Stecker den Zugang versperrt. Jetzt weiß ich nicht, wie (und ob) ich diesen Anschluss wieder zugänglich machen kann... Gruß Baki
Forum: Ratgeber Technik
11.08.2017 09:03
baki
Hallo, ich wollte einen Sat Receiver anschließen. Die Dose, an die ich das Sat Kabel anschließen will hat drei 'Ausgänge': links, rechts und einen mittig leicht erhöht. Meines Wissens müsste ich das Sat Kabel mit dem mittigen Anschluss verbinden, ist dieser aber mit einer Art Schraube 'plombiert'. Ich habe es nicht geschafft, den kleinen, schraubenähnlichen Verschluss abzunehmen (habe es
Forum: Ratgeber Technik
und so schnell fallen wir (Du) in das alte Verhaltensschema... Hitch hat seine Ansichten tatsächlich mehrfach und eindeutig kund getan! allerdings anders, als Du das jetzt darstellst... Gruß Baki
Forum: Aktuelles Forum
Bevor die Diskussion auch hier wieder aus dem Ruder läuft, darf ich ergänzend klar stellen: Ich bezog mich nicht inhaltlich auf Hitchs' Äußerungen zur DDR/BRD/politischen Ansichten/etc., sondern auf die, teils fehlende, Diskussionskultur in diesem Forum und deren Auswirkung auf andere Forenuser... und insbesondere auf Sir Hilary, da das in einem Beitrag weiter oben angesprochen wurde. Ich m
Forum: Aktuelles Forum
Sir Hilary schrieb : >Normal halte ich mich aus dieser Art der "Konversation" raus, aber es würde mich doch sehr interessieren wer "alle anderen" den sind ?> Na ja, Sir Hilary, die Liste dieser anderen ist mittlerweile recht lang geworden, nämlich jene, die sich dezidiert Deinetwegen aus diesem Forum zurückgezogen haben. Auch meine Wenigkeit gehört dazu. Ich lese immer wieder (und im
Forum: Aktuelles Forum
13.04.2017 12:51
baki
Vielen Dank für diesen Tipp, Michael D.! Besagte Serie gehört für mich zu den letzten drei Serien meiner Kindheitserinnerung, die ich seit damals niemals wieder gesehen habe...aber sehr gerne wieder sehen würde. Nach dem, was meine Erinnerung noch hergibt, glaube ich kaum, dass der Humor von damals für mich heute noch funktioniert...ich freue mich dennoch sehr auf ein Wiedersehen mit Holme
Forum: Nostalgieecke
05.11.2015 12:19
baki
Hier liegt ein Missverständnis vor, Sir Hilary. Auch wenn man die Meinung von Stahlnetz nicht teilt, so kann man dennoch einen respektvollen Umgang erwarten, verbunden mit einer sachlichen Diskussion ohne gleich persönlich zu werden. Du bist ja ein gutes Beispiel in diesem Zusammenhang! Selten einer Meinung mit Stahlnetz ;), an beleidigende Beiträge Deinerseits kann ich mich aber nicht erinn
Forum: Sendeschluss!
05.11.2015 11:22
baki
Sympathiekampagne für Stahlnetz? Weil ich mit lediglich einem Satz in zwei Postings Stahlnetz‘ Beiträge gewertet habe?? Fällt Dir hier wirklich kein anderes Argument ein, um auf mich loszugehen? Angeprangert habe ich übrigens nicht die Kritik an Stahlnetz‘ Beiträgen, sondern Eure Wortwahl….genauer, die von MonaSchnute, der ihr ja zugestimmt habt. Man kritisiert die beleidigenden, h
Forum: Sendeschluss!
05.11.2015 11:19
baki
>wie du hier heroisch um den Ruf des noch werteren stahlnetz kämpfst< Es geht mir weniger um Stahlnetz’ Ruf, dazu benötigt er mich nicht, dass kann er selbst ganz gut. Ich mag‘s halt nicht, wenn jemand etwas von anderen fordert, was man selbst nicht geben kann/will…nämlich eine Diskussionskultur, die eigentlich selbstverständlich sein sollte! >ständig auf Änderung von Fore
Forum: Sendeschluss!
05.11.2015 10:18
baki
>Mit einfachen auch für stahlnetz sicher nachzuvollziehenden Worten...< >Stänkern, Stören, Streuen sind m.E. die primären Funksignale aus dem Hause stahlnetz< >Werter stahlnetz, gib doch einfach Ruhe und suche dir einen anderen Sandkasten< Es ging mir nicht darum, Kindergartenmeldungen dieser Art zu kommentieren. Ich finde es lediglich erbärmlich, selbst nur beleidigen
Forum: Sendeschluss!
05.11.2015 08:44
baki
Was ich an diesen Beiträgen bemerkenswert finde: Seventy schreibt von intoleranten, dummen Sprüchen einiger User. tiramisusi schreibt davon, dass Leute selten sachbezogen bleiben und dann persönlich werden. Und beide danken MonaSchnute für ihren Beitrag und pflichten ihr bei ?!? Man muss ja nicht Stahlnetz' Meinung sein, dass ist schon ok. Man kann ihm mitunter auch auf humorvolle Weise
Forum: Sendeschluss!
03.11.2015 21:26
baki
Ich stimme Dir voll und ganz zu, Stahlnetz! Ich brauche zwar keine 10 verschiedenen Threads, die allesamt die aktuelle Flüchtlingsproblematik behandeln und wo doch immer das selbe drinnen steht, trotzdem finde ich, dass Politik in all ihren Facetten sehr wohl ein wesentlicher Bestandteil unseres Lebens, unseres Alltags und unseres Fernsehalltags ist. Wie weit die Politik gehen kann, zeigt der
Forum: Sendeschluss!
Ich lieb(t)e sie in der Rolle von Elvis' Mutter im Film Blue Hawaii...ein Traum. Blue Hawaii ist noch heute einer meiner Lieblingsfilme mit Elvis Presley. Nicht zuletzt auch ihretwegen! In diesem Sinne, ein herzliches Happy Birthday! ;) Gruß baki
Forum: Sendeschluss!
16.10.2015 08:31
baki
Da darf ich mich Dir anschließen, Sir Hilary, seh ich ganz genau so. An ihm kommt kaum ein Schauspieler vorbei...und ich meine nicht seine Fülle! Danke für den Tipp, tiramisusi! Freu mich schon sehr auf die heutige Folge aus Neapel... Gruß baki
Forum: Aktuelles Forum
30.09.2015 18:17
baki
Postkarten schreibe ich noch! Allerdings nur, wenn ich weiß, dass sich diese Person auch tatsächlich darüber freut und sie auch liest...kenne es umgekehrt auch, nämlich den ungelesenen Wurf in den Papierkorb. Und dazu geb ich mir beim Schreiben viel zu viel Mühe, um mehr als nur "Tolles Wetter. Liebe Grüße aus..." zu schreiben. Vom privaten Briefverkehr hab ich mich allerdings verabschied
Forum: Sendeschluss!
Also ich hätte das so verstanden, Sir Hilary: Kohlesurfer spricht von Michele Gallagher, der Darstellerin der George aus der '78er TV Serie "Fünf Freunde". Zumindest hab ich mich in meinen Beiträgen immer auf diese bezogen. Patrik_Lindwedel dagegen bezieht sich, sofern ich das richtig verstanden habe, auf eine Michele Gallagher, die mir bis zu meiner gestrigen Recherche bei imdb unbekannt w
Forum: Nostalgieecke
Wie erfreulich, dass die von Dir, Patrik_Lindwedel, angesprochene Michele Gallagher noch am Leben ist. Gemeint war allerdings eine andere Michele Gallagher, nämlich die Darstellerin der George aus der TV Serie "Fünf Freunde". Um dieses Missverständnis zu vermeiden, hättest Du nur bis zu den Beiträgen von tiramisusi, Sir Hilary oder meiner Wenigkeit weiterlesen müssen. Und hättest dabei gl
Forum: Nostalgieecke
Zwei in diesem thread haben es kapiert und Dir auch erklärt, Roy Kabel. Jetzt wärst Du an der Reihe mit kapieren... Gruß baki
Forum: Nostalgieecke
Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 6

Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.