tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
TV-Erinnerungen an gute, alte Fernsehzeiten

Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 28
Ergebnisse 1 - 50 von 1374
17.02.2024 17:50
Gemi Kolle

Forum: Nostalgieecke
14.02.2024 17:49
Gemi Kolle
Ich besaß damals eine Kaufkassette von Bild-Video von dem Film, da war ebenfalls der Vorspann mit dem Himmel und dem Limahl-Song drauf. Ich glaube, es stand sogar vorne auf dem Covermotiv als Vermerk "Jetzt mit NEVERENDING STORY" oder sowas. Als Kind habe ich das gemocht, heute finde ich den puren Vorspann mit der Musik von Klaus Doldinger wesentlich passender. Der Film hat den Gehalt des Buch
Forum: Nostalgieecke
Danke für den Tipp - hab gleich mal geschaut, das wurde ja in der ARD ausgestrahlt, also könnte es ja zumindest sein, dass es Jahre später im Dritten von NRW gezeigt wurde... chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > Waere das 18 bis 20 Jahre eher gewesen, haette ich > auf "Abenteuer unter Wasser" mit Lloyd Bridges > getippt. > > C.
Forum: Nostalgieecke
Ich habe, glaube ich, schon mal darüber geschrieben. Die ersten TV-Erlebnisse werden sicherlich die Sesamstraße und Hallo Spencer gewesen sein, aber das erste, ganz eindrucksvolle, weil fast verstörende Fernseherlebnis muss so um 1980/81 gewesen sein. Sonntag, früher Abend oder Spätnachmittag auf West 3 (keine Ahnung, warum ich ausgerechnet das noch so genau zu wissen glaube), ein Film, viel
Forum: Nostalgieecke
05.11.2023 16:05
Gemi Kolle
Tatsächlich war ein Browser installiert, das war aber der Microsoft Edge, bei dem war ich der Ansicht, dass der zu Windows 11 mit dazugehört. Und zumindest bei dem musste ich mich anmelden. Na ja, war ein HP-Notebook. Habe gerade mal gegoogelt... bei einem durchschnittlichen PC, der auch beruflich genutzt wird, sollte man mit zwei bis drei Jahren Lebensdauer rechnen. Da bin ich mit meinen dre
Forum: Ratgeber Technik
05.11.2023 13:09
Gemi Kolle
Moin, ich als technisch eher Unbegabter und leider auch nicht so sonderlich Interessierter - brauchte aus beruflichen Gründen mal wieder ein neues Notebook. Mein letzter Notebookkauf liegt ca. dreieinhalb Jahre zurück, auch dieses Mal habe ich einen Windows-PC. Ich habe das Gerät eben ausgepackt und schreibe Euch schon von ihm - bin aber etwas verwirrt: Immer musste ich ein neues Gerät be
Forum: Ratgeber Technik
Habe den Vierteiler bereits komplett sehen können... Mit den "Animateuren" in ihrer Funktion hat die Serie eigentlich nix mehr zu tun. Bis auf die Figuren hat die Serie mit dem Film in meinen Augen eigentlich auch keine Verbindung, anderer Club, völlig anderer Schwerpunkt auf der Handlung, so dass von dem Biss und der Satire des Originals nichts mehr übrig ist. Und das finde ich sehr schade. I
Forum: Aktuelles Forum
Ich bin auch gespannt, denn so gerne ich Hape Kerkeling als Comedian mag - fast alle Filme, die ich von ihm gesehen habe, waren für mein Empfinden absolute Gurken (kann auch über "Kein Pardon" nicht lachen), "Club Las Piranjas" bildete da die Ausnahme. Der Serie gebe ich gerne eine Chance. Es gibt seit wenigen Tagen einen Trailer... und der Anblick von Judy Winter hat mich echt erschüttert.
Forum: Aktuelles Forum
14.09.2023 17:59
Gemi Kolle
Ich bin zwar derzeit nicht an Netflix wirklich interessiert, aber würde schon gerne zu diesem Abo wissen: Heißt "with Ads" vorsichtig optimistisch, dass man lediglich vor dem Content, den man sich ansieht, zwei drei Werbespots sehen muss oder wird die Show dann mehrfach für Werbung unterbrochen?
Forum: Sendeschluss!
Spoonman schrieb: ------------------------------------------------------- > > Was die Darstellerin der Mutter angeht, hat mir > meine Erinnerung damals einen Streich gespielt. > Das war natürlich nicht Evelyn Meyka. Aber lustig, dass Du das sagst - exakt die gleiche Erinnerung hatte ich nämlich auch!!
Forum: Nostalgieecke
> > Du bist echt nicht ganz knusper :) > Minderheiten sind automatisch im Unrecht. > MEINUNGSFREIHEIT schon mal was davon gehört oder > zählt nur die Meinung der Mehrheit. > Vielleicht bist Du auch nur ein erbärmlicher > Troll der nach Aufmerksamkeit ruft. Ich lese nirgendwo etwas, das die MEINUNGSFREIHEIT hier in Frage stellt. Einer Meinung zu widersprechen ist eb
Forum: Aktuelles Forum
24.05.2023 19:17
Gemi Kolle
Mich gab's auch erstmals unter einem anderen Namen schon im Herbst 2002... Mich hat besonders die Diskussion über Fernsehnostalgie interessiert, als Kinder der 80er über all das, was da so in den drei Programmen los waren. Unter diesem Namen bin ich seit 2003 hier.
Forum: Sendeschluss!
11.05.2023 21:42
Gemi Kolle
GerneGucker schrieb: ------------------------------------------------------- > Hin und wieder gibt es durchaus Positiv-Beispiele. > Kürzlich lief z.B. die "Chucky"-Neuverfilmung im > TV. Hat mir sehr viel besser gefallen als das > Original von 1988. Finde ich insofern ein interessantes Beispiel, dass das als "Remake" gehandhabt wird, es sich aber bis auf die Figur auch von der
Forum: Film-Forum
25.04.2023 19:26
Gemi Kolle
Wenn er heute Abend im TV laufen soll, brauchst Du doch einfach nur das Fernsehprogramm durchsehen..?
Forum: Film-Forum
18.04.2023 18:20
Gemi Kolle
Ich habe den Thread damals gar nicht auf dem Schirm gehabt, aber interessant! Kürzlich habe ich auf Netflix "Matilda - The Musical" gesehen, einerseits ein Remake des 1996er-Films, andererseits die Verfilmung der Bühnenfassung, die seit einigen Jahren wohl recht erfolgreich im englischsprachigen Raum läuft. Durch die Musicalnummern fügt der Film der Geschichte schon einige interessante und s
Forum: Film-Forum
13.04.2023 15:02
Gemi Kolle
Das ist alles ein ziemliches Hickhack, zumal ich ja nicht die hellste Computerleuchte bin. Die Formatierung mit NTFS habe ich probiert, dann sind die Sticks aber z.B. nicht mit dem Tablet zu verwenden. Auch nicht als Zwischenspeicher, es erkennt sie nichts. Mittlerweile glaube ich aber auch, dass die Sticks am Sitzfleisch sind, einer von beiden wird mittlerweile auch am Computer nicht mehr erka
Forum: Ratgeber Technik
04.04.2023 22:33
Gemi Kolle
Ich bin es nochmal mit dem Problem... das ist bisher noch nicht lösen konnte und überhaupt keinen Schimmer habe, woran es liegen könnte. Das ärgert mich insofern enorm, als dass ich mit dem Digitalisieren und Sammeln echt ein neues Hobby gefunden hatte. Ich kann mir nicht vorstellen, dass gleich zwei Sticks auf einmal kaputt gehen - aber jetzt sind sie nur noch am Computer lesbar und können
Forum: Ratgeber Technik
04.03.2023 10:55
Gemi Kolle
Auf dem Tablet nutze ich die Sticks, um die Dateien anzusehen, ja, aber sie müssen ja auch vorher mit Content befüllt werden. Und das mache ich am Computer. :-)
Forum: Ratgeber Technik
04.03.2023 00:55
Gemi Kolle
Das ist vielleicht ein guter Tipp - die Schäden habe ich erst am Computer bemerkt, an dem ich ja den Stick zum Beladen mit Dateien verwende. Vielleicht liegt es eher daran, bei einem drei Jahre alten Notebook sammelt sich sicher das ein oder andere Körnchen an...
Forum: Ratgeber Technik
02.03.2023 23:30
Gemi Kolle
Vielen Dank, das werde ich ausprobieren... von den ca. 50 Dateien waren plötzlich vier beschädigt. Ich hab mir jetzt erstmal eine neue externe Festplatte bestellt, damit ich die ca. 46 intakten Dateien sichern kann... das Digitalisieren kostest nämlich echt viel Zeit (zumindest meine Methode :-)), dann werde ich das versuchen. Ich hab übrigens auch mal eine der beschädigten Dateien auf den
Forum: Ratgeber Technik
02.03.2023 16:20
Gemi Kolle
Ich habe mir einige Filme von DVDs selbst digitalisiert, damit ich sie unterwegs als mp4 über USB-Sticks auf dem Tablet ansehen kann. Das hat auch monatelang alles problemlos funktioniert, nur jetzt kommt es vor, dass einige Dateien plötzlich nicht mehr funktionieren - da kriege ich dann die Meldung, dass die Datei eventuell beschädigt ist. Das ist jetzt schon auf verschiedenen Datensticks pas
Forum: Ratgeber Technik
Ich fand's auch eine tolle Sache, mit ein paar Abstrichen, in erster Linie, was die Gäste anging. Atze Schröder fand ich geschmacklos widerlich, Ingo Appelt auch nicht so besonders. Ratlos war ich bei Tahnee, die mal so gar nicht dazu passte und die ich auch überhaupt nicht komisch fand. Schade dann, dass so einige Sachen wie Wigalds Welt, der Regenschirm-Klassiker, nur gekürzt gezeigt wurd
Forum: Aktuelles Forum
09.10.2022 22:04
Gemi Kolle
Als ich ein bisschen durch nostalgische Clips auf YouTube klickte, fiel mir in diesem Video von Wencke Myhre aus "Am laufenden Band" sofort das Bühnenbild auf, in dem sie sich bewegte. Ich habe es dann nochmal gecheckt und tatsächlich ist das detailgenau die Gaststätte, in der Herr Striebel und Herr Vogel Herrn Mosbach zu einer Partie Skat auffordern. Ob nun Loriot ein Bühnenbild aus "Am
Forum: Nostalgieecke
05.10.2022 09:09
Gemi Kolle
Auch wenn ich selbst nur noch ganz schwammige Erinnerungen an den Film habe, dachte ich direkt an "Lisa und die Riesen".
Forum: Nostalgieecke
23.08.2022 22:35
Gemi Kolle
Dustin schrieb: > Es war keine Prime Produktion, wie kommst du > darauf? > Okay, korrigiere - Prime Exclusive, steht auch noch immer auf dem Vorschaubild.
Forum: Aktuelles Forum
23.08.2022 21:48
Gemi Kolle
Ich fand es an sich okay und spannend, dass man es geschafft hat, tatsächlich das komplette Ensemble wieder zusammen zu bringen. Allerdings habe ich es nicht bis zum Ende gesehen. Soweit ich mich erinnere, war das eine Prime-Produktion - und genau da ist es nicht mehr verfügbar. Habe auch nie herausgefunden, warum...
Forum: Aktuelles Forum
20.08.2022 10:50
Gemi Kolle
Ich warte vergeblich eher auf Spielfilme... ganz oben stehen: "Zwei Frauen" "Stepping Out" mit Liza Minnelli
Forum: Nostalgieecke
Geht mir bei Robert Stadlober so...
Forum: Sendeschluss!
11.07.2022 20:06
Gemi Kolle
Ich gönne denjenigen, die es noch schauen, ihr Vergnügen. Aber ich finde es traurig, dass aus diesem in den Anfangszeiten zweifellos großen und breiten Format, in denen Zeitungen und Magazine noch voll von den "Superstar"-Anwärtern waren und in denen die ganz großen schillernden Samstagabendshow Quotenrenner und danach Gesprächsthema waren (Niveau und Qualität seien jetzt mal dahingestellt
Forum: Aktuelles Forum
08.06.2022 17:13
Gemi Kolle
In "La Boum" ist der Vater aber Zahnarzt und die Mutter zeichnet Cartoons und Comics. Mit Verheimlichen der Elternberufe gibt es da nichts.
Forum: Nostalgieecke
18.04.2022 21:21
Gemi Kolle
In einer Doku zu "E.T. - Der Außerirdische" wurde gesagt, dass es wohl mehrere ernsthafte Gespräche über Fortsetzungen gegeben hätte, man sich dann aber dagegen entschieden hätte, um die Erinnerung an den Film nicht zu zerstören. Das ist ja eigentlich ein ganz hehres Argument, das Original auf diese Weise zu schützen, anstatt den Erfolg bis auf's Allerletzte auszupressen. Wäre auch bei
Forum: Film-Forum
12.04.2022 22:34
Gemi Kolle
Das ist wahr, Haneke kann einen neben seiner geschickten durchgehenden Manipulation durch seine unsichtbare Direktheit echt unter Schock setzen. Wenn ich da an "Bennys Video" denke, wie dieser Blick durch die Kamera direkt in den Magen haut, obwohl man nichts sieht. Aber das entsetzliche Wimmern des Mädchens und die paar Aktionen, die sichtbar sind und durch die man weiß, was passiert... Was m
Forum: Sendeschluss!
Ich habe "Punky Brewster" früher immer gerne gesehen, wir hatten Anfang der 90er Jahre Sky One. Fand es auch schade, dass es nie nach Deutschland gekommen ist, aber ich glaube auch nicht, dass es heute in Kombination mit der neuen Serie Sinn machen würde, weil "Punky" eindeutig für Kinder war, außerdem SEHR 80er... Diejenigen, auf die die neue Serie abzielt, würden sich die Originalserie woh
Forum: Aktuelles Forum
16.02.2022 17:54
Gemi Kolle
Das hört sich definitiv nach "Hexen hexen" an, nach Erika...
Forum: Film-Forum
Gibt auch Einblicke auf YouTube:
Forum: Nostalgieecke
08.02.2022 20:02
Gemi Kolle
17/20 bzw. 75/90. Die 80er waren meine Kindheit, die 90er meine Jugend. Hachja.
Forum: Sendeschluss!
18.01.2022 08:45
Gemi Kolle
> > Verschiedene Rottöne: ganze Bonbons, von denen > einige hell- andere dunkelrot sind z. B.? > > eine Hälfte eines Bonbons hell-, die andere > dunkelrot? > Nee, jeweils einfarbig, aber zwei verschiedene, eins hellroter, eins dunkelroter... aber die Erinnerung ist neblig. Der Geschmack ist noch irgendwie präsent. > einzeln verpackt oder in Tüte aus Zellopha
Forum: Sendeschluss!
16.01.2022 19:40
Gemi Kolle
Nachdem ich beim Einkaufen mal so aus Neugier, wie es heute schmeckt, eine Packung Campino mitnahm, von denen ich jetzt feststellte, dass sie nicht wirklich soll toll sind, fiel mir ein, dass ich als Kind öfter mal rote Bonbons gegessen habe, die, glaube ich, "Lucky" hießen. Zwei verschiedene Rottöne, die Bonbons, in Zellophan eingepackt, mit dem Aufdruck "Lucky". Kennt die noch wer? Seitdem
Forum: Sendeschluss!
14.01.2022 19:18
Gemi Kolle
simonNeckar schrieb: ------------------------------------------------------- > Es gibt eine englische Version von Roy Black " > ganz in weiß " . Sie heißt " I need you". Vielen Dank, hab ich gleich mal reingehört, aber die englische Version ist nicht so hochzeitslastig wie die deutsche. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen ja auch nicht. "I do I do I do" von ABBA hab ich
Forum: Sendeschluss!
Na ja, aber es war ja die zweite große Liebe im Leben von Vera und ihr Weg zum Scheitern. Ich fand die Geschichte um Dr. Sanders immer ziemlich gut, die Staffeln 3 und 4 sind auch die Staffeln, die ich am liebsten mag. Und als Lebensmittelpunkt von Vera war Martin von mir voll in der Serie akzeptiert. :-) Das Biestergespann aus Ehefrau und Tochter - ich fand's gut.
Forum: Nostalgieecke
11.01.2022 21:27
Gemi Kolle
Vielen Dank, besonders Dir, Madita, für das Zusammensammeln der Links - keine Ahnung, warum ich selbst nicht so weit gekommen bin.. vielleicht geistige Umnachtung im Eifer des Gefechts. Deutsche Lieder fallen raus, aber bei "Sieben Fässer Wein" ist es tatsächlich ziemlich eindeutig, dass es um einen Junggesellenabschied geht - "Heut feiern wir, auch wenn es traurig ist, dass man schon bald k
Forum: Sendeschluss!
11.01.2022 16:16
Gemi Kolle
Schönen guten Tag, lieber musikalischer Teil des Forums! Ich brauche für ein Projekt Lieder, die eine Hochzeit zum Thema haben. Leider ist es schwer zu googlen, weil ich da eher nur Auflistungen von Liedern bekomme, die bei Hochzeiten beliebt sind, die aber inhaltlich nichts damit zu tun haben. Ich meine halt Lieder wie "Chapel of Love" (Dixie Cups/Elton John/Bette Midler/wahrscheinlich viel
Forum: Sendeschluss!
Oh, danke für den Hinweis! Die Sendung hätte ich sehr gerne mal wieder gesehen. Aber in dieser Saison habe ich immerhin die Kassette des Albums, die ich noch im Keller hatte, digitalisiert und mir mit großer Freude angehört. :-)
Forum: Nostalgieecke
17.12.2021 16:58
Gemi Kolle
kleinbibo schrieb: ------------------------------------------------------- > Dafür hat sie aber auch immer die > unsympathischsten Männer aufgetrieben, die im > ganz Darmstadt zu finden waren. Angefangen beim > ihrem Chef, diesen Arzt, bei dem sie wohl ihre > Lehre gemacht hat, dann der alkoholabhängige > Arzt, der Rechtsanwalt und Geschäftsführer - > puh. >
Forum: Nostalgieecke
17.12.2021 16:58
Gemi Kolle
kleinbibo schrieb: ------------------------------------------------------- > Dafür hat sie aber auch immer die > unsympathischsten Männer aufgetrieben, die im > ganz Darmstadt zu finden waren. Angefangen beim > ihrem Chef, diesen Arzt, bei dem sie wohl ihre > Lehre gemacht hat, dann der alkoholabhängige > Arzt, der Rechtsanwalt und Geschäftsführer - > puh. >
Forum: Nostalgieecke
Da fällt mir etwas aus dem ziemlich grimmigen "Willkommen im Tollhaus" ein. Den sah ich seinerzeit zuerst auf Englisch, in dem mit dem ständig wiederholten "Fuck you" nicht gerade zimperlich umgegangen wurde. Auf Deutsch wurde daraus "Fiese Kuh", was der Lippensynchronität durchaus zugute kommt. Aber ich empfinde das als eine zu herbe Abschwächung in diesem Film, in dem Mobbing unter Kind
Forum: Film-Forum
14.12.2021 21:50
Gemi Kolle
Ralfi schrieb: ------------------------------------------------------- > Das war doch erst Sabine Kaak, die dann später > durch Susanne Schäfer abgelöst wurde. Ja, das geschah aber erst in der sechsten und letzten Staffel.
Forum: Nostalgieecke
14.12.2021 21:29
Gemi Kolle
Der "Woody" dürfte das hier sein: Von meiner eigenen Sprecherzieherin wusste ich, dass er diesen Weg eingeschlagen hat. Man sieht's auch eindeutig, dass er es ist (mit anständiger Frisur. :-)) Marion Drombusch ist ja mein Lieblingscharakter, es stimmt schon, in der ersten Staffel ist sie ein ziemliches Miststück. Zum Glück ändert sich das schon ab der zweiten.
Forum: Nostalgieecke
Ich habe mir die Neuauflage jetzt mal angesehen... Ist kein großer Wurf und hat einen eigentlich grundsätzlich ganz netten Twist... aber dementsprechend kann man auch nicht so richtig mit dem Knaben - hab schon wieder vergessen, wie er im Film hieß, mich hat er die ganze Zeit an "Piggy" aus "Lord of the Flies" erinnert - mitfiebern, weil die Sache mit Gut und Böse hier eben so eine Sache is
Forum: Film-Forum
Sieht auf den ersten Blick toll aus! Nur - was haben sie aus Mokey gemacht?
Forum: Aktuelles Forum
Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 28

Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.