tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
TV-Werbung gestern & heute

Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 9
Ergebnisse 1 - 50 von 445
Ich find den kleinen Kerl einfach nur widerlich. Total schleimig, schmierig und ölig-anbiedernd. Der Vollblut-Italiener, der in Baden Württemberg geboren wurde und durch eine RTL 2 Casting Show "berühmt" wurde. Ich mag sein Auftreten nicht, seine Musik besteht im Grunde nur aus Coverversionen bekannter Schlager und seine ganze Art erinnert mich an einen schmierigen Autoverkäufer oder so ein
Forum: Aktuelles Forum
Für mich (Jahrgang 1981) waren die 90er schon eine tolle Zeit. Musikmäßig waren wir von VIVA geprägt und die 90er Filme, v. a. die Komödien sind für mich unübertroffen. Ich denke immer, dass die 90er einfach eine gewisse Leichtigkeit hatten. Es wurde alles nicht so ernst genommen. Heute würde man sagen "ironisch gebrochen", aber die Eurodance und Tekkno Musik war einfach leicht konsumier
Forum: Aktuelles Forum
Ich wollte seinen Umgang mit seinem Gewicht positiv erwähnen. Mir gefällt, dass er sich da selber auch mal auf die Schippe nimmt. Richtig lustig ist er nicht. Aber so einzelne Ausschnitte oder mal ein paar Minuten gehen gut mit ihm. Aber der Junge trägt keine stundenlange Show. Er sollte eine halbe Stunde Sketche machen und fertig.
Forum: Aktuelles Forum
Ich fand Sean Connery auch stark in The Rock - Fels der Entscheidung (haben wir im Lehrlingswohnheim immer wieder angeschaut) Indiana Jones und der letzte Kreuzzug (Connery kann auch witzig sein in seinen Filmen) Die Unbestechlichen (so genial als älterer Streifenpolizist in den 1930er Jahren) Im Namen der Rose (einer meiner Lieblingsfilme) Der große Eisenbahnraub Robin und Marian (ja, a
Forum: Sendeschluss!
28.08.2020 10:20
harry27
Es geht, wir hatten Kandidaten die haben alle drei Sprachen gelernt. Einer davon war aber auch erst Mitte 20 und konnte mehrere Sprachen (Brasilianer, weit rumgekommen) und ein anderer hat sich einfach durchgekämpft. Andere sind völlig gescheitert und kämpfen jetzt am Schluss des Studiums noch immer damit. Liegt aber auch viel am Dozenten bzw. Lehrer und Prüfer. Muss man ganz ehrlich sagen.
Forum: Sendeschluss!
Ich find es ganz gut, dass er zu seinem Gewicht steht und das ironisch auf die Schippe nimmt. Sonst, naja, paar Minuten Chris Tall auf dem Bildschirm gehen, dann geh ich ;-)
Forum: Aktuelles Forum
Ich würde noch Tom Hanks hinzufügen, immerhin hat er schon 2002 als jüngster Schauspieler den AFI (Life Achievement Award) bekommen. Bei Steve Martin bin ich mir nicht ganz sicher, super Komödien, aber auch ein paar Flops. Altersmäßig mit 75 Jahren gut dabei und auch Preisträger des AFI. Aber "Fachmann" für Komödien. Warren Beatty wäre auch so ein Fall. Klasse Schauspieler, etliche Pr
Forum: Sendeschluss!
27.06.2020 12:27
harry27
Für mich sind das vor allem 90er Jahre Komödien, die für mich zu einem langen, heißen Sommer gehören. Leichte Filme zum Entspannen, nicht so anspruchsvoll und die einfach Sommergefühl vermitteln Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Großstädter zur Paarungszeit Eiskalte Engel Ein Concierge zum Verlieben Pretty Woman 2 Millione $ Dollar Trinkgeld Mannequin I und Mannequin II
Forum: Film-Forum
Ich habe mir gestern die Neuverfilmung von "Friedhof der Kuscheltiere" angesehen. Das Ende und das alternative Ende fand ich schwarz-humorig und überraschend, das war gut. Der Rest, nee. Das war keine Stephen King Verfilmung, das war einfach ein Gruselfilm. Nicht mehr und nicht weniger. Die Verfilmung von 1989 ist gewiss kein Gold, aber um Längen besser. Hätte ich es nicht gewusst, ich wä
Forum: Film-Forum
30.05.2020 12:08
harry27
Ja, es gab eine Gladiatorenfigur unter den "Römern" oder unter den "Soldaten Roms": Wikinger, römische Soldaten, Westmänner und Häuptlinge fand ich spitze.
Forum: Sendeschluss!
30.05.2020 10:18
harry27
"Sammler sind glückliche Menschen." :-) Ich habe noch aus meiner Kindheit meine Steinsammlung (Halbedelsteine, auch einiges an Geld reingesteckt), meine Muschelsammlung (viel weggeworfen außer die großen Exemplare, obwohl das eher Schnecken sind), Zinnfiguren (waren die aus dem ÜberraschungsEiern, leider nicht viel wert bis gar nichts, finde sie aber immer noch schön, die Metallfiguren) und
Forum: Sendeschluss!
"Christine" wäre ein super Roman, wenn nur die Übersetzung ins Deutsche nicht gar so grottig wäre. Heavy Metal wird mit Schwermetall Musik übersetzt und auch andere englische Begriffe sind 1:1 übersetzt worden. Meine Lieblingsszene ist immer, wenn der Typ mit dem Auto fährt und plötzlich in den 50er Jahren ist. Der Film ist ein guter John Carpenter und ein solider 1980er Horrorfilm. Ma
Forum: Film-Forum
Ich bin ein großer Stephen King Fan. Mag die meisten seiner Romane, aber vor allem die Kurzgeschichten, da packt er wirklich verschiedene Genres und Stile an und beweist seine Vielfalt und schöpferische Kreativität. Zu den sehr guten Verfilmungen würde ich noch "Creepshow" bzw. "Die unheimlich verrückte Geisterstunde" zählen, ich mag Episodenfilme und auch der Comic dazu ist super. "Ges
Forum: Film-Forum
Danke, Jerry, Du hast mir oft den Tag gerettet. Eine halbe Stunde "King of Queens" und mir ging es wieder besser. Der schrullige und liebenswerte Arthur Spooner war die Rolle für ihn. Meine absolute Lieblingsfigur. Danke und Ruhe in Frieden.
Forum: Sendeschluss!
24.04.2020 10:37
harry27
Da sag ich nur fränkisch: Ade, Nobert! Ruhe in Frieden! Er war ein feiner Mensch, so humorvoll und hat auch großartige Bücher geschrieben. Ein echt sympathischer Mann und ein ehrlicher Politiker.
Forum: Sendeschluss!
19.04.2020 17:12
harry27
Vielleicht weil "Miss" leichter über die Lippen geht wie Misses". Meine, wenn jemand lispelt oder einen starken Akzent hat, ist das schon besser mit wenig "s". Bei mir zumindest :-)
Forum: Sendeschluss!
18.04.2020 18:29
harry27
Für mich ist die Anrede ein Anachronismus, den man als ironisches Stil-Mittel oder als Eis-Brecher (eben weil es so aus der Zeit gefallen und spießig ist) verwenden kann. Ich finde es dämlicher wenn jemand eine Bedienung mit "Junge Frau" anspricht. "Junge Frau, bringen Sie mir bitte ein Spezi." Also da denk ich, dass ich einen Macho vor mir habe. Oder einen älteren Lüstling, der das "junge"
Forum: Sendeschluss!
18.04.2020 14:08
harry27
Bei mir und meinen Freunden kann man ruhig sagen: "Da kommt der alte Hagestolz." oder "Da kommen sie, die alte Hagestolze." Wäre aber auch nicht schlimm :-)
Forum: Sendeschluss!
17.04.2020 17:46
harry27
Mir wurde mal gesagt, dass im amerikanischen Englisch "Miss" durchaus immer akzeptabel ist. Wenn man den Namen nicht weiß oder eine Verkäuferin oder so anspricht. Im Süden oder auch Texas und Arizona oder New Mexico kann man angeblich auch noch "Missy" verwenden. Bei jüngeren Frauen, Mädchen oder größeren Altersunterschied. "Fräulein" verwende ich ab und an, aber schon mehr ironisch. I
Forum: Sendeschluss!
Die hat schon viel gemacht, vor allem langjährige VIVA-Moderatorin und immer wieder mal Auftritte in Serien und Filmen. Gib ihr mal eine Chance, sympathisch, nett und relativ ruhiger Stil. Glaub da schau ich auf jeden Fall in der Mediathek mal rein. Probier´s mal, ist gut! :-)
Forum: Aktuelles Forum
13.04.2020 18:28
harry27
Super, danke :-) Da kann ich mir auch was drunter vorstellen. Das sind bei uns in Bayern die "Informations- und Beratungsstellen für "Sekten-", Religions- und Weltanschauungsfragen". Spannendes Thema, die bekommen auch mit wenn neue "Weltanschauungen" bzw. Religionen auftreten oder sich entwickeln. So, aber jetzt müssen wir aufhören, nicht, dass noch jemand schimpft, dass wir den Thread hie
Forum: Sendeschluss!
13.04.2020 17:28
harry27
@BUG. Okay, dann hast mich auf eine falsche Spur geführt :-) Du hast aber schon was mit Theologie am Hut? Freiberuflich, so Trauer-Reden oder Theologie-Studium und dann völlig umgesattelt? Oder: Caritas-Wissenschaften oder Soziale Arbeit? Hoffe, die Fragen sind jetzt nicht zu persönlich bzw. themen-fremd, aber das interessiert mich immer sowas :-) Nach spätestens paar Tagen in Mittel- ode
Forum: Sendeschluss!
13.04.2020 13:14
harry27
Und meine Bekannte "Alex", nur ihre Mutter nennt sie "Alexandra" und besteht darauf, dass andere Leute sie auch so ansprechen. Naja, man kann sich den Charakter vorstellen. Vor ein paar Monaten habe ich erfahren, dass Alex, eigentlich "Alexandra Elisabeth Veronika" heißt, worauf ich sie "Liesl Vroni" nannte. Ihre Mutter fand das gar nicht gut. Auch nicht, als ich gefragt habe, ob so viele un
Forum: Sendeschluss!
13.04.2020 13:07
harry27
Da fällt mir eine wahre Geschichte ein: Eine junge Frau soll im Orden einen Namen bekommen. Zur Auswahl stehen: - Rosa - Sexburga - Agnes - Gammelberta - Theresia - Sarah Sagt die junge Frau zu einer älteren Nonne, dass sie keinen "blöden Namen" haben will. Darauf die ältere Nonne (Jahrgang gut Mitte 1920): Ja, Sarah möchte ich auch nicht heißen. Böse, aber hat sich wirklich so z
Forum: Sendeschluss!
13.04.2020 12:57
harry27
Das stimmt :-) Gemeinde-Referent, Pastoral-Referent, Religionslehrer i. K. oder als "normaler" Lehrer. Oder gleich ganz der Kirchen-Musik widmen (HfKM, Hochschule für KirchenMusik) oder Diakon im Hauptberuf. Zum Thema "Namen": Bei den Ordensleuten ist es manchmal seltsam, wir reden uns ja quasi nicht mit ihren "eigenen Namen" an oder sind oft ganz überrascht, dass die auch Nachnamen haben
Forum: Sendeschluss!
13.04.2020 12:42
harry27
Ich bin in einem katholischen Priester-Seminar in Bayern und schau mal wie es weitergeht. Ab einem gewissen Alter (39 Jahre, bin jetzt im 8. Semester von 10 Semestern) ist alles nicht mehr so einfach. Halte Euch auf dem Laufenden ;-) Aber da gönn ich mir in 1,5 Jahren oder 1/2 bzw 1 Jahr einen ganz persönlichen Thread :-)
Forum: Sendeschluss!
13.04.2020 12:11
harry27
Nee, nee. "Harry" kommt von meinem Lieblings-Film mit Harald Juhnke: "Letzte Chance für Harry". Der Lieblings-Film meiner Bekannten in ihrer Kindheit war "Ach, du lieber Harry" mit Dieter Hallervorden und sie liebt auch die Harry Potter Filme und Bücher. "Dirty Harry" (sowohl mit Clint als auch für Harald Schmidt) fand ich immer gut. Das Weibliche ist meine weitschweifige Art und die lang
Forum: Sendeschluss!
13.04.2020 12:10
harry27
Nee, nee. "Harry" kommt von meinem Lieblings-Film mit Harald Juhnke: "Letzte Chance für Harry". Der Lieblings-Film meiner Bekannten in ihrer Kindheit war "Ach, du lieber Harry" mit Dieter Hallervorden und sie liebt auch die Harry Potter Filme und Bücher. "Dirty Harry" (sowohl mit Clint als auch für Harald Schmidt) fand ich immer gut. Das Weibliche ist meine weitschweifige Art und die lang
Forum: Sendeschluss!
13.04.2020 08:52
harry27
Wünsch Euch auch allen frohe Ostern! Bleibt gesund!
Forum: Sendeschluss!
11.04.2020 11:48
harry27
Beim Eintritt ins Priester-Seminar musste man alle Namen angeben und den Rufnamen unterstreichen. Die Sekretärin hat mich aber unter meinem 2. Namen geführt. An sich kein Problem, mein Onkel (Tauf- und Firmpate) hat die gleiche Adresse und es gibt auch mehrere Priester im Bistum mit meinem Namen. Das Problem war nur, dass sich mein zweiter Name irgendwie verselbstständigt hat und die Leute da
Forum: Sendeschluss!
Den Film werd ich mir auf jeden Fall im Kino anschauen :-) Gehe ja kaum mehr ins Lichtspielhaus ;-) Aber für die Geisterjäger und James (Bond) mach ich eine Ausnahme.
Forum: Film-Forum
31.03.2020 17:44
harry27
Super, danke :-) Kannst Du bitte noch eine Frage stellen? Ich kann sowas nicht, da fehlt mir die Kreativität. Ich bin nicht gut im Dinge selber entwickeln. Sorry.
Forum: Sendeschluss!
31.03.2020 17:36
harry27
Kann das 2013 gewesen sein? 2012/13 war doch dieser endlose Winter und dann Dauer-Regen bis Juni/Juli. Vom Wetter her ein furchtbares Jahr.
Forum: Sendeschluss!
31.03.2020 17:23
harry27
Forrest Gump?
Forum: Sendeschluss!
31.03.2020 09:51
harry27
Bei uns (Oberpfalz, Nord-Osten Bayern, nahe der tschechischen Grenze) gab es gar keinen Schnee dieses Wochenende. Schönes Wetter und Samstag sehr mild. Sonntag etwas trüb und eingezogen. Aber kein Schnee. Richtig kalt war es eigentlich nur am 06. Dezember und mal im Januar. Aber sonst äußerst mild und kein Schnee. Aber Reif in der Frühe. Das war das Höchste der (Winter)-Gefühle :-)
Forum: Sendeschluss!
30.03.2020 22:27
harry27
Wenn es schützt, in dem Fall andere Leute, klar. Dann setz ich so ein Ding auf. Zwar ungewohnt, aber im Prinzip hätte ich kein Problem damit.
Forum: Sendeschluss!
30.03.2020 17:33
harry27
Okay, das ist also fränkisch. Auf das wäre ich nicht gekommen. Der Ort Erbendorf (20 km von mir weg) hat übrigens einen ganz eigenen Dialekt und auch ein Lexikon online: "Sackerl", kenn ich als "Hosen-Sack", also Hosentasche. Scheinbar sind Verkleinerungen beliebt, außer im Nord-Ost-Bayerischen :-)
Forum: Sendeschluss!
30.03.2020 15:25
harry27
Ich verwende das Wort "Teilchen" auch in Bayern :-) Habe wahrscheinlich zuviel "Unter uns" in jungen Jahren angeschaut :-) Verwende aber auch die schöne Formulierung "Viertel nach acht" oder "Viertel vor acht". Müsste bei uns korrekt "Viertel Neun" oder "Dreiviertel Neun" heißen. Aber nicht nach der Logik fragen. Ich bin so polyglott ich kenn sogar das Wort "Alsterwasser" für Radler. Stell
Forum: Sendeschluss!
30.03.2020 09:09
harry27
Genial, sogar mit Getränk :-) Dann gutes Frühstück :-)
Forum: Sendeschluss!
30.03.2020 08:29
harry27
Bin nicht so recht begeistert. Bei uns gibt es Windelsäcke und da kann man auch Inkontinenz-Material usw. entsorgen. Meine Großmutter hatte am Schluss einen künstlichen Darm-Ausgang. Wir haben dann immer Desinfektionsmittel und Geruchspray genommen. Habe mir nur vorgestellt, unsere große Mülltonne und 8 Parteien (also 8 Familien) entsorgen ihr Toilettenpapier "trocken". Da hat es mich
Forum: Sendeschluss!
Wenn ich eine gewisse Dame besuche, sind 1,5 m schon ein bisschen viel Abstand. Dann spielen wir Eheleben, ich sitz vorm Fernseher und sie schreit aus der Küche und ich dreh dafür den Fernseher lauter :-)
Forum: Sendeschluss!
29.03.2020 18:06
harry27
Dann liegt das "benutzte" Zeug 14 Tage in der Tonne? Wäääääh! Da graust es mich ja schon beim Gedanken.
Forum: Sendeschluss!
29.03.2020 16:33
harry27
Ach so, die ältere alleinstehende Frau war meine Großtante :-) Wir haben dann gemeinsam ab und an die Tiefkühltruhe ausgeräumt und die war knallvoll mit Kuchen und Brot :-) Sie ist jeden Tag darüber gegangen um eine Beschäftigung zu haben und das Einkaufen hat ihr Spaß gemacht. Irgendwie kamen die entbehrungsreichen Jahre und die Erfahrungen in einer relativ großen Familie durch. Dahe
Forum: Sendeschluss!
29.03.2020 16:23
harry27
Nicht jeden Tag :-) Aber ich geh öfter da vorbei und wohne direkt in der Nachbarschaft gegenüber. Samstag war/bin ich auch öfter da. Im Urlaub natürlich auch öfter und der Busch-Funk klappt auch hervorragend ;-)
Forum: Sendeschluss!
29.03.2020 15:22
harry27
Bayern hat hier einen Bußgeldkatalog erlassen und Bestimmungen veröffentlicht: Für Berlin, Moment, In Berlin ist es der § 14, bei uns der §2 (6) 1Die Polizei ist angehalten, die Einhaltung der Ausgangsbeschränkung zu kontrollieren. 2 Im Falle einer Kontrolle sind die triftigen Gründe durch den Betroffenen glaubhaft zu machen. (7) Weiter gehende Anordnungen der örtlichen Gesun
Forum: Sendeschluss!
29.03.2020 15:10
harry27
Kann Dir sagen was damit (wahrscheinlich) passiert. Verschimmelt oder hart geworden weggeworfen oder Entenfutter. Im besten Fall eingefroren in der Kühltruhe und dann vergessen.
Forum: Sendeschluss!
29.03.2020 14:42
harry27
Vollkommene Zustimmung. "Haushaltsübliche Mengen" heißt die Formulierung. Man hätte nur darauf pochen müssen und in den Medien die Stimmung durch entsprechende Berichte nicht auch noch anheizen müssen. Bei uns ist eine Bäckerei, die verkauft die übrig gebliebenen Backwaren ab 16:00 Uhr bzw. Samstag ab 12:00 Uhr zum halben Preis. Da führen sich die Leute oft auf, da schämst Dich. Da wird
Forum: Sendeschluss!
29.03.2020 13:44
harry27
Du, das ging mir gestern auch so. Glaub die haben ein paar Filialen von Netto und Rewe zu beliefern vergessen. Hab schon noch etwas da. Aber vom Prinzip her finde ich das schwach.
Forum: Sendeschluss!
29.03.2020 13:42
harry27
Auch zu bedenken. Ich habe im Juni Geburtstag und ich glaub, am Besten machen wir da im Mai einen eigenen Thread dafür auf. Meine Verwandten haben auch einen "Sprudel-Knecht" und sind damit zufrieden, ebenso andere Leute aus meinem Freundeskreis. Ich schau mir die Dinger einfach mal an. Aber wichtig ist für mich der Platz-Anspruch und der Preis. Wobei der Platz schon das Hauptargument ist.
Forum: Sendeschluss!
29.03.2020 09:36
harry27
Okay, Sodapop... Na, Zeit habe ich jetzt. Da schau ich mal nach. Das ist echt eine gute Idee :-) Die Schlepperei nervt und ich denke, dass ich in ca. 6 - 7 Monaten ohnehin wieder umziehe. Da merk ich mir das mal vor. Dankeschön :-)
Forum: Sendeschluss!
Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 9

Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.