tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
TV-Werbung gestern & heute

Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 6
Ergebnisse 1 - 50 von 277
28.11.2006 01:15
mave
Würden mir auch mal wieder gefallen. Klar waren die irgendwie billig, aber trotzdem hab ich sie mir als Kind gerne angesehen. War endlich mal was anderes als diese ewigen Heimatschnulzen mit einem singenden Peter Alexander, Heintje oder Roy Black. Kann mich noch gut an die Vorfreude erinnern, wenn ich mit meinen Eltern mit so einem Film aus der Videothek kam und es gar nicht erwarten konnte, ihn
Forum: Film-Forum
28.11.2006 16:58
mave
Wie ist es denn mit so Horror-Filmen? Ich glaube in "Carrie" kommt auch ein irgendwo ein zerbrechender Spiegel vor, oder? Dann gibts da noch irgendeinen Horror-Film, wo eine Gruppe von jungen Studenten in einer alten Kirche(?) ein altes Relikt untersucht. Dort taucht so eine Art Dämon auf, der in mindestens einer Szene auf der "anderen Seite" eines Spiegels steht, als eine junge Frau hineinschau
Forum: Film-Forum
27.11.2006 00:08
mave
Aha! Schön... Und nu? Suchst Du eine Internet-Seite mit Infos über den Film? Oder den Film als VHS-Kassette? Oder als DVD?..... oder wie???? greetz mave
Forum: Film-Forum
26.11.2006 23:56
mave
Pete Morgan schrieb: > > Nein, das kann ich so nicht stehen lassen. Ach menno!!!! :-) > Ich bin über die Bücher zu den Filmen gekommen. Das mag sein, aber da gehörst Du mit absoluter Sicherheit zu einer sehr seltenen Spezie. Die überwiegende Mehrheit der Menschen kennt James Bond nunmal zuallererst von den Filmen. > Die technischen gadgets sind eine Erfindung der Filmemacher. Ja
Forum: Film-Forum
26.11.2006 04:04
mave
candida schrieb: > > "Krach-Boom" und unmögliche Techniken machen keinen echten > Bond-Film aus. > Wer die Bücher von Ian Fleming gelesen hat, weiß wovon ich > rede. > Später mehr ;.) Filme??? Bücher??? Was denn nu? Ich glaube, James Bond ist einer der wenigen Stoffe, in denen praktisch jeder nur die Filme vor Augen hat und nicht die Bücher. Für mich jedenfalls ist James
Forum: Film-Forum
26.11.2006 03:08
mave
candida schrieb: > > Es war so schön, das wir keine unsichtbaren Autos und > ähnlichen "Blödsinn" gesehen haben, sondern eine tolle > durchdachte Story mit einer guten Handlung. Aber irrsinnige, unmögliche Technik-Gimmicks machen doch einen guten Bond erst aus! Was wäre Connery ohne seinen super Aston-Martin gewesen mit eingebauten Maschinengewehren, Messern in den Radnaben und
Forum: Film-Forum
25.11.2006 18:53
mave
"The Others" mit Nicole Kidman ist sowas. Kam auch vor etwa einem halben oder einem Jahr mal im TV.
Forum: Film-Forum
25.11.2006 02:33
mave
Ich lege meine Hand dafür ins Feuer, daß ich ihn in den letzten beiden(!) Jahren gesehen habe. Ich weiß noch, daß ich ihn letztes Jahr (also 2005) nur wenige Minuten vor Sendestart in der Programmzeitschrift entdeckt hatte und mich freute, weil ich mir noch dachte: na endlich etabliert sich mal wieder ein anständiger Weihnachtsfilm zur Weihnachtszeit. Da bin ich 1000% von überzeugt! greetz
Forum: Film-Forum
22.11.2006 18:32
mave
Humbug!!!!...Alles.....Humbug!!!! Charles Dickens Weihnachtsgeschichte mit George C. Scott ist auch einer meiner absoluten Favoriten. Eine absolut fabelhafte Geschichte mit einem Happy End wie es im Buch steht....äh....naja klar. Wo auch sonst? :-)) Die kam aber durchaus in den letzten Jahren regelmäßig an Weihnachten im TV. Mußt mal gucken, ich glaub meistens in einem der dritten Programme (
Forum: Film-Forum
18.11.2006 01:52
mave
Ja, sicher! Ich wünsch es ihm ja auch nicht. Schließlich will ich ja auch weiterhin geile Bond-Filme sehen. Um ihn wirklich beurteilen zu können, muß ich ja auch überhaupt erstmal was von ihm sehen. Mein Vorurteil basiert wie schon gesagt einfach auf dem bißchen, was man jetzt so in der Öffentlichkeit von ihm gesehen hat und auf seiner Optik. Was Moore angeht.... also ich finde, James Bond
Forum: Film-Forum
18.11.2006 01:15
mave
Also Pierce Brosnan kannte ich ansatzweise aus dieser (in meinen Augen) lächerlichen Serie "Remington Steele" und war daher überzeugt, daß er als Bond baden gehen würde. Tatsächlich aber war ich dann von Anfang an von ihm positiv überrascht und heute bin ich der Meinung, daß er in der Reihe nach Connery und Moore (die beiden sind ja nun wohl absolut unantastbar) der mit Abstand beste Bond
Forum: Film-Forum
Ich nicht! :-) LOL Aber mal ´ne andere Frage: welchen tieferen Sinn hat den das letzte Einhorn??? Gut, schöner schnulziger Märchenfilm. Aber ein tieferer Sinn??? Den hab ich darin nicht entdeckt.....oder? greetz mave
Forum: Film-Forum
heureka! oder....hab´s gefunden. Die Serie hieß: Space 2063 Gruß mave
Forum: Film-Forum
14.11.2006 14:52
mave
Au backe! Grober Schnitzer meinerseits! Hatte irgendwie den anderen Titel im Kopf. Sorry an alle Bond-Fans. Ich gelobe Besserung... :-) Gruß und Danke! mave
Forum: Film-Forum
Hi, im Prinzip haben beide Seiten irgendwie Recht. In Gattaca geht es darum, daß die Gesellschaft Menschen mit perfektem genetischem Material bevorzugt (denen stehen alle Möglichkeiten offen) während "unvollkommene" Menschen geradezu diskriminiert werden (der Held des Films darf deswegen offiziell auch kein Astronaut werden). Das führt dazu, daß in dieser Gesellschaft Eltern dazu übergehen,
Forum: Film-Forum
14.11.2006 02:44
mave
Hi, ja ich hab den Film endlich auch gesehen. Als er damals neu rauskam, sah ich eine Vorschau in der mich ein Satz aufhorchen ließ. Es hieß sinngemäß, daß der menschliche Körper im Augenblick des Todes um 21 Gramm leichter wird. Da ich ein großer Fan von Mystery-Filmen bin, dachte ich daraufhin, daß es sich um einen solchen handelt und wollte ihn unbedingt sehen. Hab es dann aber doch ni
Forum: Film-Forum
Hi, glaub zwar nicht, daß das damit was zu tun haben kann, aber ich weiß aus eigener leidvoller Erfahrung, daß man in solchen Situationen nach jedem Strohhalm greift. :-) Hast Du das Scart-Kabel schonmal umgedreht? Es gibt Scart-Kabel, die sozusagen richtungsgebunden sind. Da ist die eine Seite die "IN"-Seite und die andere Seite die "OUT"-Seite. Könnte ja sein, daß Du es nach dem Umzug verk
Forum: Ratgeber Technik
22.11.2006 01:38
mave
heinz-bruno schrieb: > > meinst du, der schafft das ? > bin ja mal gespannt, ob vollzugsmeldung kommt ! > > heinz-bruno Nee, also ich glaub, der is´n bisserl blöd. Daher wird er´s wohl nicht schaffen... ;-) Nein, ich hab ja schon gesagt, daß ich die Kiste nicht öffnen und da irgendwo drin rumpfuschen werde, weil´s mir zu gefährlich ist. Hab da schon zu oft schlechte Erfahr
Forum: Ratgeber Technik
18.11.2006 01:35
mave
Also erstmal danke an alle für die Tips! Zur Lagerung der Kassetten: Wie ich schon erwähnt hab, sind die Kassetten bei mir in einem Schrank untergebracht. Stehend und 80% davon sogar in richtigen Buchhüllen (war ich damals total geil drauf). Aber kühl.......eher nicht. Eben so bei Zimmertemperatur. Ist das schlimm? Zur Reinigung des Rekorders: Hm....Reinigungskassetten gibt´s ja nun schon la
Forum: Ratgeber Technik
17.11.2006 14:39
mave
Hallo Leute! Nachdem ich hier im Forum auch mit dem gefährlichen "Nostalgie-Fieber" angesteckt wurde, hab ich beschlossen, meinen im Dornröschen-Schlaf vor sich hin schlummernden Videorekorder wieder zu aktivieren und die gelegentlich doch im TV gezeigten Schätze auf Band aufzunehmen. Da ich von früher noch sehr viele Videokassetten habe, brauche ich auch keine neuen zu kaufen. Vielfach hab i
Forum: Ratgeber Technik
Oops.....hast natürlich Recht. Fehler meinereiner... bitte um Verzeihung und schwenke nahtlos zurück auf die Erstgenannten. :-)) greetz mave
Forum: Zeichentrick-Forum
Waren "Die Goonies" nicht auch sowas ähnliches? Ich hab den Film nie gesehen, aber ich kann mich an Filmplakate und ein paar Ausschnitte erinnern. Und da kamen auch so kleine Kobolde auf einem Schiff vor. greetz mave
Forum: Zeichentrick-Forum
28.11.2006 16:36
mave
Jep! Ich denke, malou hat Recht, oder? Ich hab das nie im Fernsehen gesehen, aber ich hatte auf meinem C64 damals ein Spiel, das hieß "Where in the world is Carmen Sandjego"... war aber kein dolles Spiel. greetz mave
Forum: Zeichentrick-Forum
25.11.2006 03:27
mave
"Bei der Macht von Grayskull!...Ich habe die Kraft!" :-)) Meine Güte war das schlecht. War genau in der Zeit, als ich aus dem Alter dieser Art von Trickserien raus war. Der kleine Bruder eines Kumpels hat es sich immer angesehen und wir amüsierten uns köstlich über diesen "Schmarrn". :-) greetz mave
Forum: Zeichentrick-Forum
18.11.2006 01:21
mave
LOL Ja Miss Marple ist schon nicht schlecht und wie ich schon sagte auch bei mir nicht an eine bestimmte Jahreszeit gebunden. Ich hab sie allerdings (noch) nicht auf DVD und sehe das auch fast ein wenig als Vorteil an. Denn jedesmal wenn ich mir nach etwa einem halben Jahr die Folgen wieder anschaue, hab ich tatsächlich wieder vergessen, wer der Mörder war.....kein Witz! Ist echt so. Daher sind
Forum: Zeichentrick-Forum
17.11.2006 14:23
mave
Bei mir ist es eigentlich eher andersherum. Neuere, moderne Kinofilme, die ich auf DVD habe, sehe ich mir gern das ganze Jahr über an. Vor allem wenn mal wieder grad nichts Gescheites im TV läuft, ist das immer eine ganz nette Alternative. Aber die alten, nostalgischen Filme und Serien, die ich noch aus meiner Kindheit und Jugend kenne, die passen meistens auch nur in eine ganz bestimmte Zeit.
Forum: Zeichentrick-Forum
17.11.2006 01:10
mave
Ich kann mich an mindestens ein Comic erinnern, das ich als Kind hatte. Darin waren verschiedene Geschichten mit dem rosaroten Panther, Speedy Gonzales und eben auch Danger Mouse. Ich glaub, das schlummert sogar noch irgendwo auf dem Dachboden rum. Muß mal irgendwann da oben stöbern :-) CU mave
Forum: Zeichentrick-Forum
15.11.2006 17:57
mave
Also laut imdb.com so: Wielka podróz Bolka i Lolka (engl.: Grand Trip of Bolek and Lolek // Around the World with Bolek and Lolek) greetz mave
Forum: Zeichentrick-Forum
15.11.2006 14:15
mave
Das ist ´ne verdammt gute Frage und ich bin sicher, so einige Psychologen könnten darüber regalweise Abhandlungen drüber schreiben. Ich denke auch, daß es was damit zu tun hat, die eigene - üblicherweise rosarot übertünchte - wunderbare Kindheit festzuhalten. Wenn ich mal überlege, wieviele Serien aus meiner Kindheit ich schon vergessen hatte und erst hier in diesem Forum wieder entdeckt
Forum: Zeichentrick-Forum
14.11.2006 16:12
mave
Ehrlich? Ich hab aber - wenn mich meine Erinnerung jetzt nicht trügt - schon Berichte im TV übers Synchronisieren gesehen, wo man 2 Leute im Studio sehen konnte, die zusammen synchronisiert haben. Oder sollte ich mich so täuschen? greetz mave
Forum: Zeichentrick-Forum
14.11.2006 16:08
mave
Ich geb Dir zwar Recht, daß man eine so markante Stimme wie die von Marge Simpson alias Elisabeth Volkmann nicht so einfach durch eine andere Stimme ersetzen kann, ohne daß der Genuß und der Spaß beim Schauen irgendwie beeinträchtigt wird. Aber grundsätzlich glaube ich, daß es umgekehrt genau dasselbe wäre. Also mal angenommen, Anke Engelke hätte Marge Simpson von Anfang an synchronisier
Forum: Zeichentrick-Forum
14.11.2006 16:01
mave
Du meinst die alte Zeichentrick-Verfilmung unter Regie von Bill Melendez. Es gibt ihn wohl offensichtlich als VHS-Version (teuer bei ebay zu ersteigern) und auch als englisch-sprachige DVD. Eine deutsche Version gibt es bislang wohl noch nicht und ob es die jemals geben wird, ist wohl fraglich. Lies Dir mal diese Seite durch, dort wird das Thema behandelt: greetz mave
Forum: Zeichentrick-Forum
05.12.2006 00:40
mave
cookiequeen schrieb: > > wieso wird jetzt ebay mit nem normalen laden verglichen? das > ist doch was völlig anderes. Also "was völlig anderes" ist es nicht. Das Prinzip ist dasselbe. Einer will was verkaufen, der andere will was kaufen, beide schließen einen Kaufvertrag ab, usw. Das ist einfach Handel.....freier Markt. Also sooooo unterschiedlich ist das nicht. greetz mave
Forum: Sendeschluss!
04.12.2006 23:05
mave
cookiequeen schrieb: > > kann mir mal jemand den sinn einer 1-tages auktion erklären?? > für mich riecht das immer nach "will mal flott was > gestohlenes/illegales auf schnellstem wege loswerden" Wieso das denn? Mit dieser Logik müßte ja jeder Ladenbesitzer seine Ware erstmal ein paar Tage im Lager liegen lassen, bevor er sie verkauft. Sonst läge ja der Verdacht nahe, daß er mi
Forum: Sendeschluss!
02.12.2006 23:35
mave
chrisquito schrieb: > das heißt also, dass meine Wäsche nach ein paar Trockengängen > von selber stehen kann, gell ;-) LOL.....versuchs mal! Würd mich interessieren *lach*.... Nein. Erstens handelt es sich ja um verhältnismäßig wenig Wasser, das sich in der Wäsche ansammelt. Und dann verteilt sich das bißchen Kalk ja auch auf relativ viel Material. Du hast also auch nach ein paar T
Forum: Sendeschluss!
02.12.2006 22:38
mave
chrisquito schrieb: > > darf man fragen, wo die dann abbleiben? In einem Kondenstrockner wird heiße, trockene Luft über die Wäsche geblasen. Das Wasser in der Wäsche verdunstet in diese heiße Luft hinein. Das heißt, daß der Kalk zwangsläufig in der Wäsche zurückbleibt. Genauso wie wenn Du die Wäsche im Sommer draußen aufhängst, damit sie an der warmen Luft trocknet. greetz mav
Forum: Sendeschluss!
02.12.2006 22:25
mave
Harrisfan schrieb: > > Ich filtere > das Wasser vorher aber nochmals mit dem Kalkfelter, der zu > meinem Bügeleisen gehört. Eigentlich sollte das nicht notwendig sein. Kondenswasser ist - wie der Name schon sagt - kondensiertes Wasser. Wenn das Wasser vorher erhitzt wird, verdampft es und Kalk, Salze sowie andere Inhaltsstoffe bleiben als Rückstand zurück, sind also nicht mehr im
Forum: Sendeschluss!
02.12.2006 01:08
mave
Okay...dann mal der hier: Terminfracht - im Hinterland von Albanien (wahlweise auch Griechenland, Türkei, Italien oder Tadschlewukistan) geht ein Getriebe kaputt - einer der Fahrer treibt einen schmierigen Werkstattbesitzer auf und telefoniert mit der Chefin - der andere Fahrer gerät an einen Ganoven oder an eine schöne Frau - Ganove oder schöne Frau haben Kontakt zu Gangster - Schwierigkeite
Forum: Sendeschluss!
02.12.2006 00:48
mave
LOL....lustiger Fred. Hab auch einen. Bestimmt könnt Ihr ihn erraten: Film-Set: wird ein Stunt gedreht - zuhause in der Badewanne erhält Colt einen Anruf von Samantha - er will nicht, aber sie schafft es, daß er den Auftrag doch annimmt - Colt und Howie suchen den Kerl - 2 Ganoven stellen sich ihnen in den Weg - Verfolgungsjagd - Colts Auto fliegt durch die Luft - Ganoven werden inklusive Hint
Forum: Sendeschluss!
01.12.2006 00:29
mave
Wilkie schrieb: > Nee, direkt aus der Kinder-Schokolade ... LOL...soviel zum Thema "Chemiepansche", gell :-)))
Forum: Sendeschluss!
30.11.2006 23:40
mave
Wilkie schrieb: > > Ja, nach 30 bis 40 Jahren ist man halt nur noch diese > Chemie-Pansche gewöhnt. > > Marzipan? Ich glaube nicht, dass man diese gelblich-grüne > Matsche viel mit echtem Marzipan zu tun hat. > > Mein Tip: Lieber ein schönes Stück Vollkornbrot essen und > abends beim Fernsehen ein echtes Lübecker Niederegger > Marzipan-Schweinchen - da hat ma
Forum: Sendeschluss!
30.11.2006 23:19
mave
LOL Ich wollte vorhin noch fragen, ob es hier noch jemanden gibt, der die Stollen mit Marzipan mag. Da ich mich aber bisher für den einzigen auf der ganzen weiten Welt gehalten habe, hab ich mich nicht getraut. Ich liebe diese Marzipan-Stollen. Und schön feucht müssen sie sein. Phantastisch!!! Und die sind aus dem Rheinland? Wußte ich gar nicht. Wieder was gelernt heute :-) greetz mave
Forum: Sendeschluss!
30.11.2006 22:58
mave
Wenn man mal davon ausgeht, daß das Profis eines Geheimdienstes waren.... das sind ja keine Anfänger. Die machen solche Dinge ja nicht zum ersten Mal (also das mit Polonium vielleicht schon, aber grundsätzlich solche Sachen). Da kann man also wohl davon ausgehen, daß die schon wissen, wo die Lücken in den Sicherheitssystemen sind bzw. daß sie die richtigen Kontakte haben, um diese zu umgehe
Forum: Sendeschluss!
30.11.2006 22:50
mave
LOL Nein, ich hab keine niedrigeren Ansprüche. Aber niedrigere Bäume im Wald :-)))))) Sorry, aber wenn Dein Bruder keine kleinen Bäume im Wald hat, dann wird er in einigen Jahren gar keinen Wald mehr haben, weil ja nix Junges nachkommt. greetz mave
Forum: Sendeschluss!
30.11.2006 16:12
mave
Schon wieder eine kleine Scarlett....LOL...scheint ein beliebter Name hier zu sein. Alllllsooooooo... mal sehen: Um im Wald einen Baum fällen zu können, muß man erstmal einen eigenen Wald haben. *lach* Ja ja, schon klar. Und um Autofahren zu können, muß man eine Auto-Fabrik haben :-)))) Ich weiß nicht, welchen Steckerles-Wald Dein Bruder hat, aber in den Wäldern, die ich kenne, gibt es nic
Forum: Sendeschluss!
30.11.2006 15:50
mave
Hi Denker, auf die Gefahr hin, daß ich von diversen Leuten hier wieder Prügel beziehe :-) *lach* ..... Du machst es Dir aber auch wirklich schwer. Alleine beim Lesen der Worte "Kartoffeln kochen, reiben" für Klöße kochen..... sorry, aber da hab ich kein Mitleid, wenn Du Stress hast. Die mögen vielleicht besser schmecken (wobei ich da anderer Meinung bin). Aber sowas kann man machen, wenn ma
Forum: Sendeschluss!
29.11.2006 23:55
mave
Navida schrieb: > > Eigentlich kann ich nicht nachvollziehen, warum alle auf mave > losgehen. Um Himmels Willen!!! Sag das nicht so laut. Sonst stempelt man Dich auch noch als "Außerirdischen" mit einer "Schilddrüsen-Überfunktion" ab, der durchs Forum irrt und "zum Boykott von Flugreisen und Coca-Cola aufruft"..... ja, alles Dinge, die ich mir für meine Meinung anhören durfte. Da s
Forum: Sendeschluss!
29.11.2006 23:34
mave
Hi, ich war leider noch nicht da (werd ich aber irgendwann machen). Ich wollte mal jemandem eine Reise mit Eintrittskarte schenken und hab mich auf deren Homepage etwas informiert. Dort stand, daß der Andrang bereits am Morgen manchmal so groß ist, daß es zu stundenlangen Wartezeiten kommen kann. Jedenfalls würde ich mich da wirklich sehr genau vorab informieren, denn wenn Deine Zeit in Hambu
Forum: Sendeschluss!
29.11.2006 23:26
mave
Ach Pete..... Du bist doch ein Außerirdischer :-))))))))))))))) greetz mave
Forum: Sendeschluss!
29.11.2006 20:02
mave
Vielen Dank! Dir auch :-)
Forum: Sendeschluss!
Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 6

Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.