tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel
TV-Werbung gestern & heute

Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 55
Ergebnisse 1 - 50 von 2734
jeanyfan schrieb: ------------------------------------------------------- > TV Wunschliste schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Eines sei jedoch sicher: Die > > Verantwortung für den deutschen Beitrag beim > > Eurovision Song Contest liegt auch weiterhin > beim > > NDR, wie die Sprecherin betonte, und zwar mit >
Forum: Aktuelles Forum
18.05.2022 07:34
WesleyC
Er möge in Frieden ruhen!!!
Forum: Sendeschluss!
17.05.2022 19:49
WesleyC
Klingt sehr nach einem Mystery- oder Horror-Thriller. Bei Babys und erschrecktem Schreien sind mir erstmal nur der TV-Zweiteiler "Mary's Baby" (First Born) mit Charles Dance sowie die eine Folge von "V" eingefallen, in der Elizabeth geboren wird und eine Alienzunge hat, weshalb die Mutter einen Schreikrampf bekommt.
Forum: Film-Forum
16.05.2022 21:27
WesleyC
1. Vielleicht "Police Story - Back for Law"?
Forum: Film-Forum
14.05.2022 11:18
WesleyC
Moin! Ich habe unlängst in einem alten Interview mit Guido Hammersfahr (Löwenzahn - Fritz Fuchs) gehört, dass RTL seinerzeit nach dem Ende des Runs vom "Samstag Nacht" (93 - 97) plante die Serie mit neuem Team wieder aufzulegen. Hammersfahr war Teil der neuen Combo und es wurden wohl auch erste Folgen bereits gedreht. Dann allerdings wechselte RTL den Unterhaltungschef, der Neue war von der
Forum: Nostalgieecke
14.05.2022 10:55
WesleyC
Snake Plissken schrieb: ------------------------------------------------------- > Wo hier neulich noch über den Film "Remo - > unbewaffnet und gefährlich" geschrieben wurde, ... War auch mein Gedanke, als ich das heute lesen musste. Er möge in Frieden ruhen.
Forum: Sendeschluss!
10.05.2022 15:12
WesleyC
In meiner dunklen Erinnerung gab es auch einen etwas längeren Film mit den Mainzelmännchen. Da waren die dabei, den Fernseher von jemand zu reparieren, was allerdings mit Tücken verbunden war und die Truppe es letztlich nicht hinbekomme hat. Am Ende hängen sie ein Schild an den Fernseher: "Geh mal wieder ins Kino!" Keine Ahnung, ob der auch dazugehörte.
Forum: Nostalgieecke
05.05.2022 18:15
WesleyC
kleinbibo schrieb: ------------------------------------------------------- > Spoonman schrieb: > -------------------------------------------------- > > Weitershausen, sondern Uschi Glas als Ehefrau > von > > Dr. Mattiesen (Christian Quadflieg) vorgesehen > > war. Das stelle ich mir ganz gruselig vor. > > Du meinst, sie wäre wie im wirklichen Leben >
Forum: Nostalgieecke
03.05.2022 17:08
WesleyC
Spoonman schrieb: ------------------------------------------------------- > Ich glaube, Rüdigers Tod bei dem Unfall > in der Brauerei war dann ähnlich mies. Das ist merkwürdigerweise ein Bild, welches sich bei mir eingebrannt hat: wie Schröder als Rüdiger nach dem Sturz daliegt ... speziell die Aufnahmen vom Gesicht. Mies fand ich das nicht, eher so leicht schaurig. Aber halbwegs
Forum: Nostalgieecke
kleinbibo schrieb: ------------------------------------------------------- > TV Wunschliste schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Jahre. Mit dabei sind Komikerin Katrin Weber, > > Ist Madame Weber eigentlich schon länger bekannt? > Ich weiß von ihr nur, dass Karl Dall seinen > letzten Auftritt bei ihr hatte, davor habe ich
Forum: Aktuelles Forum
30.04.2022 15:13
WesleyC
Touch-Down schrieb: ------------------------------------------------------- > Ich glaube, das wurde bisher noch nicht korrigiert > in der Liste. > > Es gewann an diesem Abend definitiv "Witwer mit 5 > Töchtern", nicht "Der Hexer". Bestätigung!
Forum: Nostalgieecke
29.04.2022 15:01
WesleyC
Vielleicht "Sommer - Hitparade"?
Forum: Nostalgieecke
28.04.2022 16:00
WesleyC
TV Wunschliste schrieb: ------------------------------------------------------- > An Christi Himmelfahrt (26. Mai) dürfen sich > außerdem Fans von "Wer wird Millionär?" auf ein > neues Zocker-Special freuen. Bis Mitternacht ist > die Sonderausgabe des Quiz-Dauerbrenners mit > Günther Jauch zu sehen. Der Unterschied zum > regulären Konzept besteht darin, dass die >
Forum: Aktuelles Forum
hasendasen schrieb: ------------------------------------------------------- > Und den haben wir da auch noch Vadim Glowna, Horst > Naumann, Heinz Giese und den wunderbaren Ecki Dux! > Das reinste Synchronsprecher-Schaulaufen. :) Dann schau mal "Direktion City". ;)
Forum: Nostalgieecke
26.04.2022 13:46
WesleyC
Moonshade schrieb: ------------------------------------------------------- > Allesamt übrigens ordentliche Filme letztendlich, > aber ohne Zielgruppe oder an ihrer vorbei. Deswegen gibts ja bsp. auch keine Heimatfilme mehr im Fernsehen...
Forum: Film-Forum
Na, die anderen beiden Herren mit Haaren sind aber auch keine Unbekannten. Der eine dürfte Martin Hirthe sein, der andere Jochen Schröder.
Forum: Nostalgieecke
Könnte sein, weiß die Marke aber nicht mehr genau. Was ich noch vom Spot weiß ist, dass er im Hintergrund musikalisch von "That's the way (I like it)" von KC & The Sunshine Band untermalt wurde.
Forum: Der Werbeblock
24.04.2022 21:02
WesleyC
kornelson schrieb: ------------------------------------------------------- > sonnensucher schrieb: > -------------------------------------------------- > Im „der Name der Rose“ wird am Anfang eine > Schweinetötung im Vollbild gezeigt, die mich > jedesmal geschockt hat, habe von da an weiter > gespult. Naja, die Schlachtung des Kaninchens in "Am großen Weg" ist auc
Forum: Sendeschluss!
22.04.2022 12:12
WesleyC
Sir Hilary 2.0 schrieb: ------------------------------------------------------- > kornelson schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > matzkap schrieb: > > > -------------------------------------------------- > > > ----- > > > Hätte mich damals gefreut, wenn aus "Remo - > > > Unbewaffnet und gefährlich
Forum: Film-Forum
Vielleicht der hier:
Forum: Film-Forum
19.04.2022 16:45
WesleyC
Atomino schrieb: ------------------------------------------------------- > Klassisches Filmepos, welches aus irgendwelchen > Gründen nie ordentlich vollendet wurde: "The > Italian Job" (1969). Bis heute ist unbekannt, > welche großartige Idee Charlie Croker hat, als > der Film an einer hyper-spannenden Stelle einfach > abbricht. Ich rätsel' auch nach über 50 Jahren &
Forum: Film-Forum
19.04.2022 12:54
WesleyC
Gantenbein schrieb: ------------------------------------------------------- > Die Verfilmung des ersten Teils der brillanten > jedoch schlecht lektorierten "Southern Reach" > Trilogie kam bei Kritikern und Publikum gut an. > Dennoch wurden die Folgebände nicht verfilmt. Nicht oder NOCH nicht?
Forum: Film-Forum
19.04.2022 10:16
WesleyC
Ich schmeiß mal noch "John Carter", "Lone Ranger" und "Green Lantern" rein. Green Lantern haben die Regisseure einfach verkackt, obwohl die Basis grundsätzlich gut war. Darauf ist ja Reynolds selbst in Deadpool eingegangen, dass das sein größter Fehler war. John Carter war einfach ein wenig zu wenig des Gutem, vielleicht hat auch einfach der Drive gefehlt. Beim Lone Ranger bin ich zwiegesp
Forum: Film-Forum
19.04.2022 10:13
WesleyC
yrkoon schrieb: ------------------------------------------------------- > Also, ich tu' mich inzwischen äußert schwer mit > "Fortsetzungen". > > Filme, bei denen ich mir eine Fortsetzung hätte > wünschend vorgestellt wären > binnen 10 Jahren nach dem Erscheinen > * "Flash Gordon"" (der mit der Queen Musik) > da habe ich es gar nicht verstanden, dass da n
Forum: Film-Forum
18.04.2022 21:31
WesleyC
Gemi Kolle schrieb: ------------------------------------------------------- > In einer Doku zu "E.T. - Der Außerirdische" wurde > gesagt, dass es wohl mehrere ernsthafte Gespräche > über Fortsetzungen gegeben hätte, man sich dann > aber dagegen entschieden hätte, um die Erinnerung > an den Film nicht zu zerstören. > > Das ist ja eigentlich ein ganz hehres Argu
Forum: Film-Forum
18.04.2022 19:14
WesleyC
Dustin schrieb: ------------------------------------------------------- > WesleyC schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Trotzdem wirkt das Ganze mit dem offenen > Schluss > > halbgar ... und wird es wohl auch bleiben. > > Eventuell muss man sich in ein paar Jahren des > > Stoffes neu annehmen und dann durchziehen. &
Forum: Film-Forum
18.04.2022 14:30
WesleyC
matzkap schrieb: ------------------------------------------------------- > Hätte mich damals gefreut, wenn aus "Remo - > Unbewaffnet und gefährlich" (1985) eine Reihe mit > mehreren Filmen geworden wäre. Ich glaube mich zu > erinnern, dass das auch geplant war. Remo wurde > hierzulande beworben mit "James Bond kann sich > verstecken". Remo ist ein für tot erklärter C
Forum: Film-Forum
18.04.2022 14:28
WesleyC
Dustin schrieb: ------------------------------------------------------- > WesleyC schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > > > Auf Anhieb fallen mir erstmal nur zwei > Beispiele > > aus dem aktuellen Programm ein: > > > > "Der goldene Kompass" und "Die Abenteuer von > Tim > > und Struppi – Das Geh
Forum: Film-Forum
18.04.2022 11:22
WesleyC
Sicherlich ein Thema so unerschöpflich wie ein Teller Suppe für jemand mit ner Gabel. Es dürfte sicherlich ein Füllhorn an guten Filmen geben, bei denen man sich fragt, warum sie nie fortgesetzt wurden, obwohl man sie (persönlich) richtig gut fand und / oder man in den Plot die entsprechenden Cliffhanger einbaute und die Enden entsprechend gestaltete. Auf Anhieb fallen mir erstmal nur zwei
Forum: Film-Forum
16.04.2022 06:28
WesleyC
Paetzi schrieb: ------------------------------------------------------- > Hätte da noch für die Liste > Theo gegen den Rest...1980 Ob "Theo gegen..." noch was mit der Subsumption zu tun hat wage ich zu bezweifeln. Aber - warum nicht ...
Forum: Nostalgieecke
15.04.2022 18:54
WesleyC
Wurde schon "Denken heißt zum Teufel beten" genannt?
Forum: Nostalgieecke
15.04.2022 10:05
WesleyC
Ich hätte auch noch einen, naja eher eine Szene daraus. Weiß nicht mehr genau welcher es war, aber es war eine Szene aus einer der letzten schlechten Edgar Wallace Verfilmungen (Farbe, Coproduktion mit Italien, Fuchsberger als Kommissar). In der Szene wurde eine Abtreibung an einem jungen Mädchen durchgeführt - mittels einer heißen zwischen die Beine gestochenen Nadel! Fand das damals scho
Forum: Sendeschluss!
13.04.2022 15:33
WesleyC
Chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > Und wer war das? > > > WesleyC schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Für mich ist zudem der ideale Hauptdarsteller > vor > > über 30 Jahren verstorben. River Phoenix.
Forum: Sendeschluss!
13.04.2022 15:11
WesleyC
Chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > Dazu konnte ich nur dies finden: > > ? > ref_=tttr_ql_dt_2 > > Gruss, > > Chrissie > > > WesleyC schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > > Apropos "Fänger" - ich warte immer noch auf > die > > Verfilmung
Forum: Sendeschluss!
13.04.2022 14:12
WesleyC
You're welcome! ;) Du hattest den Film oben schon angeführt, als es um Spurlos und Arlington Road ging. Dachte, damit war der Titel schon hier als Film gedropt worden. Apropos "Fänger" - ich warte immer noch auf die Verfilmung von "Der Fänger im Roggen". Vielleicht erlebe ich es zu Lebzeiten noch. ;) Chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > WesleyC
Forum: Sendeschluss!
13.04.2022 14:11
WesleyC
Alles gut! ;) Chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > Mea culpa, WesleyC. Ich dachte, Du > verallgemeinerst, dass US Filme generell kein > boeses Ende haben koennten. Woraufhin mir "Der > Faenger" einfiel. > Das habe ich missverstanden. > > Gruss, > > Chrissie > > > > > WesleyC schrieb: > --
Forum: Sendeschluss!
12.04.2022 21:29
WesleyC
Chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > Und wer hat "Der Faenger" (The Collector) > genannt? > > C. > > > > WesleyC schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Wurden beide doch schon genannt. ;) Äh ... du! ;)
Forum: Sendeschluss!
12.04.2022 21:28
WesleyC
Chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > WesleyC schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > .So ein Ende durfte > > und > > > > darf > > > > > es es in US-Filmen wie "Spurlos" (The > > > > Vanashing" > > > > > von 1993) nicht geben. > > >
Forum: Sendeschluss!
12.04.2022 18:46
WesleyC
Chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > Da fallen mir zwei Filme ein, "The Collector" mit > Terence Stamp und Samantha Eggar (Regie fuehrte > William Wyler) und "Spurlos verschwunden" von > George Sluizer. > > Gruss, > > Chrissie Wurden beide doch schon genannt. ;)
Forum: Sendeschluss!
12.04.2022 18:45
WesleyC
Chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > Ich widerspreche: in dem US Spielfilm "The > Collector" (Der Faenger) von William Wyler gibt es > kein gutes Ende. > > Gruss, > > Chrissie > > > > WesleyC schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > wolle64 schrieb: > >
Forum: Sendeschluss!
11.04.2022 16:04
WesleyC
Deckard schrieb: ------------------------------------------------------- > wolle64 schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > > "Spurlos", Du meinst wohl das Original "Spurlos > > Verschwunden" (niederländischer Originaltitel > > "Spoorloos" von 1988). So ein Ende durfte und > darf > > es es in US-Filmen wie "Spurlo
Forum: Sendeschluss!
10.04.2022 19:40
WesleyC
George Bailey schrieb: ------------------------------------------------------- > Du hast recht: Bei DDR-Filmen ist stets in der ein > oder anderen Weise Politik mit im Spiel, daher > möchte ich mich nach genauerem Nachdenken hier > lieber auf BRD-Filme beschränken, was nicht > heißt, dass DEFA-Filme für mich uninteressant > sind, aber nicht in diesem Zusammenhang. Da
Forum: Nostalgieecke
10.04.2022 18:24
WesleyC
Hmm, könnte schwierig werden. Da muss man ja im Grunde die deutsche Teilung cineastisch trennen. Soweit ich das richtig erlesen haben, gab es in der BRD in den 1970er und vor allem 1980er Jahren wenig Filme, welche sich sowohl mit Kindern und Jugendlichen als auch tiefer mit ihrem Gefühls- und Seelenleben beschäftigt haben. Oder zumindest gab es wenige. Da ich da auch nicht alles gesehen habe
Forum: Nostalgieecke
10.04.2022 17:47
WesleyC
Frage: bezogen auf Deutschland oder jedwedes Land, in welchem der Film spielt?
Forum: Nostalgieecke
09.04.2022 22:30
WesleyC
Snake Plissken schrieb: ------------------------------------------------------- > WesleyC schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Servus! > > > > Ein prüfenden Blick ins heutige Programm zeigt > > mir, dass Sat1 mal wieder den Potter-Joker > zückt. > > Sprich: immer wenn die Filmreihe (mutmaßlich) > >
Forum: Film-Forum
08.04.2022 20:00
WesleyC
wolle64 schrieb: ------------------------------------------------------- > "Spurlos", Du meinst wohl das Original "Spurlos > Verschwunden" (niederländischer Originaltitel > "Spoorloos" von 1988). So ein Ende durfte und darf > es es in US-Filmen wie "Spurlos" (The Vanashing" > von 1993) nicht geben. Von daher bevorzuge ich das > Original. Oder das Ende ist vergleichsweis
Forum: Sendeschluss!
07.04.2022 20:33
WesleyC
siebentöter schrieb: ------------------------------------------------------- > Und mit Abspann! Etwas mehr Informationen wären hilfreich .... bitte ....
Forum: Film-Forum
Muss mich dem allgemeinen Kanon anschließen: nichts, was einen vom Hocker reißt. Aber hier und da sind schon paar kleine Perle dabei. RTL scheint endgültig vom feiertäglichen Blockbustern abgewandt zu haben, aber die Grundsatzdiskussion hatten wir ja schon vor einem Jahr. Bitte nicht wieder aufwärmen!!! Bisschen überraschend: RTL Nitro spult sein Programm wie eh und jeh. Schade, da waren
Forum: Aktuelles Forum
Das ging schnell. Danke dir. Eigentlich dachte ich, alles von Hallo Spencer zu kennen. So kann man sich täuschen.
Forum: Nostalgieecke
Hallo! Ich hätte mal wieder was. Habe ein paar Szenenschnipsel eines Werkes vor Augen, finde aber online nichts dazu. Vielleicht kann mir wer helfen. Ich beschreibe mal das, woran ich mich erinnern kann: * könnte ein Kurzfilm (max. 30 Minuten) gewesen sein, eventuell ein Einspielfilm aus der "Sesamstraße" oder "Der Sendung mit der Maus" * Film mit realen Schauspielern, vermutlich 1970er od
Forum: Nostalgieecke
Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 55

Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.