tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
retro-tv Adventskalender

Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm

Aktuelle Seite: 4 von 57
Ergebnisse 151 - 200 von 2810
Mike (1) schrieb: ------------------------------------------------------- > Off-Topic: Gab es schon eine Serie die 2 Mal > wieder belebt wurde, also als Fortsetzung? Dallas wurde doch auch schon 2 mal fortgesetzt: zuerst mit den Einzelfilmen aus den 90er Jahren und 2012 mit der Serie. > Gut dann gibt es ja noch Chancen für Dallas und > Charlie's Angels. :-) Charlie's Angels al
Forum: Aktuelles Forum
Die österreichische Variante "Was gibt es neues?" schaue ich eigentlich lieber:
Forum: Aktuelles Forum
xy schrieb: ------------------------------------------------------- > Welche Software empfiehlst Du, um das TS4-Format > so umzuwandeln, dass ich ein qualitativ > hochwertiges SD-Signal ohne schwarze Balken > erhalte? Üblicherweise archiviere ich Sendungen > von den SD-Kanälen mit meinem TechniSat-Receiver, > demultiplexe die TS-Dateien dann mit Mediaport und > erst
Forum: Nostalgieecke
xy schrieb: ------------------------------------------------------- > Abgesehen davon werden 25 Prozent der > verfügbaren Pixel nicht genutzt, d.h. es kommt zu > einem Auflösungsverlust, was insbesondere für > die Archivierung des Signals sehr ungünstig ist. Das kann man dadurch kompensieren, indem die HD-Version des jeweiligen Senders aufgezeichnet wird und bekommt dann die
Forum: Nostalgieecke
Spoonman schrieb: ------------------------------------------------------- > Wenn es mit dem analogen Kabel > vorbei ist, wandern noch mal zigtausende > Röhrenfernseher auf den Müll. > Wird wahrscheinlich so kommen, dabei könnte man mittels externen DVB-C Receiver für relativ wenig Geld die Geräte noch weiter nutzen.
Forum: Nostalgieecke
tiramisusi schrieb: ------------------------------------------------------- > ..unfassbar, was man > doch mit Blödheit, Schamlosigkeit, Talentfreiheit > und Impertinenz für Kohle machen kann --- Nur gehört dazu leider auch ein Publikum, welches sich diesen Schmarrn freiwillig antut. Ansonsten würden solche Sendungen nicht mehr produziert werden.
Forum: Aktuelles Forum
Gina Lisa ist doch mittlerweile ziemlich bekannt, oder? Zicken-Potential für das Camp ist jedenfalls genug vorhanden:
Forum: Aktuelles Forum
Hin und wieder gibt es die komplette DVD-Serienbox für 29,97 bei amazon zu kaufen.
Forum: Aktuelles Forum
Ach, da spielt ja sogar noch der gute alte Horst Frank mit!
Forum: Nostalgieecke
faxe61 schrieb: ------------------------------------------------------- > Das Jugendprogramm macht auch sehr auf tube, bzw. > sie nehmen youtuber und passen sie leicht an und > nehmen ihnen damit auch was weg. Du weist > wahrscheinlich nicht was ich meine, oder? Meinst du die sogenannte "Street Credibility" oder eine gewisse mediale "Unschuld", bzw. Natürlichkeit?
Forum: Aktuelles Forum
Thinkerbelle schrieb: ------------------------------------------------------- > Früher gabs mal A-Promis und B-Promis. Die > A-Promis waren die großen Stars und die B-Promis > die kleinen Leuchten. Und je weniger die kleinen > Leuchten strahlen, desto weiter hinten im Alphabet > sind sie zu finden. Die Tendenz geht dahin, dass > das Alphabet nicht mehr ausreicht. >
Forum: Aktuelles Forum
nicki 75 schrieb: ------------------------------------------------------- > Die werden aber wohl nicht in so ein Deppen-Camp > gehen. Wieso auch? Genug Geld haben die ja Helmut Berger (international bekannter Schauspieler in den 60er und 70er Jahren) war z.B. dort, wenn auch nur für ein paar Tage.
Forum: Aktuelles Forum
Es gäbe sicherlich auch noch eine Menge stillgelegter Industrieanlagen oder alte Bunker, verlassene Landhäuser usw. Oder die Geisterstadt Prypjat in der Nähe des Reaktorgebäudes in Tschernobyl...
Forum: Aktuelles Forum
Pidax-film schrieb: ------------------------------------------------------- > Es ist das Originalkinocover. Das gehört zum Film > dazu. und kommt dann auch die Originalkinosynchro dazu?
Forum: Nostalgieecke
Paula Tracy schrieb: ------------------------------------------------------- > Die > heutigen Serien sind um einges komplexer > gestrickt. Wobei ich zugeben muss, dass Dallas, > Denver und Co. schon eine Vorreiter-Funktion > hatten, sie erzälten eine durchgehende > Geschichte, etwas, das man damals lange suchen > musste. Heute ist es völlig normal - und manchmal &g
Forum: Aktuelles Forum
Zoppo_Trump schrieb: ------------------------------------------------------- > Bei "Dallas" kam zumindest noch dazu, dass das > arme Mädchen und der reiche Junge aus > verfeindeten Familien stammten. Das war zwar auch > nur von Shakespeare geklaut (und vielleicht hatte > der dafür schon in der Literatur der Antike > gewildert), aber immerhin ein bisschen mehr. ;-) Dazu
Forum: Aktuelles Forum
U56 schrieb: ------------------------------------------------------- > Außerdem hat sie noch in der Serie "Diana" die > Titelrolle gespielt. Später hat sie bereut, die > Rolle angenommen zu haben. Die 15teilige Serie > lief ab dem 21. Juli 1975 im ZDF. Diese Serie ist ja leider nie wiederholt worden. Pidax, bitte übernehmen Sie!
Forum: Nostalgieecke
OStD Dr. Gottlieb Taft schrieb: ------------------------------------------------------- > Aber das ein Major-Label Titel an ein anderes > Major-Label weitergibt ist allerdings neu. Weiß > jemand, wie es dazu kam? Das gab es schon mehrmals: - MGM DVDs wurden durch Fox vertrieben. - in den 80er Jahren wurden United Artists Filme durch Warner Home Video auf VHS veröffentlicht. -
Forum: Nostalgieecke
toxine schrieb: ------------------------------------------------------- > Diese falsche Ausdrucksweise trifft für sehr > viele Ansagen zu. Es sind doch meistens gebildete > Perso- > nen oder nicht?, die von unseren GEZ-Gebühren > bezahlt werden. Für meine GEZ-Gebühr kann ich > auch > ordentliches Sprachgut verlangen. Dann schau' mal in den ARD/ZDF Teletext rein,
Forum: Aktuelles Forum
01.10.2016 14:11
Pilch
Früher ging es wohl im Jahre 1990 nicht mehr, da die Verträge zur Wiedervereinigung erstmal fertiggestellt werden mussten und viel später auch nicht, da im Dezember bereits die ersten gesamtdeutschen Bundestagswahlen stattfinden sollten. Obendrein wollte man im Westen den 7. Oktober (DDR Staatsgründung 1949) nicht auch nochmal als Feiertag einer noch existierenden DDR begehen müssen.
Forum: Sendeschluss!
01.10.2016 13:47
Pilch
Da ja seit drei Jahren bekannt war, daß der Sender abgeschaltet wird, hätte man die Zeit nutzen können, um möglichst viele Sendungen aufzuzeichnen... P.S. google mal "Hitparade dtv x264", und das 7. Suchergebnis mal anschauen... ;)
Forum: Nostalgieecke
Wer die letzten Momente dieser beiden Sender gestern verpasst hat, hier sind sie nochmal: zdf.kultur: Eins Plus:
Forum: Aktuelles Forum
Das ZDF hat billig Restposten von alten Agfa Bändern aufgekauft und die Sendung darauf gespeichert.
Forum: Aktuelles Forum
Nur musste Joiz sein Geld selbst verdienen, hier sind die jährlich 45 Millionen sicher.
Forum: Aktuelles Forum
Argus schrieb: ------------------------------------------------------- > Aporpos weggelassene Lacher: Die hat man in > Deutschland doch nicht nur beim "Love Boat" > entfernt, sondern auch bei "Jeannie". Und auch bei "Männerwirtschaft" und "Sledge Hammer"; zum Glück muß man sagen.
Forum: Nostalgieecke
Sowas erinnert mich dann fatalerweise immer an den Off-Sprecher dieses Kino-Trailers von 1978: "Ein irrer Spaß, der Laune macht. Ein Filmlustspiel für junge Leute. Mit Pep und Pop und Discosound und einem ganzen Sack voll kesser Einfälle."
Forum: Aktuelles Forum
28.09.2016 12:23
Pilch
Die gab es beim Kauf ihres neuen BMW als Bonusprämie dazu.
Forum: Sendeschluss!
28.09.2016 12:20
Pilch
Der Herrgott hatte noch Gehacktes übrig?
Forum: Sendeschluss!
Interessanterweise findet sich auf wunschliste.de sowie auf fernsehserien.de kein(!) Episodenguide zum "Love Boat". Dafür gibt es im Synchron-Forum einen ausführlichen Serienführer inkl. der dt. Sprecher. [215072.homepagemodules.de] Was mir völlig neu war, daß es die drei Pilotfilme gab, von denen keiner im dt. TV lief. Der erste (17.09.1976) mit einer komplett anderen Schiffsbesatzung, der
Forum: Nostalgieecke
24.09.2016 00:43
Pilch
Die Trickfilmchen gab es ab der dritten Staffel mehrmals pro Folge, stets sehr kurz und nicht besonders aufwendig gezeichnet z.B. hier zu sehen:
Forum: Nostalgieecke
19.09.2016 00:57
Pilch
Auf Youtube gibt es eine Reihe von alten Hobbythek-VHS-Mitschnitten: Playlist: u.a. mit der schon erwähnten Bierbrau-Sendung:
Forum: Nostalgieecke
18.09.2016 11:48
Pilch
Jetzt ist auch das Cover da:
Forum: Nostalgieecke
16.09.2016 22:56
Pilch
Für den Firefox gibt es noch eine Erweiterung: UnMHT Damit kann man die jeweiligen Seiten als .mht Einzeldatei speichern und später offline abrufen. Es gibt auch die Möglichkeit, alle geöffneten Browser-Tabs auf einmal zu speichern.
Forum: Ratgeber Technik
16.09.2016 12:20
Pilch
Im amazon-Forum zu dieser Box hat jemand die Produktbeschreibung der japanischen Blu-Ray von amazon.co.jp übersetzt (oder zumindest versucht). Demnach ist hier kein natives HD zu erwarten, sondern nur ein Upscale von SD Material. .
Forum: Zeichentrick-Forum
16.09.2016 11:53
Pilch
Richard schrieb: ------------------------------------------------------- > Wohl eher von 4, entsprechen den 4 Scheiben in der > Komplettbox. Wird also nicht billiger sich die > Scheiben einzeln zu kaufen. Ah ja, dann hat amazon die Informationen in der Zwischenzeit aktualisiert, denn zuerst stand nix von der Disc-Anzahl in der Box. Diese ist jetzt im Preis etwas gefallen: 105,99 EUR
Forum: Zeichentrick-Forum
16.09.2016 11:07
Pilch
WinHTTrack könnte das richtige sein: Allerdings nur bei kleineren Webseiten; wenns nur ein Unterforum innerhalb vieler anderer Foren eines Anbieters ist, besteht die Gefahr, daß sich der WinHTTrack-Downloader "verzettelt", da dieser jeden möglichen Link weiterverfolgt.
Forum: Ratgeber Technik
Obwohl schon 1976 gedreht, erfolgte die deutsche Erstaufführung erst als "Videopremiere" im Jahre 1983.
Forum: Nostalgieecke
Das Verleihvideo war damals Anfang der 80er auch schon ab 16: Die auf dem Cover angegebene Laufzeit von 120 Min. ist jedoch falsch, laut beträgt diese ca. 104 Min. Es gab sogar noch eine Video 2000 Version!!
Forum: Nostalgieecke
Welche Modell Bezeichnungen haben diese denn? z.B. wie Panasonic NV-FS 88
Forum: Ratgeber Technik
Bei Panasonic Modellen wurde der Begriff "Tracking" verwendet, da müsste auf der Fernbedienung oder am Gerät eine +/- Taste zu finden sein.
Forum: Ratgeber Technik
10.09.2016 10:25
Pilch
Und es gibt doch noch eine (etwas) günstigere BD-Box: ür 129,99 EUR. (Laufzeit: 1000 Minuten) => wahrscheinlich dann mit den ZDF-Folgen (40x25 Min) sowie eine BD-Box "Vol. 1" (von eventuell 3 ????) mit 300 Minuten Laufzeit angegeben für 34,99 EUR: . eine DVD-Version für 99,99 EUR erscheint auch: . (8 DVDs mit 1000 Min.)
Forum: Zeichentrick-Forum
09.09.2016 19:44
Pilch
Ich schalte bei Werbeblöcken grundsätzlich den Ton aus. Dadurch ist der besonders aufdringliche Teil der Werbung sozusagen "kastriert".
Forum: Der Werbeblock
09.09.2016 14:38
Pilch
Bei tvinfo kann man sich über die Suchfunktion eine Liste aller Spielfilme anzeigen lassen: Einfach das Titelfeld leer lassen, unter Sparte Spielfilm auswählen, sowie Suchzeitraum (2 Tage bis 1 Monat) und Senderauswahl einstellen.
Forum: Sendeschluss!
09.09.2016 14:27
Pilch
Bei amazon werden gerade 18 Strassenfeger-Boxen zum Billig-Preis von 12,97 EUR angeboten. Alles Titel, von denen es bisher noch keine Zweitauflage gibt. Drei andere Teile (07, 15 + 30) sind inzwischen ooP, also gar nicht mehr erhältlich, da keine Zweitauflagen erschienen sind. Deutet das eventuell auf einen Räumungsverkauf der letzten Erstauflagen hin?
Forum: Nostalgieecke
06.09.2016 20:52
Pilch
Ab 07.10. läuft die Serie auf Family TV; so wie es ausschaut mit den 64 RTL-Synchro Folgen der 2. bis 4. Staffel. In Sachen DVD VÖ scheint sich ja nach der ersten Staffel leider nichts mehr zu tun...
Forum: Nostalgieecke
06.09.2016 20:17
Pilch
Also meine 2014er Aufzeichnung der Sendung vom 03.12.1979 war noch geschnitten, Laufzeit 35'55 min. Die Ausstrahlung vor ein paar Tagen lief knapp über 44 min.
Forum: Nostalgieecke
03.09.2016 21:25
Pilch
In der Hölle ist der Teufel los! ("Hellzapoppin", USA 1941) „Es ist ein Film über einen Film über ein Broadwaystück“ Jagt den Fuchs! (USA/ITA 1965) - allerdings sind die "Dreharbeiten" nur eine Tarnung. Die Sunny Boys (USA 1975) - zwar nicht direkt ein "Film im Film", aber mit zwei alten Schauspielern, die noch einmal in einem TV-Sketch auftreten sollen. Alles um Anita ("Hollywood or
Forum: Film-Forum
01.09.2016 19:59
Pilch
Nachdenker schrieb: ------------------------------------------------------- > Gibt es Dash überhaupt noch ? > Nachdenker Ja, die Firma bzw. Marke gibts noch; sogar bei amazon bestellbar!
Forum: Sendeschluss!
01.09.2016 19:52
Pilch
Das müsste "Throb" sein: Hier der Vorspann:
Forum: Nostalgieecke
"Kevin - Allein am Meer"
Forum: Sendeschluss!
Aktuelle Seite: 4 von 57

Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.