tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm

Seiten: 123
Aktuelle Seite: 1 von 3
Ergebnisse 1 - 50 von 127
04.09.2018 12:18
lonely-goatherd
Vielen Dank, hatte ich beim Suchen nicht gefunden. Ist schon bestellt ;-)
Forum: Nostalgieecke
03.09.2018 22:13
lonely-goatherd
Ich suche händeringend die Folge "Der Brief für den König" aus der 1983er Neuauflage von "Lemmi und die Schmöker" zur Sichtung für literaturwissenschaftliche Zwecke. Weiß jemand, ob es über Mitschnittserviice / Archiv oder sonstwo generell die Senderreih, speziell diese Folge geben könnte?
Forum: Nostalgieecke
Bin auch sehr angetan, kann dabei die vielen Nörgeleien, die Figuren seien "out of character" nicht anschliessen. Und das es mehr in Richtung Dramedy und eine staffelumspannende (oder gar -überspannende) Story geht - sehr gut! Allein die wunderbare Drive-in-Reminiszenz an die allererste Folge!
Forum: Aktuelles Forum
Wäre das denn irgendein nennenswerter Verlust?
Forum: Aktuelles Forum
20.06.2017 19:57
lonely-goatherd
Man meint offenbar, "Normale" will das Publikum nicht sehen - ich finde, da spricht u.a. der Erfolg von "Gefragt - gejagt" eine deutlich andere Sprache. Das "Paarduell" vereint nun allerdings zwei Personen, die ich nicht mag: Pilawa und Plasberg. Der eine bemüht witzig und fremdschäm-schlüpfrig, der andere vor Arroganz platzend. Die Idee mit wechselndem ("Champion"-)Paar finde ich gut!
Forum: Aktuelles Forum
Es gibt auch viele Leute, die sich über besseres fiktionales Fernsehen der ÖRs freuen würden - und die Schnittmenge mit den "älteren Leuten" dürfte groß sein. Das ist schlicht lieblos produziertes heruntergenudeltes Fernsehen mit großteils drittklassigen Darstellern in billigen Kulissen. Haben wir doch schon zu Genüge.
Forum: Aktuelles Forum
Das hat doch nichts mit Mainstream zu tun. Die Leute gucken, was gesendet wird. Egal ob das von 1950 oder 1990 ist. Man bringt Filmkultur und -geschichte auf dem fragwürdigen Quotenaltar um die Ecke, ohne sich der Verantwortung von öffentlich-rechtlichem Fernehen zu scheren.
Forum: Aktuelles Forum
Das hat doch nichts mit Mainstream zu tun. Die Leute gucken, was gesendet wird. Egal ob das von 1950 oder 1990 ist. Man bringt Filmkultur und -geschichte auf dem fragwürdigen Quotenaltar um die Ecke, ohne sich der Verantwortung von öffentlich-rechtlichem Fernehen zu scheren.
Forum: Aktuelles Forum
21.05.2017 20:20
lonely-goatherd
Ja, natürlich!
Forum: Film-Forum
21.05.2017 14:26
lonely-goatherd
Wirklich großartig! Neues Sonntagsrätsel - Wagenradcouchtische sind Beziehungskiller - Weihnachtsbäume lassen sich schlecht allein transportieren - die Mutter des Regisseurs kommt auch zu Wort
Forum: Film-Forum
21.05.2017 13:23
lonely-goatherd
"Oscar"? (1967, Louis de Funes)
Forum: Film-Forum
20.05.2017 21:50
lonely-goatherd
polnische SciFi ist natürlich wirklich sehr speziell. Grob passen die Aussagen auf Piotr Szulkins "Golem" und Juliusz Machulskis "Sexmission". Beide sehr speziell, beide eher unbekannt (wie fast jeder polnische Film in D) - aber so richtig treffen sie beide nicht auf deine Stichpunkte zu...
Forum: Film-Forum
18.05.2017 21:40
lonely-goatherd
und deswegen lassen wir uns Zeit!
Forum: Film-Forum
18.05.2017 19:42
lonely-goatherd
okay, das war wohl viel zu einfach ;-) Strenggenommen sind da natürlich einige "totals" zuviel...
Forum: Film-Forum
18.05.2017 19:18
lonely-goatherd
ok... - zufällige Unfallzeugen laufen Amok - Feuerleietern halten auch nicht alles aus - als ganzes ein Who is Who der Comedy-Veteranen
Forum: Film-Forum
18.05.2017 10:57
lonely-goatherd
Dead Poets Society
Forum: Film-Forum
08.05.2017 16:33
lonely-goatherd
Die alte Lady spricht den Concierge Fritz immer als Hans an, korrekt ;-) Du bist
Forum: Film-Forum
07.05.2017 22:08
lonely-goatherd
nein. Komödie stimmt, aber mehr eine Verneigung vor der Screwball Comedy der 30er als deutsche Klamotte der 70er
Forum: Film-Forum
07.05.2017 13:53
lonely-goatherd
Auf ein Neues: - vieles an diesem Film ist sehr kleinkariert - Hans heißt jetzt Fritz - ein Käfer geht baden
Forum: Film-Forum
07.05.2017 13:42
lonely-goatherd
ich war bei Howell und Hitcher - hab aber zu Hauer nichts Schwarzes gefunden, aber E.T: bei Howell (bis ich dann andersrum gedacht habe, über Blade Runner, da passte es dann). Nach dem Essen kommt was Neues
Forum: Film-Forum
07.05.2017 13:22
lonely-goatherd
Jetzt bin ich bei "Hitcher, der Highway-Killer"...
Forum: Film-Forum
07.05.2017 12:39
lonely-goatherd
Es ist kryptisch.
Forum: Film-Forum
05.05.2017 12:25
lonely-goatherd
Dann mach du doch noch eins - sozusagen als "alter Meister" ;-)
Forum: Film-Forum
03.05.2017 19:45
lonely-goatherd
sauschwer...
Forum: Film-Forum
01.05.2017 20:30
lonely-goatherd
Richtig. Mit der Aussage "Ihre Seife hat mein leben gerettet" kommt Doris Day zu ihrem Job als Seifengirl. Die Tochter möchte nur noch mit der Seife gewaschen werden, damit sie wie ihre Klavierlehrerin riecht. Hätte nicht gedacht, dass es so schwer ist.
Forum: Film-Forum
30.04.2017 14:27
lonely-goatherd
nein, ganz weit weg. "Babe" ist zuminddest im Genre schon ok - Familienkomödie. Der gesuchte Film war aber 32 Jahre früher in den Kinos.
Forum: Film-Forum
30.04.2017 13:35
lonely-goatherd
nehmt das "Schwein" als Selbstbezeichnung, nicht als wirkliches Tier.
Forum: Film-Forum
30.04.2017 13:08
lonely-goatherd
nein. Sorry
Forum: Film-Forum
30.04.2017 12:47
lonely-goatherd
also gut, gar nicht so einfach, das Ganze: - Seife rettet Leben - und demoliert Cabriolets - die Protagonistin ist ein Schwein
Forum: Film-Forum
30.04.2017 12:30
lonely-goatherd
Blues Brothers
Forum: Film-Forum
Ui, Gott bewahre, ich bin kein Fan - Das ist ne Folge, in der Jürgen von Manger und Hans Helmut Dickow (Doc aus den Fraggles) spielten - bei einer Dickow-Recherche bin ich drüber gestolpert und habe tatsächlich eine Weile durchgehalten ;-)
Forum: Aktuelles Forum
meinst du, dass hätte man dem geneigten Zuschauer vorenthalten? Ich kann es mir kaum vorstellen...
Forum: Aktuelles Forum
Laut Episode 12 (Brasilien) heißt Beatrice mit Nachnamen Becker (https://www.youtube.com/watch?v=-cvoQD7Z2kY, 6:39)...
Forum: Aktuelles Forum
08.03.2017 21:40
lonely-goatherd
Ich find die Verfilmung an sich gar nicht so furchtbar gelungen, die DDR-Version mit Sylvester Groth ist deutlich bvesser - aber Fröbe, Richard Lauffen und Lina Carstens reißen ziemlich viel raus.
Forum: Film-Forum
08.03.2017 14:20
lonely-goatherd
Hallo zusammen, ich suche händeringend eine digitalisierte Fassung der "Schimmelreiter"-Verfilmung von Alfred Weidenman mit John Philip Law, Anita Ekström, Gerd Frölbe, Lina Carstens u.a. Meine alte VHS ist hin und auf DVD bzw. VID-Portalen finde ich die Fassung leider nicht. Kann mir da jemand weiterhelfen?
Forum: Film-Forum
27.12.2012 21:32
lonely-goatherd
nichts desto trotz lief am Dienstag auf BR3 die zweite Synchro (des Videos) der Schlussszene - und da sind die Stimmen ausgetauscht worden.
Forum: Nostalgieecke
26.12.2012 01:38
lonely-goatherd
Und ich dachte eben schon, ich hör schief... schlimm - zumal da bei der Dame auch noch die sehr "deutsche" Aussparche der Namen dazukommt. Ansonsten: immer noch ein großartiger Thriller, toll gespielt - und wenn man ihn länger nicht gesehen hat rätselt man ordentlich über die Auflösung mit. Ich wusste noch, dass Matthau der Schurke war, alles andere war weg. Schön, den nach den Hitchcock-K
Forum: Nostalgieecke
07.12.2012 21:42
lonely-goatherd
Ich habe heute gedachtz, das darf alles nicht wahr sein. In einer kleinen Großstadt wohnend verfügen wir immerhin über einen Saturn und einen Media-Markt sowie einen Karstadt. Nun habe ich länger beide Märkte nicht merh zum DVD-Kauf aufgesucht - heute war es nötig, da ich kurzfristig eine Geburtstagsgeschenk brauchte. Das Geburtstagskind mag gut gemachte Serien - egal ob Hustle, Dexter, Mad
Forum: Sendeschluss!
Oh, ja bitte! Weg mit dem heile-Welt-Kram. Da ist nämlich genau nichts dabei, was irgendwie auch nur annähernd qualitativ vertretbar ist. Zweite Reihe-Schauspieler, Scdhmalz-Drehbücher ohne ein bisschen Idee, einfallslose Regie. Auch "heile Welt" kann besser gemacht werden.
Forum: Aktuelles Forum
Warum so tief stapeln, andreas_n? HELENE würde es aus dem Stand besser machen als Elstner und Gottschalk zusammen und einen neuen Meilenstein weltweiter TV-Unterhaltung hinlegen - drunter macht sie es nämlich nicht... Und "Dr. Snuggles" wäre natürlich ganz ganz großes Tennis, nur wird er definitiv Co-Moderatoren und gute Autoren brauchen.
Forum: Aktuelles Forum
Serien: seit Jahren drei Wünsche: 1. Australien-Express (Original: Five Mile Creek) 2. Matt Und Jenny. Abenteuer im Ahornland 3. Der Stein des Marco Polo Filme: die Mr. Moto-Reihe auf deutsch (den "Chinaschatz" gibts ja immerhin schon...)
Forum: Nostalgieecke
30.12.2011 02:24
lonely-goatherd
wie ich schrieb - nur weil es keinen besseren zu geben scheint, ist allgemeine Mittelmäßigkeit (und mehr ist sie nicht, weder sängerisch noch schauspielerisch, als Moderatorin taugt sie gar nicht) doch nicht doch nicht eine Begründung für derartige Lobeshymnen. Einen Namen hatte ich übrigens schon genannt: Ute Lemper
Forum: Aktuelles Forum
29.12.2011 14:26
lonely-goatherd
Wenn jemand derart in den Himmel gelobt wird wie Helene Fischer von einigen hier, dann sollte man auch mit den ganz großen des Geschäfts vergleichen - vermessen kann ich da nichts finden. Und nur, weil wir in Deutschland nichts Besseres zu haben glauben (hat man Ute Lemper sowas mal machen lassen?) wird sie ja nicht besser. Was sie abliefert ist solide und brav, ich finds schade, dass das schon
Forum: Aktuelles Forum
28.12.2011 21:48
lonely-goatherd
Sehe ich genauso, sie ist eine ordentliche Sängerin (aber sicher nicht mehr) - und hat das studiert, die muss das können!!! Die Ausshnitte bei youtube sind auch nicht mehr als das: solide. Es ist so schade, dass wir heute Mittelmaß in den Himmel heben - denn von einer Valente oder einem Alexander (und erst recht der Streisand, egal ob früh oder spät) ist Frau Fischer meilenweit entfernt.
Forum: Aktuelles Forum
28.12.2011 19:16
lonely-goatherd
Für den Fall, das PN nicht funktionieren: kennst du das?
Forum: Aktuelles Forum
28.12.2011 18:01
lonely-goatherd
Das dachte ich auch grade... da gibt es mal eine Sängerin, die beim Geradeauslauifen nicht von der Bühne fällt und ein bisschen was kann (sie hat das studiert, wenn sie dann nicht bessere Technik besässe als Schölneberger wärs schon bitter) - und schon wird sie bejubelt, als sei sie das achte Weltwunder. Guckt euch John Barrowman an, Ruthie Henshall, Hugh Jackman, Neil Patrick Harris... d
Forum: Aktuelles Forum
26.11.2011 03:54
lonely-goatherd
Ich suche eine bestimmte Verfilmung von Coopers letztem Mohikaner, die ich (wahrscheinlich Mitte der achtziger) mal auf WDR gesehen habe - die Erinnerungen sind zwar nur diffus, aber trotzdem: es gab eine Szene, in der der Psalmensänger David Gammut von Indianerinnen im Lager der Irokesen (Rundtippis) ausgelacht und "misshandelt" wurde, außerdem war die Verfilmung in Farbe. Sie muss recht we
Forum: Film-Forum
14.11.2011 22:11
lonely-goatherd
1. etwa 600, Katalog ist in Arbeit... 2. Die Mr. Moto-Reihe Der Dünne Mann-Reihe in der schönen Box diverse Hollywood-Klassiker in Premium oder Collectors-Editionn (Casablanca, Vom Winde verweht...) Golden Dawn (ein Filmmusical von 1929) Doctor Who Hustle komplett 3. erst wenn die BR-Player etwas billiger sind
Forum: Film-Forum
27.02.2011 19:29
lonely-goatherd
Grundverschieden sind sie, ja - aber inzwischen bedient das ZDF nicht die Allgemeinheit sondern ein eher älteres Publikum, zdfneo macht (mit Enterprise, Linley und den Wicherts auf der einen, Hustle, Being Erica oder Thirty Rock auf der anderen Seite) ein sehr viel ausgewogeneres Programm im fiktionalen Bereich, das durchweg auf recht hohem Niveau liegt ("mittelanspruchsvolles Publikum" nennt de
Forum: Aktuelles Forum
21.01.2011 18:04
lonely-goatherd
Auch wenns jetzt gedoppelt ist, ich habe mir die ASrbeit jetzt nicht umsonst gemacht…;-) TV-Spielfilm konzentriert sich auf die Primetime. Davon ausgehend, dass sich die Sehgewohnheiten verändert haben, beginnt diese erst um 21.00, außerdem (ab 20.30) eine halbstündige Tagesschau – man ist ja bereits aus Radio und Internet informiert, Nachrichten also halbstündig nach Vorbild des heute-
Forum: Aktuelles Forum
Seiten: 123
Aktuelle Seite: 1 von 3

Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.