tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Fragen, Antworten und Meinungen zum aktuellen Fernsehprogramm

Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 8
Ergebnisse 1 - 50 von 374
Roy Kabel schrieb: ------------------------------------------------------- > Fällt denen ausser essen (Kochshow) und paaren > (Datingshow) nichts mehr ein? > Wenn Affen ein Fernsehprogramm machen würden, > wäre das auch nicht anders. Die Affen würden ihre Ausscheidungen aber vielleicht wenigstens aufeinander werfen und nicht in Richtung des Publikums.
Forum: Aktuelles Forum
Na, bei so aufregenden Aktivitäten mit so sympathischen Teilnehmern (die man sonst nie zu sehen bekommt), da muss ich doch gleich mal BILDplus mit Eventpass abonnieren!
Forum: Aktuelles Forum
Pete Morgan schrieb: ------------------------------------------------------- > Wohl eher die > finanziellen Einsparnisse, denn eine Realo-Reihe > dürfte wesentlich billiger produziert werden als > eine Krimiserie. Damit hast Du die Erklärung selbst geliefert. Noch billiger ist nur, Leute vor der Kamera labern zu lassen. Und solche Sendungen gibt es ja auch immer mehr, allen
Forum: Aktuelles Forum
Da werden ja "Bares für Rares" und "Die Rosenheim-Cops" keine Zuschauer mehr haben, wenn Robben am Tag der diversen Kartoffeln Purzelbaum schlagen und so Orientierung geben. Und wer bräuchte nicht noch ein paar "Tipps zu den Themen Lifestyle, Wohndesign und Genuss"?
Forum: Aktuelles Forum
Ich hatte schon gedacht, das Ende könnte dramatisch sein. Oder lyrisch.
Forum: Aktuelles Forum
Oh nein, das ist eindeutig frauenfeindlich. Denn immer, wenn ich da reingeraten bin, waren gerade Frauen dabei, sich für ihr Geld irgendwelche Gagaauskünfte geben zu lassen. Ich vermute, 90-95 % der Anrufer/Anrufenden/Angeruften oder wie auch immer das diese Woche in Wokistan heißt, waren weiblich. Soviel zum Thema "Frauen haben zu wenig Geld".
Forum: Aktuelles Forum
U-56 schrieb: ------------------------------------------------------- > pumaquibö schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Wurde denn bei der Ausstrahlung irgendwie auf > den > > Tod des Jägers hingewisen oder vorab eine > kurze > > Gedenktafel eingeblendet? > > Nein, überhaupt nicht. Das wird ja auch von >
Forum: Aktuelles Forum
chrisquito schrieb: ------------------------------------------------------- > Bei der "Unsichtbare Angreifer" habe ich mich mal > wieder gefragt, ob die Schnitzer im Drehbuch > Absicht sind, um eine zunehmend verlotternde Welt > abzubilden, oder ob die Schreiberlinge es nicht > besser wussten. > Die Psychotherapeutin quatscht mit ihrem Mann > munter über die Patiente
Forum: Aktuelles Forum
Lobotoyour schrieb: ------------------------------------------------------- > Nun ja, Bild ist jetzt nicht als seriöse Quelle > einzustufen. Tatsächlich handelt es sich bei > diesem Blatt um ein Erzeugnis, auf das das > Prädikat 'Lügenpresse' tatsächlich mal > zutrifft. Aber ich denke, mit Gleichschaltung kennt man sich da aus.
Forum: Aktuelles Forum
10.05.2024 21:32
Besserwisserin
Spoonman schrieb: ------------------------------------------------------- > Gerade läuft der Vorentscheid von 1972, moderiert > von Renate Bauer (SFB) und Karin Tietze-Ludwig > (HR). Renate Bauer betonte zu Anfang gleich > zweimal, dass es sich bei dieser Sendung um einen > Wettbewerb handelte. Und zwar um einen > Komponisten-Wettbewerb. Die Sängerinnen und > Sänge
Forum: Nostalgieecke
10.05.2024 04:42
Besserwisserin
chrisquito schrieb: ------------------------------------------------------- > Nach der Hälfte der Folgen kann ich feststellen, > dass das schon eine anspruchsvolle Dramedy ist. > Ich mag zudem die jüdische Kultur und die > jiddische Sprache. Aber dadurch, dass die beiden > Hauptfiguren ständig Englisch miteinander reden, > wird die Zahl der Untertitel unnötigerweise -
Forum: Aktuelles Forum
tiefra schrieb: ------------------------------------------------------- > Zarrella hat vermutlich nur Pech gehabt an diesem > Abend... ODER DEN LEUTEN REICHTS 4-5x im Jahr die > gleiche Show Live zu sehen. Als ich beim Zappen Frau Kelly erkannt habe, war ich richtig begeistert: Die sieht man sonst ja nie in irgendeiner Lalasendung. Bestimmt hat sie im hochinteressanten Gespräch
Forum: Aktuelles Forum
Danke für die Präzisierung.
Forum: Nostalgieecke
Oh Gott nein: harter Alkohol, Grenzüberschreitungen (irgendwelche) und "ein mutmaßlich sexueller Übergriff"! Sollte der Übergriff (vor oder nach der Grenzüberschreitung?) nicht sexuell gewesen sein, wäre er natürlich nicht so schlimm, aber man kann das ja einfach mal fallen lassen, irgendwas bleibt schließlich immer hängen. Außerdem, liebes gebührengetriebenes Investigativteam, kann
Forum: Aktuelles Forum
Zum "Bayerischen Fernsehen" wurde das dritte Programm des BR erst in den Siebzigern, im Zusammenhang mit der Zwangsvorstellung der CDU/CSU, ihre knappe Niederlage bei der Bundestagswahl 1976 wäre vor allem auf den politisch unausgewogenen "Rotfunk" zurückzuführen. Der BR machte aus seinem Dritten ein Vollprogramm, samt eigener (nicht nur regional orientierter) Nachrichtensendung (Versuchen, AR
Forum: Nostalgieecke
Ach schade, ich hatte gedacht, da ginge es um Wichtiges: Mein Lieblingsgericht ist zum Beispiel das Bundesverfassungsgericht.
Forum: Aktuelles Forum
"Scheibenwischer" lief am Sonntagabend?
Forum: Aktuelles Forum
Ich weine schon den ganzen Tag, so schön und anspruchsvoll und premiummäßig ist es. Lasse mich für die kommende Woche krank schreiben, weil ich noch einige Zeit brauche, um mich zu beruhigen.
Forum: Aktuelles Forum
21.04.2024 01:51
Besserwisserin
Eilmeldung: In China ist ein Sack Reis umgefallen.
Forum: Aktuelles Forum
13.04.2024 07:25
Besserwisserin
Am schönsten ist allerdings die Mitteilung, daß allein die Herstellung eines Heftes (noch ohne Vertrieb usw.) siebzig Pfennig kostete, dieses aber für fünfzig Pfennig verkauft wurde. Zweihunderttausend Exemplare mehr herzustellen (und damit vermutlich noch immer nicht so viel, dass endlich jeder DDR-Haushalt, der dies wollte, auch eine Programmzeitschrift hätte bekommen können), hätte also
Forum: Nostalgieecke
12.04.2024 05:27
Besserwisserin
Ich hab gedacht, diese Selbstbeweihräucherung wäre abgeschafft worden? ARD und ZDF haben doch kein Geld.
Forum: Aktuelles Forum
11.04.2024 00:58
Besserwisserin
kleinbibo schrieb: ------------------------------------------------------- > Ach ja, > beim Zweifinger-Schreiben des Sportreporters habe > ich mich mal wieder gefragt: Wieso lernen solche > Leute nicht das Maschinenschreiben? Besorg Dir mal eine mechanische Schreibmaschine und betätige Dich dort im Zehnfingersystem. Dann weißt Du es. Besonders spaßig ist es, den im Deutsc
Forum: Nostalgieecke
Offenkundig sehr kurzfristig noch ins Programm genommen. Klar: Geburtstage kommen immer so überraschend, insbesondere hundertste (womöglich musste irgendjemand dem Fachpersonal in der Redaktion auch erstmal erklären, wer Wolfgang Menge war).
Forum: Nostalgieecke
09.04.2024 23:52
Besserwisserin
Gerade entdeckt: ARD alpha zeigt am 10.4.24 um 21 Uhr "Ein Tag - Bericht aus einem deutschen Konzentrationslager 1939" von 1965. (Nebenher auch ein kleiner Beitrag zu den inzwischen ja sehr beliebten Phantasien "Vor 1968/1979/1990/ wurde über die NS-Verbrechen in der bösen Bundesrepublik nicht gesprochen".)
Forum: Nostalgieecke
06.04.2024 21:42
Besserwisserin
Doch, ist in der Mediathek verfügbar.
Forum: Nostalgieecke
06.04.2024 21:38
Besserwisserin
Wilkie schrieb: ------------------------------------------------------- > James Finlaysons Assistent schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Sat1 öffnet noch mal den Kühlschrank, > > sieht, daß darin immer noch nur der längst > > angeschimmelte > > Kartoffelsalat von Tante Agathe drinsteht, > nimmt > > ihn a
Forum: Aktuelles Forum
03.04.2024 17:17
Besserwisserin
Geht es da um den Spaß, sich öffentlich von einer Frau verprügeln zu lassen?
Forum: Aktuelles Forum
26.03.2024 07:46
Besserwisserin
TV Wunschliste schrieb: ------------------------------------------------------- > > Bleibt die Frage, ob sich auch das ZDF an der > Würdigung von Fritz Wepper beteiligen wird. > Schließlich war seine Rolle des Harry Klein in > "Derrick" eine der wichtigsten seiner Karriere. In > 281 Folgen spielte er den Inspektor an der Seite > von "Derrick". Seit jedoch 2013 be
Forum: Aktuelles Forum
24.03.2024 16:35
Besserwisserin
Alte Berliner kennen Gross natürlich nicht zuletzt durch seine Paraderolle als etwas einfach gestrickter "Funzionär" bei den "Insulanern", wo er stets die neuesten Wendungen der unfehlbaren SED zu erklären versuchte und dabei natürlich versehentlich immer wieder die Wahrheit offenbarte.
Forum: Nostalgieecke
tomgilles schrieb: ------------------------------------------------------- > jewel schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Ich bin ein eingefleischter Krimi-Fan aus der > > 40plus-Damenwelt. Mit Schmonzetten kann ich > > allerdings nichts anfangen. Der Sonntag Abend > > gehört den Tatort > > Interessantes Stichwo
Forum: Aktuelles Forum
TV Wunschliste schrieb: ------------------------------------------------------- > Auch von den > Donnerstags-Krimis wie "Der Irland-Krimi", "Der > Amsterdam-Krimi", "Der Kroatien-Krimi", "Der > Bozen-Krimi", "Wolfsland" und "Nord bei Nordwest" > sollen weniger Folgen als bisher produziert > werden. In ein paar Jahren wird dieses gleichförmige Zeug (ebenso wie "Soko
Forum: Aktuelles Forum
Und die Ochsenknechts oder die Geissens sind nicht dabei? Dann ist Netflix nichts für mich, auch wenn ich natürlich finde, Crime Porn kann man nie genug bekommen.
Forum: Aktuelles Forum
Wie viel Geld und/oder Aufmerksamkeit muss man dringend nötig haben, um sich für eine solche Sendung engagieren zu lassen? Aber clever: Indem man eine Produktionsfirma dafür verpflichtet, ihr eigenes Konzept zu kopieren - genauer: ein zweites Mal zu verkaufen -, reduziert man die Gefahr einer Plagiatsklage. Das ZDF sollte aber künftig Verträge machen, in denen so etwas ausgeschlossen wird
Forum: Aktuelles Forum
Howard Carpendale und Marianne Rosenberg zählen zu den sechs "aktuell erfolgreichsten Stars der deutschen Musikszene". Da hab ich doch mal was gelernt.
Forum: Aktuelles Forum
jewel schrieb: ------------------------------------------------------- > Ihr kennt die Geschichte ihrer Schwester Pola > Kinski? Natassja hat zwar immer behauptet, sie > hätte die Annäherungsversuche ihres Vaters > abwehren können, aber das könnte auch eine > Schutzbehauptung sein. Ich denke doch, da wird N. schon noch etwas einfallen.
Forum: Aktuelles Forum
ondina schrieb: ------------------------------------------------------- > Außer in dem Tatort "Reifezeugnis" habe ich N. > Kinski als Schauspielerinn so gut wie gar nicht > wahrgenommen. > Vielleicht hätte man ihr mitteilen sollen das > einige der Verantwortlichen mittlerweile > verstorben sind. Macht aber nichts. Wie in anderen Bereichen wird dann eben am Schluss
Forum: Aktuelles Forum
Kein Pferd kann so tot sein, dass bei der heute in den Sendern herrschenden Einfallslosigkeit und Risikoscheu nicht doch versucht würde, es zu reiten.
Forum: Aktuelles Forum
01.03.2024 01:04
Besserwisserin
Läuft denn da nicht dauernd Football?
Forum: Aktuelles Forum
Eindeutig: Straßen gespenstisch leer. Kinos und Theater mangels Zuschauern geschlossen. Kneipen nur noch geöffnet, wenn sie die Möglichkeit anbieten, das ultrabeliebte, megaerfolgreiche Premiumqualitätsprogramm von Sat 1 zu sehen. Ich glaube, auch Busse und Bahnen fahren nicht.
Forum: Aktuelles Forum
26.02.2024 04:34
Besserwisserin
Spoonman schrieb: ------------------------------------------------------- > Norbert schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Besserwisserin schrieb: > > > -------------------------------------------------- > > > > Wie Du richtig sagst: Versuchssendungen. > > > > Etwas anderes war es bei der BBC ja wohl a
Forum: Nostalgieecke
25.02.2024 10:32
Besserwisserin
Norbert schrieb: ------------------------------------------------------- > Farbsendungen gab es in der Bundesrepublik bereits > 1966. Vor Jahren hat hier im Forum jemand darüber > berichtet, dass er nach der Schule im Schaufenster > Farbfernseher mit Versuchssendungen in Farbe sah. > Es soll sich um Western im Original gehandelt > haben. Wie Du richtig sagst: Versuc
Forum: Nostalgieecke
25.02.2024 10:28
Besserwisserin
U-56 schrieb: ------------------------------------------------------- > Besserwisserin schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Aber das erste Programm sendete noch einige > Jahre > > lang ausschließlich in Schwarzweiß (nebenher > war > > das auch einer der Gründe, weshalb in der DDR > > noch Mitte der siebziger
Forum: Nostalgieecke
24.02.2024 14:05
Besserwisserin
kleinbibo schrieb: ------------------------------------------------------- > Atomino schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Ich finde ja was ganz anderes interessant: Es > gab > > bereits 1969 Farbsendungen im DDR Fernsehen? > > Lustig finde ich dabei, dass der Kessel Buntes > erst einmal in sw ausgestrahlt wurde, obwo
Forum: Nostalgieecke
23.02.2024 16:33
Besserwisserin
Das Farbfernsehen in der DDR wurde im Oktober 1969 eröffnet, zum mit viel Trara gefeierten zwanzigsten Jahrestag des SED-Staates (heute wissen wir, dass man da Halbzeit oder Bergfest gefeiert hat). Parallel wurden das zweite Programm eröffnet (das noch einige Jahre lang als einziges Farbsendungen ausstrahlte) und der Berliner Fernsehturm. Neben der Frage, wer schon einen Farbfernseher hatte,
Forum: Nostalgieecke
22.02.2024 23:54
Besserwisserin
Scotty1978 schrieb: ------------------------------------------------------- > > Auch interessant, dass man mit zwei gleichartigen > Sendungen um 20 Uhr startet. Das war doch sehr rücksichtsvoll: Da konnten "unsere Menschen" erstmal in aller Ruhe die "Tagesschau" gucken, und wenn das Angebot bei ARD und ZDF ihnen nicht gefiel, immer noch auf Adlershof umschalten ohne etwas vers
Forum: Nostalgieecke
22.02.2024 23:49
Besserwisserin
Die "Berliner Zeitung" von damals ist aber nicht unter deren heutiger Website verfügbar, sondern unter Dort finden sich auch das "Neue Deutschland" und die "Neue Zeit" bis Anfang der neunziger Jahre. Man muss sich anmelden, kann sich aber bspw. unter ORCID auch einen Phantasienamen zulegen. Und zur Auflagenhöhe: Die "Berliner Zeitung" hatte womöglich die höchste Verbreitung in Ost-B
Forum: Nostalgieecke
jewel schrieb: ------------------------------------------------------- > Das ist wohl Definitionssache. Wenn man trotz fast > komplett neuer Besetzung doch irgendwie das > Original erwartet hat, muss man natürlich von den > neue Folgen enttäuscht sein. Ich jedenfalls mag > die neuen Folgen. Sie sind nicht mehr ganz so > klamaukig Wie bitte? Ich glaube, ich hatte e
Forum: Aktuelles Forum
Spoonman schrieb: ------------------------------------------------------- > > Danke auch für diese Infos! Dann lief der Film > also innerhalb von zwei Jahren zweimal zur > allerbesten Sendezeit - und ich würde sagen, dass > es keine besonders spektakuläre oder gut gemachte > Sendung war. Von der Machart her war das eher ein > etwas belangloser Kulturfilm, der auch
Forum: Nostalgieecke
Ich freue mich vor allem auf ein Wiedersehen mit Hella von Sinnen. Für meinen Geschmack taucht sie in letzter Zeit viel zu selten im Fernsehen auf.
Forum: Aktuelles Forum
Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 8

Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.