tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel

Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 11
Ergebnisse 1 - 50 von 530
26.08.2021 00:21
Sir Hilary 2.0
Chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > Ja, Sir Hilary, den USA verdanken wir Deutschen > die Demokratie dank deren Re-Education in den > spaeten 40er Jahren. > Das ging bereits vor 1944 bei den deutschen POW's, > die in den USA in Lagern untergbracht waren, los. > Arnold Krammer schrieb darueber mehrere Buecher: > > >
Forum: Sendeschluss!
Ja, Sir Hilary, den USA verdanken wir Deutschen die Demokratie dank deren Re-Education in den spaeten 40er Jahren. Das ging bereits vor 1944 bei den deutschen POW's, die in den USA in Lagern untergbracht waren, los. Arnold Krammer schrieb darueber mehrere Buecher: Leider haben die deutschen Studenten das bei ihrer Revolte in den 60er Jahren (also relativ kurze Zeit nach dem Ende des WW II) ge
Forum: Sendeschluss!
Ein Novum in der Geschichte der deutschen Variante von "The Masked Singer": Erstmals gingen Reichweite und Marktanteil nach der Auftaktfolge einer Staffel leicht zurück. Für ProSieben dennoch kein Grund zum Trübsal blasen: Mit 1,79 Millionen Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren und herausragenden 23,4 Prozent sicherte man sich erneut den eindeutigen Zielgruppen-Sieg. Beim Gesamtpublikum kamen
Forum: Aktuelles Forum
02.03.2020 10:16
tiramisusi
...in den 60ern und frühen 70ern passierte es Deutschen auch in den Niederlanden und Frankreich, dass man als Nazis ) oder als Schweine ("Boche") in Frankreich ...beschimpft wurde ... naja und heute haben wir Deutschen in fast jedem Land einen "Kosenamen" als Cabeza Cuadrada (Quadratschädel) in Spanien, als Krauts in UK, als Fritz oder auch kolbassnik (Wurstfresser) in Russland, als "Schwaba
Forum: Sendeschluss!
Nur wir Deutschen synchronisiern, was aber der Ami ablehnt. Dann wird eher eine amerikanische Fassung gedreht. Von dieser Seite passt der Begriff Remake für die Amis schon sehr gut; nicht nicht nur für den Westen, sondern auch für den Osten der Welt. Siehe: "Ring". Spenser schrieb: ------------------------------------------------------- > chrisquito schrieb: > ----------------------
Forum: Aktuelles Forum
21.11.2019 08:31
Thinkerbelle
Thomas G;-) schrieb: ------------------------------------------------------- > Wir deutschen sind doch sowieso so verquer, dass > uns jeder anderst nennt. > > Interessanter Artikel: > > > prachen > > Am besten gefällt mir unsere Bezeichnung in > Kinyarwanda / Kirundi die anscheinend auf dem > "Guten Tag" beruht, mit dem sich diese komischen >
Forum: Sendeschluss!
20.11.2019 10:33
Thomas G;-)
Wir deutschen sind doch sowieso so verquer, dass uns jeder anderst nennt. Interessanter Artikel: Am besten gefällt mir unsere Bezeichnung in Kinyarwanda / Kirundi die anscheinend auf dem "Guten Tag" beruht, mit dem sich diese komischen Fremden immer begrüßt haben.
Forum: Sendeschluss!
18.11.2019 00:02
pars
Ja klar. Und das tschüss für heute hatte noch 7 Minuten Restlaufzeit :-) faxe61 schrieb: ------------------------------------------------------- > Jedem seine Meinung und tschüss für heute. > > > pars schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > faxe61 schrieb: > > > --------------------------------------------------
Forum: Sendeschluss!
17.11.2019 23:53
faxe61
Jedem seine Meinung und tschüss für heute. pars schrieb: ------------------------------------------------------- > faxe61 schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Die deutsche Mannschaft hat den "Kontakt" zu > den > > Fans oder der Basis verloren. > > Das sagt man immer wieder, aber wenn es um was > geht dann stehen w
Forum: Sendeschluss!
17.11.2019 23:44
pars
faxe61 schrieb: ------------------------------------------------------- > Die deutsche Mannschaft hat den "Kontakt" zu den > Fans oder der Basis verloren. Das sagt man immer wieder, aber wenn es um was geht dann stehen wir deutschen Fans hinter unserer Mannschaft. Die Luft ist in den letzten Jahren halt dünner geworden, die Belastungen für die Spieler größer. > Das Problem hat a
Forum: Sendeschluss!
Aufatmen bei VOX: Nach der überraschend schwachen fünften Staffel von "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" im vergangenen Jahr meldete sich die Musikshow am gestrigen Dienstagabend mit starken Quoten zurück. 1,10 Millionen Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren bescherten dem Kölner Sender hervorragende 12,5 Prozent, insgesamt saßen 2,04 Millionen vorm Bildschirm. In der Zielgruppe sicherte m
Forum: Aktuelles Forum
Bei "Hank" ist die Pilotfolge schwarz-weiss, alle weiteren Episoden sind in Farbe: In Germany gibt es mal wieder nur 16 Folgen auf DVD, deshalb habe ich mir "Hank" lieber bei amazon.com gekauft, wo alle 26 Folgen enthalten sind: "Der Geist und Mrs. Muir" fand ich damals auch niedlich. Aber den alten Spielfilm mit Gene Tierney und Rex Harrison finde ich noch besser als die Serie. Ja, da ha
Forum: Nostalgieecke
Manchmal ist der deutsche Titel auch Käse und Quatsch! Zum Beispiel "Denver-Clan", nur weil in der ARD "Dallas" lief wollte das ZDF auch eine US-Stadt im Titel. In der restlichen Welt blieb man beim US-Titel "Dynasty", sogar in Österreich setzte man zum deutschen Titel "Dynasty" mit ein. Oder "Drei Engel für Charlie" wieso nicht einfach "Charlies Engel (Charlies Angels)" ? Später als Farrah F
Forum: Nostalgieecke
Es ist nur schwer nachvollziehbar , das man dem Deutschen seinen liebsten Fernsehkrimi vermiest . Wir wollen doch Erholung und Entspannung am Abend , da ist es mehr als lässtig von dem Tod vieler Menschen durch einen Gewalttäter zu erfahren . Gerade haben wir extra gewartet , bis der Leichenfund und die Pathologieszenen am Ende sind, damit wir endlich unser leckeres Abendbrot essen können, und
Forum: Aktuelles Forum
Wer kontrolliert denn? Die Bundespolizei oder der Zoll? Maik schrieb: ------------------------------------------------------- > Ich hoffe, dass das jetzt nicht als politisches > Thema gewertet wird, aber mich würde ernsthaft > interessieren, weshalb die Grenze von Österreich > nach Deutschland als EINZIGE immernoch dauerhaft > überwacht wird? Haben sich unsere > Öste
Forum: Sendeschluss!
Ich hoffe, dass das jetzt nicht als politisches Thema gewertet wird, aber mich würde ernsthaft interessieren, weshalb die Grenze von Österreich nach Deutschland als EINZIGE immernoch dauerhaft überwacht wird? Haben sich unsere Österreichischen Nachbarn bereits radikalisiert? Da ich diese Grenze des öfteren frequentiere, finde ich das ziemlich nervig. Verstehen könnte ich es ja fast entgegen
Forum: Sendeschluss!
12.07.2017 12:07
Chrissie777
Joe, troeste Dich, hier in den USA bekommt man eher den Eindruck, dass die Boesen meist die Russen, Asiaten oder die Mafia sind oder das kolumbianische Drogenkartell etc. Es sind nicht immer nur die Deutschen. Ein Beispiel: die TV Serie "Prison Break". Da sitzt der Feind im eigenen Land an hoechster Stelle - mehr muss ich sicher nicht sagen :). "Wonder Woman" wurde gerade auf Briefmarke von
Forum: Film-Forum
08.06.2017 15:25
Sveta
Joes Pizzaservice schrieb: ------------------------------------------------------- > Ich bin nun wirklich kein Nationalist, aber > irgendwie nervt es mich schon, dass in der neuen > "Wonder Woman"-Verfilmung mal wieder wir Deutschen > als die Bösewichte herhalten müssen. > > Offenbar kann man sich im Ausland nicht von > liebgewonnenen Feindbildern gegen unser Land
Forum: Film-Forum
08.06.2017 14:56
Joes Pizzaservice
Ich bin nun wirklich kein Nationalist, aber irgendwie nervt es mich schon, dass in der neuen "Wonder Woman"-Verfilmung mal wieder wir Deutschen als die Bösewichte herhalten müssen. Offenbar kann man sich im Ausland nicht von liebgewonnenen Feindbildern gegen unser Land trennen. Oder wie sonst ist es zu erklären, dass zum x-ten Male auf der Leinwand gegen den "hässlichen Deutschen" angekämp
Forum: Film-Forum
20.03.2017 17:39
Thinkerbelle
derkirmesmacher schrieb: ------------------------------------------------------- > - Eigenverantwortung wird oft nicht gefordert, > gefördert und erwünscht Also dem kann ich gar nicht zustimmen. Ich arbeite in einer deutsch-englischen Firma, und wir haben bei unserer Arbeit auch weltweit zu tun. Und schon im Vergleich zu England finde ich bei uns die Eigenverantwortung viel stärker a
Forum: Sendeschluss!
29.06.2016 23:52
chrisquito
prinz schrieb: ------------------------------------------------------- > Wilkie schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Seit dem WM-Sieg 1966 durch 2 irregulaere Tore > zum > > 3:2 und 4:2 gegen > > die BRD (3:2 Ball nicht hinter der Linie, 4:2 > > Zuschauer auf dem Spielfeld) > > hat England nicht mehr viel err
Forum: Sendeschluss!
29.06.2016 23:52
chrisquito
prinz schrieb: ------------------------------------------------------- > Wilkie schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Seit dem WM-Sieg 1966 durch 2 irregulaere Tore > zum > > 3:2 und 4:2 gegen > > die BRD (3:2 Ball nicht hinter der Linie, 4:2 > > Zuschauer auf dem Spielfeld) > > hat England nicht mehr viel err
Forum: Sendeschluss!
29.06.2016 21:25
Anonymer Teilnehmer
Wilkie schrieb: ------------------------------------------------------- > Seit dem WM-Sieg 1966 durch 2 irregulaere Tore zum > 3:2 und 4:2 gegen > die BRD (3:2 Ball nicht hinter der Linie, 4:2 > Zuschauer auf dem Spielfeld) > hat England nicht mehr viel erreicht, einen Titel > schon gar nicht. Da fällt mir die WM 2010 ein. Der Ball war ein Meter hinter der Linie. Und
Forum: Sendeschluss!
23.09.2015 11:15
Stahlnetz
Cinerama schrieb: ------------------------------------------------------- > Absichtliches betrügen ist natürlich in jeder > Form abzulehen. Aber man muss hier auch mal > schauen wo die Wurzeln des ganzen sind. Die > Mainstream-Politik und die Medien trichtern uns > seit Jahren ein wie schlimm die Autos alle seien > und jeder Tropf Treibstoff den man verbraucht > ein
Forum: Sendeschluss!
16.09.2015 23:49
Stahlnetz
Hitch schrieb: ------------------------------------------------------- > Das ist doch der blanke Hohn. Es wird Zeit, > Saudi-Arabien, Katar und Co. so zu behandeln, wie > man sie behandeln würde, wenn keine > wirtschaftlichen Interessen im Spiel wären. Sicher ist das der blanke Hohn, wenn in Saudi-Arabien 100.000 klimatisierte Zelte fast das ganze Jahr über leerstehen. Derzei
Forum: Sendeschluss!
11.09.2015 22:35
Pete Morgan
Das Problem ist, dass Frau Merkel erlaubt hat, dass Flüchtlinge nicht mal registriert werden müssen. Damit kann jeder, der einreist, sofort hier abtauchen. Ich möcht mir mal spasseshalber vorstellen, die USA würden sagen: "Kommet zu uns, liebe Kindlein, und ihr braucht kein Visum und euch auch nicht registrieren lassen!" Ja, da wär Polen aber offen, das sag ich euch. Dann würds erst richtig
Forum: Sendeschluss!
05.07.2015 13:21
ZeroGravity
Pete Morgan schrieb: ------------------------------------------------------- > Oh je, wenn man auch nur den Hauch von Kritik an > diesen arroganten Volksvertretern aus Griechenland > äußert, geht gleich der Shitstorm los, und > jegliche Kritik wird sofort in Einklang gebracht > mit Stammtischparolen von Blöd-Zeitung-Lesern. > Wir Deutschen, die alles gut reden, sind
Forum: Sendeschluss!
01.07.2015 00:18
Pete Morgan
Oh je, wenn man auch nur den Hauch von Kritik an diesen arroganten Volksvertretern aus Griechenland äußert, geht gleich der Shitstorm los, und jegliche Kritik wird sofort in Einklang gebracht mit Stammtischparolen von Blöd-Zeitung-Lesern. Ich sags mal so: Das Volk kann nix dafür, aber sie haben sich mit der Wahl ihrer Volksvertreter den Wolf in die Shafherde geholt, und das ist eigentlich e
Forum: Sendeschluss!
U56 >Ich bin zwar auch kein Freund des ß, aber ich finde, die Schweizer haben es sich zu einfach gemacht, das ß immer durch ss zu ersetzen. Wie wollen sie dann unterscheiden zwischen "Er trinkt Bier in Maßen." und "Er trinkt Bier in Massen."? Das Wort "Maßen" ist auch schon doppeldeutig, weil die Bayern dabei an Maßkrüge denken. ;)> Wir Deutschen haben es uns zu schwer gemacht. "Das
Forum: Aktuelles Forum
28.05.2015 12:41
Spring Heeled Jack
Salino schrieb: ------------------------------------------------------- > Wie muß ich mir als Kein-Schlagerhörer > vorstellen? > Steht da an der Kneipentür "Nur Zutritt für Fans > von H. Fischer"? > Oder sitzen die Ausgegrenzten schlagartig allein > am Tisch, wenn sie sich als H. Fischer-Ablehner > outen? > > Da müßte ich ja auswandern. Ich habe mit dem
Forum: Aktuelles Forum
Spring Heeled Jack schrieb: ------------------------------------------------------- > Hörer, die sich mit dieser > "Musik" nicht anfreunden können, von der > Allgemeinheit ausgegrenzt werden. Wie muß ich mir als Kein-Schlagerhörer vorstellen? Steht da an der Kneipentür "Nur Zutritt für Fans von H. Fischer"? Oder sitzen die Ausgegrenzten schlagartig allein am Tisch, wenn sie
Forum: Aktuelles Forum
27.05.2015 08:23
Spring Heeled Jack
Wie neben existieren darf? Das sind doch nicht die 10 Gebote. Beatrice Egli, Annemarie Eilfeld und Maxi Arland können auch gut Wasser reichen. Bedenklich wird es, wenn eine Person eine übermäßige Präsenz auf allen Kanälen und in allen Genres hat. Dann kann es passieren, dass - wie einige meiner Vorredner/innen bereits kritisch angemerkt haben - Hörer, die sich mit dieser "Musik" nicht anfr
Forum: Aktuelles Forum
20.05.2015 23:32
Stahlnetz
Wilderer schrieb: ------------------------------------------------------- > Muslim darf Nuhr "Hassprediger" nennen > > Dieter Nuhr muss es sich gefallen lassen als > "Hassprediger" bezeichnet zu werden. Vor dem > Stuttgarter Landgericht scheiterte der Kabarettist > laut der "Neue Osnabrücker Zeitung" mit dem > Versuch, dem Muslim Erhat Toka diese öffentliche >
Forum: Sendeschluss!
21.03.2015 22:46
Stahlnetz
Danke, Pete, daß Du die traurige Nachricht auch in der Nostalgieecke nochmals gepostet hattest. Inzwischen wurde der Thread dort ja leider wieder gelöscht, aber ich hoffe, daß einige User, die hier im Sendeschluß nicht mitlesen, vielleicht dort noch kurz die Chance hatten die traurige Meldung zu erfahren. Tja, aber bis auf uns paar alten und übrig gebliebenen Westernfans werden die meisten
Forum: Sendeschluss!
Hallo stella2, ich wuchs in den 60er und zu Beginn der 70er Jahre auf. Fuer mich waren vor allem solche US TV Serien wichtig, von deren Existenz ich zwar wusste, die aber nicht in ARD/ZDF/etc ausgestrahlt worden sind wie "Peyton Place" (dazu habe ich unter Grace Metalious Buch "Die Leute von Peyton Place" in amazon.de eine lange Rezension/meine persoenliche Geschichte geschrieben), "Combat", "
Forum: Nostalgieecke
Stahlnetz schrieb: ------------------------------------------------------- > Deinen Ausführungen kann ich mich nur > uneingeschränkt anschließen, Stella! > > Um diese beschämende und katastrophale Situation > mal in einen provokanten Kernsatz zu formulieren: > Unser Nachwuchs, den die gleichen politischen > Ignoranten ja so gerne vollmundig als unsere > Zukun
Forum: Sendeschluss!
Deinen Ausführungen kann ich mich nur uneingeschränkt anschließen, Stella! Um diese beschämende und katastrophale Situation mal in einen provokanten Kernsatz zu formulieren: Unser Nachwuchs, den die gleichen politischen Ignoranten ja so gerne vollmundig als unsere Zukunft titulieren, wird vom Staat aber bewußt und künstlich auf das Bildungsniveau eines Neandertalers gedrückt. Klar, mach
Forum: Sendeschluss!
extranase schrieb: ------------------------------------------------------- > Du warst es, der in einem Thread über > Flüchtlinge und kriminelle Ausländer die > "ankonditionierten Scheuklappen" mancher > kritisiert hast, die die Leute daran hindern "die > wirklichen Kausalitäten von dem, was aktuell das > Weltgeschehen dominiert" zu erkennen. Aktuelles > Weltgesche
Forum: Sendeschluss!
Ähm und was wäre die richtige Reaktion eurer Meinung nach auf diesen Mordanschlag in Paris? Was sollte eurer Meinung nach von staatlicher Seite geschehen? Wie sollten wir Deutschen uns in Zukunft verhalten? Es ist immer leicht, andere anzuprangern oder auch nur etwas von ihnen zu erwarten. Ich habe auch nicht an den Lichterketten 1992 teilgenommen die es damals nach dem Anschlag in Mölln gab.
Forum: Sendeschluss!
TV Kritiker schrieb: ------------------------------------------------------- > Eigentlich bringen Diskussionen mit pegida Fans > nichts. Wenn ich aber nur einen erreiche ist es > die Sache wert. Da beweist du doch schön daß die Pegida-Fans recht haben. Die Gegenseite will nicht diskutieren sondern die Leute umerziehen. Wieso? Hat man nicht genug Argumente um die angesprochenen The
Forum: Sendeschluss!
Stahlnetz, da denke ich genauso. Gruss, Chrissie Stahlnetz schrieb: ------------------------------------------------------- > Pete Morgan schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Die Zielgruppe selbst > > will keine Klassiker sehen, und die > > geburtenstarken jahrgänge sind nicht genug, um > > für eine ordentliche Quo
Forum: Nostalgieecke
05.01.2015 12:40
Spoonman
SAS Prinz Malko schrieb: ------------------------------------------------------- > Ich finde allerdings auch tolll, das "Was Malko an > deutscher Kultur mag, mögen wir nicht".... ;-) > War schon bei Matze so, jetzt finde ich, dass ihr > eine gute Show-Moderin habt,.....was wird das > nächste sein? > Aber auch hier : jeder hat ja das recht, seinen > geschmack zu habe
Forum: Aktuelles Forum
Hallo Stahlnetz, ich nehme ausser an tvforen.de auch noch an ein paar amerikanischen Yahoo Groups/amazon.com Foren teil und dort beklagen sich die amerikan. baby boomer/geburtenstarken Jahrgaenge ueber die Werbung fuer "alte Leute", denn life lock und stair lifts und Aehnliches ist ja nicht fuer die 60 jaehrigen, sondern "nur" fuer 80 jaehrige in den Augen der 60 jaehrigen:). Keiner haelt es fu
Forum: Nostalgieecke
Pete Morgan schrieb: ------------------------------------------------------- > Die Zielgruppe selbst > will keine Klassiker sehen, und die > geburtenstarken jahrgänge sind nicht genug, um > für eine ordentliche Quote zur Hauptsendezeit zu > sorgen. Was jedoch aus meiner Sicht absolut nicht nachvollziehbar ist, Pete, denn es wird doch ständig lautstark darüber gejammert,
Forum: Nostalgieecke
02.12.2014 21:08
faxe61
Und ja - ich habe jetzt die zweite Folge mehr gehört als gesehen: "Wovon wir deutschen schwärmen" Und da kleinbibo sich auch die Anstaltfolgen "antut" - eben darum geshen oder gehört. Nope - sowas geht gar nicht mehr bei mir. Nichts halbes oder ganzes. Ich hoffe noch, das sich:"walulis sieht fern" den Folgen annimmt. Die Serie, bzw. der Sender soll ja einstellt werden. Und wem es gefäll
Forum: Aktuelles Forum
06.11.2014 14:12
Stahlnetz
Vaticancer schrieb: ------------------------------------------------------- > In diesem Zusammenhang von "Wortwitz" zu sprechen, > finde ich nicht angemessen. Wobei es im Original neben der Beleidigung durchaus auch einen gewissen Wortwitz mit ausdrückt. Man darf ja nicht vergessen, daß im englischsprachigen Teil der Welt, insbesondere in den USA, der Begriff Nazi ganz anders gewichte
Forum: Aktuelles Forum
21.10.2014 14:06
Stahlnetz
tiramisusi schrieb: ------------------------------------------------------- > Jedes Jahr macht das Land einen Riesenwirbel auf > der Touristikmesse ITB und anderen Messen dieser > Art ... "It's more fun in the Philippines" ... die > Reisekataloge schwappen über mit Angeboten und > übertreffen sich an Superlativen - also wo will > man denn da wohl die Verantwortung schlu
Forum: Sendeschluss!
04.10.2014 18:33
Sir Hilary
Tarja schrieb: ------------------------------------------------------- > Nein, mein Sohn ist kein Soldat und ich hoffe auch > das er ncht in diese Richtung möchte, aber alle > Soldaten sind Söhne von. > > Nein immer auf Fairtraid achte ich nicht und immer > ist es auch nicht möglich und auf geliebte Sachen > die man schon viele Jahre nimmt möchte man auch > n
Forum: Sendeschluss!
04.10.2014 18:22
Tarja
Nein, mein Sohn ist kein Soldat und ich hoffe auch das er ncht in diese Richtung möchte, aber alle Soldaten sind Söhne von. Nein immer auf Fairtraid achte ich nicht und immer ist es auch nicht möglich und auf geliebte Sachen die man schon viele Jahre nimmt möchte man auch nicht verzichten. Natürlich haben wir alle die Verantwortung, die Betonung liegt auf alle und nicht nur wir Deutschen u
Forum: Sendeschluss!
24.08.2014 17:49
Anonymer Teilnehmer
Stahlnetz schrieb: ------------------------------------------------------- > Sven-B schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Da ist mein Mitgefühl mal stark > eingeschränkt. > > Wer sich so spezialisiert, der darf sich nicht > > wundern, wenn kein anderes Geschäft machbar > ist. > > Richtig, aber gerade in der
Forum: Sendeschluss!
Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 11

Suche:
Beiträge durchsuchen:


Nach Autoren suchen:


Foren:


Optionen:
   
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.