tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel

Aktuelle Seite: 1 von 1
Ergebnisse 1 - 28 von 28
10.09.2018 20:25
WesleyC
US-Film? "The Glass House"?
Forum: Film-Forum
28.08.2018 09:14
Deckard
Ich tippe auf "The Glass Castle" mit Woody Harrelson oder "What happened to Monday" mit Noomi Rapace. Wobei ich bei beiden nicht weiß, ob eine Beerdigung darin vorkommt.
Forum: Film-Forum
11.10.2014 00:19
Al-Bundy
Nicole (Nicko) schrieb: ------------------------------------------------------- > An "The Glass House" habe ich auch erst gedacht, > aber der ist von 2001 und nicht aus den 70ern. ...Nee, nee, nee: Es gab - Das Glashaus (1972) "The Glass House"- auch in den 70er´n-
Forum: Film-Forum
06.09.2014 19:28
Nicole (Nicko)
An "The Glass House" habe ich auch erst gedacht, aber der ist von 2001 und nicht aus den 70ern. Aber vielleicht ist er es doch.
Forum: Film-Forum
01.09.2014 16:18
Dr. Nick
Vielleicht ist es ja sogar "The Glass House". Es geht zwar nicht direkt um eine Entführung, aber zwei reiche, junge Erben werden gegen ihren Willen in seinem futuristischen Haus festgehalten. Die Eigentümer heißen Glass, aber auch in dem Haus gibt es viele Glaselemente.
Forum: Film-Forum
Mit der neuen Online-Plattform 'ARTE Concert' stellt arte ein umfangreiches Angebot aktueller und breit gefächerter Bühnengeschehnisse zusammen. Der Kultursender will im Netz Pop- und Rockkonzerte, Jazz, Weltmusik, Oper, Tanz-Veranstaltungen und Poetry-Slam-Events übertragen. Pro Jahr sollen auf concert.arte.tv/de rund 650 Aufführungen zu sehen sein, 300 davon als Livestream. Die Mitschnitte
Forum: Aktuelles Forum
09.05.2013 16:09
KentuckyJones
Athmosphaerische und dennoch ruhige Thriller sind mir am liebsten. Empfehlen kann ich zu diesem Thema unbedingt "Narrow Margin" (Gene Hackman) unbedingt "Reckless Moment" 1949 (James Mason, Joan Bennett) ditto "Leave her to Heaven" (Gene Tierney) They won't believe me (Susan Hayward, Jane Greer, Robert Young) The Vanishing (1993, Kiefer Sutherland, Jeff Bridges) besser als das hollaendische
Forum: Film-Forum
06.05.2012 13:45
TV Wunschliste
Zwischen dem unverwüstlichen CBS-Klassiker "Big Brother" und dem neuen ABC-Format "The Glass House" gibt es viele Ähnlichkeiten. CBS hat dem Konkurrenzsender nun mit einer Klage gedroht, falls die Pläne für die neue Realityshow nicht fallengelassen werden. Vor fünf Tagen hatte ABC den 18. Juni als Starttermin von "The Glass House" bekannt gegeben. Ähnlich wie bei "Big Brother" wohnen 14 Ka
Forum: Aktuelles Forum
Konkurrenz für "Big Brother": Das US-Network ABC startet im Sommer ein neues Format namens "The Glass House", das dem Original ähnelt, jedoch die Zuschauer stärker einbeziehen will. Anders als in Deutschland ist "Big Brother" in den Vereinigten Staaten noch immer eine große Nummer. Der quotenstärkste US-Sender CBS strahlt jeden Sommer eine neue Staffel aus. Das Konzept unterscheidet sich al
Forum: Aktuelles Forum
15.03.2009 02:44
Thaliel
werbeinblendungen für neue starts etc im laufenden programm sind ja nix neues, aber muss es gleich eine den ganzen bildschirm einnehmende werbung sein, die mitten in "The Glass House" ein bildschirmrauschen vortäuscht und dann noch einen Handabdruck übers ganze bild pfalstert? Schlimm sowas...
Forum: Aktuelles Forum
Auch hier: Wenn Du des Englischen mächtig bist: "Tom Thumb" (1958) gibt's in den USA für 18,-- $ (+ Shipping) auf DVD; zu bestellen z.B. über www.amazon.com "The Glass Slipper" (1955) ist allerdings tatsächlich weltweit noch nicht auf DVD erschienen. Gruß
Forum: Film-Forum
25.11.2007 11:18
frodo_beutlin
Use of "Young Folks" - Danke wiki .... ;-) "Young Folks" has been featured in: * the Las Vegas episode "The Glass Is Always Cleaner" * the Journeyman episode "Friendly Skies" * the series premiere of Dirty Sexy Money * the series premiere of Gossip Girl * the series premiere of Big Shots * the Grey's Anatomy episode "Let the Angels Commit" * the How I Met Your Mother e
Forum: Sendeschluss!
20.04.2007 09:59
erîk
Letzte Woche (13.4.) lief die 5. Folge ("The cost of living"), die 6. ("I do") läuft heute abend zum ersten Mal. Die bisherigen Erstausstrahlungen waren: 18.3. #3.1 "Tale of two cities" (war an einem Sonntag als Preview, lief dann zusammmen mit 3.2 im Doppel) 23.3. #3.2 "The Glass Ballerina" 30.3. #3.3 "Further Instructions" 06.4. #3.4 "Every man for himself" 13.4. #3.5 "The cost of living" 20.
Forum: Aktuelles Forum
17.02.2007 18:35
mysweet666
Hallo erstmal, hört sich für mich sehr nach grimms märchen "The Monster in the Glass Jar" an, weiß nich genau obs genau die episode ist, aber ich bin 100 pro sicher, dass es sich um grimms märchen handelt... guck mal bei www.wunschliste.de nach liebe grüßchen 666
Forum: Zeichentrick-Forum
Auf Ehre und Gewissen (The Glass shield) Einziger schwarzer Cop auf dem Revier, wird von seinen Kollegen genau so gedemütigt wie die Polizistin weil sie eine Frau ist.
Forum: Film-Forum
19.08.2005 17:41
DouBleM.
Kelly clarkson: since you've been gone kann sein, weiss aber nit genau, sry. war schon mal ein beitrag mit glass house, daher hab ich das ! MfG SM
Forum: Der Werbeblock
19.08.2005 15:19
D.G.Haus
Hi,kennt jemnd die Melodie zur Prosieben Werbund von the Glass House? Danke im Vorraus!
Forum: Der Werbeblock
10.08.2005 20:27
skater_chiquita
Bin mir nicht mehr sicher ob es in dieser werbung läuft... aber in einer werbung auf pro7 läuft Kelly clarkson: since you've been gone schau mal ob es das ist!! liebe grüsse
Forum: Der Werbeblock
10.08.2005 01:07
Pandrodor
Hi, Ich würde gerne wissen welches Lied im Hintergrund in der Werbung von "The Glass House" auf Pro7 läuft. Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet! Danke mfg Pandrodor
Forum: Der Werbeblock
31.08.2004 14:09
tiramisusi
Hier ein paar Facts zu Bob Craine - .................. Robert Edward Crane was born in Waterbury, Connecticut on July 13th, 1928. In his early teens, he was demonstrating musical talent and had set his sights on becoming a drummer, fantasizing about becoming the next Buddy Rich. At age sixteen, he began drumming for the Connecticut Symphony Orchestra, but was let go after two years for "clowning
Forum: Aktuelles Forum
23.08.2004 22:51
Fienchen
Ich hätte mir John C. McGinley als Bösewicht gewünscht. Den Mr. Glass konnte man doch nicht mögen, der hat einfach nur genervt.Ich fand den Film aber auch gut, nur den Typen hätte man imho echt anders besetzen müssen.
Forum: Film-Forum
23.08.2004 21:02
PepperAnn
Hab mittendrin eingeschaltet und bin trotzdem mitgekommen,war echt für nen sonntag sehr spannend..
Forum: Film-Forum
23.08.2004 15:27
Ettje
hihi, das war gut. "im Kopf hängen". Nee, ich denke auch, zweimal tut man sich "glass house" nicht an. Wusste schon bei der Beschreibung in der Fernsehzeitung, was rauskommt. Aber unterhaltsam für einen Sonntag-abend war er auf jeden Fall.
Forum: Film-Forum
23.08.2004 14:35
dingens
Ja, die Handlung war sehr vorhersehbar. Aber ist trotzde unterhaltsam, aber beim zweiten Mal angucken wird der Film extrem langweilig. Ich glaube einige Filme sind schwierig zweimal anzuschauen wie zB der Film Sieben. Da bleibt das Ende so extrem im "Kopf" hängen.
Forum: Film-Forum
23.08.2004 08:44
Ettje
Hi, gehe mal davon aus, dass es eine Überdosis war. Sie hat sich ja was gespritzt und war danach total daneben. Sehr schwankend ist sie ja dann zu Ruby ins Zimmer gegangen und dann hat man erst wieder gesehen, wie Ruby neben der Leiche aufwacht. Fand den Film (trotz der vorhersehbaren Handlung) übrigens echt klasse und spannend.
Forum: Film-Forum
23.08.2004 07:56
Lunatic
hat jemand gestern abend the glass house geguckt ich hätte da mal ne frage wie ist erin eigentlich umgekommen man sieht sie dann ja nur im bett neben ruby liegen???? überdosis oder was????????ßß
Forum: Film-Forum
02.08.2004 11:33
S.AS Prinz Malko
Holy von den Gypsy Kigs ? Text: "Two days pass by All the while with the wind and the rain Another day moves along I'll wait one more just the same I had a tryst with a woman Who rides bareback and steers my mane She carries with her things I need
Forum: Sendeschluss!
26.05.2003 16:21
Kaschi
Mary Hopkin: "Those were the days" Once upon a time there was a tavern where we used to raise a glass or two. Remember how we laughed away the hours think of all the great things we would do. Those were the days my friend, we thought they'd never end we'd sing and dance for ever and a day. We'd live the life we'd choose we'd fight and never lose for we were young and sure to have our way. La La
Forum: Nostalgieecke
Aktuelle Seite: 1 von 1

Suche:
Beiträge durchsuchen:


Nach Autoren suchen:


Foren:


Optionen:
   
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.