tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel

Aktuelle Seite: 1 von 1
Ergebnisse 1 - 37 von 37
26.03.2016 03:25
SallySpectra
Die Szene erinnerte auch eher an "Derrick" oder "Aktenzeichen XY". Ich weiß noch, es war dunkel, fast nur Schatten zu sehen, aber das Mädchen schrie wie verrückt. Drei, vier Jahre später gab es in der ZDF-Serie "Die schnelle Gerdi" mit Senta Berger auch eine eigenartige Vergewaltigungsszene. Es endete auch mit Selbstjustiz bzw. wurde der Täter von Gerdi und nicht von der Polizei gestellt.
Forum: Nostalgieecke
24.10.2015 18:06
derkirmesmacher
"Saving Mr Banks" mit Tom Hanks als Walt Disney spielt kurz im Original Disneyland in Anaheim/Kalifornien, fiel mir gerade noch ein. Und ich meine mal als Kind eine Folge "Dick und Doof" gesehen zu haben, die auf dem Rummel spielt?! "Die schnelle Gerdi", eine Serie mit Senta Berger zeigte mal das Münchner Oktoberfest. Ebenfalls in vager Erinnerung ist mir eine Kinderserie aus den 80ern, könn
Forum: Film-Forum
30.07.2013 08:12
Dick Tracy
Chrisquito schrieb: "Die schnelle Gerdi" ? Nein, es geht um eine Serie aus den 60ern, schwarzweiss, ARD. Die Aussage bezieht sich nicht aufs Auotofahren, sondern unterbricht den Redestrom einer Dame. Noch ein Tipp: Die Popularität des Hauptdarstellers dieser Serie blieb bis ins hohe Alter ungebrochen, u.a. 'praktizierte' er etliche Staffeln lang sehr erfolgreich in 'der', wenn nicht SEINER deu
Forum: Nostalgieecke
30.07.2013 00:33
chrisquito
"Die schnelle Gerdi" ?
Forum: Nostalgieecke
Senta hat man aber eine hässliche Tochter gegeben, das hatte ich gar nicht mehr in Erinnerung.
Forum: Aktuelles Forum
Offizieller Anlaß ist der 75. Geburtstag von Michael Verhoeven. Klar, von mir aus hätte man den gern auch mit "o.k." würdigen können (übrigens ohne Senta Berger).
Forum: Aktuelles Forum
05.07.2013 01:30
Pete Morgan
Das ZDf argumentiert immer, dass klassische Serien nicht mehr dem zeitgeist entsprächen und daher nicht wiederholt würden. Jetzt also eine 25 Jahre alte Serie - die entspricht also dem "Zeitgeist"? Na ja, statt die unerträgliche Senta Berger hätte man auch die ersten fünf Folgen von Soko 5113 oder einen anderen Serienklassiker, vielleicht sogar ein paar alte Derrick-Folgen, ins Programm nehm
Forum: Aktuelles Forum
Stimmt! Da hab ich unsauber formuliert. Bei der Stichwortsuche war ich auch auf die Erwähnung in dem Gisela-Schneeberger-Thread gestoßen. Allerdings hätte ich ohne technische Hilfe dort, zudem im Forum "Sendeschluss!", weder einen Hinweis auf die Wiederholung vermutet noch gefunden.
Forum: Aktuelles Forum
04.07.2013 22:22
SallySpectra
Aber doch nur erwähnt. *rotwerd* Im Gisela-Schneeberger-Thread. Wollte jetzt einen Fred eröffnen, doch Frau_Kruse kam mir zuvor. Ich freue mich drauf. Der Recorder ist programmiert. Die VHS-Aufnahmen bestehen fast nur noch aus den berühmten Fischchen. ^_^
Forum: Aktuelles Forum
04.07.2013 18:15
Zoppo_Trump
In der Nacht zum Samstag? Spielt sich das also auf der "neuen Innovationsfläche" ab, die das ZDF am späten Freitagabend im Programm freigeräumt hat? Alle Achtung.
Forum: Aktuelles Forum
04.07.2013 11:23
beiderbecke
Frau_Kruse schrieb: ------------------------------------------------------- > Da es einen solchen Hinweis noch in keinem der > hiesigen Foren zu geben scheint ... SallySpectra hat's vor einigen Tagen gewußt und erwähnt: ──►
Forum: Aktuelles Forum
Hier gibt es einen Ausschnitt von den Dreharbeiten (aus der österreichischen "Pleiten, Pech und Pannen"-Sendung "Hoppala"):
Forum: Aktuelles Forum
hab mir die ersten 2 Folgen angeschaut, aber ich fand es einfach nur grottig, und hab dann nicht mehr eingeschaltet.
Forum: Aktuelles Forum
In der ersten Staffel fuhr Gerdi doch einen Fiat Chroma als Taxi, mit dem sie doch unter anderem zum Schloß Neuschwanstein gesaust ist, aber wie war das noch gleich in der zweiten Staffel, an die ich mich kaum erinnere, außer dass es den Fiat nicht mehr gab?
Forum: Aktuelles Forum
04.07.2013 06:01
Frau_Kruse
Da es einen solchen Hinweis noch in keinem der hiesigen Foren zu geben scheint und ich selbst es im Nachtprogramm fast übersehen hätte: In der Nacht zu Samstag zeigt das ZDF die ersten drei Folgen von Michael Verhoevens Serie "Die schnelle Gerdi" mit seiner Gattin Senta Berger in der Hauptrolle einer etwas simpel gestrickten Münchner Taxifahrerin. Die weiteren drei Episoden folgen dann eine Wo
Forum: Aktuelles Forum
28.06.2013 08:21
ivet
Das ist aber die erste Staffel von 1986 (?), die im Juli im ZDF gesendet wird, da spielt Gisela Schneeberger noch nicht mit. Sie hat erst in "Die schnelle Gerdi und die Hauptstadt" eine Rolle. Einer meiner Lieblingsfilme mit ihr ist "Langer Samstag", unter anderem mit Campino in einer Haupt- und Christian Ude in einer Nebenrolle.
Forum: Sendeschluss!
27.06.2013 22:40
SallySpectra
In 'Dinner for Two' bekocht sie mit ihrer Freundin ihre Kunden. Ein voller Erfolg, nur finanziell leider nicht. Ein sehr guter Film. In 'Die schnelle Gerdi' spielt sie Senta Bergers Freundin. Wird im Juli endlich mal wieder im ZDF wiederholt. Tolle Mini-Serie.
Forum: Sendeschluss!
06.04.2008 11:54
MarkusA.
Die Befreiung von der Anschallpflicht für Taxifahrer gilt bisher nur während der Besetztfahrten, um bei einem Überfall sich besser zur Wehr setzen zu können bzw. um zu flüchten. Bei Leerfahrten galt schon immer die Anschallpflicht. Die Berufsgenossenschaften plädieren schon länger dafür, eine generelle Anschallpflicht auch bei Besetztfahrten für Taxifahrer einzuführ
Forum: Sendeschluss!
27.06.2007 08:57
Smokey Joe
Ja. Die schnelle Gerdi in der Hauptstadt, oder so ähnlich. Aber die Fortsetzung fand ich LANGE nicht so gut wie die ersten 6 Folgen in München...
Forum: Nostalgieecke
26.06.2007 12:43
Steffinho
Lief da nicht vor ein paar Jahren mal eine Fortsetzung?
Forum: Nostalgieecke
25.06.2007 14:41
Smokey Joe
Richtig: sie hat ihr "Weibi" überfahren...... Das war schon traurig! Damals musste sie sich ja für die Dreharbeiten einige Pfunde anfuttern, um dann immer über ihr Übergewicht klagen zu können... Ich finde ja, diese Frau KANN GAR NICHT unattraktiv oder unerotisch aussehen! Allein die Szene, wo sie in der Badewanne liegt und Rotwein trinkt ... schmacht! ... Oder war das nicht in "die schnelle
Forum: Nostalgieecke
22.06.2007 08:53
MarkusA.
Das traurigste an dieser Serie war, als sie in der letzten Folge in Rage aus Versehen ihren eigenen Hund überfahren hatte. Und es gab lustige Momente, als Hans Clarin seinen letzten Keipenbesuch durch den Kopf gehen ließ, oder wie sie die Asiaten abgezockt hat (Taxameterpreis x Anzahl der Personen). Ansonsten war sie ihrer Zeit vorraus und hielt sich immer brav an ihre Anschnallpflicht, obwohl
Forum: Nostalgieecke
22.06.2007 08:41
Smokey Joe
Wer fand 1989 diese Taxifahrerin genauso gut wie ich? Senta Berger war spitze, ist spitze und wird es immer bleiben, finde ich. Wie die als Gerdi damals schimpfen konnte! Eine Vollblutschauspielerin durch & durch eben... Und eine Schönheit!!!
Forum: Nostalgieecke
26.03.2007 01:47
Commi
Heute lief im ZDF eine Folge der schnellen Gerdi. In der Folge kam ein Lied mit dem Titelteil "warum ausgerechnet Berlin" vor. Es geht darum warum jemand ausgerechnet in diese Stadt zieht oder so ähnlich. Weiß einer von wem das ist, wie´s genau heißt und wo ich´s bekomme!? Danke schon mal! Markus
Forum: Aktuelles Forum
05.09.2006 21:39
NaughtyKnight
Also mich machen die neuen Serienangebote aller TV Sender (öfftl.rechtl sowie private) total nervös, entweder nur schrott oder immer und immer wieder dieselben wiederholungen...King Of Queens z.B. gibt`s doch nun auf DVD, warum also ständig die schleife draus machen. Mir fehlt im im deutschen Fernsehen die deutschen eigenproduktionen wie z.B. EIN MANN WILL NACH OBEN (mit Matthieu Carrière &am
Forum: Nostalgieecke
27.12.2004 19:37
Gaby
Hallo Ich fand es auch sau gut haste recht das in Berlin war nicht so toll. Hab mich immer drauf gefreut wenn die serie kam könnten die mal wieder wiederholen
Forum: Nostalgieecke
27.12.2004 17:35
Smokey
Wer fand den Taxifahrer-6-Teiler 1989 genauso gut wie ich??? Konnte damals so über diese teils naive, teils freche Art von Senta Berger alias Gerdi lachen... Die Fortsetzung in Berlin war dagegen nur ein langweiliger Abklatsch!
Forum: Nostalgieecke
23.10.2003 10:23
Silke/zozza
:-))))) Echt?
Forum: Aktuelles Forum
23.10.2003 07:43
Mulle
Damals war mir die Gerdi zu überdreht, zu hektisch. Aber nachdem man heutzutage serienmäßig nicht mehr so verwöhnt ist, freue ich mich irgendwie auf die neuen Folgen. Wenigstens ist Senta Berger eine Schauspielerin mit Format.
Forum: Aktuelles Forum
22.10.2003 11:42
BUG.
Silke/zozza schrieb: "Die arme Gerti hatte doch auch wirklich nur Pech u. als sie ihren eigenen Hund überfuhr hab ich mitgeheult u. nie mehr eingeschalten." War das nicht ohnehin in der allerletzten Folge?
Forum: Aktuelles Forum
21.10.2003 21:25
kleinbibo
Und womit ist Gerdi 2003 unterwegs? Der Fiat Chroma ist doch sicher ersetzt worden.
Forum: Aktuelles Forum
21.10.2003 20:27
Teffie outofspace
oh gott war das fürchterlich! nur weil sie vergessen hatte in der waschstraße die autoantenne abzuschrauben hat sie noch mal zurückgesetzt und ihren kloooinen pudel überfahren! was hab ich geweint! ... selbiges ist übrigens meiner tante mit ihrem dackel "püppi" passiert...
Forum: Aktuelles Forum
21.10.2003 19:55
Silke/zozza
Damals war mir die Serie zu depressiv. Die arme Gerti hatte doch auch wirklich nur Pech u. als sie ihren eigenen Hund überfuhr hab ich mitgeheult u. nie mehr eingeschalten. Ich freu mich auf die Fortsetzung.
Forum: Aktuelles Forum
21.10.2003 18:13
Spoonman
1989 spielte Senta Berger eine Münchner Taxifahrerin. Nun wird die Serie nach langer Pause fortgesetzt, allerdings mit anderem Schauplatz: Die neuen Folgen spielen in Berlin. Nur sechs Folgen lang war Senta Berger als grantelnde Taxifahrerin Gerdi durch die bayerische Landeshauptstadt gefahren. Nun gibt es nach langer Zeit ein Comeback: Älter geworden, aber keineswegs weiser, entschließt sich
Forum: Aktuelles Forum
01.11.2002 20:52
Mr P.
Top-19 des Jahres 1988 1. Fußball: BRD-Holland (2. HZ) / 21.6. / ARD / 22,41 Mio. 2. Nase vorn / 10.12. / ZDF / 21,72 Mio. 3. Wetten, daß..? / 23.1. / ZDF / 21,19 Mio. 4. Fußball: BRD-Holland (1. HZ) / 21.6. / ARD / 20,83 Mio. 5. Schwarzwaldklinik (16) / 23.1. / ZDF / 20,09 Mio. 6. EM-Studio / 21.6. / ARD / 19,65 Mio. 7. Tatort / 7.2. / ARD / 19,53 Mio. 8. Verstehen Sie Spaß? / 16.1. / ARD /
Forum: Nostalgieecke
percystuart schrieb:> Neulich lief ja auch "die schnelle Gerdi" (ZDF,1991) auf Bayern! Hi Percy, bist du da ganz sicher? Lief das nicht doch im ZDF? Dienstags, 23:00 oder so? Oder verwechsle ich das mit "Lilli Lottofee"? (Geguckt hab ich beide Serien nie.)> gibt es noch andere, solche Transfers? Vor einigen Jahren lief bei RTL 2 mal die ZDF-Weihnachtsserie "Patrik Pacard". Zu diesem Anlass
Forum: Nostalgieecke
13.07.2001 11:37
percystuart
als ich 1997 den MDR zufällig eischaltete und den MDR-Text betätigte, sah ich auf den Programmtafeln folgendes: nach "Alles Gute" (nebenbei: Gruß an "Dande Juddah":-))) lief "Rivalen der Rennbahn"! Der Zufall wollte es,dass ich zeitgleich den Soundtrack MC (gibt's auch als CD bei "amazon.de)wieder gefunden hab! (Is' ne' andere Geschichte!) jedenfalls lief die Serie 1998 nochmal auf MDR. Neul
Forum: Nostalgieecke
Aktuelle Seite: 1 von 1

Suche:
Beiträge durchsuchen:


Nach Autoren suchen:


Foren:


Optionen:
   
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.