tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel

Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 8
Ergebnisse 1 - 50 von 376
Jetzt muss ich aber auch noch meinen Senf dazugeben, bevor die Wogen zu hoch gehen. Erstmals fühle ich mich geschmeichelt, zu den fünf Belanglosen zu gehören (ich bin gerne in Unterzahl). Nach Afrika bin ich zwar nicht gefahren, aber von Übersee habe ich mir vor einem Jahr die englischsprachige Box schicken lassen und die ersten paar Folgen angesehen. Und obwohl ich mit meinem Schulenglisch h
Forum: Nostalgieecke
14.04.2021 09:21
VolkerZockstein
Filme: Ich kann auch 'ne Arche bauen von Hark Bohm aus dem Jahre 1973 _________________ Alte Serien 3 Mädchen und 3 Jungen Ab Staffel 3 Achtung streng Geheim Staffel 2 Am laufendem Band Beim Bund, ZDF mit Dieter Krebs Block 7 mit Bernd Tauber, Diether Krebs, Heinz Schimmelpfennig, Martin Semmelrogge, Wolfgang Grönebaum Chico der Regenmacher Clown und Co Dalli Dalli - Die letzten Fo
Forum: Nostalgieecke
26.03.2021 10:13
TV Wunschliste
Die amerikanische Schauspielerin Jessica Walter ist im Alter von 80 Jahren gestorben. Das berichtet Deadline. Demnach ist sie am 24. März im Schlaf verstorben. Zum Schluss ihrer 60-jährigen Karriere war Walter mit "Arrested Development" und als Sprecherin in "Archer" präsent - von der Animationsserie steht noch eine letzte Staffel mit ihrer Beteiligung zur Veröffentlichung aus. Eine Klammer
Forum: Sendeschluss!
Lange vor Mark Ruffalos Darstellung im erfolgreichen Marvel Cinematic Universe hatte das legendäre grüne Monster mit unglaublichen Kräften in der klassischen Serie "Hulk" mit Lou Ferrigno aus den 1970er und 1980er Jahren seinen ersten Auftritt in einer Realverfilmung. Nitro holt die Kultserie nach 17 Jahren erstmals wieder aus dem Archiv und zeigt die Auftaktfolge am Ostersamstag, den 3. April
Forum: Nostalgieecke
na mit meinen Jahrgang bin ich der richtige Baby Boomer ;o) Das hier erst mal: Am laufendem Band Beim Bund, ZDF mit Dieter Krebs Block 7 mit Bernd Tauber, Diether Krebs, Heinz Schimmelpfennig, Karin Anselm, Klaus Herm, Martin Semmelrogge, Pierre Franckh, Rolf Castell, Ronald Nitschke, Thomas Friedrich, Ulrich Bödecker, Wolfgang Grönebaum Chico der Regenmacher Dalli Dalli - Die letzten Folgen d
Forum: Nostalgieecke
Er war für mich der spannendste Unsympath bei Star Trek: Peter Mark Richman (alias Ralph Offenhouse) ist am 14. Januar 2021 mit 92 Jahren gestorben. In vielen Serien verkörperte er als Gaststar unangenehme bis bösartige Typen, etwa in Denver Clan, Shiloh Ranch, Solo für O.N.C.E.L., Twilight Zone, Al Mundy, Kobra übernehmen Sie!, Ein Sheriff in New York, Die Straßen von San Francisco, Petr
Forum: Nostalgieecke
24.12.2020 20:11
WesleyC
andreas_n schrieb: ------------------------------------------------------- > WesleyC schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > andreas_n schrieb: > > > -------------------------------------------------- > > > ----- > > > WesleyC schrieb: > > > > > > -------------------------------------------
Forum: Nostalgieecke
24.12.2020 19:12
andreas_n
WesleyC schrieb: ------------------------------------------------------- > andreas_n schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > WesleyC schrieb: > > > -------------------------------------------------- > > > ----- > > > Zur gefühlten Zwanzigst-Ausstrahlung der > > > Kultserie bzw. dem Start der finalen
Forum: Nostalgieecke
12.08.2020 15:43
Olivia Walton
Oma ist die Beste;) Den Vorspann von den Straßen von SF sehe ich sofort vor mir! chrisquito schrieb: ------------------------------------------------------- > ach, die Erwachsenenserien habe ich jetzt außen > vor gelassen, dann würde ich auch deine Auswahl > unterschreibenfür die 80er (außer Harry Fox) > inklusive Magnum, Miami Vice sowie Hart, aber > herzlich, die Stra
Forum: Nostalgieecke
12.08.2020 10:40
chrisquito
ach, die Erwachsenenserien habe ich jetzt außen vor gelassen, dann würde ich auch deine Auswahl unterschreibenfür die 80er (außer Harry Fox) inklusive Magnum, Miami Vice sowie Hart, aber herzlich, die Straßen von San Francisco und Kojak habe ich Mitte der 70er zusammen mit meiner Oma gesehen, das hätte ich zuhause nicht gedurft
Forum: Nostalgieecke
24.01.2020 11:00
TV Wunschliste
Er war der Fels in der Brandung für eine der berühmtesten Polizistinnen der Fernsehgeschichte. "Cagney & Lacey"-Fans können sich die Serie ohne John Karlen nicht vorstellen, der in sieben Staffeln und vier Fernsehfilmen Mary Beth Laceys (Tyne Daly) Ehemann Harvey verkörperte. Bekannt wurde der Schauspieler in den USA bereits in den 1960er Jahren mit der Grusel-Soap "Dark Shadows". Nun ist
Forum: Sendeschluss!
04.12.2019 11:20
TV Wunschliste
Unter "Star Trek"-Fans gilt sie als Legende. D.C. Fontana prägte mit ihren Drehbüchern die Originalserie "Raumschiff Enterprise", für die sie einige der bekanntesten Episoden entwickelte. Daneben war die Autorin im Laufe ihrer fünf Jahrzehnte umfassenden Fernsehkarriere auch für zahlreiche andere Kultserien tätig und wurde zu einer Pionierin für Frauen im Science-Fiction-Genre. Am Montag i
Forum: Sendeschluss!
Die US-amerikanische Schauspielerin Shelley Morrison ist tot. Sie verstarb nach kurzer Krankheit an einem Herzfehler am 1. Dezember 2019 im Alter von 83 Jahren in Los Angeles. In Deutschland erlangte sie größere Bekanntheit in der Serie "Will & Grace" als Dienstmädchen Rosario Inez Consuelo Yolanda Salazar. Shelley Morrison, die eigentlich Rachel Mitrani hieß, wurde am 26. Oktober 1936 in
Forum: Sendeschluss!
19.07.2019 18:53
Chrissie777
Freut mich, dass ich nicht die Einzige bin, die es so empfindet. :) Gruss, Chrissie tom1984 schrieb: ------------------------------------------------------- > ja, hat mich auch schon geärgert weil das in > keinem anderen mir bekannten Forum so ist. In > allen anderen Foren die ich kenne sind die > neuesten Beitrage immer ganz unten bzw. auf der > letzten seite auch wenn e
Forum: Nostalgieecke
19.07.2019 18:52
Chrissie777
Hi Thinkerbelle, ich wuesste gar nicht , WIE man da etwas verstellt. Ich geh da nie rein. Bin technically eh schon challenged genug mit diesen ewigen Verschlimmbesserungen in der imdb und anderen websites. Gruss, Chrissie Thinkerbelle schrieb: ------------------------------------------------------- > Vielleicht hast du ja in den Foreneinstellungen im > Profil etwas verstellt?
Forum: Nostalgieecke
18.07.2019 20:15
andreas_n
tom1984 schrieb: ------------------------------------------------------- > Chrissie777 schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Geht das nur mir so oder ist die Nostalgieecke > > kuerzlich verschlimmbessert worden? > > Ich habe keine Ahnung (ganz besonders bei sehr > > umfangreichen threads), wo ich nun eigentlich > den
Forum: Nostalgieecke
18.07.2019 19:59
tom1984
Chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > Geht das nur mir so oder ist die Nostalgieecke > kuerzlich verschlimmbessert worden? > Ich habe keine Ahnung (ganz besonders bei sehr > umfangreichen threads), wo ich nun eigentlich den > neuesten post finden soll? > Oben ist der Juni und unten der 10.7. und neuere > posts sind dazwischen (
Forum: Nostalgieecke
18.07.2019 14:05
Thinkerbelle
Chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > Geht das nur mir so oder ist die Nostalgieecke > kuerzlich verschlimmbessert worden? > Ich habe keine Ahnung (ganz besonders bei sehr > umfangreichen threads), wo ich nun eigentlich den > neuesten post finden soll? > Oben ist der Juni und unten der 10.7. und neuere > posts sind dazwischen (
Forum: Nostalgieecke
18.07.2019 13:05
Chrissie777
Stimmt, "Run for your Life" ist tatsaechlich nicht von Quinn Martin, habe gerade die imdb gecheckt. Was genau meint Ihr eigentlich mit "voiceover"? Ich verstand das so, dass damit die Stimme (im Fall von "Auf der Flucht" war das William Conrad's Stimme) gemient ist, die ein paar Saetze ueber das Schicksal des Fluechtenden spricht. Gruss, Chrissie Spenser schrieb: ---------------------------
Forum: Nostalgieecke
18.07.2019 13:00
Chrissie777
Geht das nur mir so oder ist die Nostalgieecke kuerzlich verschlimmbessert worden? Ich habe keine Ahnung (ganz besonders bei sehr umfangreichen threads), wo ich nun eigentlich den neuesten post finden soll? Oben ist der Juni und unten der 10.7. und neuere posts sind dazwischen (???). Das war doch frueher nicht so und macht es wirklich sehr kompliziert/zeitaufwendig. Liebes tvforen.de, nicht j
Forum: Nostalgieecke
18.07.2019 12:56
Chrissie777
Faxe61, ich dachte, wir sprechen vom Vorspann (Auf der Flucht, Run for your Life). Da ist keine Stimme. William Conrad beginnt erst nach dem Vorspann zu sprechen in "Auf der Flucht". Da hab ich Dich falsch verstanden. Gruss, Chrissie faxe61 schrieb: ------------------------------------------------------- > Hast du dir, die von mir verlinkten Intros > angeschaut? > Oder was meinst
Forum: Nostalgieecke
18.07.2019 09:15
kornelson
bei der westernserie westlich von santa fe im original gibt es auch diese ansagerstimme.
Forum: Nostalgieecke
16.07.2019 10:40
Spenser
Ich erkenne bei "Run for your Life" auch nicht, dass es sich da um eine Quinn Martin Serie handelt. Wir meinen ja, dass die Voiceover es bei fast allen Quinn Martin Serien gab in der US-VERSION. In der deutschen Version wurde dies meist weggelassen, ausser wenn ich mich nicht irre, gabs das auch in den deutschen "Cannon " Folgen, die zu Anfang mit Günther Strack synchronisiert wurden. Banyon i
Forum: Nostalgieecke
16.07.2019 02:21
faxe61
Hast du dir, die von mir verlinkten Intros angeschaut? Oder was meinst du, sonst mit genau voiceover. Bei der Serie "Auf der Flucht" sehe ich keinen Unterschied zu den "Die Straßen von San Francisco". Bitte um Aufklärung. Danke. Spenser schrieb: ------------------------------------------------------- > Chrissie777 schrieb: > -------------------------------------------------- >
Forum: Nostalgieecke
15.07.2019 10:32
Spenser
Chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > Ausnahme: Auf der Flucht. Auch von Quinn Martin. > Da gibt es im Vorspann nur die Musik und die > Darsteller/Regisseur etc. Danach beginnt William > Conrad's sonore Stimme zu sprechen, ehe die > Handlung mit David Janssen beginnt. > > Ich meine, bei "Run For Your Life" war auch kein >
Forum: Nostalgieecke
Chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > Ausnahme: Auf der Flucht. Auch von Quinn Martin. > Da gibt es im Vorspann nur die Musik und die > Darsteller/Regisseur etc. Danach beginnt William > Conrad's sonore Stimme zu sprechen, ehe die > Handlung mit David Janssen beginnt. Hier eine Folge von "The Fugitive"und mit voiceover. > Ich me
Forum: Nostalgieecke
13.07.2019 14:36
Chrissie777
Ausnahme: Auf der Flucht. Auch von Quinn Martin. Da gibt es im Vorspann nur die Musik und die Darsteller/Regisseur etc. Danach beginnt William Conrad's sonore Stimme zu sprechen, ehe die Handlung mit David Janssen beginnt. Ich meine, bei "Run For Your Life" war auch kein voice over im Vorspann. Gruss, Chrissie Spenser schrieb: ------------------------------------------------------- > Wi
Forum: Nostalgieecke
13.07.2019 14:32
Chrissie777
Alle 12 Minuten gibt es hier im US Fernsehen Werbung, nur ist die Werbung leider zu kurz, um mal pinkeln gehen zu koennen. :( Gruss, Chrissie wolle64 schrieb: ------------------------------------------------------- > Das wundert mich nicht im geringsten. Bei den > ständigen nervigen Einblendungen, dass es jetzt > (im US TV) eine Werbepause gibt.
Forum: Nostalgieecke
10.07.2019 02:26
Spenser
Kasimir schrieb: ------------------------------------------------------- > Ich kenne nur die Synchronisationen mit Michael > Chevalier als Sprecher von William Conrad > (Cannon). Sind das die ARD- oder die > RTL-Fassungen? Das sind die RTL-Fassungen. Günther Strack sprach nur die ARD-Folgen, die ca. 15 Jahre vor den Chevalier-Folgen kamen. Die ARD kaufte damals nur eine bestim
Forum: Nostalgieecke
09.07.2019 15:37
Kasimir
Spenser schrieb: ------------------------------------------------------- > Ich meine aber nur in den erstsynchronisierten, > die mit Günther Strack als Cannon synchronisiert > wurden, die ja auch ziemlich geschnitten waren, > bei den späteren wurde, meine ich, das Voiceover > auch weggelassen. Ich kenne nur die Synchronisationen mit Michael Chevalier als Sprecher von Willi
Forum: Nostalgieecke
09.07.2019 11:55
Spenser
Brave Eagle schrieb: ------------------------------------------------------- > Das stimmt, bei der deutschen ARD Fassung von > Cannon wurde das Voice-over im Vorspann > übernommen. Ich meine aber nur in den erstsynchronisierten, die mit Günther Strack als Cannon synchronisiert wurden, die ja auch ziemlich geschnitten waren, bei den späteren wurde, meine ich, das Voiceover auch we
Forum: Nostalgieecke
09.07.2019 11:52
Spenser
Joes Pizzaservice schrieb: ------------------------------------------------------- > Spenser schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Und auch die damasls aus Versehen beim > > Synchronisieren ausgelassene Episode ist dabei > und > > wurde sogar komplett (erstmals) synchronisiert. > > Wie heißt diese Folge und in wel
Forum: Nostalgieecke
06.07.2019 17:26
Joes Pizzaservice
faxe61 schrieb: ------------------------------------------------------- > Sie sind am Anfang der 5. Staffel: > Der Zweiteiler: > Die Bande des Schreckens - The Thrill Killers Danke für den Hinweis, ich habe mir die fünfte Staffel daraufhin bei amazon.com bestellt. Interessanterweise wird Michael Douglas im Vorspann des Zweiteilers "The Thrill Killers" nur noch als Special Guest St
Forum: Nostalgieecke
02.07.2019 12:40
Brave Eagle
Das stimmt, bei der deutschen ARD Fassung von Cannon wurde das Voice-over im Vorspann übernommen.
Forum: Nostalgieecke
02.07.2019 12:17
Kasimir
Spenser schrieb: ------------------------------------------------------- > Korrekt. In der deutschen Ausstrahlung gabs kein > Voiceover. Sehrwohl aber in der US Version. Das > Voiceover war ein Markenzeichen der Quinn Martin > Productions. Ich meine mich daran zu erinnern, dass zumindest bei "Cannon" das Voice-over im Vorspann auch in der deutschen Fassung übernommen wurde. Zu
Forum: Nostalgieecke
02.07.2019 10:42
kornelson
nachtrag: die komplettbox ist nur auf englisch.
Forum: Nostalgieecke
02.07.2019 10:41
kornelson
das mit den mangelden dvd-absatz kann man das irgendwo nachlesen? bei nachfrage von Paramount (Universal Pictures) kam keine antwort. die ersten beiden staffeln kamen erst in halbboxen dann in ganzen boxen heraus, was ich nicht verstehe. warum wurden die restlichen staffeln nicht veröffentlicht, sondern die ersten beiden Wieder veröffentlicht? das ist seltsam.
Forum: Nostalgieecke
02.07.2019 01:19
Spenser
tom1984 schrieb: ------------------------------------------------------- > Nein, bei AXN wurde nichts von einem Ansager > drüber gesprochen. > Die Serie lief mit dem ungekürzten amerikanischen > Vorspann ohne das da was eingedeutscht wurde. Auch > der Serien und Episoden-Titel wird in englisch > eingeblendet Korrekt. In der deutschen Ausstrahlung gabs kein Voiceover. S
Forum: Nostalgieecke
02.07.2019 01:15
Spenser
Wie gesagt - bei den serien von Quinn Martin gabs immer das Voiceover - natürlich nur in der Origianlversion! In der deutschen fassung wurde das bei allen Serien entfernr...aber eben, wir sprechen ja von der Originalversion.
Forum: Nostalgieecke
01.07.2019 23:35
Vicehead
Kasimir schrieb: ------------------------------------------------------- > Spenser schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Ja, hat er - das war typisch gewesen bei einer > > Quinn-Martin-Produktion (wie z.B. auch bei > Cannon > > oder Dan August, etc.) > > Bei den DVD-Versionen ist kein Voice-over im > Vorspann z
Forum: Nostalgieecke
01.07.2019 21:42
tom1984
Don (1977) schrieb: ------------------------------------------------------- > tom1984 schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Die liefen da mit > > dem original Vorspann und in sehr guter > > Bildqualität > > Aber hat nicht beim Original-Vorspann eigentlich > immer so ein Ansager alles drübergesprochen, was > m
Forum: Nostalgieecke
01.07.2019 14:03
Kasimir
Spenser schrieb: ------------------------------------------------------- > Ja, hat er - das war typisch gewesen bei einer > Quinn-Martin-Produktion (wie z.B. auch bei Cannon > oder Dan August, etc.) Bei den DVD-Versionen ist kein Voice-over im Vorspann zu vernehmen. Zumindest nicht bei den Straßen von San Francisco.
Forum: Nostalgieecke
01.07.2019 10:42
Spenser
Don (1977) schrieb: ------------------------------------------------------- > Aber hat nicht beim Original-Vorspann eigentlich > immer so ein Ansager alles drübergesprochen, was > man genausogut auch hätte lesen können? Ja, hat er - das war typisch gewesen bei einer Quinn-Martin-Produktion (wie z.B. auch bei Cannon oder Dan August, etc.)
Forum: Nostalgieecke
30.06.2019 22:38
Don (1977)
tom1984 schrieb: ------------------------------------------------------- > Die liefen da mit > dem original Vorspann und in sehr guter > Bildqualität Aber hat nicht beim Original-Vorspann eigentlich immer so ein Ansager alles drübergesprochen, was man genausogut auch hätte lesen können?
Forum: Nostalgieecke
30.06.2019 22:07
tom1984
Biker-57 schrieb: ------------------------------------------------------- > Ich habe neulich alle Staffeln und Folgen auf > Youtube gesehen. > > Hier der Pilotfilm. > > > LjIVufm64SZap3gk-Gn8ajFHaz4WEYOMp&index=1 Die von YouTube sind von AXN, da hab ich die Folgen auch alle aufgenommen. Die liefen da mit dem original Vorspann und in sehr guter Bildqualität
Forum: Nostalgieecke
30.06.2019 20:37
Biker-57
Ich habe neulich alle Staffeln und Folgen auf Youtube gesehen. Hier der Pilotfilm.
Forum: Nostalgieecke
29.06.2019 21:19
Joes Pizzaservice
Spenser schrieb: ------------------------------------------------------- > Und auch die damasls aus Versehen beim > Synchronisieren ausgelassene Episode ist dabei und > wurde sogar komplett (erstmals) synchronisiert. Wie heißt diese Folge und in welcher Staffel der Serie ist sie zu finden?
Forum: Nostalgieecke
29.06.2019 12:04
faxe61
Joes Pizzaservice schrieb: ------------------------------------------------------- > Es gibt zwei Folgen der Serie, in denen Michael > Douglas und sein Nachfolger Richard Hatch > gemeinsam mit Karl Malden ermitteln. Kann mir > jemand sagen, wie diese beiden Episoden heißen > und ob sie am Ende der vierten oder am Anfang der > fünften Staffel zu finden sind? Sie sind am
Forum: Nostalgieecke
29.06.2019 04:22
Joes Pizzaservice
Es gibt zwei Folgen der Serie, in denen Michael Douglas und sein Nachfolger Richard Hatch gemeinsam mit Karl Malden ermitteln. Kann mir jemand sagen, wie diese beiden Episoden heißen und ob sie am Ende der vierten oder am Anfang der fünften Staffel zu finden sind?
Forum: Nostalgieecke
28.06.2019 11:39
hasendasen
wolle64 schrieb: > Das wundert mich nicht im geringsten. Bei den > ständigen nervigen Einblendungen, dass es jetzt > (im US TV) eine Werbepause gibt. Auf der DVD? Ich dachte bisher immer, solche Einblendungen kämen erst "On Air" dazu. Die waren fest ins Bild eingebettet? Wie muss ich mir das vorstellen?
Forum: Nostalgieecke
Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 8

Suche:
Beiträge durchsuchen:


Nach Autoren suchen:


Foren:


Optionen:
   
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.