tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel

Seiten: 1234
Aktuelle Seite: 1 von 4
Ergebnisse 1 - 50 von 162
26.02.2022 14:13
Chrissie777
Hi eiwennho, schoen, von Dir zu hoeren. Aktueller denn je wegen der Ukraine? Die Wiederholung war fuer mich der Anlass, den ersten Videorekorder zu kaufen, das war fuer mich das wichtigste Ereignis im Sommer 1980. Endlich konnte man in Urlaub fahren und 14 Tage Videoaufnahmen vorprogrammieren, solange halt das Band ausreichte. Das mit der Fallschirmseide hat mich erst beim Ansehen der DVD gew
Forum: Nostalgieecke
26.02.2022 14:05
Chrissie777
Ich war im August 1962 7 geworden und hatte auch noch keinen Todesfall in der Familie erlebt. C. U56 schrieb: ------------------------------------------------------- > Was habe ich da gerechnet? Natürlich war ich erst > sechs Jahre alt! > > Umso mehr war ich damals geschockt über diese > Sterbeszene. In dem Alter nimmt man solche > Ereignisse ja noch viel stärker wa
Forum: Nostalgieecke
26.02.2022 14:04
Chrissie777
Wie schon paarmal erwaehnt, begann fuer mich mit den "Hoehlenkindern" mein eigenes Fernsehzeitalter und daher haben sie mich zutiefst beeindruckt. Ausser an den Tod des Grossvaters (das brennende Haus hatte ich allerdings wieder vergessen) und den langen Marsch zur Fabrik, wo Eva und Peter das Schlauchboot fanden, erinnere ich mich noch an den Aufstieg zum Heimlichen Grund und die Felsen mitten
Forum: Nostalgieecke
26.02.2022 13:56
Chrissie777
Das muss wohl am Wochenende gewesen sein, wo die Kinderstunde gegen 15 Uhr begann. Wenn nicht gerade "Lassie" oder ein britischer CFF Film in der ARD lief, dann sah ich mir meist ZDF (Jeannie, Flipper, Yancy Derringer, (K)ein Fall fuer FBI) oder die Serien im Regionalprogramm an wie "Dezernat M", "Katy" und "Abenteuer unter Wasser". Stimmt, sobald ich asuf dem Gymnasium war, gingen bei mir die
Forum: Nostalgieecke
24.02.2022 14:43
eiwennho
Na ich war da wenigstens schon sieben. Aber ich hab da manche Szenen eigentlich nie vergessen, es gab ja auch nicht so vieles zum anschauen so wie heute wo ja eine wahre Reizüberflutung stattfindet. Die Soldaten, das brennende Haus, den Großvater, den Kübelwagen all das und mehr hatte ich immer noch im Gedächtnis als ich ihn das erste mal auf DVD wieder ansah. Von Wiederholungen habe ich nic
Forum: Nostalgieecke
24.02.2022 13:43
U56
Was habe ich da gerechnet? Natürlich war ich erst sechs Jahre alt! Umso mehr war ich damals geschockt über diese Sterbeszene. In dem Alter nimmt man solche Ereignisse ja noch viel stärker wahr als in späteren Jahren und behält sie dann bis zum Lebensende im Gedächtnis.
Forum: Nostalgieecke
23.02.2022 22:23
U56
Danke, Wilkie, für die "Wiederholung" deines Kommentars! Ich habe die Serie 1962/63 im Alter von sieben Jahren gesehen und konnte mich vor der Wiederholung 1980 überhaupt nicht mehr daran erinnern, dass sie während des Krieges spielte. Was mir damals besonders in Erinnerung geblieben war, war die Sterbeszene mit dem Großvater.
Forum: Nostalgieecke
23.02.2022 21:29
VolkerZockstein
Wilkie schrieb: ------------------------------------------------------- >Eine weitere überzeugende Fernsehserie zum Thema "Kinder und Zweiter Weltkrieg" ist die Serie "Die Magermilchbande". Ja Die Magermilchbande finde ich auch sehr gut
Forum: Nostalgieecke
23.02.2022 21:11
Wilkie
Chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > Vielen Dank, Ulrich. > Haette nie gedacht, dass es erst so spaet lief > (erst nach 17 Uhr). > > Gruss, > > Chrissie > In jenen Jahren begann die Kinderstunde werktags mehr oder weniger regelmäßig um 17 Uhr, eigentlich eine gute Zeit, weil es dann keine Konflikte mit den Hausaufga
Forum: Nostalgieecke
23.02.2022 19:45
Chrissie777
Vielen Dank, Ulrich. Haette nie gedacht, dass es erst so spaet lief (erst nach 17 Uhr). Gruss, Chrissie U56 schrieb: ------------------------------------------------------- > Chrissie777 schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Mit den "Hoehlenkindern" begann am 15.11.62 > meine > > persoenliche Fernsehgeschichte, denn es ist die
Forum: Nostalgieecke
23.02.2022 19:17
U56
Chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > Mit den "Hoehlenkindern" begann am 15.11.62 meine > persoenliche Fernsehgeschichte, denn es ist die > erste Fernsehserie, an die ich mich bewusst > erinnere. > Es war an einem Donnerstagnachmittag (die genaue > Uhrzeit laesst sich leider nicht mehr > herausfinden). > Ich ging zur Volkss
Forum: Nostalgieecke
06.02.2022 14:02
Chrissie777
Mit den "Hoehlenkindern" begann am 15.11.62 meine persoenliche Fernsehgeschichte, denn es ist die erste Fernsehserie, an die ich mich bewusst erinnere. Im Jahr davor hatten meine Eltern noch keinen Fernseher, und da mein Vater damals fuer meine Mutter einen Fernseher in den Wintermonaten mietete, damit sie an den Wochenenden, an denen er im Krankenhaus Dienst hatte, nicht so einsam ist, vermute
Forum: Nostalgieecke
19.10.2021 13:37
Chrissie777
Ja, nach 18 Jahren kam die erste "Hoehlenkinder"Wiederholung (und damit der Anlass, sich den ersten Vioderekorder zu kaufen). Leider ueberlebten nur einige der Folgen das Umkopieren von Video 2000 auf VHS 5 Jahre spaeter (der Video 2000 Videorekorder hielt nicht lange und musste dauernd repariert werden), die anderen Folgen hatte ich nach dem Umkopuieren nur noch als Hoerspiel, da lief das Bild
Forum: Nostalgieecke
19.10.2021 10:58
VolkerZockstein
Chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > Volker, ich war 7 Jahre alt (1955 geboren). Nun > bin ich 66. > Mein Vater mietete damals nur in den Herbst- und > Wintermonaten einen Fernseher, damit meine Mutter > sich nicht so einsam fuehlte, wenn er Nachtdienst > im Krankenhaus hatte. > Es war Glueck, dass Peter Podehl's "Die > Ho
Forum: Nostalgieecke
19.10.2021 01:04
Chrissie777
Volker, ich war 7 Jahre alt (1955 geboren). Nun bin ich 66. Mein Vater mietete damals nur in den Herbst- und Wintermonaten einen Fernseher, damit meine Mutter sich nicht so einsam fuehlte, wenn er Nachtdienst im Krankenhaus hatte. Es war Glueck, dass Peter Podehl's "Die Hoehlenkinder" ausgerechnet im November 1962 ins Fernsehen kamen. Ansonsten erinnere ich mich lediglich an "A Man called Pete
Forum: Nostalgieecke
18.10.2021 21:46
VolkerZockstein
Chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > Nein, so oft ich mir diese Serie in den letzten 10+ Jahren auch angeschaut habe, aber das ist mir nie aufgefallen. > > Freut mich, dass es Dir auch gefallen hat. > > Es ist meine allererste Fernseherinnerung aus Friedrichshafen am Bodensee. > > Gruss, > > Chrissie > ich da
Forum: Nostalgieecke
18.10.2021 21:14
Chrissie777
Nein, so oft ich mir diese Serie in den letzten 10+ Jahren auch angeschaut habe, aber das ist mir nie aufgefallen. Freut mich, dass es Dir auch gefallen hat. Es ist meine allererste Fernseherinnerung aus Friedrichshafen am Bodensee. Gruss, Chrissie VolkerZockstein schrieb: ------------------------------------------------------- > Chrissie777 ist dir in Folge 3 als die zwei > Kinder
Forum: Nostalgieecke
18.10.2021 21:07
VolkerZockstein
Die Höhlenkinder (1962) @Chrissie777, also die Serie hat mir gut gefallen, gleich als Evas Grossvater zu reden anfing dachte ich natürlich gleich an den Grossvater von Heidi den Alm Öhi ;o) Chrissie777 ist dir in Folge 3 als die zwei Kinder alleine am Feuer sitzen und die Streichhölzer durch den Wind ins Feuer fliegen, das auch aufgefallen: Da hat doch einer im Linken Bild den beiden was
Forum: Nostalgieecke
Volker, ich wuerde mich sehr freuen. Fuer mich begann meine Fernsehzeit im November 1962 mit den "Hoehlenkindern". Und das Schoene ist, sie gefallen mir heute noch gut. Gruss, Chrissie VolkerZockstein schrieb: ------------------------------------------------------- > > > Die Höhlenkinder (1962) > > > > > > Die Höhlenkinder (1962) bei amazon: > bin ich noc
Forum: Nostalgieecke
Chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > Volker, wie haben Dir denn Peter Podehl's > "Hoehlenkinder" gefallen? > > Gruss, > > Chrissie > > > > > > VolkerZockstein schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > Die Höhlenkinder (1962) und Dame, König, As, >
Forum: Nostalgieecke
Volker, wie haben Dir denn Peter Podehl's "Hoehlenkinder" gefallen? Gruss, Chrissie VolkerZockstein schrieb: ------------------------------------------------------- > Die Höhlenkinder (1962) und Dame, König, As, > Spion (Blu-ray) > > Die Höhlenkinder (1962) bei amazon: > > i-21&linkCode=ogi&th=1&psc=1 > > Dame, König, As, Spion - Ungekürzte
Forum: Nostalgieecke
Die Höhlenkinder (1962) und Dame, König, As, Spion (Blu-ray) Die Höhlenkinder (1962) bei amazon: Dame, König, As, Spion - Ungekürzte Fassung bei amazon:
Forum: Nostalgieecke
03.09.2021 10:18
Chrissie777
Ging mir genauso, Wilkie! Ausser auf "Peyton Place" und "Auf der Flucht" (alle 120 Folgen) habe ich ehrlich gesagt auf keine andere TV Serie aus meiner Kindheit/Jugend dermassen lange auf die DVD Veroeffentlichung gehofft und gewartet. "Die Hoehlenkinder" (1962) haben auch sehr schoene amazon.de Rezensionen erhalten, seit sie auf DVD herausgebracht wurden. Gruss, Chrissie Wilkie schrieb: -
Forum: Nostalgieecke
02.09.2021 21:26
Wilkie
VolkerZockstein schrieb: ------------------------------------------------------- > > Die Hoehlenkinder von 1962 muss ich auch mal noch > kaufen die. Die Hoehlenkinder von 1984 habe ich > schon Die Serie von 1962 ist einfach fantastisch, diese Atmosphäre, selbst als Erwachsener habe ich noch mitgefiebert. Ein ganz großes Stück deutscher Fernsehgeschichte.
Forum: Nostalgieecke
26.08.2019 20:18
yrkoon
Als Jahrgang '57 sind meine ältesten TV-Erinnerungen "Hiram Holiday", "Shannon ermittelt", "Die Höhlenkinder" und "Wagen 54, bitte melden". Inhaltlich sind mir aber nur Hirams Schirm, Szenen- Fragmente aus den Höhlenkindern, Shannons aus dem Kardantunnel ausfahrende Kamera und aus "Wagen 54 ..." der wiederkehrende "Ach, du mein lieber mein Vater"-Spruch gewärtig. Wenn Du Dich an ganze Folgen
Forum: Nostalgieecke
18.09.2016 13:04
Chrissie777
Wilkie schrieb: ------------------------------------------------------- > Damals habe ich auch die Höhlenkinder gesehen. > Die 1. Folge > lief am Dienstag, 29.07.1980 in der ARD um 17 Uhr, > da saßen > wir wohl beide gebannt vor dem Fernsehgerät. Hallo Wilkie, da hab ich wohl den Monat verwechselt, also muessen wir unseren ersten Videorekorder bereits im Juli geleast hab
Forum: Nostalgieecke
18.09.2016 00:00
U56
Wilkie schrieb: ------------------------------------------------------- > Damals habe ich auch die Höhlenkinder gesehen. > Die 1. Folge > lief am Dienstag, 29.07.1980 in der ARD um 17 Uhr, > da saßen > wir wohl beide gebannt vor dem Fernsehgerät. Ich auch! Dann waren wir schon zu dritt!
Forum: Nostalgieecke
17.09.2016 23:43
Wilkie
Chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > > Ich hatte ab August 1980 (da kam nach 18 Jahren > die erste Wiederholung von Peter Podehl's > "Hoehlenkindern", deshalb kann ich mir den Monat > auch so gut merken :)) immer einen Videorekorder > bzw ab 2003 DVD Player (und alle VHS Kasetten auf > DVD umkopiert). Damals habe ich auch di
Forum: Nostalgieecke
11.04.2016 09:50
Oldies but Goldies
Meine Benachrichtigungs-Alerts sind aktiv. Ich hoffe immer noch auf eine Veröffentlichung der Mini-Serie. Es wäre mir egal, wenn der Stream / die DVD nur in französischer Sprache erhältlich wäre. „Die goldene Maske“ gehört zu meinen absoluten Favoriten. Gottlob wurden einige für mich auch noch wichtige Filme bereits veröffentlicht: Peter Pan, Die Höhlenkinder, Die zehn Aufrec
Forum: Nostalgieecke
16.12.2015 23:37
Chrissie777
U56 schrieb: ------------------------------------------------------- > Ich habe beide Versionen gesehen und fand auch die > erste besser. Aber ich glaube, man findet meistens > automatisch die Version (egal wovon) am besten, > die man als erstes gesehen hat. Nicht unbedingt, Ulrich. Mein Lieblingsbuch von Daphne DuMaurier heisst "Die Bucht des Franzosen" (Frenchman's Creek) und
Forum: Nostalgieecke
Ich habe beide Versionen gesehen und fand auch die erste besser. Aber ich glaube, man findet meistens automatisch die Version (egal wovon) am besten, die man als erstes gesehen hat.
Forum: Nostalgieecke
16.12.2015 22:25
Chrissie777
Touch-Down schrieb: ------------------------------------------------------- > 1962 war halt für mich etwas zu früh. Kannte > immer nur die 84er Version, weshalb auch jetzt nur > diese für mich interessant ist. Schade, Du ahnst nicht, was Du da verpasst. Aber vielleicht gibst Du dem Original ja in der Zukunft mal eine Chance? 1962 heisst nicht automatisch, dass es nichts taugt
Forum: Nostalgieecke
16.12.2015 20:53
Touch-Down
1962 war halt für mich etwas zu früh. Kannte immer nur die 84er Version, weshalb auch jetzt nur diese für mich interessant ist.
Forum: Nostalgieecke
16.12.2015 20:06
Chrissie777
Mit dem Remake kann ich mich nicht anfreunden, der italienische Darsteller des Peter sieht zwar gut aus, ist aber sehr hoelzern. Wieviel natuerlicher war da doch der Peter der Originalversion, dargestellt von Goetz Burger. Mir wurde gestern ein Zahn gezogen und ich zog mir hinterher im Bett die ersten 5 Folgen der 1962 Hoehlenkinder Verfilmung rein und vergass dabei meine Zahnschmerzen :). Touc
Forum: Nostalgieecke
16.12.2015 19:59
Touch-Down
Die 84er Serie ist übrigens schon vor längerer Zeit auf DVD erschienen. Endlich nach 30 Jahren wieder gesehen.
Forum: Nostalgieecke
Die Rote Kapelle Die Magermilchbande Die Höhlenkinder Ein Mann will nach oben Der Winter der ein Sommer war Die Baskenmütze
Forum: Nostalgieecke
31.12.2014 20:47
Chrissie777
Mit den "Hoehlenkindern" und dem CFF Film "Die Sache mit der Schatzinsel" (beides ist nach wie vor bei amazon.de erhaeltlich auf DVD) begann meine aktive Fernsehzeit als 7 jaehriges Kind am Bodensee. . . Wie ich schon paarmal hier in tvforen.de erwaehnt habe, war die erste Wiederholung der Hoehlenkinder im August/September 1980 der Hauptgrund, den ersten Videorekorder anzuschaffen und spaeter ha
Forum: Nostalgieecke
31.12.2014 14:55
Fernsehempfänger
Die Höhlenkinder fand ich ganz geheimnisvoll. Ich habe richtig Angst, dass mir das nicht mehr gefallen würde. Ich mochte auch die Musik.
Forum: Nostalgieecke
Dazu fallen mir spontan "Die Höhlenkinder" ein, vermute aber, dass es nicht die gesuchte Serie ist. Die deutsche Fassung von 1962 war 1980 wiederholt worden und die italienische Fassung erst 1984. Wenn es wirklich Mitte der 70er war, muss es etwas anderes sein.
Forum: Nostalgieecke
07.03.2014 00:11
U56
Chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > Ich dachte, nun kann ich endlich beweisen, dass > zumindest "Die Sache mit der Schatzinsel" (aka > "Five on a Treasure Island") bereits im Herbst > 1962 in der ARD ausgestrahlt wurde - zusammen > mit den "Hoehlenkindern" waren das naemlich fuer > mich die beiden TV Highlights des Jahres 1962.
Forum: Nostalgieecke
21.12.2013 10:09
Astrogator
Hi Kentucky Jones, die CFF-Filme habe ich in meiner Kindheit immer gern gesehen, weil sie so liebevoll und spannend gemacht waren. Aber gerade "Die jungen Jakobiter" ist mir sehr in Erinnerung geblieben. Ich fand sie damals so was von unglaublich spannend! (Ich weiß noch, dass unsere ganze Klasse geguckt hat und die Serie Pausengespräch war.) Bis heute besonders im Gedächtnis geblieben ist m
Forum: Nostalgieecke
10.06.2013 21:29
Kommissar Wutz
Simone Döringer schrieb: ------------------------------------------------------- > Wenn ich das richtig deute scheint da noch mehr > zukommen. Nach einer Nr. 1 wird auch eine Nr. 2 > folgen usw. Von diesem Unternehmen kamen auch "Die > Höhlenkinder". Die Höhlenkinder hab ich mir damals auch gleich zugelegt und habs nicht bereut. Eins der Highlights in meiner Sammlung...
Forum: Nostalgieecke
10.06.2013 20:06
Simone Döringer
Wenn ich das richtig deute scheint da noch mehr zukommen. Nach einer Nr. 1 wird auch eine Nr. 2 folgen usw. Von diesem Unternehmen kamen auch "Die Höhlenkinder".
Forum: Nostalgieecke
10.06.2013 20:06
Simone Döringer
Wenn ich das richtig deute scheint da noch mehr zukommen. Nach einer Nr. 1 wird auch eine Nr. 2 folgen usw. Von diesem Unternehmen kamen auch "Die Höhlenkinder".
Forum: Nostalgieecke
09.03.2013 12:26
Astrogator
Meine erste TV-Erinnerung: 1962 wurde eine Aufzeichnung von "Der Sohn des Bärenjägers" von den Karl-May-Festspielen in Bad Segeberg ausgestrahlt. Das hat auf mich - damals 5 - einen so großen Eindruck gemacht, daß ich bis heute noch Szenen vor Augen habe. (Auch wichtig als mein erster Kontakt mit Karl May.) Kurz danach dann "Die Höhlenkinder". Eine ganz, ganz wichtige Erfahrung! Was habe ic
Forum: Nostalgieecke
24.09.2012 17:50
KentuckyJones
Handeln die italienischen Hoehlenkinder in der heutigen Zeit (oder im Mittelalter wie das Buch von Sonnleitner)? Die Hoehlenkinder von 1962 (Peter Podehl) handeln im zweiten Weltkrieg. KJ
Forum: Nostalgieecke
14.09.2012 01:21
Baddie
Ich bin nach einigem Suchen und Googlen nun hier gelandet, denn ich habe in meiner frühen Kindheit die italienische Serie gesehen und einige Bilder habe ich bis heute im Kopf. Vor allem die Musik des Abspanns und ich meine, mich zu erinnern, dass dazu das Tal zwischen den beiden hohen Bergwänden links und rechts gezeigt wurde... Gibt es denn mittlerweile etwas Neues, was eine Veröfffentlich
Forum: Nostalgieecke
16.03.2012 15:29
MitVerstandTV
Naja nmir ist nur die Farbversion (von 1984) in Erinnerung
Forum: Nostalgieecke
16.03.2012 15:12
KentuckyJones
Die Original Hoehlenkinder von Peter Podehl (1962) liefen nochmal Ende der neunziger Jahre im Kinderkanal. Diese Version ist in schwarz/weiss.
Forum: Nostalgieecke
16.03.2012 14:40
MitVerstandTV
`Frage mich gerdae ob die wirklich das letzte Mal im Sommer 1987 ausgestrahlt wurden. (da habe ich sie, soweit ich mich erinnern kann zum ersten und letzten Mal gesehen). Das war dann aber sicher die Version von 1984? Ist die ältere Version noch in schwarzweiss?
Forum: Nostalgieecke
Seiten: 1234
Aktuelle Seite: 1 von 4

Suche:
Beiträge durchsuchen:


Nach Autoren suchen:


Foren:


Optionen:
   
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.