tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel

Seiten: 123
Aktuelle Seite: 1 von 3
Ergebnisse 1 - 50 von 128
27.04.2021 17:04
peter stickelbruck
Der Marshal von Cimarron
Forum: Nostalgieecke
28.06.2020 01:09
Thinkerbelle
Lederstrumpf Tele 5 | Sonntag 28.06.2020 | 17:15 - 18:30 Abenteuer USA 1957 mit Lex Barker Erster Sieg Tele 5 | Donnerstag 02.07.2020 | 20:15 - 23:40 Drama USA 1965 Der große Apache Tele 5 | Sonntag 28.06.2020 | 18:30 - 20:15 Western USA 1954 Im BR wird derselbe Film ein paar Tage später gezeigt: Der große Apache BR | Freitag 03.07.2020 | 22:30 - 23:55 Spielfilm USA 1954 * Der Ma
Forum: Nostalgieecke
Da liegst du falsch, beide konnten Steuern eintreiben (ich habe mich inzwischen schlau gemacht). Hier eine kurze Beschreibung der Funktionen der beiden Posten, welche so auch von anderen Seiten bestätigt wird. chrisquito schrieb: ------------------------------------------------------- > faxe61 schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > chris
Forum: Film-Forum
faxe61 schrieb: ------------------------------------------------------- > chrisquito > >Zudem hatte ich das Gefühl, dass hier auch die > Ämter von Marshal und Sheriff miteinander > vermengt wurden.> > > Was nährt deine Vermutung? Dass der Marshal rein polizeiliche Befugnisse hat, in diesem Film aber auch als Steuereintreiber fungierte. Das kann aber auch mit d
Forum: Film-Forum
13.04.2019 19:42
Phileas Fogg
"Ein süßer Fratz" Mo 15.04., 20:15 - 21:55 Uhr, ARTE Musicalromanze, USA 1957, 99/100 Min. (Wh. am 21.4. 09:25 - 11:05 Uhr) Mit Audrey Hepburn, Fred Astaire Regie: Stanley Donen Die beiden nächsten Filme kommen zwar häufiger im TV, aber sie gehören an Karfreitag dazu: "Die zehn Gebote" Fr 19.04., 13:55 - 17:25 Uhr, ZDF Monumentalfilm, USA 1956, 210 Min. Mit Charlton Heston, Yul Brynn
Forum: Nostalgieecke
Wie in jedem Jahr bemühen sich die deutschen Fernsehsender, ihren Zuschauern ein paar televisionäre Ostereier ins Nest legen. Zu den Highlights des diesjährigen Osterprogramms zählen die neue ZDF-Comedyserie "Merz gegen Merz" mit Christoph Maria Herbst und Annette Frier, der neue Schwedenkrimi "Jäger - Tödliche Gier" und die Free-TV-Premiere der Thrillerserie "McMafia" mit James Norton. An
Forum: Aktuelles Forum
15.02.2018 23:20
Thinkerbelle
Alte Filme nächste Woche: * Liebling, ich werde jünger, arte, 21.02.2018 14.00 Uhr * Der Besuch, mdr, 19.02.2018 00.25 Uhr * Das Böse unter der Sonne, Das Erste, 21.02.2018 00.50 Uhr * Balduin, der Sonntagsfahrer, BR, 18.02.2018 12.45 Uhr * Die Mädels vom Immenhof, NDR, 17.02.2018 20.15 Uhr * Hochzeit auf Immenhof, NDR, 17.02.2018 21.40 Uhr * Trapez, 3sat, 18.02.2018 16.50 Uhr * MacKe
Forum: Nostalgieecke
24.10.2017 21:55
Pete Morgan
Es ist doch hinlänglich bekannt, dass die Männer des Wilden Westens, egal ob Banditen, Cowboys oder Gesetzeshüter, mieserable Revolverschützen waren. Es gab ein paar Ausnahmen, aber es gibt natürlich auch realistische Berichte darüber, wie sich einige Leute in einem Saloon gegenseitig beschossen, mit knapp nem Meter Platz zwischen ihnen, und am Ende wurde kein einziger getroffen. Es ist auc
Forum: Film-Forum
U56 schrieb: ------------------------------------------------------- > > Dodge City > Matt Dillon > Einsatz in Dodge City > Der Marshal greift ein > Der Marshal von Dodge City > Ihr Auftritt, Mr. Dillon > Ein Fall für Matt Dillon Nee, heute muss es Englisch sein. "Gunsmoke" klingt aber zu langweilig. Wie wär's mit "How I Met Your Marshal" oder "The Big Bang P
Forum: Nostalgieecke
Am 4. Juni 1967 wurde in Niedersachsen ein neuer Landtag gewählt. Der Schah von Persien befand sich mit seiner Frau auf Deutschland-Reise. Das ZDF wiederholte den Heinz-Rühmann-Film "Ein Mann geht durch die Wand". Und in der ARD begann um 15 Uhr eine neue Westernserie mit dem aufschlussreichen Titel "Rauchende Colts". Hier im Forum wird ja gerade über die Übersetzungen von englischen Serient
Forum: Nostalgieecke
28.04.2017 23:10
faxe61
Rooster Cogburn - John Wayne: Der Marshal?
Forum: Film-Forum
Tja, da gibt es doch so einiges: 1) die noch fehlenden Staffeln von Perry Mason 2) Spenser natürlich 3) die alte Maverick-Serie, obwohl da angeblich die deutsche Synchronisation verschollen ist 4) die letzte Staffel von Josh der Kopfgeldjäger 5) unbedingt der Marshal von Cimarron (Cimarron Strip) mit Stuart Whitman und Jill Townsend 6) Die Spur des Jim Sonnett 7) Polizeirevier Hill Stree
Forum: Nostalgieecke
20.07.2016 19:08
Matalo
Scotty1978 schrieb: ------------------------------------------------------- > Mh, könnte das "Der Marshal" sein. Will jetzt > nicht bei IMBD schauen, sondern mich auf mein > Gehirnschmalz verlassen. die hauptrolle ist schonmal richtig....
Forum: Film-Forum
20.07.2016 18:22
Scotty1978
Mh, könnte das "Der Marshal" sein. Will jetzt nicht bei IMBD schauen, sondern mich auf mein Gehirnschmalz verlassen.
Forum: Film-Forum
20.02.2016 18:56
filmfreak7
Ist schon traurig, sonst erscheint fast jeder drittklassige Film auf DVD. Na ja, die Hoffnung stirbt zuletzt. Warte auf Western wie Rio Hondo, Der Scout der schwarzen Berge, Die siegreichen 3, Fluch des Blutes. Hoffe, das sie bald auf DVD erscheinen. Bei den Western Serien warte ich am meisten auf Lancer, Hondo und Der Marshal von Cimarron sowie auf die Mehrteiler Der letzte Mohikaner und D
Forum: Aktuelles Forum
The Sheriff of Chochise a.k.a. United States Marshal US-Polizeiserie 1956-1960 142 Folgen in 4 Staffeln, s/w Staffel 1-2 unter dem Titel "The Sheriff of Chochise" (78 Folgen) Staffel 3-4 unter dem Titel "United States Marshal" (64 Folgen) In Deutschland leider nie gesendet! Darsteller: Sheriff / Marshal Frank Morgan.............John Bromfield (22.06.1922 - 19.09.2005) Deputy Harry Ols
Forum: Nostalgieecke
09.03.2014 22:11
Kaschi
Mir hat der "Marshal von Cimarron" damals (Anfang 1978) sehr gefallen. Er kam im ZDF nach dem Sportstudio spätabends am Sonnabend immer im Wechsel mit dem "Sheriff in New York". Die Pilotfolge hatte ich zunächst für einen Kinofilm gehalten und wunderte mich, als ich dann schnallte, dass es sich um eine TV-Serie handelte. :-) Der Hauptdarsteller war laut Hörzu zunächst für die Hauptrolle in
Forum: Nostalgieecke
09.03.2014 16:41
Stahlnetz
Zoppo_Trump schrieb: ------------------------------------------------------- > Vom Konfirmationsgeld hatte ich mir meinen > ersten eigenen tragbaren Fernseher (schwarz-weiß) > gekauft, und damit war ich mein eigener > Programmchef. ;-) Vielleicht verbinde ich auch > deshalb ein nostalgisches Gefühl mit der Serie. Das ist gut möglich. Bei mir war es um den Jahreswechsel 19
Forum: Nostalgieecke
09.03.2014 02:07
faxe61
Ja - da kann ich mich Stahlnetz von der Grundaussage nur anschliessen. (Auf Tour in der wirklichen Welt). Ich habe damals mal 2-3 Folgen gesehen. Die Serie sollte "hart" sein und war damals überhaupt nicht mein Fall. Das aber nur aus der Erinnerung raus. Das ist keine Bewertung der Serie aus der heutigen Sicht.
Forum: Nostalgieecke
09.03.2014 01:55
Zoppo_Trump
Bei mir fiel die Serie gerade in das Alter, in dem ich abends noch nicht oder jedenfalls nicht zu lange weg durfte, lange aufbleiben war aber schon drin. Vom Konfirmationsgeld hatte ich mir meinen ersten eigenen tragbaren Fernseher (schwarz-weiß) gekauft, und damit war ich mein eigener Programmchef. ;-) Vielleicht verbinde ich auch deshalb ein nostalgisches Gefühl mit der Serie. P.S.: Es gab
Forum: Nostalgieecke
08.03.2014 22:40
Stahlnetz
Die Serie lief hierzulande ja leider erst in den späten 70s und dann auch noch am Wochende gegen Mitternacht, wo ich damals mit Anfang 20 natürlich selten zu Hause war ;-) Daher ist "Cimarron Strip" an mir weitgehens vorbeigegangen. Wenn das US-Release deutlich billiger geworden ist, werde ich vielleicht mal reinschauen. Danke jedenfalls für den Tip, McCord. Mir sagt übrigens das Label ´En
Forum: Nostalgieecke
08.03.2014 19:28
Zoppo_Trump
Hab ich eigentlich immer gern gesehen. Mal schauen ... Danke für den Tipp jedenfalls, wäre ich wohl nicht drauf gestoßen.
Forum: Nostalgieecke
08.03.2014 18:59
McCord
Wen es interessiert, die Serie erfährt in Kürze eine Komplett VÖ im Original.
Forum: Nostalgieecke
Warum werden eigentlich Serien wiederholt, die bereits auf anderen Sendern (Kabel 1) laufen? Warum wiederholt man nicht Serien wie: Cannon, Hunter, Ein Fall für Professor Chase, Hardcastle & McCormick, Harrys wundersames Strafgericht, Hotel, Jake & McCabe – Durch Dick und Dünn, Nero Wolfe, Kein Pardon für Schutzengel, Mancuso- FBI, Der Marshal, Matt Houston, Mike Hammer, Mr. Ed, T
Forum: Aktuelles Forum
Am 23.08.2013 erscheint die Dokumentation "John Wayne - Eine amerikanische Legende - Erinnerungen" in der Reihe Pidax Doku-Highlights auf DVD. Wer an John Wayne denkt, denkt sofort an Amerika , fasst es Kollegin Maureen O Hara zusammen. Die US- amerikanische Filmlegende John Wayne (1907 1979) steht bis heute wie kein anderer Schauspieler für die Werte seines Heimatlandes. Der aufrechte Held, de
Forum: Nostalgieecke
02.09.2012 22:24
Pete Morgan
Auf ebay gabs nen Engländer, der hat "Der Marshal von Cimarron" (Cimarron Strip) genauso verkauft - beschissenes cover, zwei Folgen pro DVD, und billig wars auch nicht. Aber gekauft wurde es dennoch... und solange es sich verkauft, ist solchen Leuten kaum das Handwerk zu legen... Der Lonewolf Pete
Forum: Nostalgieecke
Pete Morgan schrieb: ------------------------------------------------------- > > Es fehlen außerdem folgende Serien: > > Der Marshal von Cimarron > Alias Smith & Jones > Von Cowboys, Sheriffs und Banditen > Bronco > Der Mann ohne Namen > Wilder Westen Arizona > Bonanza > Eisenbahndetektiv Matt Clark > Abenteuer im Wilden Westen > Union P
Forum: Nostalgieecke
1. Wyatt Earp greift ein 8.7 (81 Bewertungen) 2. Großer Adler - Häuptling der Cheyenne 8.7 (32) 3. Die Texas Ranger 8.6 (31) 4. Maverick 8.4 (564) 5. Die Monroes 8.4 (65) 6. Der Kopfgeldjäger / Josh 8.3 (344) 7. Cheyenne 8.3 (322) 8. Yancy Derringer 8.3 (76) 9. Verrückter Wilder Westen 8.2 (1078) 10. Die Cowboys / Tausend Meilen Staub 8.1 (678) 11. Westlich von Santa Fe 8.
Forum: Nostalgieecke
10.10.2011 13:59
Pete Morgan
Bei der Serie handelt es sich um die im original recht erfolgreiche Westernserie "The Deputy", die es in den USA von Timeless als remasterte Fassung komplett zu kaufen gibt. Mir persönlich hat die Serie bei erster Sichtung eher weniger gefallen, was an einer etwas behäbigen Erzählweise liegen mag, und einem Henry Fonda, der den Ladenbesitzer mit List und Tücke und flotten Sprüchen immer wie
Forum: Nostalgieecke
"Der Kopfgeldjäger" / "Josh" mit Steve McQueen war glaube ich die einzige halbstündige Westernserie, die jemals zur späten Nacht ausgestrahlt wurde, und zwar im ZDF, nach dem Sportstudio. Irgendwie unverständlich, dass man eine "schlimme" Horrorserie wie "S.R.I. und die unheimlichen Fälle" am Vorabend zeigt und eine harmlose Westernserie in der späten Nacht, und zwar NUR, weil sie einen "Ko
Forum: Nostalgieecke
Es sind zwar insgesamt 5 eigenständige Westernserien aus den "Abenteuer im Wilden Westen" hervorgegangen, jedoch nicht "Die Leute von der Shiloh Ranch", Saloon-Girl. Lee J. Cobb und James Drury spielen hier in jeweils unterschiedlichen Episoden mit und verkörpern ganz andere Charaktere wie später gemeinsam in der Serie. Lee J. Cobb ist wie bereits erwähnt in der Folge "Frank McKinnon kehrt z
Forum: Nostalgieecke
Und, für all seine Fans wird John Wayne unvergessen bleiben!
Forum: Film-Forum
...und hier für alle fans des richtigen films: .
Forum: Film-Forum
11.07.2011 19:39
rechteckigesauge
gerade die Blu-ray bei amazon entdeckt ;) für alle fans des films ein muss. .
Forum: Film-Forum
Tja, also eigentlich recht fortschrittlich fuer den damaligen "Zeitgeist" in den USA, wo ja in einigen Familienserien sogar Ehepaare in getrennten Betten schliefen. (E.g. Dick van Dyke Show) :) Rosalia
Forum: Sendeschluss!
Wicket schrieb: ------------------------------------------------------- > Also laut englischsprachiger Wiki, war Kitty > zumindest in den Radiohörspielen eine > Prosituierte. In der Fernsehfassung wurde ihr > Image "etwas" verbessert. Zwar stieg sie die > Treppe hinab, aber sie wurde mehr als > "Unternehmerin" (eher Bordellbetreiberin) > dargestellt. (Trotzdem ist da
Forum: Sendeschluss!
Also laut englischsprachiger Wiki, war Kitty zumindest in den Radiohörspielen eine Prosituierte. In der Fernsehfassung wurde ihr Image "etwas" verbessert. Zwar stieg sie die Treppe hinab, aber sie wurde mehr als "Unternehmerin" (eher Bordellbetreiberin) dargestellt. (Trotzdem ist das doch zweifelhaft, oder?) Gruß, Wicket
Forum: Sendeschluss!
Also dann habe ich aber mal eine inhaltliche Frage an alle "Gunsmoke" Kenner: Hatte der Marshal "etwas" mit Kitty, oder war die Beziehung eher platonisch? Ausserdem: War der Saloon wirklich nur ein Saloon, oder wurden auch andere Dienste angeboten? Ich fand einiges an der Serie, die ich als Kind sehr geliebt habe, ein wenig zweitdeutig :) Rosalia
Forum: Sendeschluss!
Ich kannte gar nicht. Aber aus den Erzählungen meiner Mutter weiß' ich, dass "Rauchende Colts" bei meiner Großmutter, meiner Mutter und meinem Onkel sehr beliebt war. R.I.P. Wicket
Forum: Sendeschluss!
Wieder ist ein Held unserer Kindheit gestorben. Das waren noch Zeiten als Sonntags gegen 18.15 Uhr die tollen Serien im ZDF kamen. Ruhe in Frieden Marshall Dillon
Forum: Sendeschluss!
Ich war einmal unsterblich in James Arness verliebt. Er war ein Mann, bei dem man sich geborgen fühlen konnte und er war sehr stark. Auf Kitty war ich schon ein wenig neidisch.
Forum: Sendeschluss!
Ich habe immer regelmässig auf seiner Homepage vorbeigeschaut. James Arness schrieb immer fast jeden Monat Grussworte an siene Millionen von Fans weltweit. Und er las jeden Fan-Brief persönlich. Er freute sich immer riesig, dass er nach fast vierzig Jahren immer noch so populär war. Matt Dillon, der US-Marshal von Dodge City war eben die Rolle seines Lebens. Auch von mir vielen Dank für di
Forum: Sendeschluss!
der Held meiner Kindheit ist nicht mehr auf dieser Erde........... Gruß Sir Hilary
Forum: Sendeschluss!
Neben Gary Cooper und dem Duke hat wohl kein amerikanischer Film Schauspieler, so herausragend und überzeugend die Rolle des aufrechten und rechtschaffenen Marshalls "Matt Dillon" in der "Serie Gun Smoke" gespielt wie James Arness. Und,wenn wie vom Lonewolf Pete beschrieben -Doc Adams,Kitty,und Festus Haggan dich da oben mit einem kühlen Glas in den Händen begrüßen so mögen sie dir mit dem
Forum: Sendeschluss!
.....Miss Kitty ist untröstlich :-(
Forum: Sendeschluss!
Das hast du sehr, sehr schön be- und geschrieben, Stahlnetz. Du sprichst mir aus dem Herzen. Da ist jedes weitere Wort überflüssig. Möge er in Frieden ruhen TVMaster74
Forum: Sendeschluss!
Es gab für uns Kinder im ganzen Wilden Westen wohl kein bekannteren Marshal wie "Matt Dillon" aus Dodge City. Und wohl keiner - vielleicht nicht einmal der ´Duke` selbst - hätte ihn so großartig überzeugend spielen können wie James Arness. Als Kinder waren wir schwer beeindruckt von diesem baumlangen Gesetzeshüter und übten uns fleißig darin, den Revolver ebenso schnell zu ziehen wie uns
Forum: Sendeschluss!
Nein, das sicherlich nicht - aber ganz bestimmt werden die vier über alte "Gunsmoke"-Zeiten plaudern und Festus wird sich mit Doc wie in alten Fernsehzeiten kabbeln...;-) Der Lonewolf Pete
Forum: Sendeschluss!
Ich bin traurig! Danke für viele spannende Fernsehabende. Du warst ein festes Bestandteil meiner Kindheit. Ruhe in Frieden.
Forum: Sendeschluss!
Ich gebe zu, dass ich kein besonderer Fan von Marshall Dillon war, aber er gehörte ebenso zu meiner Jugend wie Ben Cartwright, Porter Ricks, Timmy Martin und Paula Tracy. Immerhin hat er ein stolzes Alter erreicht, und wenn er da oben wirklich mit Festus, Kitty und Doc in Ruhe einen trinken kann, gibt es garantiert keine Schießerei.
Forum: Sendeschluss!
Seiten: 123
Aktuelle Seite: 1 von 3

Suche:
Beiträge durchsuchen:


Nach Autoren suchen:


Foren:


Optionen:
   
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.