tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel Gewinnspiel

Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 6
Ergebnisse 1 - 50 von 294
Sky One kündigt für die Weihnachtstage die Deutschlandpremiere der spanischen Abenteuerserie "La Fortuna" mit Hollywoodstar Stanley Tucci ("Fortitude") auf Schatzsuche an. Die sechsteilige Miniserie geht am Freitag, den 24. Dezember um 18:25 Uhr auf dem Pay-TV-Sender an den Start. Clarke Peters ("Treme") und der spanischen Shootingstar Álvaro Mel sind in weiteren Hauptrollen zu sehen. Im Zent
Forum: Aktuelles Forum
Es würde schon helfen wenn sich die deutsche Regierung nicht jedesmal vor den Karren der USA spannen liese. Die bombardieren oder besetzen fremde Länder wie es ihnen passt, setzen Stellvertreter-Regierungen ein und fordern dann von ihren Verbündeten Hilfe ein. Wann begreifen unsere Volksvertreter endlich, das die USA nur solange unsere Freunde sind, wie es ihnen nützt? Das haben wir doch scho
Forum: Sendeschluss!
Bisher: Die britische Sitcom "Catastrophe" findet im Herbst durch One ihren Weg ins lineare, deutsche Fernsehen: In der Nacht vom 8. auf den 9. Oktober beginnt der öffentlich-rechtliche Sender nachts um 3.05 Uhr mit der Ausstrahlung der ersten vier Episoden um die Folgen einer "Urlaubsaffäre" - man kann nur hoffen, dass die Serie damit auch in der Mediathek verfügbar wird. Update: Inzwischen h
Forum: Aktuelles Forum
Heute kam im ZDF-Mittagsmagazin ein Beitrag über Verschwörungstheorien. Grund ist die Sonderausstellung „Verschwörungstheorien – früher und heute“ im Kloster Dalheim in Nordrhein-Westfalen. Das LWL-Landesmuseum für Klosterkultur steht unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Wie bereits schon einmal erwähnt, ist die Verschwörungstheorie mit der angebli
Forum: Aktuelles Forum
In 3 Wochen ist es soweit, dass Megaweltereignis jährt sich zum 50. Mal. Neil Armstrong war der erste Mensch, der auf dem Erdtrabanten, dem Mond, seinen Fuß setzte und den unvergesslichen Satz: "That's one small step for a man, one giant leap for mankind.", deutsch "Ein kleiner Schritt für mich, ein großer Schritt für die Menschheit." sprach. So ist die offizielle Version der ersten bemannte
Forum: Aktuelles Forum
27.02.2019 17:14
kleinbibo
Spoonman schrieb: ------------------------------------------------------- > > "... mit fünf Journalisten aus sechs Ländern" :) Genau, es ging damals nur um Außenpolitik. Mir kommt es auch so vor, als habe es in den Nachrichten auch eine größere Rolle gespielt. Auch sprachen die Erwachsenen damals häufiger darüber, meist eingeleitet mit "Der Russe ..." und "Der Amerikaner ...". A
Forum: Aktuelles Forum
Vielen Dank, Kate. Gruss, Chrissie Kate schrieb: ------------------------------------------------------- > Der Konflikt 68er und ihre Eltern hat nur indirekt > mit dem Holocaust zu tun. > > Vielmehr geht es darum, dass diese Generation > blind Befehle befolgt hat und dies als > Rechtfertigung für die Verbrechen der NS-Zeit > immer noch populär war. > Die 68e
Forum: Nostalgieecke
Chrissie777 schrieb: ------------------------------------------------------- > Hi Besserwisserin, > > dass die 68er den Holocaust gegen ihre Eltern > verwendet haben sollen, dachte ich zwar auch lange > Zeit, nachdem ich einige WW II Trauma Buecher > gelesen hatte, aber eine aeltere und politisch > sehr gebildete Freundin von mir aus Germany > stellte das wieder
Forum: Nostalgieecke
Durch den Streaminganbieter Starz Play kommt am 28. September die aktuelle US-Serie "Counterpart" nach Deutschland. J.K. Simmons spielt in dem speculative science-Thriller gleich zwei Rollen auf einmal. In den USA konnte die Serie einige Wellen schlagen, der große Kritikererfolg blieb aber verwehrt. Starz Play ist über Amazon Prime abonnierbar. Spätestens seit "Orphan Black" ist es mehr und me
Forum: Aktuelles Forum
22.08.2018 20:38
Chrissie777
Hallo Taper Jean Girl, danke fuer die lieben Wuensche. :) Du hast recht: vor allem wenn man aelter ist, erkennt man oft nicht, dass der Hunger eigentlich Durst ist. Milka Noisette war traumhaft!!! Als eine Bekannte aus Hannover Ende der 80er Jahre Diabetes bekam, ass sie trotzdem weiterhin ihre geliebte Milka Vollmilch, aber halt die Diabetikerversion, die haargenauso schmeckt wie die regulae
Forum: Sendeschluss!
Neuigkeiten von Netflix: Am 20. April startet die neue Animationsserie "Aggretsuko", in der ein (nicht) "ganz normaler Kleiner Panda" nach Dienstschluss zur Aggro-Rockerin wird. Die zweite Staffel von "Dear White People" geht am 4. Mai auf Sendung. An dem Tag veröffentlicht Netflix auch das familiengerechte "A Little Help with Carol Burnett", eine Show mit der sechsfachen Emmy-Gewinnerin Carol B
Forum: Aktuelles Forum
braucht keiner, Ideenlosigkeit der Amerikaner, der nächste Serienflop der kommt ...
Forum: Aktuelles Forum
Wochenlang rührte RTL die Werbetrommel für "The Wall", dem wohl wichtigsten Showstart im diesjährigen Sommerprogramm des Senders. Es handelt sich um eine Adaption des gleichnamigen US-Originals, das sich Anfang des Jahres auf dem Network NBC zu einem Überraschungserfolg entwickelt hat. Für die deutsche Version, die in Paris aufgezeichnet wurde, zeichnet die Produktionsfirma Endemol Shine ver
Forum: Aktuelles Forum
14.05.2017 22:16
Joes Pizzaservice
Joes Pizzaservice schrieb: ------------------------------------------------------- > "Kramer gegen Kramer" ist auch der letzte Film mit > Dustin Hoffman, in dem er von Manfred Schott > synchronisiert wurde. Nach Schotts Tod wurde zunächst Michael Brennicke als Sprecher von Dustin Hoffman eingesetzt (z. B. in "Tootsie"). Offenbar kam seine Stimme nicht besonders gut an, denn heute
Forum: Film-Forum
17.03.2017 19:05
M.D.Krauser
der zeichentrickkunst der amerikaner war deutschland ca. 8 jahre hinterher (wobei ich sagen muss; DAS SIEHT JEDER ANDERS, für mich ein wunderbarer klassiker: im bereich der kriegsfilme in den 40ern sahs ganz anders aus: die waren fast ihrer zeit vorraus. HITLERS HOLLYWOOD auch nicht gesehen; aber ich schaue viele filme dieser zeit.
Forum: Film-Forum
19.01.2017 15:34
TV Wunschliste
Der Kulturkanal arte bringt ab heute die britische Sky-Eigenproduktion "Fortitude" ins Free-TV. Immer donnerstags um 22.25 Uhr werden jeweils drei Folgen am Stück gezeigt. Insgesamt umfasst die erste Staffel zwölf knapp einstündige Episoden. Wer ganz ungeduldig ist, kann sich auch jetzt schon die Auftaktfolge in der arte-Mediathek anschauen. Vor arktischer Kulisse versammelt die Serie eine int
Forum: Aktuelles Forum
26.11.2016 11:53
TV Wunschliste
Der Kulturkanal arte bringt eine britische Sky-Eigenproduktion ins Free-TV. Ab dem 19. Januar ist der arktische Thriller "Fortitude" immer donnerstags um 22.25 Uhr zu sehen. Gezeigt werden jeweils drei Folgen am Stück. Insgesamt umfasst die erste Staffel zwölf knapp einstündige Episoden. Vor arktischer Kulisse versammelt die Serie eine internationale Starbesetzung: Sofie Gråbøl, bekannt gewo
Forum: Aktuelles Forum
08.10.2016 00:18
Sir Hilary
Isaak_Hunt schrieb: ------------------------------------------------------- > Finde ich jetzt irgendwie etwas grotesk, das "Lied > der Deutschen" zu singen. Ich würde das für mich > als aufgesetzt empfinden, und man müsste es mir > schon befehlen - wie es faktisch bereits geschehen > ist. > Mir ist auch der Flaggenpatriotismus der > Amerikaner eher suspekt, weil e
Forum: Sendeschluss!
07.10.2016 10:33
Isaak_Hunt
Finde ich jetzt irgendwie etwas grotesk, das "Lied der Deutschen" zu singen. Ich würde das für mich als aufgesetzt empfinden, und man müsste es mir schon befehlen - wie es faktisch bereits geschehen ist. Mir ist auch der Flaggenpatriotismus der Amerikaner eher suspekt, weil er oft plakativ ist, aber nicht unbedingt immer Substanz hat. Ich habe generell meine Probleme mit nationaler Identif
Forum: Sendeschluss!
08.09.2016 14:26
Isaak_Hunt
Dazu weiß ich nichts konkretes, möchte aber bemerken, dass Sold oder ähnliche finanzielle Aufwendungen ohnehin nur bedingt eine Rolle spielen, wenn Lebensmittel rationiert sind. Man könnte jetzt irgendeine Zahl in den Raum werfen, aber es würde nichts bringen, weil der Referenzrahmen fehlt und sich in der Spanne von 1933 bis nach dem Krieg auch mehrmals komplett verändert hatte. Zudem w
Forum: Sendeschluss!
Es handelt sich um einen Schwarz-Weiß-Film, ca. 15 bis 20 Minuten, möglicherweise deutsche Produktion. Ich habe ihn im Kino als Vorfilm gesehen, und zwar wenige Wochen oder Monate vor der wirklichen Mondlandung. Er muss nach dem 21. August 1968 gedreht worden sein (Warum ich das so genau weiß? s.u.) Die Handlung: Auf dem Mond treffen sich ein amerikanischer und russischer Astronaut. Im Gespr
Forum: Film-Forum
24.02.2016 09:58
TV Wunschliste
Die US-Serie "The Night Shift" geht bei VOX am 4. April in die zweite Staffel. Immer montags um 20.15 Uhr werden zwei der insgesamt 14 Episoden der Staffel als Free-TV-Premiere gezeigt. Auf dem Montagssendeplatz läuft davor noch bis nächste Woche die dritte Staffel von "Chicago Fire". Die restlichen Wochen bis Ostern werden auf dem Sendeplatz dann Spielfilme gezeigt. Nach einer Geiselnahme am E
Forum: Aktuelles Forum
Thinkerbelle schrieb: ------------------------------------------------------- > Maik schrieb: > -------------------------------------------------- > ----- > > > Zivilisten zu > > töten ist seit dem zu einem Volkssport > geworden. > > Leider... grausam. > > Das ist nicht erst seit 9/11 ein Volkssport. Schon > Hitlers Blitzkrieg (vom Holocaus
Forum: Sendeschluss!
14.10.2015 10:30
Thinkerbelle
Maik schrieb: ------------------------------------------------------- > Zivilisten zu > töten ist seit dem zu einem Volkssport geworden. > Leider... grausam. Das ist nicht erst seit 9/11 ein Volkssport. Schon Hitlers Blitzkrieg (vom Holocaust mal ganz zu schweigen...), die Antwort der Amerikaner und Engländer darauf, die Atombomben von Hiroshima und Nagasaki, die RAF in den 70ern,
Forum: Sendeschluss!
05.08.2015 20:25
Sir Hilary
Ich bin ein Freund der Amerikaner und bei weitem kein Pazifist. Ich kenne mich auch mit der Historie zu diesem Thema aus. Dennoch möchte ich dazu nur das sagen, was ich immer empfinde wenn ich daran denke: Es war eine Sünde eine Sünde....... Gruß Sir Hilary
Forum: Sendeschluss!
Das habe ich heute von einem Bekannten erhalten. Auch in Gods own country scheint manches im Argen zu liegen. Und einiges kommt mir bekannt vor. Waschbären - Was sonst? Die Grenzen der Technik in den USA Erlebnisse eines Journalisten Heute habe ich wieder einen hundsgemeinen Brief an meine Cable Company geschrieben, weil wir erneut einen Tag ohne Fernsehen und Internetanschluss waren. Per E
Forum: Sendeschluss!
Um da mal den noch größeren Bogen zu spannen, bin ich da der Auffassung, dass man sich bisher einer gewaltigen Fehleinschätzung hingegeben hat. In den 90ern sind noch viele Menschen im Westen davon ausgegangen, dass die westlichen Werte der Demokratie, der Rechtsstaatlichkeit, der Menschenrechte und des Humanismus so weit aus sich heraus Strahlkraft entwickeln würden, dass sich religiös ge
Forum: Aktuelles Forum
23.06.2015 09:47
Zoppo_Trump
Der Amerikaner James Horner, Sohn österreichischer Einwanderer, komponierte die Soundtracks für viele erfolgreiche Filme, darunter "Titanic", "Avatar", "Braveheart", "Der Grinch" etc. Er starb am 22. Juni im Alter von 61 Jahren in Kalifornien beim Absturz seines eigenen Kleinflugzeugs, das er selbst pilotierte. His music will go on ...
Forum: Sendeschluss!
22.04.2015 16:00
TV Wunschliste
Über die letzten Jahre belegte HBOs Fantasyepos "Game of Thrones" durchgängig die Spitzenposition in Sachen öffentlich nachvollziehbarer Online-Piraterie (wunschliste.de berichtete). Der Auftakt der fünften Staffel verspricht nicht nur, in den USA einen neuen Zuschauerrekord zu bringen, sondern auch in Sachen Online-Piraterie einen neuen Rekord aufzustellen. Dabei spielt natürlich auch eine
Forum: Aktuelles Forum
21.04.2015 16:27
Blutkruste
Halil schrieb: ------------------------------------------------------- > Ich mag es nicht, wenn in Horrorfilmen à la > "Freitag der 13." diejenigen dafür bestraft > werden, dass sie Sex hatten. In solchen Filmen zeigt sich m. E. der kontroverse Umgang der Amerikaner mit dem Thema Sexualität. Die Zensur von Geschlechtsteilen ist dort an der Tagesordnung. Dafür kann man rund um d
Forum: Film-Forum
Ich versuche mir immer eine Meinung zu bilden anhand von Fakten.Die Hardliner der US-Politik waren in der Kuba Krise bereit,einen atomaren Krieg zu beginnen,"nur" weil ein paar Raketen die auch atomare Sprengköpfe hätten tragen können,dort stationiert worden wären. Der Russe hat sich dahingehend ,wenn man an die NATO Osterweiterung denkt noch relativ friedlich verhalten.(was auch immer man d
Forum: Sendeschluss!
18.03.2015 12:26
Stahlnetz
Das Geheimnis, welches "Gunsmoke" 20 lange Jahre auf den Bildschirmen der Amerikaner hielt, hat sich auch mir leider noch nicht offenbart, Pete. Mit Deiner Einschätzung der Serie hast Du mir bis ins letzte Detail aus der Seele gesprochen, weshalb ich auf die Anschaffung der US-Staffelboxen auch zu Gunsten anderer, deutlich besserer Serien verzichtet habe. Da reichten mir im wahrsten Sinne des Wo
Forum: Nostalgieecke
03.03.2015 15:02
TV Wunschliste
Nachdem die britische Sky-Eigenproduktion "Fortitude" in Deutschland bislang lediglich in der Originalversion über die Abrufdienste Sky Go, Anytime und Sky Online zur Verfügung stand, startet heute auch die lineare Ausstrahlung bei Sky Atlantic HD. Die zwölf knapp einstündigen Folgen sind jeweils dienstags um 21.00 Uhr zu sehen, jetzt wahlweise auch in der deutschen Synchronisation. Vor arkti
Forum: Aktuelles Forum
09.02.2015 11:58
TV Wunschliste
"Fortitude", die neue Thrillerserie vom britischen Sky-Mutterhaus, ist am 29. Januar europaweit auf den Ablegern des Pay-TV-Konzerns gestartet. In Deutschland ist sie zunächst aber lediglich über die On-Demand-Plattformen Sky Go, Anytime und Sky Online im Originalton verfügbar. Am 3. März startet die Serie dann im linearen Programm Sky Atlantic HD, jeweils dienstags um 21.00 Uhr, dann wahlwei
Forum: Aktuelles Forum
14.11.2014 10:54
Anonymer Teilnehmer
Morgen ist es wieder soweit da wird auf RTL der Boxkampf von Klitschko zwischen der Werbung gezeigt. Wer tut sich sowas eigentlich an?! Ach was waren das noch schöne Zeiten als man den Wecker auf vier Uhr früh einstellte um das Großmaul Ali boxen zusehen. Auch die Kämpfe von Mike Tyson waren noch sehenswert aber dieser Klitschko hat die selbe Wirkung bzw. Ausstrahlung wie Pilawa eine absolute
Forum: Aktuelles Forum
04.09.2014 16:30
Anonymer Teilnehmer
Maggie Tatcher kann man nicht mit von der Leyen vergleichen ob Rock oder nicht Rock. Von der Leyen macht ihren Job so als wäre sie noch Familienministerin sie sieht da keinen Unterschied. Die schnelle Eingreiftruppe müßte es schon Lange geben nur wenn man militärsch stark ist kann man was durchsetzen. Nur den Luftschlägen der Amerikaner ist es zu verdanken das die IS momentan eingeschränkt
Forum: Sendeschluss!
12.05.2014 16:40
Paula Tracy
Toll, ich habe schon auf die Sendepläne der Amerikaner gewartet. Jetzt mache ich mir einen Zeitplan, was ich wann angucken kann ... Oh Moment, wir sind ja ungefähr nur 7.000 bis 12.000 km vom betreffenden Sendegebiet entfernt. Aber dafür kriegen wir ja keinen Sendeplan von einheimischen Sendern, das gleicht sich dann wieder aus. Im Ernst: was sollen uns diese Sendepläne bringen? Ich sehe
Forum: Aktuelles Forum
24.03.2014 11:34
TV Wunschliste
Amazon hat eine Reihe von Darstellern für seine neuen Serienpiloten bekanntgegeben. Unter anderem soll die aus den "American Pie"-Filmen und "American Beauty" bekannte Mena Suvari die Hauptrolle in dem Dramapiloten "Hysteria" übernehmen, wie Deadline Hollywood berichtet. In der geplanten Serie von Shaun Cassidy soll sie Dr. Logan Harlow spielen, eine "ungewöhnlich schlaue, engagierte, komplexe
Forum: Aktuelles Forum
01.03.2014 13:06
Stahlnetz
Bildquelle: Mackenzie`s Raiders US-Westernserie 1958/59, s/w 39 Folgen in einer Staffel in Deutschland leider nicht gesendet! Darsteller: Colonel Ranald Mackenzie........Richard Carlson (29.04.1912 - 25.11.1977) Narrator.................................Art Gilmore (18.03.1912 - 25.09.2010) Wiederkehrende Rollen: Cpl. Brown..............................Rand Brooks (21.09.1918 - 01.09
Forum: Nostalgieecke
09.08.2013 13:40
TV Wunschliste
Die ersten Hauptdarsteller für "Tyrant", die neue Dramaserie der "Homeland"-Autoren Howard Gordon und Gideon Raff, sind gefunden. Wie der Hollywood Reporter berichtet, werden Justin Kirk und Jordana Spiro ein Diplomaten-Ehepaar in der Produktion des US-Kabelsenders FX spielen. Kirk wird demnach als John Tucker zu sehen sein, ein attraktiver, dekadenter und geheimnisvoller amerikanischer Diplomat
Forum: Aktuelles Forum
27.07.2013 12:14
TV Wunschliste
Diese Woche wieder ein paar Schmuckstücke an DVD-Neuerscheinungen: Tacker Film veröffenlicht eine gründlich überarbeitete Fassung seiner 2004 erschienenen Box "Hanns-Dieter Hüsch - Sieben Kabarettprogramme aus drei Jahrzehnten" - sowohl digital überarbeitet als auch mit durchaus spektakulärem neuen Material. Die kanadische Serie "Lost Girl", die in Kanada bereits vier Staffeln hinter sich
Forum: Aktuelles Forum
02.04.2013 16:16
Isaak_Hunt
Das ist jetzt vielleicht auch nur meine vage Einschätzung, aber ich denke, dass im Koreakrieg die Amerikaner und die Nordkoreaner noch weitestgehend technisch und taktisch auf ähnlichem Niveau waren. Vom Zweiten Weltkrieg hatte man noch nicht viel gelernt und gerade in der persönlichen Ausrüstung befand man sich noch auf dem Niveau der 40er Jahre. Das war ja wirklich noch ein Krieg, in dem di
Forum: Sendeschluss!
17.11.2012 16:24
Rosalia
Natuerlich treffen nicht alle 20 Punkte auf jeden Deutschen zu, aber insgesamt finde diese Auflistung sehr stimmig und lustig. Besonders mein amerikanischer Mann fand das eine sehr gute Beschreibung seiner "Schwiegerfamilie". Natuerlich ist die Gardinenlosigkeit in Holland extremer, aber wenn man den "der-Vorhang-muss-absolut-dicht-und-ohne-jegliche-Ritze-zu-sein" Kult der Amerikaner kennt un
Forum: Sendeschluss!
06.11.2012 16:35
Werner111
Paula Tracy schrieb: ------------------------------------------------------- > Kann ich bestätigen, sowohl, was die Mentalität > als auch die Unterschiedlichkeit der Landschaften > angeht. Mit der Politik der einzelnen > Bundesstaaten habe ich mich jetzt wenig > beschäftigt. > > Mir ging es im übrigen bei Utah so: man hört ja > viel über den Mormonenstaat,
Forum: Aktuelles Forum
06.11.2012 11:40
Paula Tracy
Kann ich bestätigen, sowohl, was die Mentalität als auch die Unterschiedlichkeit der Landschaften angeht. Mit der Politik der einzelnen Bundesstaaten habe ich mich jetzt wenig beschäftigt. Mir ging es im übrigen bei Utah so: man hört ja viel über den Mormonenstaat, sieht im Geiste nur immer den Tempel in Salt Lake City und ist dann ganz erschlagen von den wunderbaren Landschaften und Natio
Forum: Aktuelles Forum
06.11.2012 00:20
LouZipher
Den Berichten nach, sofern sie stimmen, scheinen die beiden immer noch gleichauf zu liegen. Wir hatten das schon mal, und es wurde mit der Sicht- und Denkweise der Amerikaner erklärt, aber dennoch KANN ich einfach NICHT verstehen, wie sich 50% der Amis sich für einen selbst erklärten "Volksarschtreter" erwärmen können; Romneys Ansichten sind echt grottig und volks-/menschenverachtend. Und
Forum: Aktuelles Forum
05.11.2012 15:58
andreas_n
Pete Morgan schrieb: ------------------------------------------------------- > Der Humor eines Atze Schroeder oder einer Cindy > von Marzahn geht ersten nicht, weils meiner > Ansicht nach ein furchtbarer Humor ist, Ach so. Deiner Ansicht nach. Ich dachte schon, das wäre eine allgemeine Feststellung zum Humor der Amerikaner. Hab mich vertan. ;) > und > zweitens, weil die
Forum: Aktuelles Forum
22.09.2012 12:44
TV Wunschliste
Am 6. November wird in den USA ein neuer Präsident gewählt. Parallel zum Ersten führt auch das ZDF in der 'Election Night' mit einer mehrstündigen Sondersendung durch die Nacht. Der Zuschauer hat unter anderem die Wahl Matthias Opdenhövel und Markus Lanz. Das ZDF eröffnet die nächtliche Berichterstattung über das Duell zwischen Barack Obama und Mitt Romney um 22.45 Uhr mit einer Sonderau
Forum: Aktuelles Forum
17.09.2012 08:18
Herr Nielson
amerika ist zwar DAS land der unbegrenzten möglichkeiten, doch wenn man bedenkt, dass 3/4 der amerikaner so prüde sind, dass sie allein beim wort "sex" rot werden, weiß man, warum dieses buch so ein hype ist!
Forum: Film-Forum
01.09.2012 18:35
faxe61
Ich bin doch schneller zum Schauen gekommen, Rosalie. Heute habe ich die angesprochene Folge "Dragon at the door" geschaut. Ich habe einen DVD-Player, Scart und einen Flachbildschirm als Komponenten. Das Bild und der Ton war durchgehend gut bei dieser Folge. Und wie vorher schon geschrieben: Den Ton muss ich, wie bei vielen USA-Serien auch lauter machen, und die Bildqualität kommt an PIdax
Forum: Nostalgieecke
Seiten: 12345...Ende
Aktuelle Seite: 1 von 6

Suche:
Beiträge durchsuchen:


Nach Autoren suchen:


Foren:


Optionen:
   
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.