tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel

Aktuelle Seite: 1 von 1
Ergebnisse 1 - 48 von 48
Also das ging ja schnell, vielen Dank! Das ist auf jeden Fall der Film, den ich meine! Ich habe so über den Typen gelacht, der beim Essen "besetzt!" ruft. Vielen herzlichen Dank für Deine Hilfe!!! Nachtrag: Dank Deiner Hilfe konnte ich den Film bei Wikipedia nachlesen, es war gar kein Magazin: "Ein freundlicher Herr zeigt zwei kleinen Mädchen auf dem Kinderspielplatz Bilder und schenkt sie
Forum: Film-Forum
Am Freitagabend sorgte das Halbfinale der Promi-Tanzshow "Let's Dance" bei RTL wieder einmal für tolle Quoten: 4,41 Millionen Zuschauer insgesamt schalteten ein, mit herausragenden 16,3 Prozent Marktanteil konnte das Format im Vergleich zur Vorwoche noch einmal zulegen. Bei den 14- bis 49-Jährigen verfolgten 1,39 Millionen die vorletzte Entscheidungsshow, was mit sehr guten 20,4 Prozent Marktan
Forum: Aktuelles Forum
Am 23. Februar wird Disney+ um die Marke Star on Disney+ erweitert. Das war schon eine Weile bekannt, ebenso, dass das zu einer Preiserhöhung führen würde. Nun gibt es zahlreiche neue Details zum ausgeweiteten Angebot - etwa, welche Formate genau starten werden, ebenso wie die Infos, wann "Bestandskunden" bezahlen müssen. Preis Das (für viele) Wichtigste vorab: Mit dem Start der Marke Star
Forum: Aktuelles Forum
Seit zehn Jahren sind sie mit ihrer eigenen Doku-Soap im RTL-Zwei-Programm vertreten, und scheinbar hat das Fernsehpublikum immer noch nicht genug von den "Geissens". Die ersten beiden Folgen der Jubiläumsstaffel verfolgten am gestrigen Montagabend 630.000 und 620.000 Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren und sorgten so für weit überdurchschnittliche Marktanteile von 6,9 und 7,1 Prozent. Zwar la
Forum: Aktuelles Forum
Liebe(r) Film-, Serien- und Hörspielfreund(in), im Dezember 2020 und Januar 2021 sind folgende Neuerscheinungen bei Pidax geplant: - American Pie - Wie ein heißer Apfelkuchen / Das Original! - Preisgekrönte Kultkomödie mit viel Bonusmaterial (Pidax Film-Klassiker) - American Pie - Wie ein heißer Apfelkuchen / Das Original! - Preisgekrönte Kultkomödie mit viel Bonusmaterial (Pidax Fil
Forum: Nostalgieecke
Noch bevor die erste Staffel von "Servant" im vergangenen November veröffentlicht wurde, hat Apple TV+ grünes Licht für die Produktion einer zweiten Staffel gegeben. Nun steht fest: die erste von zehn neuen Folgen wird am 15. Januar 2021 bei dem Streamingdienst veröffentlicht - danach geht es im wöchentlichen Rhythmus immer freitags mit einer neuen Folge weiter. Zur Einstimmung hat Apple sch
Forum: Aktuelles Forum
20.10.2020 12:12
VolkerZockstein
Anthony, das Kindermädchen (The Maid) Pidax bringt eine Charmante Liebeskomödie mit Martin Sheen und Jacqueline Bisset von 1990 am 05.02.2021 auf DVD raus Pidax - Seite zu Anthony, das Kindermädchen (The Maid): fernsehserien de - Seite zu Anthony, das Kindermädchen (The Maid):
Forum: Nostalgieecke
Am Freitag hatte Sat.1 gehofft, die Talfahrt der Quoten bei "Think Big!" durch einen Programplatzwechsel und einen zugkräftigten Spielfilm im Vorfeld (TV Wunschliste berichtete) bremsen zu können. Das ist nicht gelungen. Hingegen kann sich RTL über einen phänomenalen Start der 13. Staffel von "Let's Dance" freuen. In Sat.1 eröffnete nach einer Programmänderung der Film "Willkommen bei den
Forum: Aktuelles Forum
Ich würde mich über folgende Serien der 70er sehr freuen: Spuk im Haus (Nobody's House), englische Kinderserie um einen Hausgeist in einer alten Villa Chico, der Regenmacher ebenfalls englische Kinderserie um einen "Schrumpfkopf" Mats-Peter Schwedischer Zweiteiler um einen Jungen, dessen einzige Bezugsperson das Kindermädchen "Nenna" ist, bis sie bei einem Badeunfall ums Leben kommt
Forum: Nostalgieecke
Nachdem wir bereits über die diesjährigen Weihnachtshighlights im ZDF berichteten, stellen wir nun vor, was die ARD 2018 auf den televisionären Gabentisch legt. Rund um die Festtage und den Jahreswechsel gibt es zahlreiche Spielfilme, Unterhaltungsshows und Krimiserien zu sehen. Neben den traditionellen Jahresrückblicken von Dieter Nuhr und Frank Plasberg wartet Das Erste mit einer weihnachtl
Forum: Aktuelles Forum
20.05.2015 22:39
Snake Plissken
Dann rate ich nochmal: Das Kindermädchen? Allerdings gab es da, glaube ich, kein Au-Pair-Mädchen. Und es war ein Horrorfilm. Snake
Forum: Film-Forum
29.05.2013 13:59
Argus
Die Serie läuft derzeit auch in der Schweiz: montags bis freitags um 20.40 Uhr auf dem Sender TSI1 im englischen Orginalton. Habe kürzlich 2 Folgen gesehen, ohne aber mitzukriegen, warum die beiden eigentlich zusammenleben und wer welche Funktion innerhalb der Familie hat. Spricht eigentlich nicht für die Serie, dass ich zuerst bei Wikipedia nachschauen musste. Bei "Wer ist hier der Boss" hat
Forum: Aktuelles Forum
Die Berliner TV-Journalistin und Krimiautorin Elisabeth Herrmann hat offenbar wichtige Fans auf dem Mainzer Lerchenberg. Nachdem die Verfilmung ihres Debüt-Romans "Das Kindermädchen" mit Jan Josef Liefers und Stefanie Stappenbeck dem ZDF im vergangenen Jahr 6,69 Millionen Zuschauer brachte (MA:19,7 %), bringen die Mainzer jetzt auch den Folgeroman "Die letzte Instanz" ins Programm. Am Montag b
Forum: Aktuelles Forum
03.02.2013 21:57
Paula Tracy
Es ist mal wieder Zeit für einen Lindenstraßen-Thread, die Serie ist momentan nach langer Zeit mal wieder sehr spannend. Letzte Woche gab es eine Hochzeitsfeier im Akropolis, und das Akropolis wurde heute wegen eines EHEC-ähnlichen Virus vom Gesundheitsamt geschlossen. Hajo Scholz ist auf der Intensivstation und ins Koma gefallen, Anna, Helga und Momo sind auch krank. Und, wenn man der Vorsc
Forum: Aktuelles Forum
17.06.2012 10:07
tiramisusi
unbedingt auch noch der russische Film "Der Weg ins Leben" nach dem Buch von Makarenko, der der bedeutenste Pädagoge Russlands war ... ausserdem: Liebeneiners "Immer wenn der Tag beginnt" "Der Pauker" mit Heinz Rühmann in einer eher ernsten Rolle als Lehrer .. und denn gibt es doch noch diesen französischen Film mit den 4 Kindern, die mit dem Kindermädchen alleine ins Haus an der Cote A
Forum: Film-Forum
19.02.2012 14:41
wolle64
Das ist aus "Die Herren Dracula" Es ist allerdings das Kindermädchen, das verbrennt.
Forum: Nostalgieecke
Hallo zusammen! Der Fall ist gelöst! Ein freundlicher Mensch hat den Film identifiziert: „Mats-Peter“ (Original-Titel "Ministern"), Regie: Jarl Kulle, Schweden 1970 Buchvorlage:John Einar Aberg (Roman) Inhalt: Die scheinbar heile Welt eines Kindes aus reichem Elternhaus (der Vater ist Minister, die Mutter Ärztin) gerät ins Wanken, als das Kindermädchen, an dem der Junge sehr hängt, b
Forum: Film-Forum
20.06.2010 17:48
rantaskiste
Ach mir ist noch was eingefallen. Dieses versteckte Zimmer oder eher Kammer ist hinter einem Spiegel in einem Turm. Allerdings konnte man glaub ich durch ein anderes Zimmer in diese Kammer gucken (schwahnt mir jedenfalls so vor). Das Kindermädchen ist dort gefangen und der Vater in den sie sich verliebt hat, findet sie dort zusammen mit dem verschollenen Ring.
Forum: Film-Forum
31.03.2010 18:31
greatgeneral
Ja, der Teddybär war sowas von putzig. ;-) Anfangs dachte ich, dieser Teddybär könnte lediglich ein paar Sätze sagen und aufstehen. Aber er war genauso schlau wie alle Mechas. Wenn er Gefahr erkannt hat, so ist er immer abgehauen. Traurig fand ich auch noch die Szenen im Zirkus, wo Mechas unnötig gequält und verschrottet wurden. Nur um die Gier der Zuschauer zu stillen. Besonders als d
Forum: Film-Forum
16.03.2010 23:12
Lehar
Ich suche den Titel eines Thrillers mit Alain Delon. Ich denke, daß er einer der roten Filme in der Wikiliste ist, denn die anderen in Frage kommenden (70er Jahre) hab ich weitestgehend gecheckt : Natürlich könnte ich jetzt in der imdb weitersuchen, aber vielleicht erkennt ihn ja jmd. spontan und ich kann mir das sparen ;) Voila : Der Film handelt von 4 Kindern, die von ihren Elte
Forum: Nostalgieecke
18.12.2009 10:22
moppi149
es könnte auch das kindermädchen von 1990sein...
Forum: Film-Forum
Leider findet man nur sehr wenig Infos zu dem Film im Internet. Erste Anlaufstelle dürfte aber wohl imdb.de sein, wo er unter dem etwas dämlichen Titel "Die Kindfrau" geführt wird. Valeria Golino spielt das Kindermädchen Mara und sie ist wirklich hübsch anzusehen - aber der Titel "Die Kindfrau" verfehlt den Inhalt insofern, als dass die Hauptperson natürlich der Junge Tommaso ist. Der F
Forum: Nostalgieecke
16.10.2008 01:17
Werderaner
Das könnte der hier sein: DAS KINDERMÄDCHEN (THE GUARDIAN / USA 1990) <-- KLICK! Der läuft im TV nur in einer geschnittenen Fassung und hat wirklich gruselige Momente, obwohl er für Regisseur Friedkin kein Highlight im Schaffen markiert!
Forum: Film-Forum
Mir fiel dazu "Eine zauberhafte Nanny" ein. Das Kindermädchen sieht anfangs aus wie eine Hexe mit Warzen im Gesicht, und ist aufgrund ihrer Zauberkräfte als einzige in der Lage, die kleinen Teufel (Kinder) zu bändigen, die nur Streiche im Kopf haben. Je erfolgreicher ihre Erziehungsmethoden wurden, desto mehr verschwanden ihre Warzen und am Ende des Films war sie schön. Dieser Film ist aber
Forum: Film-Forum
07.03.2007 07:28
mobiphon
Hallo, es geht um einen Film den es bestimmt mittlerweile auf DVD gibt, die Filmvorschau lief im Kino beim letzten Potterfilm. Es geht um ein Kindermädchen die aussieht wie eine Hexe und diese betreut zwei Kinder. Das Kindermädchen sieht genau so aus wie man sich eine Hexe vorstellt. War ein spannender Film - keine Komödie. Und ich glaube er kam aus USA. Wäre klasse wenn jemand etwas über de
Forum: Film-Forum
Juhu. Zorro mischt die ollen Lindensträßler hoffentlich wieder mal ein bißchen auf. Und das Kindermädchen bei Beimers verliebt sich in ihn und macht damit den Tom eifersüchtig...... Da muß ich wohl mal wieder kucken und nicht nur lesen was in der Folge passiert ist.
Forum: Aktuelles Forum
01.05.2006 16:02
Nightwalker
Hallo, als ich gestern "Das Kindermädchen" sah, kam mir dass es da einen Film gab, der mir sehr gut gefallen hat und so ähnlich aufgebaut war in etwa, wie "Das Kindermädchen", das gestern Nacht im TV kam. Ich bin sicher ihr kommt drauf, bzw. könnt mir sagen, wo ich Infos herbekommen kann. Ich weiß natürlich nur noch Teilangaben aber die stimmen 100 %ig. Es war eine Art Psychothriller und wa
Forum: Film-Forum
29.03.2006 15:50
*ALF*
VOX setzt «Everwood» ab Mit Ende der zweiten Staffel der Familienserie «Everwood» am 20. April 2006 nimmt der Kölner Sender VOX die US-Serie aus dem Programm. Seit 15. Februar 2006 läuft die Serie im Rerun und kann nur mäßig überzeugen. Im Durchschnitt schalten um 17.00 Uhr 0,45 Millionen Zuschauer ein, was 2,7 Prozent Marktanteil entspricht. Bei den jungen Zuschauern liegt der Durchschn
Forum: Aktuelles Forum
28.11.2005 13:19
salvao
hallo leute, kann sich jemand an diesen film erinnern? - tommy wird zeuge eines mordes und erzählt es dem kindermädchen das ihn betreut. doch das "nette" mädchen ist selber in den fall verwickelt. endlich kann er es einer nachbarin erzählen, doch das kindermädchen hört mit und versucht es zu verharmlosen. tommy ahnt jedoch etwas und flüchtet aus der wohnung. als er zur polizei geht, nimmt
Forum: Film-Forum
15.11.2005 12:50
Dustin
madonnafan schrieb: > > Zum letzten Absatz: das kann ich voll und ganz > nachvollziehen, das ging und geht mir nämlich genauso. > Vollzeit-Hausfrau oder Vollzeit-Berufstätige, das ist es > beides nicht und da kann man doch wirklich nachvollziehen, > dass frau unzufrieden ist:-) Nö, kann ich in dem Fall nicht! Lynette wurde nicht gezwungen Vollzeithausfrau zu sein, die hatte
Forum: Aktuelles Forum
09.11.2005 13:05
Werderaner
BrandungsFelsen schrieb: > > Nee, die Story von "The Others" ist ganz anders, als Samson > sie beschrieben hat. ;-) Ohoh, was hast du bloß für ein Problem, BrandungsFelsen? Immer gegen den Strom ohne irgendwelche Ahnung. Vergleiche mal die unten angefügte Filmbeschreibung mit dem Eingangstext und erzähle mir mal, was da grundsätzlich nicht übereinstimmt! Inzwischen hat Samson auch
Forum: Film-Forum
wenn in dem film eine sehr freie interpretation der geschichte von Hänsel und Gretel drin vor kommt (wird gelesen) dann könnte es sich dabei um den Film "Das kindermädchen" handeln aber gab es da nicht nur ein kind?
Forum: Film-Forum
13.07.2005 06:52
Heinzel
Da kann ich dir vielleicht weiter helfen, weil ich den oben erwähnten Film "Das Kindermädchen" gesehen habe und mich recht gut an den Inhalt erinnern kann. Da gab´s zum Beispiel eine markante Szene, in der die Hauptfigur mit dem Kind alleine im Wald ist und von ein paar Prolls angegriffen wird. Daraufhin ruft sie eine Art "Baumgeist" zu Hilfe, wodurch ein Baum lebendig wird und unter anderem s
Forum: Film-Forum
11.07.2005 14:12
Moonshade
Versuchen wir es mal mit "Das Kindermädchen/The Guardian"
Forum: Film-Forum
24.06.2005 00:05
Trillian
suche dringend einen alten horrorfilm, der mir einfach nicht aus dem kopf geht. war meine ich sogar noch in schwarzweiss gedreht. folgende geschichte: das ganze spielt auf einem (englischem?) landanwesen. Eine Hausdame/Kindermädchen wird angestellt um 2 kinder ein junge, ein mädchen zu beaufsichtigen. der vater oder onkel ist die ganze zeit über nicht anwesend. dann passieren irgendwie unheiml
Forum: Film-Forum
05.05.2005 22:54
Kultfan-Pete
Das hört sich ja ein bißchen wie "Das Haus am Eaton Place" an. Wurde ja auch in den 80ern im Nachmittagsprogramm des ZDF wiederholt. Wirds ja aber wohl nicht sein, oder? Wenns nur um das Kindermädchen ging.
Forum: Nostalgieecke
10.03.2005 16:41
blackpepper81
Hallo, Du hast es richtig verfolgt, ich habe mich im Special auch gewundert, daß die sich plötzlich fast fremd waren. In der letzten Folge von damals wurde ja gesagt, daß die beiden heiraten, es kam aber auch im Special nicht wirklich rüber, ob die jetzt geschieden sind oder ob sie's gar nicht gepackt hatten... Wobei mir diese diversen Blicke am Ende auf der Hochzeitsfeier doch sehr gewollt v
Forum: Aktuelles Forum
14.02.2005 17:08
Rufus T.Firefly
Montag, 14. Februar 2005 um 20:45 VPS : 20.45 Wiederholungen : 20.02.2005 um 00:40 Romeo und Julia Spielfilm, Italien / Großbritannien 1968, ARTE F Regie: Zeffirelli Franco, Drehbuch: Franco Brusati, Maestro D'Amico, Franco Zeffirelli, Autor: William Shakespeare, Kamera: Pasqualino De Santis, Musik: Nino Rota, Schnitt: Reginald Mills, Produktion: BHE Films, Produzent: John Brabourne, Richard
Forum: Film-Forum
11.02.2005 21:29
TitaSan
Hallo!!! Ich habe diesen Film als kleines Kind mal gesehen. Ist schon seeeeeeehr lange her. Geht es nicht darum, dass sie das Kindermädchen eines kleinen Jungen ist, aber nicht altert?! Hinterher verliebt sie sich doch in ihn, oder?! Das mit der Widergeburt... wurde er nicht am Schluss wiedergeboren?! MFG Tita
Forum: Zeichentrick-Forum
09.02.2005 23:19
Mr. Butermaker
2 Kinder hat se. Der Selbstmordversuch war nur ein Unfall. Sie hat zuviel von einem Medikament genommen was sie eigentlich nicht nehmen durfte (Verschreibungspflichtig) und am nächsten Tag ist sie nicht wach geworden. Da hat sie das Kindermädchen dann gefunden. Der Schwangerschaftsabbruch war wohl Anfang der 90er. War mir aber neu und bei Kerner sagte sie wohl auch nichts dazu. Ich hatte gester
Forum: Aktuelles Forum
07.08.2004 13:45
Mr. Mick (voller Zorn)
nilz schrieb: > > RTL startet neue Doku-Soap "Die Super Nanny" > > Der Kölner Privatsender RTL startet noch in diesem Jahr die > neue Doku-Soap "Die Super Nanny". Das Originalformat stammt > aus Großbritannien und wurde dort erfolgreich beim TV-Sender > "Channel 4" ausgestrahlt. Lizenznehmer in Deutschland ist die > Produktionsfirma "Tresor TV", die dass Format auch f
Forum: Aktuelles Forum
RTL startet neue Doku-Soap "Die Super Nanny" Der Kölner Privatsender RTL startet noch in diesem Jahr die neue Doku-Soap "Die Super Nanny". Das Originalformat stammt aus Großbritannien und wurde dort erfolgreich beim TV-Sender "Channel 4" ausgestrahlt. Lizenznehmer in Deutschland ist die Produktionsfirma "Tresor TV", die dass Format auch für RTL produziert. In "Die Super Nanny" unterstützt ein
Forum: Aktuelles Forum
14.05.2004 02:10
Tuvok
Peter Pan Endlich wird dieses berühmte Märchen neu verfilmt, dachte ich mir damals, als ich die Version von Steven Spielberg gesehen habe. „Hook“, ein wahres Meisterwerk, wo Pan leider vom erwachsenen Robin Williams gespielt wurde. Doch es war ein wunderbares Märchen für Kinder und Erwachsene, auch anhand der hervorragenden Schauspieler, doch hat etwas gefehlt, nämlich das Märchenhafte, g
Forum: Film-Forum
17.08.2003 22:30
Joschi
Hallo zusammen, die ein oder andere Frage wurde zwar bereits richtig beantwortet, hier aber nun die Antwort auf alle Fragen: 1. Es handelte sich um Helgas Freundin Ingeborg. Anfangs spielte sie häufiger mit, irgend wann war von ihr dann keine Rede mehr und es tauchte stattdessen aus dem Nichts Marlene auf. 2. Die Beziehung ging kaputt, weil Benny nicht damit zurecht kam, dass Claudia ihren eige
Forum: Aktuelles Forum
17.08.2003 15:52
Joschi
Hallo zusammen, nun wieder mal ein paar Fragen von mir: 1. Wie hieß die Busenfreundin von Helga Beimer (ich meine NICHT Marlene), die in der Anfangszeit gelegentlich auftauchte. Ein Tipp: Es handelte sich um eine "Karrierefrau", gegenüber Helga sprach sie immer von "Hänschen klein", wenn sie Hansemann meinte. 2. Warum ging die Beziehung zwischen Benny Beimer und Claudia Rantzow in die Brüche
Forum: Aktuelles Forum
20.04.2003 08:22
Hal Jam
Kann ich nur unterschreiben. Wie ich bereits sagte: vor allem der Au-Pair-Junge und das Kindermädchen waren meiner Meinung nach erheblich an dem schlimmen Unfall schuld u. zumindest einen Verweis, eine Rüge, etc. hätte es geben müssen. (Auch wenn das das Kind nicht mehr zurückbringt) Aber wie zozza sagt - auch Fr. Karven ist in gewissem Sinne "latent" schuld. Man weiß einfach, wie amerikani
Forum: Sendeschluss!
30.11.2002 23:15
Jedialpha
Ich kann mich an eine Serie erinnern, die vor vielen Jahren mal auf Pro 7 lief. Da war ein Vater mit 2 oder 3 Kindern. Das Kindermädchen, das er eingestellt hat ist eine Hexe, was allerdings nur die Kinder wissen. Bei ihren Zaubersprüchen ging auch immer vieles schief. Ich glaub die Serie heißt Reinste Hexerei.
Forum: Nostalgieecke
03.04.2002 10:43
Manuela
Wenn ich mich richtig erinnere, war Claudia das Kindermädchen von Angie. Claudia ist später an Leukämie gestorben und auch Katharina kam ums Leben. Udo hat dann Elke geheiratet.
Forum: Nostalgieecke
Aktuelle Seite: 1 von 1

Suche:
Beiträge durchsuchen:


Nach Autoren suchen:


Foren:


Optionen:
   
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.