tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel

Seiten: 1234
Aktuelle Seite: 1 von 4
Ergebnisse 1 - 50 von 185
Vielen Dank für die Mühen. Ich erlaube mir, wieder einmal neu zu starten. geschrieben von: Phileas Fogg, 04.12.21 18:43 So. 5.12., 10.15 Uhr, SWR: "Das doppelte Lottchen", D 1950 So. 5.12., 20.15 Uhr, arte: "Denen man nicht vergibt", USA 1960 "Der Seewolf" So 05.12., 09:20 - 11:20 Uhr, ZDFneo NEU Abenteuerfilm, D 1971, 120 Min. (Wh. um 22:15 Uhr) Mit Raimund Harmstorf, Edward Meeks, Emmer
Forum: Nostalgieecke
04.12.2021 18:43
Phileas Fogg
So. 5.12., 10.15 Uhr, SWR: "Das doppelte Lottchen", D 1950 So. 5.12., 20.15 Uhr, arte: "Denen man nicht vergibt", USA 1960 "Der Seewolf" So 05.12., 09:20 - 11:20 Uhr, ZDFneo NEU Abenteuerfilm, D 1971, 120 Min. (Wh. um 22:15 Uhr) Mit Raimund Harmstorf, Edward Meeks, Emmerich Schäfer Regie: Wolfgang Staudte, Sergiu (Serge) Nicolaescu, Alecu Croitoru "Conan – Der Zerstörer" So 05.12., 2
Forum: Nostalgieecke
Deutschsprachige "Star Trek"-Fans werde ihn für immer mit Mr. Worf verbinden. Raimund Krone lieh dem ruppig liebenswerten Klingonen in sieben Staffeln von "Raumschiff Enterprise - Das nächste Jahrhundert" seine Stimme sowie in vier anschließenden Kinofilmen und vier weiteren Staffeln von "Star Trek - Deep Space Nine", in denen Michael Dorn ebenfalls mitwirkte. Doch Krone sprach im Lauf seiner
Forum: Sendeschluss!
Nun ist es offiziell: Die neue Horror-Serie "Chucky" wird in Deutschland bei SYFY laufen. UPDATE: SYFY hat nun das offizielle Startdatum zur Serie nachgeliefert - ab dem 19. Januar 2022 um 20.15 Uhr wird die Serie mit wöchentlich einer Episode ausgestrahlt, die nach der TV-Ausstrahlung auch in die On-Demand-Angebote der Plattformpartner des Senders kommt. Zudem zeigt der Sender am 5. Januar den
Forum: Aktuelles Forum
An Halloween kündigen wieder einige TV-Sender ein passendes Programm im Fernsehen an. Die klassischen Horrorfilme und Gruselschocker findet man hier aber weitgehend vergebens - was sicherlich mit an der Altersfreigabe liegt, haben die Filme oder Serien in der Regel keine Jugendfreigabe und dürfen somit erst tief in der Nacht gezeigt werden. Wer an Halloween Horror-Klassiker wie "Halloween" oder
Forum: Aktuelles Forum
Da die Wiederverwurstungsspirale des Retro-Zeitgeistes nun ernsthaft bei karottenhaarigem Killerspielzeug angekommen ist, gibt es berechtigten Grund für Skepsis: Wen sollte ein weiterer Aufguss der seit 1988 laufenden "Child's Play"-Filmreihe um Chucky, die Mörderpuppe, noch in größere Vorfreude versetzen außer nischenbewusste Horror-Nerds fortgeschrittenen Semesters? Nun, schwer zu sagen. U
Forum: Aktuelles Forum
Der US-Sender SYFY hat bereits im Herbst mit der neuen Horrorserie "Chucky" eine Neuauflage der gleichnamigen Kultfilmreihe am Start (TV Wunschliste berichtete). Dazu gesellt sich nun mit "Day of the Dead" eine weitere Serienadaption eines Horror-Klassikers aus den 1980er Jahren. UPDATE: Das amerikanische SYFY hat nun den 15. Oktober als Termin für die Weltpremiere der Serie "Day of the Dead" be
Forum: Aktuelles Forum
23.02.2019 22:31
Thinkerbelle
Wikki schrieb: ------------------------------------------------------- > Wer ist das neben ihr? Ich weiß, dass ich den > kenne, aber mir fällt der Name einfach nicht ein. Das ist Ed Sheeran. Und ich finde nicht, dass er wie Chucky, die Mörderpuppe aussieht.
Forum: Sendeschluss!
30.01.2019 11:57
TV Wunschliste
In sieben Kinofilmen hat "Chucky - Die Mörderpuppe" bereits ihr Publikum in Angst und Schrecken versetzt, ein achter ist in Produktion. Doch könnte der tödliche Spielgeselle demnächst auch sein serielles Unwesen treiben? Zumindest, wenn es nach Syfy geht. Der US-Kabelsender hat sich die Rechte für die Entwicklung einer "Chucky"-Serie gesichert. Auch im Zentrum der Serie würde die bekannte,
Forum: Aktuelles Forum
Gute Nachrichten für ProSieben: Die Show "Alle gegen Einen" konnte ihren Quotenaufschwung in der dritten Ausgabe fortsetzen und erreichte erstmalig einen zweistelligen Marktanteil in der jungen Zielgruppe. Dort sicherte sich "Adam sucht Eva - Promis im Paradies" von RTL zu späterer Stunde das Recht, als erfolgreichstes Format prahlen zu dürfen. Der Samstagskrimi "Wilsberg" war beim Gesamtpubli
Forum: Aktuelles Forum
02.10.2017 17:56
matzkap
Danke für die Blumen, faxe61. Jau, sehenswert auf jeden Fall. Bin gespannt auf das nächste spin-off aus dem Conjuring-Universum: THE NUN im nächsten Sommer über die Grusel-Nonne. Und ein weiterer Puppen-Horror steht ja auch vor der Tür. Der gute alte Chucky kommt hierzulande aber nur auf DVD heraus: Das ist der siebte Teil der Reihe (ich mag den in letzter Zeit überstrapazierten Au
Forum: Film-Forum
12.09.2016 13:13
TV Wunschliste
Die Schauspielerin, Kabarettistin und Entertainerin Alexis Arquette ist im alter von nur 47 Jahren verstorben. Details zur Todesursache wurde nicht bekannt, jedoch berichtet Deadline, dass eine längere Krankheit vorausgegangen war und die Künstlerin im Kreis ihrer Familie verstorben sei. Zu der gehören auch die Schauspieler Rosanna Arquette, Patricia Arquette und David Arquette sowie Regisseur
Forum: Sendeschluss!
Weitere Gäste neben ROBERT ENGLUND (A Nightmare on Elm Street), MARK PATTON (Nightmare 2 - Die Rache) und JACK KETCHUM (Autor von Evil, Beuterausch), sind CHAD L. COLEMAN (The Walking Dead), RANDALL ARCHER (The Collection), MAT FRASER (American Horror Story: Freak Show), ALEX VINCENT (Chucky 1 & 2) und LADISLAV BERAN (Hellboy, Blade 2). Das Teaser - Poster zur Show wurde von Tom "The Du
Forum: Sendeschluss!
14.12.2015 17:05
Buratino
Klar, ich schaue die Nachrichten nicht, aber man zappt ja immer mal rum und als ich das letztens sah, bin ich fast vom Hocker gefallen und musste erst genau schauen, auf welchem Sender ich gerade bin. Was RTL2 momentan gut macht, sind die Filme in der Nacht von Sa zu So, hier gibts teilweise ohne Werbung neu aufgelegte und remasterte HD Filme der letzten Jahrzehnte, sei es Missing in Action, Chu
Forum: Aktuelles Forum
28.04.2015 20:43
faxe61
stark gekürzt: ... >Richtig! Es lässt sich jedoch nicht beweisen, ob nun fehlende Hirnregionen, die zB. für Empathie zuständig sind, den Geist 'reduzieren'. Oder der Geist durch die fehlenden Hirnregionen sich nicht entfalten kann. Bei letzterem könnte man annehmen, dass die psychopathischen Verbrecher, würden sie denn die fehlenden Hirnregionen für Empathie ersetzt bekommen, Empathie
Forum: Film-Forum
28.04.2015 20:28
Lude Jaw
Thinkerbelle schrieb: ------------------------------------------------------- > Nein, das ist es nicht. Die Freunde nehmen Nahrung > zu sich die im Körper umgewandelt wird um Energie > freizusetzen. Mit dieser Energie werden dann z.B. > Sinnesorgane betrieben, die sehen: Da ist einer > verschwunden. Das Denken und Fühlen ist dann ein > Zusammenspiel unserer Nervenzellen
Forum: Film-Forum
25.04.2015 22:27
Thinkerbelle
Lude Jaw schrieb: > Darf ich dir den einfachen Beweis bringen, dass zu > einem Transport nicht unbedingt Moleküle > notwendig sind? > Angenommen ein geliebter Mensch verschwindet > plötzlich. Wurden Moleküle von dem > Verschwundenen in Bewegung/Energie versetzt, um > die Freunde und Verwandten des Verschwundenen zu > einer bestimmten emotionalen Reaktion zu >
Forum: Film-Forum
25.04.2015 17:11
Lude Jaw
faxe61 schrieb: ------------------------------------------------------- > Wie soll das sonst funktionieren? > Die Toten antworten dabei. Ich habe keine Ahnung. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass es so klappt und ob man überhaupt mit Geister kommunizieren kann? Und hier verbirgt die Gefahr, dass Wissenschaftler meinen: Okay, die Esoteriker haben sich für's Gläserrücken
Forum: Film-Forum
25.04.2015 16:57
Lude Jaw
Thinkerbelle schrieb: ------------------------------------------------------- > Also wie gesagt, ich glaube nicht an metaphysische > und übernatürliche Dinge. Auch wenn wir nicht > Infrarot sehen oder Ultraschall hören können, so > sind das doch relative "einfache" Dinge, die in > die relativ einfachen Naturgesetze passen. So > etwas wie Geister sind das nicht. Energi
Forum: Film-Forum
25.04.2015 12:09
Knurpsel
Ich halte dieses Gläserrücken und auch ähnliches Zeug für Mumpitz. Einfacher Grund beim Gläserrücken: Wenn da wirklich irgendwelche übernatürlichen Kräfte im Spiel wären warum muß man dann seine Finger auf das Glas legen um es zu bewegen? Müßte sich doch von alleine bewegen können. Tische, die schwerer als ein Glas sind, schweben lassen, was auch ein billiger Trick ist, können dies
Forum: Film-Forum
24.04.2015 22:19
faxe61
So mal eine wahre Geschichte von Faxe, die sich, so auch wirklich zugetragen hat: Vorwort: In unserer Ausbildung haben wir Stifte 1. und 2. Lehrjahr immer mal bei jemanden zuhause getroffen und und unsere Meunungen ausgetauscht und auch was getrunken. Epilog: Wir haben uns zu 6 Personen bei mir zuhause getroffen. 3 weibliche und 3 männliche. Manchmal waren wir auch mehr Leute. Dann haben wi
Forum: Film-Forum
24.04.2015 19:36
Thinkerbelle
Also wie gesagt, ich glaube nicht an metaphysische und übernatürliche Dinge. Auch wenn wir nicht Infrarot sehen oder Ultraschall hören können, so sind das doch relative "einfache" Dinge, die in die relativ einfachen Naturgesetze passen. So etwas wie Geister sind das nicht. Energien kann man ausrechnen und man kann errechnen wie sie von einem Molekül auf ein anderes übertragen werden. Energi
Forum: Film-Forum
23.04.2015 22:49
faxe61
Lude Jaw schrieb: ------------------------------------------------------- > Danke für den Tipp. > > Aber wenn jemand meint... > 'Ich habe Geistererscheinungen widerlegt, indem > ich Esoteriker mit Gläserrücken und anderen > Techniken konfrontiert habe, die sowas angeblich > können, aber beim Versuch jedoch gescheitert > sind. Das widerlegt eindeutig die Geis
Forum: Film-Forum
22.04.2015 23:58
Lude Jaw
Danke für den Tipp. Aber wenn jemand meint... 'Ich habe Geistererscheinungen widerlegt, indem ich Esoteriker mit Gläserrücken und anderen Techniken konfrontiert habe, die sowas angeblich können, aber beim Versuch jedoch gescheitert sind. Das widerlegt eindeutig die Geisterwelt.' Wer behauptet, dass Esoteriker oder wer auch immer sowas angeblich beherrschen? Dass Gläserrücken etc. die G
Forum: Film-Forum
22.04.2015 23:44
Lude Jaw
Thinkerbelle schrieb: > Die physische Welt ist die Welt, die sich durch > die Physik erklären lässt, und das ist die Welt > in der wir leben. Danke! Ich hatte diesen Begriff gedanklich falsch aufgefasst und diesen Gedanken fortgesetzt. Ich meinte die metaphysische Welt, also alles was nicht mit der Hand greifbar ist. > > Ja, früher hat man ja auch Sonnenfinsternisse als
Forum: Film-Forum
22.04.2015 01:12
Thinkerbelle
Lude Jaw schrieb: ------------------------------------------------------- > Man sagt aber... da wo Wissenschaft aufhört, da > fängt Glaube an. Und sicher ist, dass die > Wissenschaft von Zeit zu Zeit ständig neue Dinge > für sich entdeckt. Daher kann die Wissenschaft > zum jetzigen Zeitpunkt nicht in einem Endzustand > sein, um alles zu erklären, geschweige denn, &g
Forum: Film-Forum
21.04.2015 16:20
Blutkruste
Lude Jaw schrieb: ------------------------------------------------------- > Ob die Familie Lutz geschwindelt hat? Das scheint > nicht 100% geklärt. Lies mal das Buch von Bernd Harder über sog. "Großstadtlegenden". Darin wird m. E. ganz gut der "Amityville Horror"-Fall widerlegt. Ansonsten empfehle ich die diversen Veröffentlichungen der Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchu
Forum: Film-Forum
19.04.2015 18:44
Lude Jaw
Falls du Lust hast zu lesen... :D Genau, die Doku habe ich auch gesehen. Und ich finde es auch gut, dass auch die Wissenschaft, die Phänomene zu erklären, sie sogar zu widerlegen versucht. Man sagt aber... da wo Wissenschaft aufhört, da fängt Glaube an. Und sicher ist, dass die Wissenschaft von Zeit zu Zeit ständig neue Dinge für sich entdeckt. Daher kann die Wissenschaft zum jetzigen Zei
Forum: Film-Forum
19.04.2015 16:09
Thinkerbelle
Ich hab mal ne Doku gesehen, die für mich so gut wie alle "übernatürlichen Vorkommnisse" und auch religiöse Visionen erklärt. Die war von der BBC, daher würde ich sie als recht glaubwürdig einschätzen. Es ging um ein paar Forscher, die einen Helm gebaut hatte, mit dem man verschiedene Hirnregionen mit elektromagnetischen Strahlen stimulieren konnte. Bei der Stimulation an der rechten Seit
Forum: Film-Forum
18.04.2015 19:05
Lude Jaw
Ob die Familie Lutz geschwindelt hat? Das scheint nicht 100% geklärt. Auch wenn die Nachmieter keine Phänomene festgestellt haben. Denn es gibt viele offene Fragen... Wie lange dauert ein solcher Spuk? Das kann niemand beantworten. Aber wenn der Spuk bloß eine kurze Zeit gedauert hat... Wie sollen die Nachmieter von dem Spuk etwas mitbekommen? Was wäre, wenn nur gewisse Menschen empfängl
Forum: Film-Forum
18.04.2015 17:37
Halil
Lude Jaw schrieb: ------------------------------------------------------- > Genau. 'The Conjuring' beruht auf einer wahren > Begebenheit. Wie diese "wahre Begebenheit" aussieht, das möchte ich gerne wissen. Bestimmt war's wieder so ein Schwindel wie auch bei "Amityville Horror".
Forum: Film-Forum
16.04.2015 22:12
Lude Jaw
Genau. 'The Conjuring' beruht auf einer wahren Begebenheit. Wahrscheinlich gab's die Szene auch in Annabelle zu sehen sein. Vielleicht schau ich mir demnächst den Film 'Mama' an. Der Plot klingt interessant. Und Jessica Chastain spielt mit.
Forum: Film-Forum
16.04.2015 18:08
Halil
Lude Jaw schrieb: ------------------------------------------------------- > Und heute kann man die Puppe, eingeschlossen in > einer sicheren Vitrine, bewundern. Das ist das Ende des Films "The Conjuring". Man sieht, wie die Puppe sicher in einer Vitrine eingeschlossen ist.
Forum: Film-Forum
15.04.2015 20:27
Lude Jaw
Genau, hab den Annabelle-Trailer dazu gesehen. Am Ende stand dieses kleine Mädchen im Zimmer und rannte zu der Protagonistin. Und plötzlich war das Mädchen dann eine erwachsene Frau mit langen Haaren. Nein, danke. Das ist mir ein Bisschen zu gruselig. Für den Gruselfilm brauche ich wahrscheinlich zwei Comedy, um wieder auszugleichen. :-)
Forum: Film-Forum
15.04.2015 19:43
Lude Jaw
Ja genau. Es gibt auch einen eigenständigen Horrorfilm über Annabelle, als Nebenhandlung zu 'The Conjuring'. Beide Filme habe ich nicht gesehen. Die Geschichte von der Puppe Annabelle soll sich angeblich anfang der 70er Jahre real zugetragen haben. 1970 bekam die Studentin Donna eine Puppe von ihrer Mutter geschenkt. Donna lebte mit ihrer Freundin Angie zusammen in einer WG. So soll sich die
Forum: Film-Forum
15.04.2015 18:49
Gemi Kolle
Sie hat doch schon längst einen eigenen Film...
Forum: Film-Forum
15.04.2015 15:15
Blutkruste
Lude Jaw schrieb: ------------------------------------------------------- > Aber Annabelle muss man nicht kennen. :-) Vermutlich meinst Du die Puppe "Annabelle" aus dem Film THE CONJURING - DIE HEIMSUCHUNG? Die spielt doch in vorgenanntem Streifen eine eher untergeordnete Rolle. Ich wußte gar nicht, dass sie nun zum "Puppenstar" gepusht werden soll...
Forum: Film-Forum
11.04.2015 11:23
Lude Jaw
Annabelle ist der Name, der (aufgrund des kommerziellen Erfolges) vom Chucky Erfinder dazu missbraucht wird, um seinerseits den Namen Chucky wieder ins Spiel zu bringen. Aber Annabelle muss man nicht kennen. :-)
Forum: Film-Forum
10.04.2015 14:22
Kasimir
Lude Jaw schrieb: ------------------------------------------------------- > Ist Tiffany nicht die Braut von Chucky? Richtig, Tiffany ist Chuckys Braut. Doch wer ist Anabelle?
Forum: Film-Forum
10.04.2015 12:42
chrisquito
hi, vielleicht liegt es ja auch an meinem Browser, aber wenn ich auf der Startseite auf die Themenübersicht schaue, sehe ich ja für jedes Forum die aktuellsten Beiträge, das klappt auch bis auf das Film-Forum, dort steht nämlich: Re: Frage zu "Chucky" (Lude Jaw/13.03.2015 14:59) Wenn man dann aber schaut, stammt der betreffende Beitrag vom 9.4. und das Thema an sich wurde überhaupt erst
Forum: Sendeschluss!
09.04.2015 18:10
Lude Jaw
Ist Tiffany nicht die Braut von Chucky? Ich kann mir Annabelle schon als Chucky's Neue vorstellen. :-D Der Chucky Erfinder kann sich vorstellen Annabelle mit Chucky zusammenzubringen. Allerdings warnte er Annabelle auch aufzupassen. Ehrlich gesagt, mache ich mir mehr um Tiffany Sorgen. Annabelle scheint nicht ohne zu sein. Hier ein Auszug, den ich im Net gefunden habe (Find ich lustig): Manci
Forum: Film-Forum
09.04.2015 12:35
Kasimir
Lude Jaw schrieb: ------------------------------------------------------- > 'Annabelle' ist vermutlich die Freundin von > Chucky... :-D Wie kommst Du auf Annabelle? Chuckys Braut heißt Tiffany. Ihr Voodoo-Spruch lautet: Ade due dambala gewährt mir die Kraft, die ich von euch verlange! Ade due dambala gewährt mir die Kraft, die ich von euch verlange! Lovour cheichen mercier doubach
Forum: Film-Forum
08.04.2015 20:06
Lude Jaw
'Annabelle' ist vermutlich die Freundin von Chucky... :-D
Forum: Film-Forum
08.04.2015 18:14
Kasimir
Pluto schrieb: ------------------------------------------------------- > Schau mal hier: Danke für den Hinweis! Hier noch einmal der Zauberspruch für die User dieses Forums: Ade due dambala gewährt mir die Kraft, die ich von euch verlange! Mortis melodevecour demour vousee andre bouse mouse dambala. Erwache/Tausch!
Forum: Film-Forum
08.04.2015 16:37
Pluto
Schau mal hier:
Forum: Film-Forum
08.04.2015 16:22
Kasimir
In den Filmen um "Chucky - Die Mörderpuppe" wird immer wieder eine Voodoo-Formel aufgesagt, mit deren Hilfe der Serienmörder Charles Lee Ray (Brad Dourif) versucht, aus dem Körper der "Chucky"-Puppe herauszukommen. Kann mir jemand den genauen Wortlaut dieses offenbar in französischer Sprache aufgesagten Zauberspruchs, evtl. sogar mit einer deutschen Übersetzung benennen?
Forum: Film-Forum
12.03.2014 19:41
Sir Hilary
das passt sicher, und Charles Durning spielt einen Typ namens Chucky ,-) Ich hab den Film schon länger nicht mehr gesehen, sonst wär ich evtl. auch drauf gekommen. Ich mag ja die 70' und 80' Actionfilme , schön geradlinig und mit toughen Helden ! Gruß Sir Hilary
Forum: Film-Forum
19.04.2013 19:06
chrisquito
"Chucky - die Mörderpuppe" ... ? )
Forum: Film-Forum
13.08.2012 23:18
Stahlnetz
chucky53 schrieb: ------------------------------------------------------- > Was soll dieser provokative Ton? Danke für das richtige Stichwort, chucky, denn genau diese Frage stellte ich mir auch, als ich Deinen unten zitierten Einzeiler hier las und kritisierte: chucky53 schrieb: ------------------------------------------------------- > Wo bleiben denn die Besserwisserkommentare von
Forum: Nostalgieecke
13.08.2012 01:33
Stahlnetz
Nee, chucky, aber gut zu wissen, wer hier offenbar mit dem Rennrad durch die gute Kinderstube getobt ist ;-) Gruß Stahlnetz Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem man nicht vertrieben werden kann
Forum: Nostalgieecke
Seiten: 1234
Aktuelle Seite: 1 von 4

Suche:
Beiträge durchsuchen:


Nach Autoren suchen:


Foren:


Optionen:
   
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.