tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel

Seiten: 12345
Aktuelle Seite: 1 von 5
Ergebnisse 1 - 50 von 239
Bei HBO zeichnet sich die Veröffentlichung der neuen Serie "The Time Traveler's Wife" an: Der Pay-TV-Sender hat nun einen ersten, ausführlichen Trailer veröffentlicht und dabei den Serienstart auf "Mai" verortet. UPDATE: Kurz nach der Veröffentlichung des Trailers hat nun Sky angekündigt, die neue Serie "kurz nach US-Start" auch in Deutschland zu zeigen. Die erste Staffel von "The Time Trave
Forum: Aktuelles Forum
Die britische Schauspielerin Helen McCrory ist im Alter von 52 Jahren an einem Krebsleiden verstorben. Das machte ihr Ehemann, Schauspieler Damian Lewis, bekannt. In den letzten beiden Dekaden hatte sich McCrory ein umfangreiches Resümee aufgebaut, in dem sich neben der BAFTA-prämierten Rolle als Elizabeth Gray aka Tante Polly in der erfolgreichen Gangsterserie "Peaky Blinders" auch der Part a
Forum: Sendeschluss!
14.06.2020 16:09
Sveta
Die neu gesuchte Person ist männlich und hat in vielen Filmen und Serien mitgespielt, oft in Hauptrollen. Auf seiner Liste stehen Star Trek, Star Wars, Doctor Who, Band of Brothers, Mission Impossible, Chroniken von Narnia u.v.a. Er arbeitete mit Quentin Tarantino, George A. Romero und Steven Spielberg, kämpfte gegen Zombies, Verbrecher, Aliens und ist in Ice-Age-Filmen zu hören (im Original).
Forum: Sendeschluss!
Musiker Adam Schlesinger ist im Alter von 52 Jahren an den Folgen einer Erkrankung am Coronavirus verstorben. Das meldete der Rolling Stone. Schlesinger gehörte zu den Gründungsmitgliedern der Band Fountains of Wayne und war zuletzt für die Musik der Serie "Crazy Ex-Girlfriend" mit verantwortlich. Dafür gewann er 2019 auch einen Emmy. Für den Song "That Thing You Do!" aus dem von Tom Hanks
Forum: Sendeschluss!
06.01.2020 07:40
TV Wunschliste
In der Nacht zum Montag wurden in Los Angeles die 77. Golden Globe Awards durch die Hollywood Foreign Press Association vergeben - eine Vereinigung von Mitgliedern der ausländischen Presse in Los Angeles. Zum fünften - und nach eigenen Angaben letzten - Mal führte Ricky Gervais durch die Veranstaltung. TNT Serie hat die Preisverleihung in der Nacht live nach Deutschland übertragen und wird si
Forum: Aktuelles Forum
Steven Spielberg und Tom Hanks arbeiten einmal mehr für eine Miniserie über den Zweiten Weltkrieg zusammen. Im Gegensatz zu "Band of Brothers" und "The Pacific" wird ihr jüngstes Projekt aber nicht bei HBO, sondern bei AppleTV+ zu Hause sein, wo man grünes Licht für "Masters of the Air" erteilt hat. Im Zentrum werden die amerikanischen Piloten im Luftkrieg gegen Nazi-Deutschland stehen. Laut
Forum: Aktuelles Forum
Manchmal kommt das Ende einer Ehe so schnell, dass man von der Eheschließung noch gar nichts mitbekommen hatte. Das gilt für die beiden "The Orville"-Hauptdarsteller Adrianne Palicki und Scott Grimes: Nach knapp zweimonatiger Ehe hat Palicki am Montag die Scheidung eingereicht. Während es für sie die erste Ehe war, ist Grimes nun in Ross Geller-Dimensionen angekommen: Für ihn war es die drit
Forum: Sendeschluss!
Neue Serien im TV bringt der November bei TNT Comedy. Ab dem 5. November zeigt der Pay-TV-Sender die deutsche TV-Premiere der US-Comedy "Life in Pieces", die zuvor schon im Angebot von Prime Video zu finden war. Ab dem 13. November gesellt sich auch die dritte Staffel von "Wrecked - Voll abgestürzt!" als waschechte Deutschlandpremiere zum Sender.Life in Pieces TNT Comedy zeigt "Life in Pieces" a
Forum: Aktuelles Forum
Amazon Prime hat sich die US-Serie "Loudermilk" gesichert, die vom bekannten Filmemacher Peter Farrelly ("Dumm und Dümmer", "Verrückt nach Mary") stammt. Titelfigur ist der von Ron Livingston ("Band of Brothers", "Sex and the City") gespielte misanthropische Sam Loudermilk - ein abstinenter Alkoholiker, der nun eine Selbsthilfegruppe leitet. Die zehnteilige erste Staffel feierte in den USA im H
Forum: Aktuelles Forum
24.11.2017 11:50
Anonymer Teilnehmer
Verbinde ihn immer mit "Nix wie raus aus Orange County". Und bei Dexter ist er mir über den Weg gelaufen, sowie Band of Brothers. Happy Birthday!
Forum: Sendeschluss!
06.11.2017 09:23
Anonymer Teilnehmer
Hülya schrieb: ------------------------------------------------------- > Ich habe Homeland nie geschaut, da ich aber ein > großer Fan von Band of Brothers bin, wird Damien > Lewis immer ein Stein im Brett bei mir haben (gilt > eigentlich für jeden, der da mit gespielt hat). > Als Captain Winters fand ich ihn einfach toll. Ja, gucke ich auch grad. Das passt sehr gut
Forum: Sendeschluss!
02.11.2017 21:57
Hülya
Ich habe Homeland nie geschaut, da ich aber ein großer Fan von Band of Brothers bin, wird Damien Lewis immer ein Stein im Brett bei mir haben (gilt eigentlich für jeden, der da mit gespielt hat). Als Captain Winters fand ich ihn einfach toll.
Forum: Sendeschluss!
Gar nicht so einfach, hier noch Intros zu finden, die noch nicht erwähnt wurden. Ich versuche es mal: "V - The Final Battle" - die düstere Synthesizer-Melodie empfinde ich als die beste der Reihe. Was hier viele wahrscheinlich nicht auf der Rechnung haben dürften, weil es nur als TV-Film oder Videothekenware im Spielfilmformat lief, ist die Fernsehserien-Realverfilmung von Spiderman aus
Forum: Nostalgieecke
Paula Tracy schrieb: ------------------------------------------------------- > bei David Schwimmer fällt mir nur "Band of > Brothers" ein, Ich glaube gelesen zu haben, das er viel produziert und wohl auch schon mal Regie geführt hat. > spielt er > demnächst den Oscar in "The odd couple" (wobei > ich eher für den besseren Felix halte, Ich auch, ich sehe ihn direkt vor
Forum: Aktuelles Forum
Jennifer Aniston ist für die Boulevard-Presse auch in Deutschland interessant, die anderen wohl weniger, deshalb kriegt man das weniger mit, wenn man sich nicht so sehr für aktuelle amerikanische Serien und Filme interessiert. Sie sind aber als Serienschauspieler nach wie vor gefragt. Matt LeBlanc hatte ein kurzlebiges, aber sehr unterhaltsames Spin-off von "Friends" gedreht, in dem sein Chara
Forum: Aktuelles Forum
14.05.2014 13:10
TV Wunschliste
Don Draper aus "Mad Men" scheint weiterhin als Vorbild für neue Serienfiguren zu dienen. Der US-Kabelsender SundanceTV will jetzt allerdings erstmals einen ähnlich angelegten Charakter auf eine Zeitreise schicken, wie der Hollywood Reporter erfahren hat. In der neuen Dramaserie "Crack in the Sky" soll die Hauptfigur im Jahr 1962 einschlafen und 40 Jahre später wieder aufwachen. Die Grundidee i
Forum: Aktuelles Forum
09.03.2014 14:56
burchi
Migu schrieb: ------------------------------------------------------- > Hm, hatte gedacht, man könnte mit Band of > Brothers einen Treffer landen, aber die Szenen, > die in D spielen wurden in der Schweiz gedreht. Hab die Serie in der letzten Wiederholung gesehen und mir war auch aufgefallen, dass die Gebäude und Landschaft nicht nach Deutschland aussahen. Wie kommen die Amis denn
Forum: Aktuelles Forum
08.03.2014 19:37
Migu
Hm, hatte gedacht, man könnte mit Band of Brothers einen Treffer landen, aber die Szenen, die in D spielen wurden in der Schweiz gedreht.
Forum: Aktuelles Forum
18.02.2014 15:39
TV Wunschliste
Das Serienprojekt "Act of Valor", inspiriert vom gleichnamigen Kino-Actionfilm aus dem Jahr 2012, wird nun doch nicht realisiert. Die erste fiktionale Serienproduktion des amerikanischen National Geographic Channels scheiterte laut einer Meldung von Deadline Hollywood an kreativen Differenzen. Im vergangenen Jahr machte NatGeo bereits mit dem prominent besetzten Fernsehfilm "Killing Kennedy" auf
Forum: Aktuelles Forum
02.02.2014 11:33
TV Wunschliste
Nach einer Unterbrechung von zehn Jahren strebt David Schwimmer ("Band of Brothers") zurück in den Mittelpunkt einer TV-Serie: Der Darsteller von Ross in "Friends" übernimmt die Hauptrolle im Pilotfilm zu "Irreversible" und wird die TV-Comedy für ABC auch produzieren. Laut The Hollywood Reporter hat der Schauspieler für den Testlauf unterschrieben. Deadline ergänzt, dass der Sender außerdem
Forum: Aktuelles Forum
11.01.2014 13:55
Isaak_Hunt
Ja, "Die letzten Glühwürmchen" - harter Tobak. Ich habe im Laufe der Jahre ein paar japanische Filme und Drama-Serien gesehen. Dieser Film ist da schon recht herausragend für mich, weil er mich doch als Zeichentrick/Anime emotional noch am meisten packt. Ich finde es auch interessant, wie gerade japanische Filme doch so extrem "menscheln", wo doch der Umgang im Alltag deutlich subtiler und
Forum: Film-Forum
10.01.2014 11:02
TV Wunschliste
Die preisgekrönte Dramaserie "Boardwalk Empire" kehrt im Herbst mit der fünften Staffel zurück. Wie der Pay-TV-Sender HBO nun bekannt gab, wird es sich dabei um die letzte Season handeln. "Nach zahlreichen Diskussionen mit meinem Autorenteam und HBO, haben wir uns dafür entschieden, die Serie zu beenden und zu einem starken, mitreißenden Abschluss zu bringen", erklärt Serienschöpfer Terry
Forum: Aktuelles Forum
17.10.2013 11:17
TV Wunschliste
Der Pay-TV-Anbieter Sky zeigt die vierte Staffel der HBO-Erfolgsserie "Boardwalk Empire" ab dem 5. Dezember als deutsche TV-Premiere. Die zwölf neuen Folgen werden jeweils donnerstags um 21.00 Uhr auf Sky Atlantic HD ausgestrahlt. Wie gewohnt ist die Serie wahlweise in der englischen Originalversion oder in der deutschen Synchronfassung zu sehen. Für Neueinsteiger werden zuvor noch einmal die k
Forum: Aktuelles Forum
Der US-Kabelsender FX hat eine weitere Eventserie bestellt. "Telemark" spielt während des Zweiten Weltkriegs und soll in zehn Episoden den Norwegischen Widerstand behandeln. Freiheitskämpfer aus der norwegischen Provinz Telemark sabotieren und verhindern Hitlers Entwicklung einer deutschen Atombombe. Nach "Fargo", das im Frühjahr auf Sendung gehen soll (wunschliste.de berichtete), erhielt mit
Forum: Aktuelles Forum
Der amerikanische National Geographic Channel hat seine erste fiktionale Serienproduktion in Auftrag gegeben. "Act of Valor" ist inspiriert von dem gleichnamigen Kino-Actionfilm von 2012, in dem eine Spezialeinheit der Navy SEALs aufbricht, um eine gekidnappte CIA-Agentin zu befreien. Im Mittelpunkt der Serienadaption stehen die sogenannten Pararescuemen, kurz PJs, die fallschirmspringend in Krie
Forum: Aktuelles Forum
BemjaminBlümchen schrieb: ------------------------------------------------------- > Band of Brothers ...es wäre schön, wenn Du bei Deiner antwort auf "zitieren" klickst und dann schreibst .. dann weiss jeder, wohin deine antwort gehört :-) Die Antwort ist falsch
Forum: Nostalgieecke
Band of Brothers
Forum: Nostalgieecke
Sky-Kunden können die vierte Staffel der HBO-Erfolgsserie "Boardwalk Empire" wieder kurz nach der US-Erstausstrahlung abrufen. Wie der Sender bekanntgab, sind die zwölf neuen Folgen jeweils bereits einen Tag nach der US-Premiere im englischen Original über 'Sky Go' im Internet und auf mobilen Geräten verfügbar. Einen Tag später können die Abonnenten sie dann auch über ihren Receiver bei '
Forum: Aktuelles Forum
18.03.2013 10:03
Migu
Ich finde den Hype um den Dreiteiler nur bedingt gerechtfertigt. Mein persönlicher Erkenntnisgewinn tendierte gegen Null. Was aber an meinem Alter liegen kann und an der Tatsache, dass ich mit seit Kindertagen mit dem 3. Reich/2. Weltkrieg beschäftige. Vieles fand ich vorhersehbar, die Szenen in Berlin sahen alle zu sehr nach Kulisse aus, das wurde besonders im gegensatz zu den drastischen Kri
Forum: Aktuelles Forum
07.03.2013 15:12
TV Wunschliste
Zur vierten Staffel der HBO-Erfolgsserie "Boardwalk Empire" stoßen eine Reihe neuer Darsteller hinzu. Jeffrey Wright und Ron Livingston konnten für Hauptrollen verpflichtet werden, außerdem sind künftig Brian Geraghty und Domenick Lombardozzi im Cast. Jeffrey Wright wird als Theologe und Philanthrop Valentin Narcisse zu sehen sein. Der Schauspieler hat bereits in zahlreichen weiteren HBO-Prod
Forum: Aktuelles Forum
04.02.2013 20:03
Isaak_Hunt
Ich finde die Serie schon verdammt gut gemacht. Sie nimmt aber erst im Verlauf richtig Fahrt auf. Wenn die Serie auch ganz gut besetzt ist, stechen gerade Claire Danes und besonders Damian Lewis hervor. Ich habe den Mann eigentlich noch nicht mit einer schlechten schauspielerischen Leistung gesehen. Militärrollen und Gefangenschaft scheinen sich für mich aber wie ein roter Faden durch seine K
Forum: Aktuelles Forum
08.11.2012 01:14
LouZipher
Wer auf Schmonzetten mit spurenelementaren SF-Touch steht: Ein tödlicher Traum, mit Christpher Reeves, Jane Seymour und Christopher Plummer. Der Haken; es gibt ihn seltsamerweise als DVD nicht auf deutsch, nur als VHS ... englischer Titel: Somewhere In Time Meuterei auf der Bounty, den hab ich noch hier liegen, muß aber sagen, rein erinnerungsmäßig ist das der optisch vielleicht schönere Fi
Forum: Film-Forum
Ich wollte diese Serie so gerne auf DVD haben, machte mit dem Kauf der ersten Staffel Zugeständnisse an die Cuts - aber: nun nicht mehr. So lange es nicht eine Uncut-Version für "Echt-18er" gibt - no way. Leider lebe ich in einem Land mit nicht-englischer Sprache, weswegen mir Scheiben mit O-Ton nichts bringen. Mein Englisch ist eingerostet, und das Revolver-Genuschel verstehe ich auch ohnehin
Forum: Aktuelles Forum
"Band of Brothers": RTL II beendet den Versuch, Scripted-Reality-Formate am Samstagabend unterzubringen. Stattdessen wiederholt der Privatsender ab dem 10. November die zehnteilige HBO-Miniserie von Steven Spielberg und Tom Hanks. Das Kriegsdrama wird jeweils samstags um 20.15 Uhr in Doppelfolgen ausgestrahlt. "XIII - Die Verschwörung": Der kanadische Action-Zweiteiler, der auf der frankobelgisc
Forum: Aktuelles Forum
05.08.2012 11:21
Isaak_Hunt
Das mag vielleicht auch daran liegen, dass die Filme selbst oft noch nicht alt genug sind, um Kultstatus zu erreichen. Ich finde schon, dass es einige bemerkenswerte Soundtracks gibt, wenn auch der Soundtrack oft nicht mehr aus einem Guss erscheint und eher Einzelstücke eine Rolle spielen. Es muss auch nicht immer Hans Zimmer sein. Die Transformers-Filme finde ich eigentlich ziemlich grott
Forum: Film-Forum
14.06.2012 16:49
TV Wunschliste
Der TV-Termin für die hochkarätig besetzte Neuauflage von Michael Crichtons Kinofilm "Coma" steht fest: Der US-Sender A&E zeigt die vierstündige Mini-Serie in zwei Teilen am 3. und 4. September 2012. Im Mittelpunkt des Originalfilms, der 1978 in die Kinos kam und auf dem gleichnamigen Bestseller-Roman von Robin Cook basiert, steht die Ärztin Susan Wheeler (Geneviève Bujold), die in der
Forum: Aktuelles Forum
04.04.2012 14:04
TV Wunschliste
Im März hatte der Pay-TV-Anbieter Sky den Start von 'SKY Atlantic HD' angekündigt. Insbesondere mit Hilfe hochwertiger HBO-Serien soll der neue HD-Kanal weitere potentielle Abonnenten anlocken. Inzwischen steht fest, wann es losgeht. Zum Senderstart am 23. Mai dienen vor allem die neuen Folgen der Fantasy-Saga "Game of Thrones" als Zugpferd. In den USA Ende März gestartet, wird die zweite Sta
Forum: Aktuelles Forum
12.03.2012 10:22
TV Wunschliste
Der deutsche Pay-TV-Sender Sky bringt im Mai den neuen TV-Kanal 'Sky Atlantic HD' an den Start. Gezeigt werden vor allem HBO-Serien. Mit dem amerikanischen Pay-TV-Riesen wurde eine exklusive Zusammenarbeit vereinbart. Populär wurde HBO auch außerhalb der USA insbesondere durch seine innovativen und hochbudgetierten Serien. Zur Zeit ist das Angebot in Deutschland auf mehrere Pay-TV-Sender verst
Forum: Aktuelles Forum
12.03.2012 09:07
TV Wunschliste
"Desperate Housewives"-Veteran Neal McDonough übernimmt eine der Hauptrollen in dem neuen TNT-Piloten "L.A. Noir" des "Walking Dead"-Erfinders Frank Darabont. McDonough verkörpert William Parker, den Chef der Polizei von Los Angeles. Im Zentrum von "L.A. Noir" steht der lange anhaltende Kampf zwischen LAPD und dem Organisierten Verbrechen, angeführt durch den früheren Boxer Mickey Cohen, im
Forum: Aktuelles Forum
19.12.2011 11:46
TV Wunschliste
Im Mai kündigte der US-Kabelsender A&E ein Remake von Michael Crichtons Kinofilm "Coma" (1978) an. Der Ärzte-Thriller wird in Form einer vierteiligen Mini-Serie wiederbelebt. Pünktlich zum Drehbeginn konnten die Produzenten einen hochkarätigen Cast zusammenstellen. Im Mittelpunkt des Originalfilms, basierend auf dem gleichnamigen Bestseller-Roman von Robin Cook, steht die Ärztin Susan W
Forum: Aktuelles Forum
06.12.2011 22:53
Isaak_Hunt
Tolle Liste! Ein paar Lieder kannte ich schon, weil sie für sich auch Erfolge waren. Ein paar der aufgeführten Künstler müssten gänzlich unbekannt sein, weil sie nur Studiomusiker waren, oder den Namen nur für dieses eine Projekt erdacht hatten. Aber da sind auch ein paar richtige 'Soundtrack-Giganten' in der Liste. Ich liebe zum Beispiel die Musik von Lalo Schifrin, zumindest die orche
Forum: Sendeschluss!
14.11.2011 23:51
Isaak_Hunt
Ich habe gar nicht so viele DVDs, vielleicht um die 100. Ich habe vielleicht das Doppelte an VHS-Videos. Als der Wert der VHS-Kassetten ins Bodenlose rutschte, war mir schon klar, dass der materielle Wert der Silberlinge irgendwann auch nicht mehr interessiert, weshalb ich mich da bewusst zurückgehalten habe. Für mich gibt es auch klar definierte Schmerzgrenzen, was die Preise betrifft, und d
Forum: Film-Forum
12.11.2011 22:45
Isaak_Hunt
Die grundsätzliche Frage ist für mich doch, wie historisch akkurat solche Werke überhaupt sein können. Ein Bewertungskriterium kann sicherlich sein, wie genau man sich eigentlich an belegbare Zahlen und Fakten halten kann. Dabei denke ich schon, dass bei manchen Themenkomplexen in der Geschichte die Faktenlage wirklich so dünn ist, dass sie sehr viel Interpretationsspielraum zulässt. Im
Forum: Nostalgieecke
25.10.2011 15:30
TV Wunschliste
"Homeland" gehörte in diesem Herbst sicher zu den am meisten mit Spannung erwarteten neuen Serien. Die früheren ""24"-Macher Howard Gordon und Alex Gansa adaptierten für den US-Bezahlsender Showtime das israelische Drama "Hatufim" (dt. Kriegsgefangener) von Gideon Raff, der hier auch als Produzent tätig ist. Die Besetzung der amerikanischen Version kann sich dabei sehen lassen. Claire Danes
Forum: Aktuelles Forum
25.10.2011 09:03
TV Wunschliste
Hollywood-Star Tom Hanks ist wieder mit HBO im Geschäft. Gemeinsam mit seinem Produktionspartner Gary Goetzman will Hanks nach Informationen von 'The Hollywood Reporter' eine Comedyserie namens "Players" für den Pay-TV-Sender entwickeln. Das Serienprojekt schildert das Leben junger College-Athleten. Geplant sind halbstündige Episoden. Gemeinsam hatten Hanks und Goetzman zuvor für HBO bereits
Forum: Aktuelles Forum
12.10.2011 16:14
TV Wunschliste
Wer wird Raylan Givens (Timothy Olyphant) in der kommenden, dritten Staffel von "Justified" gegenübertreten? Margo Martindale wurde immerhin für ihre Rolle als Givens' Widersacherin Mags Bennett im September mit einem Emmy ausgezeichnet. Nun steht fest, wer in den neuen Episoden die Gegner des US Marshals verkörpern wird: Neal McDonough und Mykelti Williamson. McDonough schlüpft in die Rolle
Forum: Aktuelles Forum
Zu den neuen Serienprojekten des US-Kabelsenders TNT zählt der Western "Gateway". Im August orderte der Sender einen Pilotfilm, inzwischen wurden die meisten Rollen besetzt. In dieser Woche hat der Western-erprobte Keith Carradine ("McCabe & Mrs. Miller", "Long Riders") einen Vertrag unterschrieben. Die recht actionlastige Serie ist angesiedelt in der Stadt Colorado in den 1880er Jahren. Na
Forum: Aktuelles Forum
02.08.2011 14:21
TV Wunschliste
Im Oktober schickt der US-Sender Showtime einen Psycho-Thriller mit hochkarätiger Besetzung an den Start. "Homeland" ist ein neues Projekt des "24"-Showrunners Howard Gordon. Erzählt wird die Geschichte der CIA-Agentin Carrie Anderson (Claire Danes), in deren Kopf sich eine Verschwörungstheorie festsetzt. Eine zentrale Rolle spielt dabei der US-Soldat Scott Brody (Damian Lewis), der vor neun
Forum: Aktuelles Forum
06.06.2011 22:42
Wallace
Bin der gleichen Auffassung wie Isaak. Band of Brothers (BoB) sehe ich mir fast jedes Jahr an. Während BoB sehr spannend aufgebaut ist, ist The Pacific nach meinem Empfinden nur eine Aneinanderkettung von ein paar Ereignissen,welche schnell heruntergespielt wurden. Zumal die Kulisse bei The Pacific nicht gerade sehenswert war. Bei The Pacific sieht man beim Original auch noch die Zeitzeugen zu
Forum: Aktuelles Forum
06.06.2011 18:32
LouZipher
Bei Band of Brothers ist mir aber eines aufgefallen, woran auch die laue Coloration teilweise schuld war; da man ja meistens in Kampfuniform rumrannte, konnte ich viele Charaktere einfach nicht auseinanderhalten bzw. - vom ein paar markanten Typen abgesehen, sahen die alle sehr einheitlich aus (was wohl auchn teilweise Absicht sein konnte).
Forum: Aktuelles Forum
Seiten: 12345
Aktuelle Seite: 1 von 5

Suche:
Beiträge durchsuchen:


Nach Autoren suchen:


Foren:


Optionen:
   
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.