tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Filme im Kino, Fernsehen & auf DVD
Netflix lädt mit Axel Stein und Anna Maria Mühe zum "Spieleabend" ein
geschrieben von: TV Wunschliste, 06.07.23 16:06
Die Produzenten der Serienhits "Dark" und "4 Blocks" haben ein neues Projekt für Netflix in den Startlöchern. Im Film "Spieleabend" gerät ein Treffen unter engsten Freunden zu einem handfesten Wettstreit, der recht bald eskaliert. Die Hauptrollen sind mit Dennis Mojen ("Morgen hör ich auf"), Janina Uhse ("Gute Zeiten, schlechte Zeiten"), Anna Maria Mühe ("Unsere wunderbaren Jahre") und Axel Stein ("Nicht mein Tag") prominent besetzt. Die knapp zweimonatigen Dreharbeiten wurden vor Kurzem abgeschlossen. Die Premiere ist für Sommer nächsten Jahres bei Netflix geplant.

Ein Spieleabend im engsten Freundeskreis seiner Angebeteten klingt nach einer hervorragenden Idee, sich als der neue Freund von der allerbesten Seite zu präsentieren. Pia (Janina Uhse) und Jan (Dennis Mojen) sind frisch verliebt und zu einem Spieleabend mit Pias Freunden verabredet. Jan ist bereits ziemlich nervös, zum ersten Mal auf Pias Clique (Taneshia Abt, Axel Stein und Anna Maria Mühe) zu treffen - dementsprechend steht er mächtig unter Druck. Doch sein perfekter erster Eindruck verblasst, als plötzlich Pias Ex-Freund (Stephan Luca, "Familie Undercover") in der Runde auftaucht - und die Karten neu mischt. Recht bald eskaliert die Situation und die Beziehung, die Freundschaft sowie die Definition von Wahrheit stehen auf dem Spiel...

Zum Ensemble gehören außerdem noch Edin Hasanović ("Im Westen nichts Neues") und Max Bretschneider ("Der Schatten") in weiteren Hauptrollen. Die Idee zum Film stammt von Drehbuchautor Claudius Pläging ("Pastewka", "Der Nesthocker"), die Regie führt Marco Petry ("Heiter bis wolkig", "Doktorspiele"), dessen Filmkomödie "Mein Freund, das Ekel" mit Dieter Hallervorden auch international vielfach ausgezeichnet wurde und zwei Jahre später eine Serienadaption erhielt.

Produziert wird die Netflix-Komödie von Quirin Berg, Max Wiedemann, Marcus Welke und Hannah Leuze von W&B Television, das Studio hinter Erfolgsformaten wie "Dark", "4 Blocks" oder "Der Pass".

06.07.2023 - Vera Tidona/TV Wunschliste
Bild: Netflix


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  Netflix lädt mit Axel Stein und Anna Maria Mühe zum "Spieleabend" ein
TV Wunschliste 06.07.23 16:06 458 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.