tvforen.de - Die Fernsehdiskussionsforen
Die Fernseh-Diskussionsforen von
TV Wunschliste fernsehserien.de retro-tv
Startseite
Aktuelles Forum
Nostalgieecke
Film-Forum
Der Werbeblock
Zeichentrick-Forum
Ratgeber Technik
Sendeschluss!
Serien-Info:
Powered by wunschliste.de
Gewinnspiel Gewinnspiel
Filme im Kino, Fernsehen & auf DVD
"Beverly Hills Cop 4" mit Eddie Murphy: Wiedersehen mit der Originalbesetzung bestätigt
geschrieben von: TV Wunschliste, 22.09.22 14:33
Eddie Murphy meldet sich als Axel Foley zurück: Die beliebte Kultfilmreihe der 1980er und 1990er Jahre wird mit einem vierten Teil fortgesetzt. In "Beverly Hills Cop: Axel Foley" schlüpft der Comedystar nach rund 30 Jahren erneut in seine legendäre Rolle als Cop, der mit unkonventionellen Mitteln den schlimmsten Gangstern das Handwerk legt. Netflix hat sich bereits die Rechte an der Actionkomödie von Paramount sichern können und kündigt einen Start für nächstes Jahr an - weitere Sequels sind nicht ausgeschlossen.

Inzwischen nimmt die Produktion Form an und bestätigt zur Freude aller Fans ein Wiedersehen mit der Originalbesetzung, allen voran Judge Reinhold und John Ashton als Axel Foleys damalige Partner Detective Billy Rosewood und Sgt. Taggart.

Darüber hinaus sind auch Paul Reiser ("Stranger Things", "Verrückt nach Dir") und Bronson Pinchot ("Ein Grieche erobert Chicago") wieder mit dabei. Reiser stellte Alex Foleys damaligen Detroiter Partner Jeffrey Friedman in den ersten beiden Filmen dar, der dem abtrünnigen Cop in Beverly Hills gegenüber seinem Vorgesetzten den Rücken stärkte. Pinchot dürfte vielen noch als Serge bekannt sein, der anfangs noch als Assistent des Galeristen und später als Waffenverkäufer immer wieder auf Axel traf und ihm bei seiner Verbrecherjagd nützlich war.

In weiteren, noch nicht näher enthüllten Hauptrollen spielen Taylour Paige und Joseph Gordon-Levitt ("Snowden", "Looper") mit. Neben deren Rollen wird auch die Handlung des Films noch geheim gehalten.

Derzeit finden die Dreharbeiten in Kalifornien statt. Regie führt diesmal Mark Molloy nach einer Drehbuchvorlage von Will Beall. Produziert wird der vierte Teil erneut von Jerry Bruckheimer gemeinsam mit Murphy und Chad Oman für Paramount Pictures.

Die ersten Pläne für eine Fortsetzung der beliebten Actionkomödienreihe um "Beverly Hills Cop - Ich lös' den Fall auf jeden Fall" (1984), "Beverly Hills Cop II" (1987) und "Beverly Hills Cop III" (1994) gehen zurück in die 1990er Jahre, doch daraus wurde schließlich nichts. Im Jahr 2006 nahm Produzent Jerry Bruckheimer gemeinsam mit Eddie Murphy die Idee für "Beverly Hills Cop 4" wieder auf, nach diversen Drehbuchfassungen wurde das Projekt jedoch erneut beiseitegelegt. 2013 wurde ein Serienpilot zu "Beverly Hills Cop" produziert, in dem Brandon T. Jackson als Foleys Sohn Aaron im Zentrum stand - CBS verschmähte das Projekt letztendlich. Aber es befeuerte - inklusive der Beteiligung von Murphy in einer Gastrolle - das Franchise erneut.

Nach weiteren Anläufen wurde schließlich Ende 2019 vom Filmstudio Paramount offiziell eine Fortsetzung der Kultreihe beschlossen, nachdem Eddie Murphy zeitgleich "Der Prinz aus Zamunda 2" entwickelte. Netflix kam als Partner hinzu, der "Beverly Hills Cop: Axel Foley" nächstes Jahr weltweit veröffentlichen wird.

22.09.2022 - Vera Tidona/TV Wunschliste
Bild: Paramount/Universal Pictures


[www.wunschliste.de]

Optionen: AntwortenZitieren
Betreff geschrieben von Datum/Zeit Zugriffe 
  "Beverly Hills Cop 4" mit Eddie Murphy: Wiedersehen mit der Originalbesetzung bestätigt
TV Wunschliste 22.09.22 14:33 207 
  Re: "Beverly Hills Cop 4" mit Eddie Murphy: Wiedersehen mit der Originalbesetzung …
Sir Hilary 2.0 22.09.22 23:52 100 
  Re: "Beverly Hills Cop 4" mit Eddie Murphy: Wiedersehen mit der Originalbesetzung …
WesleyC 23.09.22 06:29 93 
  Re: "Beverly Hills Cop 4" mit Eddie Murphy: Wiedersehen mit der Originalbesetzung …
tom1984 23.09.22 12:42 86 
  Re: "Beverly Hills Cop 4" mit Eddie Murphy: Wiedersehen mit der Originalbesetzung …
WesleyC 23.09.22 15:30 83 
  Re: "Beverly Hills Cop 4" mit Eddie Murphy: Wiedersehen mit der Originalbesetzung …
Arschibald Puschtawitz 23.09.22 20:21 92 
  Re: "Beverly Hills Cop 4" mit Eddie Murphy: Wiedersehen mit der Originalbesetzung …
Mr.Silver 24.09.22 18:17 75 
  Re: "Beverly Hills Cop 4" mit Eddie Murphy: Wiedersehen mit der Originalbesetzung …
invwar 26.09.22 13:33 66 


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
Partnerseiten
Verantwortlich für den Inhalt der Forumsbeiträge ist der jeweilige Autor eines Beitrags.
Es gelten unsere Foren-Regeln | FAQ (Häufige Fragen)
Dieses Diskussionsforum basiert auf dem Phorum-System.